bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Forum

Ihr Forum für Diskussionen rund um Bahnbilder.de.


[Antwort schreiben] [Zurück zum Forum]

Re: Aufnahmen im Gleisbereich jetzt erlaubt?

(Olli, 10.7.2018 16:46)

Volkmar Döring schrieb:

Helmut Seger schrieb:

Karl Seltenhammer schrieb:

Helmut Seger schrieb:

Dürfen Aufnahmen aus dem Gleisbereich jetzt bei Bahnbilder.de veröffentlicht werden? Ich dachte immer, das sei ein absolutes No-Go.

Wenn das immer noch so ist, wie konnte dieses eindeutig im Gleisbereich aufgenommene Foto dann freigeschaltet werden?
http://www.bahnbilder.de/bild/oesterreich~unternehmen~graz-koflacher-bahn-und-busbetrieb-gmbh-gkb/1093526/fuer-die-rueckfahrt-von-leibenfeld-nach.html

Ich plädiere dafür, die Freischaltung wegen des unzulässigen Aufnahmestandortes zurückzunehmen. Dann kann sich auch niemand bei vergleichbaren Fotos darauf berufen. Oder es kocht eine Diskussion hoch, ob einige User gleicher sind als andere.



Hallo Helmut,

Ich denke nicht, dass besagtes Bild im Gleisbereich aufgenommen wurde.
In Leibenfeld gibt's nur 3 Gleise, alle im Bild sichtbar; und wenn man die EXIF-Daten beachtet erkennt man Brennweite 380, was bedeuted dass der Fotograf ziemlich weit weg stand.
LG Karl


Hallo Karl,
die Brennweite ist mit 380/10 also 38 mm angegeben, das ist eher Weitwinkel. Und der Aufnahmestandpunkt ist zwischen Gleis und dem danenben liegenden Kabelschacht. Das ist eindeutig Gleisbereich und Betriebsgelände.
Gruß
Helmut



Hallo zusammen,
vielleicht hat Hanspeter hinter dem Kabelschacht gestanden und seinen Arm gestreckt gehalten. Dann wäre er außerhalb und nur die Kamera im Betriebsgelände gewesen. Oder wäre dies auch nicht regelkonform?

schöne Grüße
Volkmar
(übrigens ein interessantes Foto, find ich)


Eine interessante Vorgehensweise. In Deinem Betrieb würdest Du solche Sachen doch auch den Dienstweg gehen und nicht beim ersten Schritt drei Hierarchiestufen höher ansetzen. Auch finde ich befremdlich, dass man erst mal sowohl beim Bild als auch im Forum gleicht Skandal ruft. Nettiquette geht irgendwie anders. Man kann sich tatsächlich erst mal beim Admins seines Vertrauens melden, der kann das eventuell schon direkt mit dem User klären. Oder man kann auch erst mal anfragen, wie das mit der Standortfrage ist, sogar ein User wird aufklären. Wie man in den Wald reinruft und so weiter...

Nur um mal aufzuklären. Die Admins können es nicht gleichzeitig allen Leuten recht machen. Ob es plötzliche Regeländerungen gibt, das beschließt auch nicht ein einzelner User. Hier hatte der freischaltende Admin eben für das Bild entschieden, weil der Verstoß möglicherweise gar nicht nachweisbar wäre, die Admins können auch nur nach Augenschein entscheiden. Trotzdem wäre es nett von den Fotografen, Bilder so zu schießen, dass eben kein Zweifel entsteht, oder gleich mit einer Erklärung über die natürliche Ursache um die Ecke zu kommen. Dann erspart man sich einiges Hin und Her. Generell ist es durchaus entscheidend, ob es wirklich gefährlich erscheint. Ich erinnere an einen Pseudoskandal, als ein Fotograf bei Brienz-Rothorn-Bahn im Gleisbereich stand. Da wurde ein Aufstand gemacht, weil Gleisbereich unterschiedslos Gleisbereich sei, obwohl das Bähnchen mit der sagenhaften Höchstgeschwindigkeit von 7 km/h unterwegs ist und der Bahnhof äußerst übersichtlich... Aber bitte jetzt nicht anfangen, alles auszutesten, den Unterschied zur Schnellfahrstrecke und zur Absicht können die Admins jetzt noch ganz grob und so ganz ungefähr auseinanderhalten...



[Antwort schreiben] [Zurück zum Forum]



Beitragsreihenfolge:
   Aufnahmen im Gleisbereich jetzt erlaubt? Helmut Seger 8.7.2018 11:12
      Re: Aufnahmen im Gleisbereich jetzt erlaubt? Stephan John 16.7.2018 21:22
         Re: Aufnahmen im Gleisbereich - noch Fragen? Volkmar Döring 17.7.2018 9:40
            Re: Aufnahmen im Gleisbereich - noch Fragen? Karl Heinz Ferk 18.7.2018 15:45
               Re: Aufnahmen im Gleisbereich - noch Fragen? Thomas Wendt 19.7.2018 18:44
               Re: Aufnahmen im Gleisbereich - noch Fragen? Frank Paukstat 19.7.2018 12:16
                  Re: Aufnahmen im Gleisbereich - noch Fragen? Hanspeter Reschinger 20.7.2018 12:06
                     Re: Aufnahmen im Gleisbereich - noch Fragen? Olli 20.7.2018 18:56
                        Re: Aufnahmen im Gleisbereich - noch Fragen? MST 21.7.2018 14:11
                           Re: Aufnahmen im Gleisbereich - noch Fragen? Olli 21.7.2018 16:28
                              Re: Aufnahmen im Gleisbereich - noch Fragen? Volkmar Döring 21.7.2018 19:31
                                 Re: Aufnahmen im Gleisbereich - noch Fragen? Hanspeter Reschinger 21.7.2018 20:58
                                    Re: Aufnahmen im Gleisbereich - noch Fragen? Hanspeter Reschinger 21.7.2018 22:31
                                       Re: Aufnahmen im Gleisbereich - noch Fragen? Hanspeter Reschinger 21.7.2018 22:32
      Re: Aufnahmen im Gleisbereich jetzt erlaubt? Karl Seltenhammer 8.7.2018 11:35
         Re: Aufnahmen im Gleisbereich jetzt erlaubt? Helmut Seger 8.7.2018 11:39
            Re: Aufnahmen im Gleisbereich jetzt erlaubt? Volkmar Döring 8.7.2018 19:06
               Re: Aufnahmen im Gleisbereich jetzt erlaubt? Olli 10.7.2018 16:46
                  Re: Aufnahmen im Gleisbereich jetzt erlaubt? Helmut Seger 11.7.2018 9:51
                     Re: Aufnahmen im Gleisbereich jetzt erlaubt? Olli 11.7.2018 12:25
                        Re: Aufnahmen im Gleisbereich jetzt erlaubt? Karl Heinz Ferk 15.7.2018 19:29
                           Re: Aufnahmen im Gleisbereich jetzt erlaubt? MST 17.7.2018 16:55




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.