bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bilder von Rüdiger Ulrich

880 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Zum Bestand der Bredgar & Wormshill Light Railway gehört auch diese, von Garrett gebaute, Showman's Engine THE MIGHTY ATOM mit der Reg.-No. HT7112, zu besichtigen in der Fz-Halle. Wer solche Fahrzeuge im Einsatz erleben will, dem ist der Besuch der Great Dorset Steam Fair, welche jährlich Enede August oder Anfang September stattfindet, empfohlen.   02.09.2015
Zum Bestand der Bredgar & Wormshill Light Railway gehört auch diese, von Garrett gebaute, Showman's Engine THE MIGHTY ATOM mit der Reg.-No. HT7112, zu besichtigen in der Fz-Halle. Wer solche Fahrzeuge im Einsatz erleben will, dem ist der Besuch der Great Dorset Steam Fair, welche jährlich Enede August oder Anfang September stattfindet, empfohlen. 02.09.2015
Rüdiger Ulrich

Die bestens gepflegte Southern Railway W11 in Havenstreet depot, welches nur im Rahmen einer Führung zugänglich ist, am 04.09.2015
Die bestens gepflegte Southern Railway W11 in Havenstreet depot, welches nur im Rahmen einer Führung zugänglich ist, am 04.09.2015
Rüdiger Ulrich

Die Southern Railway 850 LORD NELSON mit ihrem zug bei Ausfahrt aus Alresford Stn. am 03.09.2015
Die Southern Railway 850 LORD NELSON mit ihrem zug bei Ausfahrt aus Alresford Stn. am 03.09.2015
Rüdiger Ulrich

Die Lok DOUGAL steht am 03.09.2015 vor der Fz-Halle der Exbury Garden Railway
Die Lok DOUGAL steht am 03.09.2015 vor der Fz-Halle der Exbury Garden Railway
Rüdiger Ulrich

Das Empfangsgebäude der ehemaligen County Donegal Railways in Donegal Town dient heute als Museum des Donegal Railway Heritage Centre. 18.06.2016
Das Empfangsgebäude der ehemaligen County Donegal Railways in Donegal Town dient heute als Museum des Donegal Railway Heritage Centre. 18.06.2016
Rüdiger Ulrich

Typisch für Strecken mit Dampfbetrieb, die Löscheimerkette am Bahnsteig, natürlich alle Eimer gefüllt und daher sofort einsatzbereit. 03.09.2016 Alresford Stn.
Typisch für Strecken mit Dampfbetrieb, die Löscheimerkette am Bahnsteig, natürlich alle Eimer gefüllt und daher sofort einsatzbereit. 03.09.2016 Alresford Stn.
Rüdiger Ulrich

Der Triebzug 850 092 von SouthWestTrains am 03.09.2015 bei der Ausf. in Alton.
Der Triebzug 850 092 von SouthWestTrains am 03.09.2015 bei der Ausf. in Alton.
Rüdiger Ulrich

Ein Zug der Island Line (Isle of Wight) in Smallbrook Junction, hier besteht Anschluß an die Isle of Wight Steam Railway. Bedingt durch die niedrige Bauweise der Triebzüge ragen die Türen bis in den Dachbereich, so das vom Aussteiger zuerst der Kopf zu sehen ist. 04.09.2015
Ein Zug der Island Line (Isle of Wight) in Smallbrook Junction, hier besteht Anschluß an die Isle of Wight Steam Railway. Bedingt durch die niedrige Bauweise der Triebzüge ragen die Türen bis in den Dachbereich, so das vom Aussteiger zuerst der Kopf zu sehen ist. 04.09.2015
Rüdiger Ulrich

Die Island Line auf der Isle of Wight hat eine Länge von 13,6 km und führt von Ryde Pier Head nach Shanklin. Sie hat in Pier Head Anschluß an die Schnellfähren von/nach Portsmouth und bedient die wichtigsten Badeorte auf der Insel. Zum Einsatz kommen modernisierte Triebzüge vom Typ 1938 Tube Stock, die von der Londoner Underground übernommen wurde. Es werden aber nur die Endwagen, der ehemals 4-teiligen Einheiten, eingesetzt. Trotz des hohen Alters der eingesetzten Fahrzeuge, gilt die Island Line, auch dank der einfachen Betriebsführung, als zuverlässigste Strecke Englands. Hier ein Zug bei der Ausf. Smallbrook Junction am 04.09.2015.
Die Island Line auf der Isle of Wight hat eine Länge von 13,6 km und führt von Ryde Pier Head nach Shanklin. Sie hat in Pier Head Anschluß an die Schnellfähren von/nach Portsmouth und bedient die wichtigsten Badeorte auf der Insel. Zum Einsatz kommen modernisierte Triebzüge vom Typ 1938 Tube Stock, die von der Londoner Underground übernommen wurde. Es werden aber nur die Endwagen, der ehemals 4-teiligen Einheiten, eingesetzt. Trotz des hohen Alters der eingesetzten Fahrzeuge, gilt die Island Line, auch dank der einfachen Betriebsführung, als zuverlässigste Strecke Englands. Hier ein Zug bei der Ausf. Smallbrook Junction am 04.09.2015.
Rüdiger Ulrich

Ein Zug der Island Line nach Shanklin bei der Einf. Smallbrook Junction am 04.09.2015, im Hintergrund die Stadt Ryde. Auf Grund eines Tunnels bei Ryde mit kleinem Lichtraumprofil kommen hier ehemalige Züge der Londoner Underground, Typ 1938 Tube Stock, zum Einsatz. Die Strecke wurde 2007 durch South West Trains übernommen.
Ein Zug der Island Line nach Shanklin bei der Einf. Smallbrook Junction am 04.09.2015, im Hintergrund die Stadt Ryde. Auf Grund eines Tunnels bei Ryde mit kleinem Lichtraumprofil kommen hier ehemalige Züge der Londoner Underground, Typ 1938 Tube Stock, zum Einsatz. Die Strecke wurde 2007 durch South West Trains übernommen.
Rüdiger Ulrich

Im Museum in Havenstreet Stn. steht dieser Eisenbahndrehkran mit Schutzwagen und dahinter einige Wagen die noch restauriert werden müssen. 04.09.2015
Im Museum in Havenstreet Stn. steht dieser Eisenbahndrehkran mit Schutzwagen und dahinter einige Wagen die noch restauriert werden müssen. 04.09.2015
Rüdiger Ulrich

Ausfahrt in Havenstreet am 04.05.2015 mit WD192 WAGGONER und ihrem Zug nach Smallbrook Jct.
Ausfahrt in Havenstreet am 04.05.2015 mit WD192 WAGGONER und ihrem Zug nach Smallbrook Jct.
Rüdiger Ulrich

WD192 WAGGONER mit ihrem Zug nach Wootton bei Ausfahrt aus Havenstreet Stn. am 04.09.2016
WD192 WAGGONER mit ihrem Zug nach Wootton bei Ausfahrt aus Havenstreet Stn. am 04.09.2016
Rüdiger Ulrich

WD192 WAGGONER beim Umsetzen in Wootton Stn. am 04.09.2015
WD192 WAGGONER beim Umsetzen in Wootton Stn. am 04.09.2015
Rüdiger Ulrich

Lok W8 FRESHWATER der Southern Railway stand 1878 auf der Weltsausstellung in Paris (nach Aussage unseres Führers), auf der Aufn. steht sie im Depot Havenstreet Stn.
Lok W8 FRESHWATER der Southern Railway stand 1878 auf der Weltsausstellung in Paris (nach Aussage unseres Führers), auf der Aufn. steht sie im Depot Havenstreet Stn.
Rüdiger Ulrich

Das Bahnarbeitertaxi, ein Kleinwagen mit der Nr. 66532, in Havenstreet Stn. am 04.09.2015
Das Bahnarbeitertaxi, ein Kleinwagen mit der Nr. 66532, in Havenstreet Stn. am 04.09.2015
Rüdiger Ulrich

D2029 der BR gehört zum Bestand der Isle of Wight Steam Railway, am 04.09.2105 steht sie vor der Werkstatt in Heavenstreet Stn. (Aufn. vom Zugang zum Museum)
D2029 der BR gehört zum Bestand der Isle of Wight Steam Railway, am 04.09.2105 steht sie vor der Werkstatt in Heavenstreet Stn. (Aufn. vom Zugang zum Museum)
Rüdiger Ulrich

WD192 WAGGONER mit ihrem Zug in Havenstreet Stn. am 04.09.2015 (Aufn. entstand vom Überwerweg über die Absperrung)
WD192 WAGGONER mit ihrem Zug in Havenstreet Stn. am 04.09.2015 (Aufn. entstand vom Überwerweg über die Absperrung)
Rüdiger Ulrich

Dublin Heusten Stn. am 14.06.2016, im Hintergrund stehen 22261 und 22231, der Zugang wird aber durch die Bahnsteigsperren verhindert.
Dublin Heusten Stn. am 14.06.2016, im Hintergrund stehen 22261 und 22231, der Zugang wird aber durch die Bahnsteigsperren verhindert.
Rüdiger Ulrich

Irland / Bahnhöfe / Sonstige

54 1200x800 Px, 24.03.2017

29424 bei Ausf. aus Dublin Pearse Stn. am 14.06.2016.
29424 bei Ausf. aus Dublin Pearse Stn. am 14.06.2016.
Rüdiger Ulrich

Abfahrbereiter Zug mit der kleinen Lok und Railcar 18 in Fintown Stn. am 18.06.2016.
Abfahrbereiter Zug mit der kleinen Lok und Railcar 18 in Fintown Stn. am 18.06.2016.
Rüdiger Ulrich

Der Zug mit Railcar 18 und der kleinen Lok am derzeitigen Streckenende bei Fintown. 18.06.2016
Der Zug mit Railcar 18 und der kleinen Lok am derzeitigen Streckenende bei Fintown. 18.06.2016
Rüdiger Ulrich

Der Zug mit der Lok und dem Railcar 18 am derzeitigen Streckenende bei Fintown. 18.06.2016
Der Zug mit der Lok und dem Railcar 18 am derzeitigen Streckenende bei Fintown. 18.06.2016
Rüdiger Ulrich

Teilansicht des Railcar 18 in Fintown Stn., auf dem Triebgestell ist der Fst. fest montiert und der Fahrgastraum (Trailer) liegt auf einem Drehzapfen um einen guten Bogenlauf zu gewährleisten. 18.06.2016
Teilansicht des Railcar 18 in Fintown Stn., auf dem Triebgestell ist der Fst. fest montiert und der Fahrgastraum (Trailer) liegt auf einem Drehzapfen um einen guten Bogenlauf zu gewährleisten. 18.06.2016
Rüdiger Ulrich

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.