bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Die VBZ Tram 2000 (Be 4/6) Nr.

(ID 895684)
VBZ/SBB HISTORIC: Dank Fotografenglück entstand dieses ausserordentliche Bild (Also keine Fotofahrt.
Zürich VBZ Tram 13 (SWP/SIG/BBC Be 4/6 2078) / Tram 17 (SWS/BBC Be 4/6 2311) Hst.



Die VBZ Tram 2000 (Be 4/6) Nr. 2006  Fluntern  (Quartier von Zürich) als Linie 15 (Bucheggplatz – Klusplatz)  hier am 07.06.2015 am Bellevue (Zürich), im Hintergrund das Grandhotel Bellevue.  Das Bellevue ist ein weitläufiger, zentraler Platz im Herzen von Zürich und ein wichtiger städtischer Verkehrsknotenpunkt. Er liegt am Südende der Altstadt an der rechten Seite des Abflusses des Zürichsees in die Limmat.

Die Tram 2000 ist der Name eines Tramtyps der von den Verkehrsbetrieben Zürich (VBZ) betriebenen Strassenbahn Zürich mit der Bauartenbezeichnung Be 4/6 (bzw. Be 2/4 und Be 4/8), welche zwischen 1976 und 1992 gebaut wurden.  Die Nr. 2006 gehört zu der von 1976 bis 1978 gebauten 1. Serie von dem Grundtyp Be 4/6. Der wagenbauliche Teil  dieser Triebwagen ist von SWS, SWP sowie SIG, der elektrische Teil von BBC.

Das Tram 2000 wurde zur Modernisierung des Wagenparks des Zürcher Trambetriebs als Nachfolger der Be 4/6 «Mirage» entwickelt. Im Gegensatz zum Vorgängermodell haben beim Tram 2000 die sechsachsigen Gelenkwagen jedoch nur ein Gelenk, das auf einem Jakobsdrehgestell ruht. Die sechsachsige Gelenktriebwagen (Be 4/6) haben einen Führerstand und sin Einrichtungswagen.

Mit ähnlichen Fahrzeugen betreibt der Regionalverkehr Bern-Solothurn seit 1987 die Bahnstrecke Bern–Worb Dorf. Diese sind jedoch achtachsig (mittlerweile nach dem Einbau zusätzlicher Wagen mit Niederflureinstieg sogar zehnachsig) und zudem Zwei-Richtungs-Fahrzeuge. Auch der Typ FB 2000 der Forchbahn (Stadler Be 4/6) und die Wagen der Strassenbahn Neuenburg sind hiervon abgeleitet.

Technische Daten  (1. Serie - Motorwagen Be 4/6  Tram 2000 ):
Fahrzeugnummer: 2001 bis 2045
Baujahre:   1976 bis 1978
Stückzahl: 45 (Motorwagen)
Spurweite:  1.000 mm (Meterspur)
Achsformel: B'2'B'
Länge über Kupplung:  21.400 mm
Breite: 2.200 mm
Höhe: 3.600 mm
Leergewicht:  26.5 Tonnen
Leistung: 278 kW / 376 PS  (2 Motoren à 139 kW / 188 PS)
Stromsystem: 600 V DC
Sitzplätze: 48 
Stehplätze: 36 (bei 2 Personen pro m2 )

Die VBZ Tram 2000 (Be 4/6) Nr. 2006 "Fluntern" (Quartier von Zürich) als Linie 15 (Bucheggplatz – Klusplatz) hier am 07.06.2015 am Bellevue (Zürich), im Hintergrund das Grandhotel Bellevue. Das Bellevue ist ein weitläufiger, zentraler Platz im Herzen von Zürich und ein wichtiger städtischer Verkehrsknotenpunkt. Er liegt am Südende der Altstadt an der rechten Seite des Abflusses des Zürichsees in die Limmat.

Die Tram 2000 ist der Name eines Tramtyps der von den Verkehrsbetrieben Zürich (VBZ) betriebenen Strassenbahn Zürich mit der Bauartenbezeichnung Be 4/6 (bzw. Be 2/4 und Be 4/8), welche zwischen 1976 und 1992 gebaut wurden. Die Nr. 2006 gehört zu der von 1976 bis 1978 gebauten 1. Serie von dem Grundtyp Be 4/6. Der wagenbauliche Teil dieser Triebwagen ist von SWS, SWP sowie SIG, der elektrische Teil von BBC.

Das Tram 2000 wurde zur Modernisierung des Wagenparks des Zürcher Trambetriebs als Nachfolger der Be 4/6 «Mirage» entwickelt. Im Gegensatz zum Vorgängermodell haben beim Tram 2000 die sechsachsigen Gelenkwagen jedoch nur ein Gelenk, das auf einem Jakobsdrehgestell ruht. Die sechsachsige Gelenktriebwagen (Be 4/6) haben einen Führerstand und sin Einrichtungswagen.

Mit ähnlichen Fahrzeugen betreibt der Regionalverkehr Bern-Solothurn seit 1987 die Bahnstrecke Bern–Worb Dorf. Diese sind jedoch achtachsig (mittlerweile nach dem Einbau zusätzlicher Wagen mit Niederflureinstieg sogar zehnachsig) und zudem Zwei-Richtungs-Fahrzeuge. Auch der Typ FB 2000 der Forchbahn (Stadler Be 4/6) und die Wagen der Strassenbahn Neuenburg sind hiervon abgeleitet.

Technische Daten (1. Serie - Motorwagen Be 4/6 "Tram 2000"):
Fahrzeugnummer: 2001 bis 2045
Baujahre: 1976 bis 1978
Stückzahl: 45 (Motorwagen)
Spurweite: 1.000 mm (Meterspur)
Achsformel: B'2'B'
Länge über Kupplung: 21.400 mm
Breite: 2.200 mm
Höhe: 3.600 mm
Leergewicht: 26.5 Tonnen
Leistung: 278 kW / 376 PS (2 Motoren à 139 kW / 188 PS)
Stromsystem: 600 V DC
Sitzplätze: 48
Stehplätze: 36 (bei 2 Personen pro m2 )

Armin Schwarz http://hellertal.startbilder.de/ 21.09.2015, 285 Aufrufe, 9 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 6D, Datum 2015:06:07 11:29:36, Belichtungsdauer: 0.003 s (1/400) (1/400), Blende: f/13.0, ISO320, Brennweite: 32.00 (32/1)

9 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Erhard Pitzius 22.09.2015 11:28

Die blaue Stunde macht sich sehr gut. Fahrzeug und Himmel ergänzen sich wunderbar!

Gruß Erhard

Armin Schwarz 23.09.2015 17:29

Hallo Erhard,
danke, es freut mich dass Dir die "blaue Stunde" gefällt.
Liebe Grüße ins Saarland
Armin

Heinz Hülsmann 23.09.2015 19:18

Hallo Armin,
herrliches Foto von der Tram vor dem tolles Gebäude (Luxushotel),
sehr schöne Farben.
Viele Grüße, Heinz

Heinz Lahs 23.09.2015 20:35

Hallo Armin,
eine wunderschöne Tram-Aufnahme aus Zürich.
Gefällt mir ausgezeichnet, Bildaufbau, Text...und, und.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

Armin Schwarz 25.09.2015 17:39

Hallo Ihr beiden Heinz,
besten Dank für Eure Blumen, über die ich mich sehr gefreut habe.
Es freut mich sehr dass es Euch gefällt.
Liebe Grüße
Armin

Julian Ryf 25.09.2015 22:31

Hallo Armin
Kleine Korrektur zu den RBS-Fahrzeugen ("Blaus Bähnli"): Diese sind seit ca. 5 Jahren 10-Achsig (da wurde ein zusätzlicher Wagen mit Niederflureinstieg eingebaut). Ausserdem wird die Bahnstrecke via Gümligen, die eigentlich seit der Inbetriebnahme dieser Fahrzeuge eine Überlandtramstrecke ist (nicht zu verwechseln mit der RBS-Bahnlinie Bern-Worb via Worblaufen) seit 2010 von BERNMOBIL betrieben, wodurch inzwischen auch einzelne Combino-Trams auf die Strecke kommen, die zu diesem Zweck extra eine Zugsicherung und verschiedene andere kleinere Anpassungen bekamen.
Seit der "Verschandelung" der RBS-Trams mit dem roten BERNMOBIL-Lack ist das Zürcher Tram 2000 aber ohne Zweifel der schönste Vertreter dieses Typs.
Liebe Grüsse
Julian

Armin Schwarz 26.09.2015 12:50

Hallo Julian,
danke für die zusätzliche Information und Korrektur. Den Text zu den RBS-Fahrzeugen habe ich etwas angepasst.
Liebe Grüße
Armin

Heinz Stoll 08.03.2016 18:37

Hallo Armin,
Schönes Foto vom Bellevue. Beeindruckend und vorbildlich ist auch deine akribisch genaue Beschreibung, mach nur weiter so!
Liebe Grüsse vom Heinz Nr. III
;-)

Armin Schwarz 08.03.2016 19:20

Hallo Heinz,
ganz lieben Dank für Deinen netten und lobenden Kommentar, über den ich mich sehr gefreut habe.
Es freut mich sehr dass es Dir, als Züricher, so gut gefällt.
Liebe Grüße
Armin, aber auch von Margaretha und Rebecca

PS: Heinz Nr. III, ist der Fasching nicht schon vorbei;-) Aber vielerorts werden ja die Umzüge noch nachgeholt.

Zürich 1688, Limmat Quai, 08.11.1999.
Zürich 1688, Limmat Quai, 08.11.1999.
Christian Wenger

Schweiz / Strassenbahn / Strassenbahn Zürich | VBZ

101 1104x726 Px, 04.12.2018

Zürich 1420 + 775, Central, 08.11.1999.
Zürich 1420 + 775, Central, 08.11.1999.
Christian Wenger

Schweiz / Strassenbahn / Strassenbahn Zürich | VBZ

120 1103x726 Px, 28.11.2018





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.