bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bilder von Thomas Wendt

2356 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Durch Bäume fliegen - das kann die Seilbahn auf der IGA nicht. Aber es ergeben sich interessante Fotomotive, wenn man die Strecke entlangwandert. Radfahren darf man auf dem IGA-Gelände nicht, und das ist auch gut so. Wer aber mit dem Rad anreisen will, kann ja mal meinen Routenplaner ausprobieren. Einige Strecken habe ich hier vorgestellt: http://www.code-wendt.de/blog/routenplaner-und-stadtplaene/mit-dem-fahrrad-zur-iga-in-berlin/ 25.5.2017
Durch Bäume fliegen - das kann die Seilbahn auf der IGA nicht. Aber es ergeben sich interessante Fotomotive, wenn man die Strecke entlangwandert. Radfahren darf man auf dem IGA-Gelände nicht, und das ist auch gut so. Wer aber mit dem Rad anreisen will, kann ja mal meinen Routenplaner ausprobieren. Einige Strecken habe ich hier vorgestellt: http://www.code-wendt.de/blog/routenplaner-und-stadtplaene/mit-dem-fahrrad-zur-iga-in-berlin/ 25.5.2017
Thomas Wendt

Deutschland / Seil- und Bergbahnen / IGA-Seilbahn Berlin, IGA-Seilbahn Berlin

54 1200x900 Px, 02.06.2017

IGA, da war doch was? Ach ja, die Blumen! Ich gebe offen zu, wegen ihnen bin ich nicht hergekommen. Natürlich sind sie aber der wichtigste Teil der Ausstellung. 25.5.2017
IGA, da war doch was? Ach ja, die Blumen! Ich gebe offen zu, wegen ihnen bin ich nicht hergekommen. Natürlich sind sie aber der wichtigste Teil der Ausstellung. 25.5.2017
Thomas Wendt

Deutschland / Seil- und Bergbahnen / IGA-Seilbahn Berlin, IGA-Seilbahn Berlin

57 1200x900 Px, 02.06.2017

Das Wolkenhain (links) ist eine erhabene Plattform, von der aus man einen Rundumblick über Marzahn-Hellersdorf hat. Die Bahnbilder.de-Mitglieder aus dem Süden werden lachen, aber der Kienberg ist für uns Berliner wirklich ein Berg, und wem er zu hoch ist, der nimmt die Seilbahn. 25.5.2017
Das Wolkenhain (links) ist eine erhabene Plattform, von der aus man einen Rundumblick über Marzahn-Hellersdorf hat. Die Bahnbilder.de-Mitglieder aus dem Süden werden lachen, aber der Kienberg ist für uns Berliner wirklich ein Berg, und wem er zu hoch ist, der nimmt die Seilbahn. 25.5.2017
Thomas Wendt

Deutschland / Seil- und Bergbahnen / IGA-Seilbahn Berlin, IGA-Seilbahn Berlin

57 1200x900 Px, 02.06.2017

Marzahn-Hellersdorf im Berliner Osten ist bei einigen Berlinern als Plattenbauviertel verschrien. Seit Ende der 1970er Jahre entstanden hier große Wohnviertel, auch das S-, U- und Straßenbahnnetz wurde entsprechend ausgebaut. Großer Vorteil in dem Bezirk, der neben Plattenbauten auch Einfamilienhaussiedlungen beherbergt, sind die vielen Flächen - so wurden die Häuser in ordentlichem Abstand gebaut, was einerseits für ausreichend Parkplätze sorgt, andererseits viele grüne Oasen mit sich bringt. Die IGA mit ihrer Seilbahn zeigt den Bezirk von seiner besten Seite und wird auch beim einen oder andere Berliner bestimmt für ein freundlicheres Bild sorgen. 25.5.2017, IGA Berlin
Marzahn-Hellersdorf im Berliner Osten ist bei einigen Berlinern als Plattenbauviertel verschrien. Seit Ende der 1970er Jahre entstanden hier große Wohnviertel, auch das S-, U- und Straßenbahnnetz wurde entsprechend ausgebaut. Großer Vorteil in dem Bezirk, der neben Plattenbauten auch Einfamilienhaussiedlungen beherbergt, sind die vielen Flächen - so wurden die Häuser in ordentlichem Abstand gebaut, was einerseits für ausreichend Parkplätze sorgt, andererseits viele grüne Oasen mit sich bringt. Die IGA mit ihrer Seilbahn zeigt den Bezirk von seiner besten Seite und wird auch beim einen oder andere Berliner bestimmt für ein freundlicheres Bild sorgen. 25.5.2017, IGA Berlin
Thomas Wendt

Deutschland / Seil- und Bergbahnen / IGA-Seilbahn Berlin, IGA-Seilbahn Berlin

89  1 1200x900 Px, 26.05.2017

Kienbergpark - seit einigen Wochen ist die IGA in Berlin nun eröffnet, und die Seilbahn ist natürlich eine der bekanntesten Attraktionen. Ihre Nutzung ist im Eintrittspreis inbegriffen. 25.5.2016
Kienbergpark - seit einigen Wochen ist die IGA in Berlin nun eröffnet, und die Seilbahn ist natürlich eine der bekanntesten Attraktionen. Ihre Nutzung ist im Eintrittspreis inbegriffen. 25.5.2016
Thomas Wendt

Deutschland / Seil- und Bergbahnen / IGA-Seilbahn Berlin, IGA-Seilbahn Berlin

63 1200x1115 Px, 26.05.2017

Dampflok-Rauchschwaden auf der Dampflokparade in Wolsztyn. Heftiger Wind, kaltes Wetter und dazu streckenweise noch starker Regen, all das hielt die ganz harten Eisenbahnfans natürlich nicht davon ab, ihrem Hobby nachzugehen. 18 201 fuhr hier noch mit, musste später aber vorzeitig aus der Parade ausscheiden, da die Drehscheibe sie nicht fasste und sie für die abendliche Rückfahrt nach Deutschland in die richtige Position gebracht werden musste. 29.4.2017, Wolsztyn
Dampflok-Rauchschwaden auf der Dampflokparade in Wolsztyn. Heftiger Wind, kaltes Wetter und dazu streckenweise noch starker Regen, all das hielt die ganz harten Eisenbahnfans natürlich nicht davon ab, ihrem Hobby nachzugehen. 18 201 fuhr hier noch mit, musste später aber vorzeitig aus der Parade ausscheiden, da die Drehscheibe sie nicht fasste und sie für die abendliche Rückfahrt nach Deutschland in die richtige Position gebracht werden musste. 29.4.2017, Wolsztyn
Thomas Wendt

Atem anhalten - das galt hier teilweise doppelt - einerseits wegen des Rauches, andererseits wegen der Gefahren. Dieser Teil der Strecke ist während der Parade ungesichert, und so kamen einige Fotografen den Loks für meinen Geschmack viel zu nahe. 18 201 und PT47 65 als Anführer der Parade am 29.4.2017 in Wolsztyn.
Atem anhalten - das galt hier teilweise doppelt - einerseits wegen des Rauches, andererseits wegen der Gefahren. Dieser Teil der Strecke ist während der Parade ungesichert, und so kamen einige Fotografen den Loks für meinen Geschmack viel zu nahe. 18 201 und PT47 65 als Anführer der Parade am 29.4.2017 in Wolsztyn.
Thomas Wendt

Die Drehscheibe in Wolsztyn erfreut sich am großen Interesse der zahlreich gekommenen Eisenbahnfans. Doch das kalte, windige und regnerische Wetter schreckte auch einige ab - solche Fotos mit nahezu freier Lok waren in den Vorjahren immer schwierig. 03 2155-4, Wolsztyn, 29.4.2017
Die Drehscheibe in Wolsztyn erfreut sich am großen Interesse der zahlreich gekommenen Eisenbahnfans. Doch das kalte, windige und regnerische Wetter schreckte auch einige ab - solche Fotos mit nahezu freier Lok waren in den Vorjahren immer schwierig. 03 2155-4, Wolsztyn, 29.4.2017
Thomas Wendt

03 2155-4 auf Rangierfahrt in Wolsztyn. Die Fans auf dem Fuß- und Radweg beobachten das Spektakel. 29.4.2017
03 2155-4 auf Rangierfahrt in Wolsztyn. Die Fans auf dem Fuß- und Radweg beobachten das Spektakel. 29.4.2017
Thomas Wendt

Balkon mit Bahnblick. Wo andere nur an den Lärm denken, kommen Bahnfans ins Schwärmen. 03 2155-4 rangiert mit dem Sonderzug aus Berlin. Wolsztyn, 29.4.2017
Balkon mit Bahnblick. Wo andere nur an den Lärm denken, kommen Bahnfans ins Schwärmen. 03 2155-4 rangiert mit dem Sonderzug aus Berlin. Wolsztyn, 29.4.2017
Thomas Wendt

Die elegante 18 201 sticht auch dieses Jahr aus der Masse hervor. Der Sonderzug aus Cottbus erreicht die Parade am 29.4.2017. Im Schlepp befindet sich noch 35 1019. 29.4.2017, Wolsztyn
Die elegante 18 201 sticht auch dieses Jahr aus der Masse hervor. Der Sonderzug aus Cottbus erreicht die Parade am 29.4.2017. Im Schlepp befindet sich noch 35 1019. 29.4.2017, Wolsztyn
Thomas Wendt

03 2155-4 macht Eindruck auf die wieder zahlreich erschienenen Besucher der Dampflokparade. Noch ist es trocken ... Wolsztyn, 29.4.2017
03 2155-4 macht Eindruck auf die wieder zahlreich erschienenen Besucher der Dampflokparade. Noch ist es trocken ... Wolsztyn, 29.4.2017
Thomas Wendt

Wieder da! Die wiedergewonnene Stärke des Vorjahres mit 12 Dampfloks konnte nicht ganz erreicht werden, immerhin kamen aber 10 Loks aus Polen, Tschechien und Deutschland zusammen. 03 2155-4 kam mit dem Sonderzug aus Berlin, hier wird er gerade auf ein Nebengleis rangiert. Dampflokparade Wolsztyn, 29.4.2017
Wieder da! Die wiedergewonnene Stärke des Vorjahres mit 12 Dampfloks konnte nicht ganz erreicht werden, immerhin kamen aber 10 Loks aus Polen, Tschechien und Deutschland zusammen. 03 2155-4 kam mit dem Sonderzug aus Berlin, hier wird er gerade auf ein Nebengleis rangiert. Dampflokparade Wolsztyn, 29.4.2017
Thomas Wendt

Dampflokparade Wolsztyn 2017. Sehr beliebt sind die meist einstündigen Rundfahrten mit historischen Zügen. Ol49 59 zog polnische Donnerbüchsen. 29.4.2017, Wolsztyn
Dampflokparade Wolsztyn 2017. Sehr beliebt sind die meist einstündigen Rundfahrten mit historischen Zügen. Ol49 59 zog polnische Donnerbüchsen. 29.4.2017, Wolsztyn
Thomas Wendt

Fahrzeug 1123, Typ N8C, der Straßenbahn in Gdansk kurz vor der Haltestelle Okopowa. Hier bedient sie die Linie 3 nach Brzeźno. 9.4.2017, Gdansk
Fahrzeug 1123, Typ N8C, der Straßenbahn in Gdansk kurz vor der Haltestelle Okopowa. Hier bedient sie die Linie 3 nach Brzeźno. 9.4.2017, Gdansk
Thomas Wendt

Polen / Stadtverkehr / Straßenbahn Gdansk (Danzig)

41 1200x569 Px, 28.04.2017

Die Reihe 31WE (Newag Impuls) war im Jahre 2016 die erste Neubeschaffung der SKM seit über 20 Jahren. Die zuvor im Jahre 1993 neu beschafften zwei Züge der Reihe EW60 wurden nur 7 Jahre lang eingesetzt.

Die Newag Impuls schaffen - theoretisch - eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h (wird bei der SKM wegen der kurzen Stationsabstände nicht gefahren), verfügen über ein Wifi mit Internet, Steckdosen, Klimaanlage und einen Fahrkartenautomaten an Board. Im Jahr 2016 wurden zunächst 2 Fahrzeuge beschafft, es scheint aber die Option auf 10 weitere Fahrzeuge zu bestehen.

15.4.2016, Gdynia Redłowo
Die Reihe 31WE (Newag Impuls) war im Jahre 2016 die erste Neubeschaffung der SKM seit über 20 Jahren. Die zuvor im Jahre 1993 neu beschafften zwei Züge der Reihe EW60 wurden nur 7 Jahre lang eingesetzt. Die Newag Impuls schaffen - theoretisch - eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h (wird bei der SKM wegen der kurzen Stationsabstände nicht gefahren), verfügen über ein Wifi mit Internet, Steckdosen, Klimaanlage und einen Fahrkartenautomaten an Board. Im Jahr 2016 wurden zunächst 2 Fahrzeuge beschafft, es scheint aber die Option auf 10 weitere Fahrzeuge zu bestehen. 15.4.2016, Gdynia Redłowo
Thomas Wendt

Eher grau erscheint der Alltag in Gdansk Stocznia (Werft Danzig). Und dann noch Oberleitungen und Gitter, die das Fotografieren von der Fußgängerbrücke zur Herausforderung machen ... Die SKM verrichtet davon unbeeindruckt ihren Dienst in dichtem Takt, hier auf der Fahrt in Richtung Gdansk Hauptbahnhof. 14.4.2017, Gdansk
Eher grau erscheint der Alltag in Gdansk Stocznia (Werft Danzig). Und dann noch Oberleitungen und Gitter, die das Fotografieren von der Fußgängerbrücke zur Herausforderung machen ... Die SKM verrichtet davon unbeeindruckt ihren Dienst in dichtem Takt, hier auf der Fahrt in Richtung Gdansk Hauptbahnhof. 14.4.2017, Gdansk
Thomas Wendt

Konstal 105Na bei der Ankunft in Brzeźno. Laut Wikipedia tun noch 34 dieser Fahrzeuge ihren Dienst, nach meiner Beobachtung offenbar überwiegend an Werktagen. 14.4.2017, Gdansk Brzeźno
Konstal 105Na bei der Ankunft in Brzeźno. Laut Wikipedia tun noch 34 dieser Fahrzeuge ihren Dienst, nach meiner Beobachtung offenbar überwiegend an Werktagen. 14.4.2017, Gdansk Brzeźno
Thomas Wendt

Polen / Stadtverkehr / Straßenbahn Gdansk (Danzig)

52 1200x1047 Px, 15.04.2017

Pesa Swing (120Na) mit der Nummer 1022 ist eines von 35 seit 2010 ausgelieferten Fahrzeugen dieses Typs. Obrońców Westerplatte, 13.4.2017
Pesa Swing (120Na) mit der Nummer 1022 ist eines von 35 seit 2010 ausgelieferten Fahrzeugen dieses Typs. Obrońców Westerplatte, 13.4.2017
Thomas Wendt

Polen / Stadtverkehr / Straßenbahn Gdansk (Danzig)

48 1200x973 Px, 15.04.2017

Zur Marienburg (polnisch Malbork) kann man mit allen möglichen Zugklassen anreisen. An der beeindruckenden riesigen Burganlage - ein touristisches Highlight der Region - fährt man direkt vorbei. Hier verlässt ein Regionalzug der Reihe EN 57 den Bahnhof auf seiner Fahrt in Richtung Gdynia. 12.4.2017, Malbork
Zur Marienburg (polnisch Malbork) kann man mit allen möglichen Zugklassen anreisen. An der beeindruckenden riesigen Burganlage - ein touristisches Highlight der Region - fährt man direkt vorbei. Hier verlässt ein Regionalzug der Reihe EN 57 den Bahnhof auf seiner Fahrt in Richtung Gdynia. 12.4.2017, Malbork
Thomas Wendt

Polen / Triebzüge / 2 122 (EN57)

66 1200x691 Px, 15.04.2017

Lechia Gdansk, der traditionelle Fußballclub aus Gdansk, wirbt auf dieser Straßenbahn für seine Talente. Das Riesenrad am Rande der Altstadt dreht derweil seine Runden und  gibt besondere Einblicke in Altstadt, Hafen und Umland. Auch die Straßenbahn kann man von dort aus beobachten. 11.4.2014, Gdansk
Lechia Gdansk, der traditionelle Fußballclub aus Gdansk, wirbt auf dieser Straßenbahn für seine Talente. Das Riesenrad am Rande der Altstadt dreht derweil seine Runden und gibt besondere Einblicke in Altstadt, Hafen und Umland. Auch die Straßenbahn kann man von dort aus beobachten. 11.4.2014, Gdansk
Thomas Wendt

Polen / Stadtverkehr / Straßenbahn Gdansk (Danzig)

25 1200x767 Px, 12.04.2017

Lecha Gdansk - Straßenbahn unterwegs in der Podwale Przedmiejskie. Hier finde ich vor allem Straßengestaltung und -dimensionierung interessant. Die Dreistadt (Gdansk, Sopot und Gdynia) hat knapp 750.000 Einwohner, die innerstädtischen Hauptstraßen verfügen über viele Fahrspuren und es werden hohe Geschwindigkeiten gefahren (wo kein Stau herrscht). Fußgänger haben (an der Kreuzung) keine eigenen Ampel, sondern müssen solche Straße in einem Tunnel unterqueren, der auch einen Zugang zur Straßenbahn herstellt. 11.4.2017 (Blick aus dem Hotel, Gdansk)
Lecha Gdansk - Straßenbahn unterwegs in der Podwale Przedmiejskie. Hier finde ich vor allem Straßengestaltung und -dimensionierung interessant. Die Dreistadt (Gdansk, Sopot und Gdynia) hat knapp 750.000 Einwohner, die innerstädtischen Hauptstraßen verfügen über viele Fahrspuren und es werden hohe Geschwindigkeiten gefahren (wo kein Stau herrscht). Fußgänger haben (an der Kreuzung) keine eigenen Ampel, sondern müssen solche Straße in einem Tunnel unterqueren, der auch einen Zugang zur Straßenbahn herstellt. 11.4.2017 (Blick aus dem Hotel, Gdansk)
Thomas Wendt

Polen / Stadtverkehr / Straßenbahn Gdansk (Danzig)

55 1200x900 Px, 12.04.2017

SKM in Gdynia Orłowo zur Weiterfahrt in Richtung Gdansk. EN71-040rb bzw. 2 130 016-0, 10.4.2017
SKM in Gdynia Orłowo zur Weiterfahrt in Richtung Gdansk. EN71-040rb bzw. 2 130 016-0, 10.4.2017
Thomas Wendt

Zwischen Tür und Angel rutschte mir dieser Pendolino durch, der von Gdynia nach Warszawa fährt. Die Strecke Gdansk-Warszawa (ca. 390 km) bewältigt der Zug mit drei Zwischenhalten in 2:39h, was einer Durchschnittsgeschwindigkeit von fast 160 km/h entspricht. Diese Züge werden als EIP (Express Intercity Premium) bezeichnet. Sopot Gl., 10.4.2017
Zwischen Tür und Angel rutschte mir dieser Pendolino durch, der von Gdynia nach Warszawa fährt. Die Strecke Gdansk-Warszawa (ca. 390 km) bewältigt der Zug mit drei Zwischenhalten in 2:39h, was einer Durchschnittsgeschwindigkeit von fast 160 km/h entspricht. Diese Züge werden als EIP (Express Intercity Premium) bezeichnet. Sopot Gl., 10.4.2017
Thomas Wendt

Polen / Triebzüge / 2 370 (ED 250, Pendolino)

92  2 1200x900 Px, 12.04.2017

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.