bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

RBe 2/4 202 der OeBB am 22.

(ID 943634)



RBe 2/4 202 der OeBB am 22. RBe 2/4 202 der OeBB am 22. Mai 2016 zwischen Balsthal und Thalbrücke.

RBe 2/4 202 der OeBB am 22. Mai 2016 zwischen Balsthal und Thalbrücke.

Julian Ryf 26.05.2016, 187 Aufrufe, 4 Kommentare

4 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Karl Heinz Ferk 26.05.2016 17:27

Fein !

Nicolas K. 10.01.2017 21:39

Hallo Julian,
Das ist aber eine ganz tolle Aufnahme von Dir!

Gruss Nicolas

Olli 11.01.2017 19:40

Herrlich. Und im Gegensatz zum Churchill kann man da sogar Wagen anhängen...

Julian Ryf 12.01.2017 16:59

Danke für die Kommentare, freut mich, dass das Bild gefällt!
Die roten Pfeile wurden ja ursprünglich für den Städteschnellverkehr(!) beschafft, wozu sie aber ziemlich schnell zu klein wurden, da sehr beliebt. Da wurde sicher ab und zu auch mal ein Wagen mitgegeben (Bilder gibt's im SBB-Archiv), für mehr sind die roten Pfeile aber zu schwach motorisiert.
Sehr interessant finde ich den einachsigen Skianhänger (ähnlich dem der Schienenbusse).
Gruss, Julian

Der Frühling zieht langsam in die Deutschschweiz... Die SBB RAe 4/8 Nr. 1021  Churchill  fuhr wieder auf einer 3-stündigen Brunchfahrt: Von Zürich HB fuhr der Churchill-Pfeil um 10.15 Uhr ab, via Rapperswil, Pfäffikon SZ, Thalwil, Horgen Oberdorf und Knonau zum Zürich HB (planmässige Ankunft um 13.42 Uhr). Das Bild entstand um 13.32 Uhr auf Zugerboden, nördlich von Baar (siehe Geoposition), auf der wichtigen Bahnstrecke Zürich-Zug. Im Bild fährt der Roter Doppelpfeil  Churchill  in Richtung Zug. 
Der Frühling zieht langsam in die Deutschschweiz... Die SBB RAe 4/8 Nr. 1021 "Churchill" fuhr wieder auf einer 3-stündigen Brunchfahrt: Von Zürich HB fuhr der Churchill-Pfeil um 10.15 Uhr ab, via Rapperswil, Pfäffikon SZ, Thalwil, Horgen Oberdorf und Knonau zum Zürich HB (planmässige Ankunft um 13.42 Uhr). Das Bild entstand um 13.32 Uhr auf Zugerboden, nördlich von Baar (siehe Geoposition), auf der wichtigen Bahnstrecke Zürich-Zug. Im Bild fährt der Roter Doppelpfeil "Churchill" in Richtung Zug. 
Nicolas K.

Und wieder mal ist der Roter Doppelpfeil  Churchill  auf einer 3-stündigen Brunchfahrt unterwegs: Die SBB RAe 4/8 Nr. 1021  Churchill  fuhr am 26.2.17 um 10.15 Uhr von Zürich HB eine Rundfahrt via Winterthur, Bauma, Rapperswil und Thalwil. Um 13.42 Uhr kam der Churchill-Pfeil auf Gleis 8 in Zürich HB an. Die Aufnahme entstand um 11.24 Uhr zwischen Rämismühle-Zell und Rikon, auf der 1-spurigen  43,6 Kilometer langen Tösstalstrecke der ehemaliger Schweizer Eisenbahnunternehmen Tösstalbahn, abgekürzt TTB. Im Bild zeigt der SBB Triebzug seine  Rückseite  (der Führerstand musste vom Lokführer auf dieser Brunchfahrt nicht wechseln)mit rotem Schlusslicht.
Und wieder mal ist der Roter Doppelpfeil "Churchill" auf einer 3-stündigen Brunchfahrt unterwegs: Die SBB RAe 4/8 Nr. 1021 "Churchill" fuhr am 26.2.17 um 10.15 Uhr von Zürich HB eine Rundfahrt via Winterthur, Bauma, Rapperswil und Thalwil. Um 13.42 Uhr kam der Churchill-Pfeil auf Gleis 8 in Zürich HB an. Die Aufnahme entstand um 11.24 Uhr zwischen Rämismühle-Zell und Rikon, auf der 1-spurigen 43,6 Kilometer langen Tösstalstrecke der ehemaliger Schweizer Eisenbahnunternehmen Tösstalbahn, abgekürzt TTB. Im Bild zeigt der SBB Triebzug seine "Rückseite" (der Führerstand musste vom Lokführer auf dieser Brunchfahrt nicht wechseln)mit rotem Schlusslicht.
Nicolas K.

Und wieder mal ist der Roter Doppelpfeil  Churchill  auf einer 3-stündigen Brunchfahrt unterwegs: Die SBB RAe 4/8 Nr. 1021  Churchill  fuhr am 26.2.17 um 10.15 Uhr von Zürich HB eine Rundfahrt via Winterthur, Bauma, Rapperswil und Thalwil. Um 13.42 Uhr kam der Churchill-Pfeil auf Gleis 8 in Zürich HB an. Die Aufnahme entstand um 11.24 Uhr zwischen Rämismühle-Zell und Rikon, auf der 1-spurigen  43,6 Kilometer langen Tösstalstrecke der ehemaliger Schweizer Eisenbahnunternehmen Tösstalbahn, abgekürzt TTB. Im Bild zeigt der SBB Triebzug seine  Rückseite  (der Führerstand musste vom Lokführer auf dieser Brunchfahrt nicht wechseln)mit rotem Schlusslicht.
Und wieder mal ist der Roter Doppelpfeil "Churchill" auf einer 3-stündigen Brunchfahrt unterwegs: Die SBB RAe 4/8 Nr. 1021 "Churchill" fuhr am 26.2.17 um 10.15 Uhr von Zürich HB eine Rundfahrt via Winterthur, Bauma, Rapperswil und Thalwil. Um 13.42 Uhr kam der Churchill-Pfeil auf Gleis 8 in Zürich HB an. Die Aufnahme entstand um 11.24 Uhr zwischen Rämismühle-Zell und Rikon, auf der 1-spurigen 43,6 Kilometer langen Tösstalstrecke der ehemaliger Schweizer Eisenbahnunternehmen Tösstalbahn, abgekürzt TTB. Im Bild zeigt der SBB Triebzug seine "Rückseite" (der Führerstand musste vom Lokführer auf dieser Brunchfahrt nicht wechseln)mit rotem Schlusslicht.
Nicolas K.

Und wieder mal ist der Roter Doppelpfeil  Churchill  auf einer 3-stündigen Brunchfahrt unterwegs: Die SBB RAe 4/8 Nr. 1021  Churchill  fuhr am 26.2.17 um 10.15 Uhr von Zürich HB eine Rundfahrt via Winterthur, Bauma, Rapperswil und Thalwil. Um 13.42 Uhr kam der Churchill-Pfeil auf Gleis 8 in Zürich HB an. Die Aufnahme entstand um 11.23 Uhr zwischen Rämismühle-Zell und Rikon, auf der 1-spurigen  43,6 Kilometer langen Tösstalstrecke der ehemaliger Schweizer Eisenbahnunternehmen Tösstalbahn, abgekürzt TTB. Im Bild zeigt der SBB Triebzug seine  Rückseite  (der Führerstand musste vom Lokführer auf dieser Brunchfahrt nicht wechseln)mit rotem Schlusslicht.
Und wieder mal ist der Roter Doppelpfeil "Churchill" auf einer 3-stündigen Brunchfahrt unterwegs: Die SBB RAe 4/8 Nr. 1021 "Churchill" fuhr am 26.2.17 um 10.15 Uhr von Zürich HB eine Rundfahrt via Winterthur, Bauma, Rapperswil und Thalwil. Um 13.42 Uhr kam der Churchill-Pfeil auf Gleis 8 in Zürich HB an. Die Aufnahme entstand um 11.23 Uhr zwischen Rämismühle-Zell und Rikon, auf der 1-spurigen 43,6 Kilometer langen Tösstalstrecke der ehemaliger Schweizer Eisenbahnunternehmen Tösstalbahn, abgekürzt TTB. Im Bild zeigt der SBB Triebzug seine "Rückseite" (der Führerstand musste vom Lokführer auf dieser Brunchfahrt nicht wechseln)mit rotem Schlusslicht.
Nicolas K.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.