bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bilder von Thomas Wendt

2435 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Südringkurve am Ostkreuz - eine S9 in Richtung Spandau, vom Flughafen Schönefeld kommend, durchfährt gerade den Bahnhof. Der 10.12.2017 war der erste Betriebstag für diese Brücke, deren Vorgänger vor Jahren abgerissen wurde.
Südringkurve am Ostkreuz - eine S9 in Richtung Spandau, vom Flughafen Schönefeld kommend, durchfährt gerade den Bahnhof. Der 10.12.2017 war der erste Betriebstag für diese Brücke, deren Vorgänger vor Jahren abgerissen wurde.
Thomas Wendt

Regionalbahnhof Mahlsdorf: Seit dem 10.12.2017 gibt es am Bahnhof Mahlsdorf auch einen einfachen Regionalbahnsteig. Hier halten nur die Züge der Regionalbahnlinie RB26 (Berlin Lichtenberg - Kostrzyn), andere fahren auf der Strecke nicht. 10.12.2017, Berlin Mahlsdorf
Regionalbahnhof Mahlsdorf: Seit dem 10.12.2017 gibt es am Bahnhof Mahlsdorf auch einen einfachen Regionalbahnsteig. Hier halten nur die Züge der Regionalbahnlinie RB26 (Berlin Lichtenberg - Kostrzyn), andere fahren auf der Strecke nicht. 10.12.2017, Berlin Mahlsdorf
Thomas Wendt

Neuer Regionalbahnhof in Berlin: Während man in Karlshorst am Verlust des Regionalbahnhofs zu knabbern hat, erhält Mahlsdorf einen Halt für die Linie RB26. Der Zeitgewinn für die Fahrt in Richtung Lichtenberg ist überschaubar - 7 statt 11 Minuten mit der S-Bahn. Nach Strausberg spart man 8 Minuten und fährt 12 statt 20 Minuten. Die Linie RB26 war in den letzten Monaten häufig in den Medien, weil sie oft hoffnungslos überfüllt war. Nicht immer werden, wie im Bild zu sehen, 2-Wagen-Züge (hier VT 735 und VT 733 der NEB, BR 643), eingesetzt. 10.12.2017
Neuer Regionalbahnhof in Berlin: Während man in Karlshorst am Verlust des Regionalbahnhofs zu knabbern hat, erhält Mahlsdorf einen Halt für die Linie RB26. Der Zeitgewinn für die Fahrt in Richtung Lichtenberg ist überschaubar - 7 statt 11 Minuten mit der S-Bahn. Nach Strausberg spart man 8 Minuten und fährt 12 statt 20 Minuten. Die Linie RB26 war in den letzten Monaten häufig in den Medien, weil sie oft hoffnungslos überfüllt war. Nicht immer werden, wie im Bild zu sehen, 2-Wagen-Züge (hier VT 735 und VT 733 der NEB, BR 643), eingesetzt. 10.12.2017
Thomas Wendt

Berlin Mahlsdorf - neuer Regionalzughalt seit dem 10.12.2017. Fotografiert am Eröffnungstag. Fahrzeuge 733 und 735 der Niederbarnimer Eisenbahn.
Berlin Mahlsdorf - neuer Regionalzughalt seit dem 10.12.2017. Fotografiert am Eröffnungstag. Fahrzeuge 733 und 735 der Niederbarnimer Eisenbahn.
Thomas Wendt

 RE  prangt in großen Buchstaben über dem neuen Ost-West-Regionalbahnhof am Ostkreuz - als Teil des Schriftzugs OSTKREUZ. Der RE2 nach Wismar ist nicht ganz pünktlich, von so unangenehmen Nachrichten bleibt der Fahrgast auf dem Bahnhof aber verschont, er merkt's schon früh genug, ganz wie nebenan bei der S-Bahn. Aus Fahrplan-Gründen ist der RE2 die einzige Regionalbahnlinie auf der Stadtbahn, die den nächsten Halt, Berlin Ostbahnhof, ab sofort auslässt. 10.12.2017, Berlin Ostkreuz, ODEG KISS 445 103
"RE" prangt in großen Buchstaben über dem neuen Ost-West-Regionalbahnhof am Ostkreuz - als Teil des Schriftzugs OSTKREUZ. Der RE2 nach Wismar ist nicht ganz pünktlich, von so unangenehmen Nachrichten bleibt der Fahrgast auf dem Bahnhof aber verschont, er merkt's schon früh genug, ganz wie nebenan bei der S-Bahn. Aus Fahrplan-Gründen ist der RE2 die einzige Regionalbahnlinie auf der Stadtbahn, die den nächsten Halt, Berlin Ostbahnhof, ab sofort auslässt. 10.12.2017, Berlin Ostkreuz, ODEG KISS 445 103
Thomas Wendt

Südringkurve am Ostkreuz - seit heute wieder in Betrieb! Alle 20 Minuten fahren hier die S-Bahnen der Linie 9 vom Flughafen Schönefeld bis nach Spandau. Am Bahnhof Ostkreuz wird nicht mehr gehalten, vor seinem Umbau gab es zumindest stadteinwärts einen Halt. Für die gesamte Strecke benötigt die S-Bahn 1 Stunde und 12 Minuten, vom Flughafen kommt man nun umsteigefrei zu allen Bahnhöfen auf der Stadtbahn. Im Hintergrund sieht man einen RE der Linie 1, der seit heute in Ostkreuz hält. Berlin Ostkreuz, 10.12.2017
Südringkurve am Ostkreuz - seit heute wieder in Betrieb! Alle 20 Minuten fahren hier die S-Bahnen der Linie 9 vom Flughafen Schönefeld bis nach Spandau. Am Bahnhof Ostkreuz wird nicht mehr gehalten, vor seinem Umbau gab es zumindest stadteinwärts einen Halt. Für die gesamte Strecke benötigt die S-Bahn 1 Stunde und 12 Minuten, vom Flughafen kommt man nun umsteigefrei zu allen Bahnhöfen auf der Stadtbahn. Im Hintergrund sieht man einen RE der Linie 1, der seit heute in Ostkreuz hält. Berlin Ostkreuz, 10.12.2017
Thomas Wendt

Mit der U-Bahn zur Seilbahn, das ist der neue Ausflugstipp für Bahnfans, die Berlin besuchen und auch mal in den Seilen hängen wollen, statt immer nur Puffer zu küssen. Der Berliner  Kienberg  wird Besucher aus dem Süden zwar schmunzeln lassen, bietet aber einen schönen Blick auf Berlin. Eine rasante Sommerrodelbahn (nicht täglich in Betrieb) sowie die Gärten der Welt sind beide einen Besuch wert. U5 bis Kienberg, Gärten der Welt, von dort vielleicht 200 Meter Fußweg. 9.12.2017, Blick vom Cottbusser Platz, Berlin
Mit der U-Bahn zur Seilbahn, das ist der neue Ausflugstipp für Bahnfans, die Berlin besuchen und auch mal in den Seilen hängen wollen, statt immer nur Puffer zu küssen. Der Berliner "Kienberg" wird Besucher aus dem Süden zwar schmunzeln lassen, bietet aber einen schönen Blick auf Berlin. Eine rasante Sommerrodelbahn (nicht täglich in Betrieb) sowie die Gärten der Welt sind beide einen Besuch wert. U5 bis Kienberg, Gärten der Welt, von dort vielleicht 200 Meter Fußweg. 9.12.2017, Blick vom Cottbusser Platz, Berlin
Thomas Wendt

Icke - die kleine Neue (Reihe IK) kurz vor Einfahrt in der Station  Kienberg - Gärten der Welt . 9.12.2017, Berlin
Icke - die kleine Neue (Reihe IK) kurz vor Einfahrt in der Station "Kienberg - Gärten der Welt". 9.12.2017, Berlin
Thomas Wendt

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / U-Bahn Berlin

71 1200x900 Px, 10.12.2017

 OSTKREUZ . Blick von der Fußgängerbrücke auf die Ringbahnhalle. 9.12.2017, Berlin Ostkreuz
"OSTKREUZ". Blick von der Fußgängerbrücke auf die Ringbahnhalle. 9.12.2017, Berlin Ostkreuz
Thomas Wendt

Deutschland / Bahnhöfe (A - E) / Berlin Ostkreuz

35 1200x484 Px, 10.12.2017

Die letzten Fahrgäste - am 9.12.2017 hielten noch Regionalzüge im Bahnhof Karlshorst, am heutigen 10.12.2017 ist damit für immer Schluss. Eine Sanierung des notdürftig instandgehaltenen Bahnhofs wäre zu teuer gewesen, zudem ist der neue Regionalbahnhof Ostkreuz nur 3 S-Bahn-Stationen entfernt. 9.12.2017, Bahnhof Karlshorst
Die letzten Fahrgäste - am 9.12.2017 hielten noch Regionalzüge im Bahnhof Karlshorst, am heutigen 10.12.2017 ist damit für immer Schluss. Eine Sanierung des notdürftig instandgehaltenen Bahnhofs wäre zu teuer gewesen, zudem ist der neue Regionalbahnhof Ostkreuz nur 3 S-Bahn-Stationen entfernt. 9.12.2017, Bahnhof Karlshorst
Thomas Wendt

Deutschland / Bahnhöfe (A - E) / Berlin (Sonstige)

42 1200x906 Px, 10.12.2017

Breitenvergleich von Groß- und Kleinprofil. Links der Zug der Baureihe H, der regulär im Großprofil fährt. Rechts der Zug der neuen Baureihe IK17, der mittels Trittleisten fürs Großprofil tauglich gemacht wurde und bald auf der U5 verkehren wird. Heute ging es erstmal ganz gemütlich mit echtem Nikolaus an Bord zwischen Biesdorf Süd und Hönow hin und her. 2.12.2017, Biesdorf Süd
Breitenvergleich von Groß- und Kleinprofil. Links der Zug der Baureihe H, der regulär im Großprofil fährt. Rechts der Zug der neuen Baureihe IK17, der mittels Trittleisten fürs Großprofil tauglich gemacht wurde und bald auf der U5 verkehren wird. Heute ging es erstmal ganz gemütlich mit echtem Nikolaus an Bord zwischen Biesdorf Süd und Hönow hin und her. 2.12.2017, Biesdorf Süd
Thomas Wendt

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / U-Bahn Berlin, Weinachts-U-Bahnen in Berlin

149 1200x742 Px, 02.12.2017

U-Bahn der Reihe IK17 in Biesdorf Süd als Weihnachtszug geschmückt. An den Türen deutlich zu sehen ist die Spaltüberbrückung, die das Kleinprofilfahrzeug für das Großprofil tauglich macht. Hintergrund ist ein absehbarer Fahrzeugmangel im Großprofilnetz, der schneller eintreten wird, als eine neue Baureihe entwickelt werden kann. Daher wurden 11 Viertelzüge dieser Reihe für die U-Bahnlinie 5 bestellt, die langfristig aber im Kleinprofilnetz verkehren sollen. Weitere 20 dieser Züge vom Hersteller Stadler würde die BVG gerne ohne Ausschreibung (Dringlichkeitsbeschaffung) bestellen, Siemens will dies aber verhindern. 2.12.2017, Biesdorf Süd
U-Bahn der Reihe IK17 in Biesdorf Süd als Weihnachtszug geschmückt. An den Türen deutlich zu sehen ist die Spaltüberbrückung, die das Kleinprofilfahrzeug für das Großprofil tauglich macht. Hintergrund ist ein absehbarer Fahrzeugmangel im Großprofilnetz, der schneller eintreten wird, als eine neue Baureihe entwickelt werden kann. Daher wurden 11 Viertelzüge dieser Reihe für die U-Bahnlinie 5 bestellt, die langfristig aber im Kleinprofilnetz verkehren sollen. Weitere 20 dieser Züge vom Hersteller Stadler würde die BVG gerne ohne Ausschreibung (Dringlichkeitsbeschaffung) bestellen, Siemens will dies aber verhindern. 2.12.2017, Biesdorf Süd
Thomas Wendt

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / U-Bahn Berlin, Weinachts-U-Bahnen in Berlin

142 1200x900 Px, 02.12.2017

Der Weihnachtszug der BVG ist in diesem Jahr ein Kleinprofilzug der Baureihe IK ( Icke ), der mittels Trittleisten zum Großprofilzug umgebaut wurde. Hintergrund ist ein Fahrzeugmangel bei der BVG und das Verschlafen der Entwicklung eines neuen Fahrzeugtyps für das Großprofil. Der Zug fährt an drei Adventswochenenden, Fahrkarten müssen vorbestellt werden - weiteres unter https://www.bvg.de/de/Aktuell/Newsmeldung?newsid=2152

Fahrzeug 1032-4, U-Bhf Cottbusser Platz in Berlin, 2.12.2017
Der Weihnachtszug der BVG ist in diesem Jahr ein Kleinprofilzug der Baureihe IK ("Icke"), der mittels Trittleisten zum Großprofilzug umgebaut wurde. Hintergrund ist ein Fahrzeugmangel bei der BVG und das Verschlafen der Entwicklung eines neuen Fahrzeugtyps für das Großprofil. Der Zug fährt an drei Adventswochenenden, Fahrkarten müssen vorbestellt werden - weiteres unter https://www.bvg.de/de/Aktuell/Newsmeldung?newsid=2152 Fahrzeug 1032-4, U-Bhf Cottbusser Platz in Berlin, 2.12.2017
Thomas Wendt

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / U-Bahn Berlin, Weinachts-U-Bahnen in Berlin

127 1200x900 Px, 02.12.2017

Abfahrt einer S-Bahn in Richtung Strausberg Nord am 2.12.2017, Bhf. Strausberg
Abfahrt einer S-Bahn in Richtung Strausberg Nord am 2.12.2017, Bhf. Strausberg
Thomas Wendt

Pesa Link der Niederbarnimer Eisenbahn, hier VT 632.006, fuhr am 2.12.2017 im Doppelpack sozusagen Pendelverkehr zwischen Lichtenberg und Strausberg. Eine Strecke benötigt etwa 20 Minuten, so dass das Zugpaar für den Stundentakt ausreichte. Bis Müncheberg geht es weiter mit einem Ersatzverkehr-Bus. 2.12.2017
Pesa Link der Niederbarnimer Eisenbahn, hier VT 632.006, fuhr am 2.12.2017 im Doppelpack sozusagen Pendelverkehr zwischen Lichtenberg und Strausberg. Eine Strecke benötigt etwa 20 Minuten, so dass das Zugpaar für den Stundentakt ausreichte. Bis Müncheberg geht es weiter mit einem Ersatzverkehr-Bus. 2.12.2017
Thomas Wendt

In Berlin Biesdorf begegnete mit ein Pesa Link der Niederbarnimer Eisenbahn in Doppeltraktion. Wegen Bauarbeiten pendelte der Zug zwischen Strausberg und Lichtenberg. 2.12.2017
In Berlin Biesdorf begegnete mit ein Pesa Link der Niederbarnimer Eisenbahn in Doppeltraktion. Wegen Bauarbeiten pendelte der Zug zwischen Strausberg und Lichtenberg. 2.12.2017
Thomas Wendt

Am Oberhafenkanal und Billhafen entlang führt ein Geh- und Radweg, der autofrei direkt nach Hamburg City führt. Viele Fotografen zog es am 25.11. in diese Gegend, wobei die meisten sich nicht auf die S-Bahnen konzentrierten. 25.11.2017, Hamburg
Am Oberhafenkanal und Billhafen entlang führt ein Geh- und Radweg, der autofrei direkt nach Hamburg City führt. Viele Fotografen zog es am 25.11. in diese Gegend, wobei die meisten sich nicht auf die S-Bahnen konzentrierten. 25.11.2017, Hamburg
Thomas Wendt

Schon früh neigt sich in der kalten Jahreshälfte der Tag dem Ende zu. Die S-Bahn der BR 474 genießt die letzten Sonnenstrahlen im Billhafen in Hamburg. 25.11.2017
Schon früh neigt sich in der kalten Jahreshälfte der Tag dem Ende zu. Die S-Bahn der BR 474 genießt die letzten Sonnenstrahlen im Billhafen in Hamburg. 25.11.2017
Thomas Wendt

Ein alter Kran im Billhafen bietet ein interessantes S-Bahn-Motiv. Hier überquert eine S-Bahn der BR 474 die Stahlbrücke. 25.11.2017, Hamburg Billhafen
Ein alter Kran im Billhafen bietet ein interessantes S-Bahn-Motiv. Hier überquert eine S-Bahn der BR 474 die Stahlbrücke. 25.11.2017, Hamburg Billhafen
Thomas Wendt

Ein S-Bahn-Zug der BR 474 überquert den Billhafen in Hamburg. Der frei zugängliche Löschplatz bietet einen postindustriellen Charme und zog so einige Fotografen an diesem Nachmittag an. 25.11.2017
Ein S-Bahn-Zug der BR 474 überquert den Billhafen in Hamburg. Der frei zugängliche Löschplatz bietet einen postindustriellen Charme und zog so einige Fotografen an diesem Nachmittag an. 25.11.2017
Thomas Wendt

Deutschland / S-Bahnen und Regionalstadtbahnen / S-Bahn Hamburg

61  2 1200x763 Px, 27.11.2017

Eine 1960 gebaute Feldbahnlok vom Typ Diema DS 20 ist in der Ausstellung  Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe  zu finden. Da das Gleis allerdings nur Zuglänge hat, ist ihr Bewegungsradius etwas eingeschränkt. 25.11.2017, Halburg Elbinsel Kaltehofe
Eine 1960 gebaute Feldbahnlok vom Typ Diema DS 20 ist in der Ausstellung "Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe" zu finden. Da das Gleis allerdings nur Zuglänge hat, ist ihr Bewegungsradius etwas eingeschränkt. 25.11.2017, Halburg Elbinsel Kaltehofe
Thomas Wendt

Deutschland / Klein-, Feld- und Parkbahnen / Sonstiges

36 1200x900 Px, 27.11.2017

Die Berliner Parkeisenbahn bietet für Geburtstagsfeiern (oder Feiern jeder Art) die Möglichkeit, in einem eigenen bewirteten Wagen mitzufahren. Genau das richtige für Bahnfans und deren Kinder. Kleine Einschränkung: das geht nur an Betriebstagen. 21.10.2017, Berlin Wuhlheide
Die Berliner Parkeisenbahn bietet für Geburtstagsfeiern (oder Feiern jeder Art) die Möglichkeit, in einem eigenen bewirteten Wagen mitzufahren. Genau das richtige für Bahnfans und deren Kinder. Kleine Einschränkung: das geht nur an Betriebstagen. 21.10.2017, Berlin Wuhlheide
Thomas Wendt

Wenigstens am Nachmittag kam die Sonne noch etwas heraus, Fahrzeug 612 auf der Linie 10 in Richtung Hauptbahnhof erreichte sie dennoch nicht mehr so richtig. Halle (Saale) Delitzscher Straße, 18.11.2017
Wenigstens am Nachmittag kam die Sonne noch etwas heraus, Fahrzeug 612 auf der Linie 10 in Richtung Hauptbahnhof erreichte sie dennoch nicht mehr so richtig. Halle (Saale) Delitzscher Straße, 18.11.2017
Thomas Wendt

Deutschland / Straßenbahn / Halle (Saale)

75 1200x851 Px, 24.11.2017

Halle (Saale) Fahrzeug 616 (Baujahr 1997) auf der Linie 9 Richtung Göttinger Bogen nahe Saline. 18.11.2017
Halle (Saale) Fahrzeug 616 (Baujahr 1997) auf der Linie 9 Richtung Göttinger Bogen nahe Saline. 18.11.2017
Thomas Wendt

Deutschland / Straßenbahn / Halle (Saale)

66 1200x888 Px, 24.11.2017

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.