bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Vom einstigen Bahnhof Nedlitz sind nur noch die alten Gebäude erhalten.

(ID 1039395)



Vom einstigen Bahnhof Nedlitz sind nur noch die alten Gebäude erhalten. Vom einstigen Bahnhof Nedlitz sind nur noch die alten Gebäude erhalten. Die Gleise und viele Schwellen sind schon abgebaut worden. 1992 wurde die Strecke 2 Gleisig ausgebaut und 1 Jahr später elektrifiziert. Nur knapp 10 Jahre später wurde die Strecke 2004 stillgelegt und wird teilweise zurück gebaut.

Nedlitz 01.08.2017

Vom einstigen Bahnhof Nedlitz sind nur noch die alten Gebäude erhalten. Die Gleise und viele Schwellen sind schon abgebaut worden. 1992 wurde die Strecke 2 Gleisig ausgebaut und 1 Jahr später elektrifiziert. Nur knapp 10 Jahre später wurde die Strecke 2004 stillgelegt und wird teilweise zurück gebaut.

Nedlitz 01.08.2017

Dennis Fiedler 12.09.2017, 66 Aufrufe, 2 Kommentare

EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D5200, Datum 2017:08:01 15:12:54, Belichtungsdauer: 0.002 s (10/6400) (1/640), Blende: f/8.0, ISO250, Brennweite: 35.00 (350/10)

2 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Norbert Keil 13.09.2017 10:00

Das kommt alles daher, weil bei DB Netz ahnungslose BWLer und keine Eisenbahner das Sagen haben. Bei Betriebsstörungen hat man so keine Umleiterstrecken.

Dennis Fiedler 13.09.2017 12:21

Da hast du leider Recht. Im Ruhrgebiet hat man genug Umleitungsstrecken aber im Osten ist das nicht der Fall. Die Strecke würde sich als Umleitungsstrecke oder Alternativstrecke gut eignen nur ist die Strecke mittlerweile meines wissens verkauft an ein Unternehmen was sich für Radwege einsetzt also wird diese Strecke wohl leider nicht mehr aufleben. Vielerseits bereut man es Gleise abgebaut zu haben zum Überholen usw. Freut mich das dir das Bild gefällt.

Blick auf die Überreste der Gütergleise des Bahnhofes Güterglück. Von links fädelte sich die Kanonenbahn auf die Strecke Dessau - Magdeburg ein. Heute ist nur noch 1 Überholungsgleis übrig. Die anderen Gleise rechts ohne Oberleitung rosten vor sich hin und sind stillgelegt. Bild wurde vom BÜ gemacht.

Güterglück 04.08.2017
Blick auf die Überreste der Gütergleise des Bahnhofes Güterglück. Von links fädelte sich die Kanonenbahn auf die Strecke Dessau - Magdeburg ein. Heute ist nur noch 1 Überholungsgleis übrig. Die anderen Gleise rechts ohne Oberleitung rosten vor sich hin und sind stillgelegt. Bild wurde vom BÜ gemacht. Güterglück 04.08.2017
Dennis Fiedler

Blick auf die traurigen Überreste der Verbindungskurve zur Kanonenbahn in Güterglück. Früher bogen hier viele Güterzüge ein und auch der ICE fuhr hier für einige Jahre lang. Heute ist davon nichts mehr übrig. Bild wurde vom BÜ gemacht.

Güterglück 04.08.2017
Blick auf die traurigen Überreste der Verbindungskurve zur Kanonenbahn in Güterglück. Früher bogen hier viele Güterzüge ein und auch der ICE fuhr hier für einige Jahre lang. Heute ist davon nichts mehr übrig. Bild wurde vom BÜ gemacht. Güterglück 04.08.2017
Dennis Fiedler

Blick auf die ehemalige Einfädelung der Kanonenbahn auf die Bahnstrecke Dessau - Magdeburg. Heute rosten die Gleise hier vor sich hin. Bild wurde vom BÜ aus gemacht.

Güterglück 04.08.2017
Blick auf die ehemalige Einfädelung der Kanonenbahn auf die Bahnstrecke Dessau - Magdeburg. Heute rosten die Gleise hier vor sich hin. Bild wurde vom BÜ aus gemacht. Güterglück 04.08.2017
Dennis Fiedler

Ab hier sind die Gleise getrennt und abgebaut worden. Trauriges Schicksal einer einst bedeutenden Bahnstrecke. Hier führte einst die Kanonenbahn Berlin - Blankenburg. Die Strecke war ehemals 2 gleisig. Später wurde sie 1 gleisig zurück gebaut und 1998 entgültig stillgelegt.

Güsten 02.08.2017
Ab hier sind die Gleise getrennt und abgebaut worden. Trauriges Schicksal einer einst bedeutenden Bahnstrecke. Hier führte einst die Kanonenbahn Berlin - Blankenburg. Die Strecke war ehemals 2 gleisig. Später wurde sie 1 gleisig zurück gebaut und 1998 entgültig stillgelegt. Güsten 02.08.2017
Dennis Fiedler





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.