bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Deutschland - Dresden - Loschwitz, Calberlastraße 1985

(ID 391602)
Deutschland - Dresden - Blaues Wunder 1985
Deutschland - Dresden - Blaues Wunder 1985



Deutschland - Dresden - Loschwitz, 	
Calberlastraße 1985

Deutschland - Dresden - Loschwitz,
Calberlastraße 1985

Thomas Fehr http://www.thomasfehr.de 01.04.2010, 1885 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Am Sonntag,den 08.04.18, verblieb vormittags noch etwas Zeit, um den Strassenbahnen auf der 1450-mm-Spur aufzulauern.Parallel zum Dampflokfest stellt das Straßenbahnmuseum Trachenberge(sehr zu empfehlende Einrichtung,L 3 Wilder Mann) einen Museumsverkehr auf de Beine. 
 Hier zu sehen ist der grad am Albertplatz Richtung Postplatz fahrende Zubringer 3x Tratra T4D als Linie 16 vom und zum Museum .Im Hintergrund zusehen das ehemalige Verkehrshochhaus, gebaut 1926 und bis zur Wende genutzt von der damaligen Dresdener Straßenbahn.
Am Sonntag,den 08.04.18, verblieb vormittags noch etwas Zeit, um den Strassenbahnen auf der 1450-mm-Spur aufzulauern.Parallel zum Dampflokfest stellt das Straßenbahnmuseum Trachenberge(sehr zu empfehlende Einrichtung,L 3 Wilder Mann) einen Museumsverkehr auf de Beine. Hier zu sehen ist der grad am Albertplatz Richtung Postplatz fahrende Zubringer 3x Tratra T4D als Linie 16 vom und zum Museum .Im Hintergrund zusehen das ehemalige Verkehrshochhaus, gebaut 1926 und bis zur Wende genutzt von der damaligen Dresdener Straßenbahn.
Winfried Schwarzbach

 10 Minuten nach der L 16 rollte der Tatrawagen T6A2 auf Fotofahrt Richtung Hellerau an mir vorbei.Wenn ich nur Zeit gehabt hätte...! Dresden 08.04.18
10 Minuten nach der L 16 rollte der Tatrawagen T6A2 auf Fotofahrt Richtung Hellerau an mir vorbei.Wenn ich nur Zeit gehabt hätte...! Dresden 08.04.18
Winfried Schwarzbach

In der Gegenrichtung kam am 08.04.2017 eine Dreifachtraktion Tatra-Wagen als L 16 geschildert zum Postplatz gefahren.
Gut besetzt übernimmt sie an bestimmten Tagen den Zubringerdienst zum Straßenbahnmuseum Trachenberger Straße, eine sehenswerte Einrichtung.
In der Gegenrichtung kam am 08.04.2017 eine Dreifachtraktion Tatra-Wagen als L 16 geschildert zum Postplatz gefahren. Gut besetzt übernimmt sie an bestimmten Tagen den Zubringerdienst zum Straßenbahnmuseum Trachenberger Straße, eine sehenswerte Einrichtung.
Winfried Schwarzbach

Hier kommt der Große Hecht in der Wilsdrufer Straße angefahren, es ist der 08.04.2017.
Moderne Architektur des Postplatzes und angrenzender Straßen mit dem Design der alten Straßenbahn, ein in Dresden nicht ungewöhnlicher Kontrast!
Hier kommt der Große Hecht in der Wilsdrufer Straße angefahren, es ist der 08.04.2017. Moderne Architektur des Postplatzes und angrenzender Straßen mit dem Design der alten Straßenbahn, ein in Dresden nicht ungewöhnlicher Kontrast!
Winfried Schwarzbach





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.