bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Die E.402.171 (91 83 2402 171-9 I-TI) der Trenitalia (100-prozentige Tochtergesellschaft der Ferrovie dello Stato) ist am 29.12.2015 mit einem Frecciabianca (deutsch: weißer Pfeil) in den Bahnhof

(ID 921033)
Das nicht bessonders gute Bild bietet zumindest einen guten Blick auf das Dach und somit die Stormabnemer der FS E 402.
402 111  Roma - Termini  07.10.04



Die E.402.171 (91 83 2402 171-9 I-TI) der Trenitalia (100-prozentige Tochtergesellschaft der Ferrovie dello Stato) ist am 29.12.2015 mit einem Frecciabianca (deutsch: weißer Pfeil) in den Bahnhof Milano Centrale (Mailand Zentral) eingefahren. Der Frecciabianca ist eine Zuggattung für Züge (IC) mit einer Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h.

Die FS E.402B ist eine Weiterentwicklung der E.402A, verfügt jedoch gegenüber ihrem Vorgängermodell zum Beispiel über ein höheres Gewicht sowie einen neu gestalteten und futuristischeren Wagenkasten. Die Höchstgeschwindigkeit ist jedoch mit 200 km/h etwas geringer als bei der E.402A (mit 220 km/h). Von den Lok wurden 80 Stück zwischen 1997 und 2000 von AnsaldoBreda und Sofer gebaut.

Die Baureihe E.402B ist eine Mehrstromlokomotive, sie kann unter 3000 V Gleichstromspannung, dem hauptsächlichen italienischen Bahnnetz, aber auch auf den italienischen Schnellfahrstrecken mit 25 kV, 50 Hz Wechselstrom fahren. Fernerhin kann sie unter 1500 V Gleichstrom betrieben werden, dann hat sie aber nur die halbe Leistung. 

Die Lok ist eine vollelektronische Chopperlokomotive, das heißt, wenn die Lokomotiven unter 3000 V DC fährt, wird der Strom mit Hilfe eines Zerhackers in Wechselstrom umändern, der dann schließlich die Motoren antreibt. 

Technische Daten:
Spurweite:  1435 mm (Normalspur)
Achsformel: Bo'Bo'
Länge: 19.420 mm
Drehzapfenabstand: 10.450 mm
Achsabstand im Drehgestell: 2.850 mm
Dienstgewicht: 89 t
Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h
Stundenleistung: 6.000 kW
Dauerleistung: 5.600 kW
Anfahrzugkraft: 280 kN
Treibraddurchmesser:  1.250 mm
Stromsysteme: 3000 V DC, 25 kV - 50 Hz AC und 1500 V DC (bei halber Leistung)

Die E.402.171 (91 83 2402 171-9 I-TI) der Trenitalia (100-prozentige Tochtergesellschaft der Ferrovie dello Stato) ist am 29.12.2015 mit einem Frecciabianca (deutsch: weißer Pfeil) in den Bahnhof Milano Centrale (Mailand Zentral) eingefahren. Der Frecciabianca ist eine Zuggattung für Züge (IC) mit einer Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h.

Die FS E.402B ist eine Weiterentwicklung der E.402A, verfügt jedoch gegenüber ihrem Vorgängermodell zum Beispiel über ein höheres Gewicht sowie einen neu gestalteten und futuristischeren Wagenkasten. Die Höchstgeschwindigkeit ist jedoch mit 200 km/h etwas geringer als bei der E.402A (mit 220 km/h). Von den Lok wurden 80 Stück zwischen 1997 und 2000 von AnsaldoBreda und Sofer gebaut.

Die Baureihe E.402B ist eine Mehrstromlokomotive, sie kann unter 3000 V Gleichstromspannung, dem hauptsächlichen italienischen Bahnnetz, aber auch auf den italienischen Schnellfahrstrecken mit 25 kV, 50 Hz Wechselstrom fahren. Fernerhin kann sie unter 1500 V Gleichstrom betrieben werden, dann hat sie aber nur die halbe Leistung.

Die Lok ist eine vollelektronische Chopperlokomotive, das heißt, wenn die Lokomotiven unter 3000 V DC fährt, wird der Strom mit Hilfe eines Zerhackers in Wechselstrom umändern, der dann schließlich die Motoren antreibt.

Technische Daten:
Spurweite: 1435 mm (Normalspur)
Achsformel: Bo'Bo'
Länge: 19.420 mm
Drehzapfenabstand: 10.450 mm
Achsabstand im Drehgestell: 2.850 mm
Dienstgewicht: 89 t
Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h
Stundenleistung: 6.000 kW
Dauerleistung: 5.600 kW
Anfahrzugkraft: 280 kN
Treibraddurchmesser: 1.250 mm
Stromsysteme: 3000 V DC, 25 kV - 50 Hz AC und 1500 V DC (bei halber Leistung)

Armin Schwarz http://hellertal.startbilder.de/ 03.02.2016, 433 Aufrufe, 12 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 6D, Datum 2015:12:29 10:40:50, Belichtungsdauer: 0.017 s (1/60) (1/60), Blende: f/10.0, ISO1000, Brennweite: 35.00 (35/1)

12 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Stefan Wohlfahrt 03.02.2016 19:31

Hallo Armin, ein wunderschönes Bild der erst auf den zweiten Blick faszinierenden Frecciabiancha Lok.
einen lieben Gruss
Stefan

Peter Ackermann 03.02.2016 22:43

Lieber Armin, äusserst interessante Information, die einem diese Lok wirklich nahebringt. Grüsse, Peter

Erhard Pitzius 04.02.2016 12:03

Eine sehr markante Lok, sehr gut von Dir vorgestellt!

Gruß Erhard

Helmut Seger 04.02.2016 15:15

Gelungene Aufnahme und informativer Text.
Gruß
Helmut

De Rond Hans und Jeanny 04.02.2016 16:35

Mir gefällt die großartige Aufnahme von der tollen Lok ebenfalls ausgezeichnet, Armin.
Der lesenswerte Text wertet das tolle Foto noch zusätzlich auf.
Beste Grüße
Hans

Heinz Lahs 04.02.2016 19:20

Hallo Armin,
da hat man seine Freude beim Lesen und betrachten, eine wunderschöne Aufnahme aus Mailand.
Liebe Grüße nach Herdorf, Heinz.

Armin Schwarz 06.02.2016 21:00

Hallo miteinander,
mein herzliches Dankeschön für Eure netten und positiven Kommentare, über die ich mich sehr gefreut habe.
Es freut mich sehr dass Bild und Text bei Euch so großen Gefallen finden.
Liebe Grüße aus Herdorf
Armin

Matthias Hartmann 09.02.2016 18:46

Hallo Armin,
eine wunderschöne Aufnahme von der E.402 die mir sehr gut gefällt, außerdem gefällt mir der sehr informative Text.

Liebe Grüße ins Hellertal
Matthias

Heinz Hülsmann 21.02.2016 16:02

Hallo Armin,
da ist Dir ein tolles Foto von der schönen Lok gelungen.

Viele Grüße, Heinz

Armin Schwarz 21.02.2016 16:53

Hallo Matthias, hallo Heinz,
herzlichen Dank für Eure netten und positiven Kommentare, über die ich mich sehr gefreut habe.
Es freut mich sehr dass das Bild und der Text Euch gefällt.
Liebe Grüße aus Herdorf
Armin

Thomas Wendt 21.02.2016 17:02

Mit den Spannungssystemen könnte die Lok wohl von Madrid bis Warschau fahren, müsste um D/A/CH jedoch einen großen Bogen machen. Das ist allerdings nur Fiktion - das Bild und die Lok gefallen mir beide gut.

Armin Schwarz 28.02.2016 10:57

Hallo Thomas,
danke für Deinen netten und positiven Kommentar, über den ich mich sehr gefreut habe. Es freut mich sehr dass es Dir gefällt.
Die Spannungssysteme sind leider nicht nur entscheidend, sondern auch die Zugsicherungssysteme bzw. die Zulassungen.
Liebe Grüße nach Berlin
Armin

electric locomotive e 402.118 in transit at Pomezia station, 17 aug 2018
electric locomotive e 402.118 in transit at Pomezia station, 17 aug 2018
claudio zampetti

Italien / E-Loks / E.402B

52 1200x803 Px, 28.12.2018

the second series of electric locomotive e 402.114 wait for a new service at Roma Termini station, date unknown.
the second series of electric locomotive e 402.114 wait for a new service at Roma Termini station, date unknown.
claudio zampetti

Italien / E-Loks / E.402B

51 1200x800 Px, 28.12.2018

E.402 118 hält am 24.09.2018 mit dem IC 660 Mailand - Ventimiglia in Savona.
E.402 118 hält am 24.09.2018 mit dem IC 660 Mailand - Ventimiglia in Savona.
Christopher Pätz

Italien / E-Loks / E.402B

54 1200x907 Px, 18.10.2018

E 402 168 mit einem IC am 05.09.2018 bei Reggio Emilia.
E 402 168 mit einem IC am 05.09.2018 bei Reggio Emilia.
M. Schmid

Italien / E-Loks / E.402B

224  2 1200x800 Px, 12.10.2018

Weitere Bilder aus "Italien / E-Loks / E.402B"

Bilder aus der Umgebung

Italia > Lombardia > Milano > Milano > Municipio 2
(C) OpenStreetMap-Mitwirkende





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.