bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Gare de Trouville-Deauville Innenansicht.

(ID 982296)
Gare de Trouville-Deauville.
Die Bahnhofshalle in Caen am 5.4.2012.



Gare de Trouville-Deauville Innenansicht. 
Der Bahnhof für die beiden berühmten Seebäder Trouville und Deauville wurde 1931 von der damaligen Bahngesellschaft ETAT (Chemins de fer de l'État) erbaut. Er liegt in Deauville direkt am Fluss Touques, der die beiden Seebäder voneinander trennt.

28.03.2016 Deauville

Gare de Trouville-Deauville Innenansicht.
Der Bahnhof für die beiden berühmten Seebäder Trouville und Deauville wurde 1931 von der damaligen Bahngesellschaft ETAT (Chemins de fer de l'État) erbaut. Er liegt in Deauville direkt am Fluss Touques, der die beiden Seebäder voneinander trennt.

28.03.2016 Deauville

Arnulf Sensenbrenner http://voyages.startbilder.de/ 07.12.2016, 85 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Hier steht eine Coradia Liner als ein TER der Region Normandie doppeltraktion im Bahnhof von Dieppe.
Dieppe liegt im Nordosten der Normandie an der Küste.
Am Bahnhof verkehren Regionalzüge in die Großstadt Rouen.
Foto von SignalGrün bzw.SignalGrün [Trainsptt] Fotos.
Hier steht eine Coradia Liner als ein TER der Region Normandie doppeltraktion im Bahnhof von Dieppe. Dieppe liegt im Nordosten der Normandie an der Küste. Am Bahnhof verkehren Regionalzüge in die Großstadt Rouen. Foto von SignalGrün bzw.SignalGrün [Trainsptt] Fotos.
SignalGrün [Trainsptt] Fotos

Frankreich / Bahnhöfe / Region Normandie

134  1 1200x800 Px, 19.08.2018

Die SNCF-BB15051 und SNCF-BB15039 stehen beide jeweils mit einem Intercité bereit um die Ausflügler am Abend aus den beiden berühmten Seebädern Trouville und Deauville zurück ins Hinterland und nach Paris zu bringen.
Aufnahme im Gare de Trouville-Deauville. Der Bahnhof liegt in Deauville direkt am Fluss Touques, der die beiden Seebäder voneinander trennt.

28.03.2016 Deauville
Die SNCF-BB15051 und SNCF-BB15039 stehen beide jeweils mit einem Intercité bereit um die Ausflügler am Abend aus den beiden berühmten Seebädern Trouville und Deauville zurück ins Hinterland und nach Paris zu bringen. Aufnahme im Gare de Trouville-Deauville. Der Bahnhof liegt in Deauville direkt am Fluss Touques, der die beiden Seebäder voneinander trennt. 28.03.2016 Deauville
Arnulf Sensenbrenner

Gare de Trouville-Deauville. 
Der Bahnhof für die beiden berühmten Seebäder Trouville und Deauville wurde 1931 im normannischen Baustil von der damaligen Bahngesellschaft ETAT (Chemins de fer de l'État) erbaut. Er liegt in Deauville direkt am Fluss Touques, der die beiden Seebäder voneinander trennt.

28.03.2016 Deauville
Gare de Trouville-Deauville. Der Bahnhof für die beiden berühmten Seebäder Trouville und Deauville wurde 1931 im normannischen Baustil von der damaligen Bahngesellschaft ETAT (Chemins de fer de l'État) erbaut. Er liegt in Deauville direkt am Fluss Touques, der die beiden Seebäder voneinander trennt. 28.03.2016 Deauville
Arnulf Sensenbrenner

Frankreich / Bahnhöfe / Region Normandie

83 1200x599 Px, 07.12.2016

Die Bahnhofshalle in Caen am 5.4.2012.
Die Bahnhofshalle in Caen am 5.4.2012.
Matthias H





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.