bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Anstatt planmäßig auf Gleis 2 in den Bahnhof von Laupheim-West einzufahren, fährt 218 436-4 mit dem IRE 4211, Ulm - Lindau, am 28.10.2016 auf Gleis 3 ein.

(ID 986098)



Anstatt planmäßig auf Gleis 2 in den Bahnhof von Laupheim-West einzufahren, fährt 218 436-4 mit dem IRE 4211, Ulm - Lindau, am 28.10.2016 auf Gleis 3 ein. Grund hierfür war der verspätete Sprinter nach Basel, der nicht in Laupheim-West hält und somit den IRE auf Gleis 2 überholen konnte.

Anstatt planmäßig auf Gleis 2 in den Bahnhof von Laupheim-West einzufahren, fährt 218 436-4 mit dem IRE 4211, Ulm - Lindau, am 28.10.2016 auf Gleis 3 ein. Grund hierfür war der verspätete Sprinter nach Basel, der nicht in Laupheim-West hält und somit den IRE auf Gleis 2 überholen konnte.

Jürgen Vos 26.12.2016, 245 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Zwischen Seeg und Weizen-Hopferau konnte ich am 14. Oktober 2018 die 218 446 mit ihrem RE 57510 auf der Fahrt nach Füssen aufnehmen. Rechts im Bild die Kapelle St. Sebastian in der Tannenmühle aus dem Jahr 1706.
Zwischen Seeg und Weizen-Hopferau konnte ich am 14. Oktober 2018 die 218 446 mit ihrem RE 57510 auf der Fahrt nach Füssen aufnehmen. Rechts im Bild die Kapelle St. Sebastian in der Tannenmühle aus dem Jahr 1706.
Christoph Schneider

Kurz vor dem Bahnhof Weizern-Hopferau konnte ich am 14. Oktober 2018 die RB 57370, geführt von 218 496, bei Eisenberg fotografieren. Lok und Wagen bildeten an diesem Tage die Garnitur für den damals am Wochenende zusätzlich verkehrenden Neuschwanstein-Express. Das Stilllager in Füssen wurde stets dafür genutzt, den Zug als Regionalbahn einmal nach Augsburg und zurück pendeln zu lassen. Erfreulich für Eisenbahnfreunde, denn so hatte man immer eine zusätzliche 218er Leistung, die man ablichten konnte. Die Zuglok 218 496 ist inzwischen auch praktisch Geschichte, nach Übergang des Verkehrs auf die BRB wurde sie aufgrund Fristablaufs am 06.12.2018 z-gestellt. Inzwischen hat sie ihren Motor an eine andere 218 abtreten müssen.
Kurz vor dem Bahnhof Weizern-Hopferau konnte ich am 14. Oktober 2018 die RB 57370, geführt von 218 496, bei Eisenberg fotografieren. Lok und Wagen bildeten an diesem Tage die Garnitur für den damals am Wochenende zusätzlich verkehrenden Neuschwanstein-Express. Das Stilllager in Füssen wurde stets dafür genutzt, den Zug als Regionalbahn einmal nach Augsburg und zurück pendeln zu lassen. Erfreulich für Eisenbahnfreunde, denn so hatte man immer eine zusätzliche 218er Leistung, die man ablichten konnte. Die Zuglok 218 496 ist inzwischen auch praktisch Geschichte, nach Übergang des Verkehrs auf die BRB wurde sie aufgrund Fristablaufs am 06.12.2018 z-gestellt. Inzwischen hat sie ihren Motor an eine andere 218 abtreten müssen.
Christoph Schneider

In der Gegend von Hopferau ergeben sich einige Fotomotive, so auch dieser idyllische Blick auf den kleinen Weiler Heimen. Am 14. Oktober 2018 schob 218 411 den RE 57511 von Füssen nach München HBF und wird bald den ersten Haltepunkt Weizern-Hopferau erreichen.
In der Gegend von Hopferau ergeben sich einige Fotomotive, so auch dieser idyllische Blick auf den kleinen Weiler Heimen. Am 14. Oktober 2018 schob 218 411 den RE 57511 von Füssen nach München HBF und wird bald den ersten Haltepunkt Weizern-Hopferau erreichen.
Christoph Schneider

Die König-Ludwig-Bahn weist noch eine Telegraphen-Leitung und viele unbeschrankte Bahnübergänge auf und hat daher viel Nebenbahn-Charme. Am 14. Oktober 2018 konnte ich die bestens gepflegte 218 411 mit ihrem RE 57508 von München HBF und Füssen kurz hinter Hopferau fotografieren. Der Lokführer freute sich sichtlich, dass er an diesem Tage mehrfach aufgenommen wurde. Wunschgemäß hat er dieses Bild auch im Nachgang als Erinnerung an die Dienste von DB Regio auf dieser Strecke erhalten.
Die König-Ludwig-Bahn weist noch eine Telegraphen-Leitung und viele unbeschrankte Bahnübergänge auf und hat daher viel Nebenbahn-Charme. Am 14. Oktober 2018 konnte ich die bestens gepflegte 218 411 mit ihrem RE 57508 von München HBF und Füssen kurz hinter Hopferau fotografieren. Der Lokführer freute sich sichtlich, dass er an diesem Tage mehrfach aufgenommen wurde. Wunschgemäß hat er dieses Bild auch im Nachgang als Erinnerung an die Dienste von DB Regio auf dieser Strecke erhalten.
Christoph Schneider





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.