bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

NIKON D800

372 Bilder

Godox Ving V860II-N 2.4G TTL Li-on Akku Kamerablitz Speedlite mit X1T-N Blitzauslöser für Nikon D800 D5200 D300 (V860II-N + X1T-N)

Godox Ving V860II-N 2.4G TTL Li-on Akku Kamerablitz Speedlite mit X1T-N Blitzauslöser für Nikon D800 D5200 D300 (V860II-N + X1T-N)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
ÖGEG 77.28 mit ihrem Sonderzug SR 14553 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde am 29.4.2018 bei der Durchfahrt in Schrambach.
ÖGEG 77.28 mit ihrem Sonderzug SR 14553 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde am 29.4.2018 bei der Durchfahrt in Schrambach.
Hanspeter Reschinger

ÖGEG 77.28 mit ihrem Sonderzug SR 14553 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde am 29.4.2018 nächst Hohenberg.
ÖGEG 77.28 mit ihrem Sonderzug SR 14553 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde am 29.4.2018 nächst Hohenberg.
Hanspeter Reschinger

ÖGEG 77.28 mit ihrem Sonderzug SR 14553 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde am 29.4.2018 in Amt Mitterbach aufgenommen.
ÖGEG 77.28 mit ihrem Sonderzug SR 14553 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde am 29.4.2018 in Amt Mitterbach aufgenommen.
Hanspeter Reschinger

ÖGEG 77.28 mit ihrem Sonderzug SR 14553 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde am 29.4.2018 bei der Einfahrt in St. Aegyd am Neuwalde.
ÖGEG 77.28 mit ihrem Sonderzug SR 14553 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde am 29.4.2018 bei der Einfahrt in St. Aegyd am Neuwalde.
Hanspeter Reschinger

ÖGEG 77.28 mit ihrem Sonderzug SR 14553 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde am 29.4.2018 in Göblasbruck aufgenommen.
ÖGEG 77.28 mit ihrem Sonderzug SR 14553 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde am 29.4.2018 in Göblasbruck aufgenommen.
Hanspeter Reschinger

ÖGEG 77.28 mit ihrem Sonderzug SR 14553 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde am 29.4.2018 bei der Ausfahrt aus Traisen aufgenommen.
ÖGEG 77.28 mit ihrem Sonderzug SR 14553 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde am 29.4.2018 bei der Ausfahrt aus Traisen aufgenommen.
Hanspeter Reschinger

ÖGEG 77.28 mit ihrem Sonderzug SR 14553 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde am 29.4.2018 aufgenommen bei der EK in Furthof.
ÖGEG 77.28 mit ihrem Sonderzug SR 14553 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde am 29.4.2018 aufgenommen bei der EK in Furthof.
Hanspeter Reschinger

Der Radweg durch das Traisental. Eine wahnsinnige Frequenz, was die Radler betrifft, aber sowas sieht man dort sicher auch nicht alle Tage. Um die Frage gleich vorweg zu beantworten, NEIN, der Typ mit dem Hochrad war nicht zufällig zur gleichen Zeit wie die 77.28 mit ihrem SR 14533 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde da, der kam genau 29 Minuten vorher vorbei ;-). Aufgenommen kurz nach der Haltestelle In der Bruck in Thorhof am 29.4.2018.
Der Radweg durch das Traisental. Eine wahnsinnige Frequenz, was die Radler betrifft, aber sowas sieht man dort sicher auch nicht alle Tage. Um die Frage gleich vorweg zu beantworten, NEIN, der Typ mit dem Hochrad war nicht zufällig zur gleichen Zeit wie die 77.28 mit ihrem SR 14533 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde da, der kam genau 29 Minuten vorher vorbei ;-). Aufgenommen kurz nach der Haltestelle In der Bruck in Thorhof am 29.4.2018.
Hanspeter Reschinger

ÖGEG 77.28 mit ihrem Sonderzug SR 14553 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde am 29.4.2018 bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof St. Aegyd am Neuwalde. Nach rund einem Kilometer in der Haltestelle St. Aegyd Markt endet in weiterer Folge heute die Traisentalbahn mitten im Ort von St. Aegyd. Der Rest bis Kernhof ist heute typische Österreich, NoNa, ein Radweg.
ÖGEG 77.28 mit ihrem Sonderzug SR 14553 von St. Pölten nach St. Aegyd am Neuwalde am 29.4.2018 bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof St. Aegyd am Neuwalde. Nach rund einem Kilometer in der Haltestelle St. Aegyd Markt endet in weiterer Folge heute die Traisentalbahn mitten im Ort von St. Aegyd. Der Rest bis Kernhof ist heute typische Österreich, NoNa, ein Radweg.
Hanspeter Reschinger

142 130-4 am 25.03.2018 im Bayerischen Eisenbahnmuseum in Nördlingen.

Hersteller: VEB Lokomotivbau Elektrotechnische Werke  Hans Beimler  Hennigsdorf (LEW)
Fabriknr.: 11646
Abnahmedatum: 06.07.1967
Erst-Bw: Weißenfels
Umbeheimatungen: Erfurt, Arnstadt
Heimat-Bw. z.Z.d. Aufnahme: BEM Nördlingen
Eigentümer z.z.d. Aufnahme: Bayerisches Eisenbahnmuseum Nördlingen
ursprüngl. Fahrzeugnr.: E42 130
UIC-Nr.: 91 80 6142 130-4 D-BYB
Betreibernr. z.Z.d. Aufnahme: 91 80 6142 130-4 D-BYB
Umnummerierungen: 242 130-3 (01.06.1970); 142 130-4 (01.01.1992); Ae 476 470-0 (01,01.1994); Ae 477 900-5 (1996); Ae 411 001-1 (14.10.2002); 68 (06.03.2003); 91 80 6142 130-4 D-WAB (01.01.2007); 91 80 6142 130-4 D-BYB (Sept. 2010)
z-Stellung: 05.06.1994
Ausmusterung: 30.10.1994
Radsatzfolge: Bo'Bo'
Vmax (km/h): 100
Leistung (kW): 2.740
Dienstmasse (t): 82,5
Radsatzfahrmasse (t): 20,6
LüP (mm): 16.260
142 130-4 am 25.03.2018 im Bayerischen Eisenbahnmuseum in Nördlingen. Hersteller: VEB Lokomotivbau Elektrotechnische Werke "Hans Beimler" Hennigsdorf (LEW) Fabriknr.: 11646 Abnahmedatum: 06.07.1967 Erst-Bw: Weißenfels Umbeheimatungen: Erfurt, Arnstadt Heimat-Bw. z.Z.d. Aufnahme: BEM Nördlingen Eigentümer z.z.d. Aufnahme: Bayerisches Eisenbahnmuseum Nördlingen ursprüngl. Fahrzeugnr.: E42 130 UIC-Nr.: 91 80 6142 130-4 D-BYB Betreibernr. z.Z.d. Aufnahme: 91 80 6142 130-4 D-BYB Umnummerierungen: 242 130-3 (01.06.1970); 142 130-4 (01.01.1992); Ae 476 470-0 (01,01.1994); Ae 477 900-5 (1996); Ae 411 001-1 (14.10.2002); 68 (06.03.2003); 91 80 6142 130-4 D-WAB (01.01.2007); 91 80 6142 130-4 D-BYB (Sept. 2010) z-Stellung: 05.06.1994 Ausmusterung: 30.10.1994 Radsatzfolge: Bo'Bo' Vmax (km/h): 100 Leistung (kW): 2.740 Dienstmasse (t): 82,5 Radsatzfahrmasse (t): 20,6 LüP (mm): 16.260
Ingo Konrad Müller

E94 135 dient im Bayerischen Eisenbahnmuseum in Nördlingen als Ersatzteilspender für die E94 192. E94 135 wurde 1945 in Dienst gestellt und war bis 2003 als 1020.17 im Besitz der ÖBB. 1970 brannte die Lok nach einer Havarie in Rosenheim vollständig aus. Sie wurde bis 1972 in Linz wieder komplett aufgebaut.

Hersteller: Krauss-Maffei, München (mechanisch), Siemens-Schuckert-Werke (elektrisch)
Fabriknr.: 16308(Krauss-Maffei)
Baujahr: 1944
Abnahmedatum: 22.02.1945
Erst-Bw: Salzburg
Umbeheimatungen: Villach, Innsbruck, Bludenz
Heimat-Bw. z.Z.d. Aufnahme: BEM Nördlingen
Eigentümer z.z.d. Aufnahme: Bayerisches Eisenbahnmuseum Nördlingen
ursprüngl. Fahrzeugnr.: E94 135
Betreibernr. z.Z.d. Aufnahme: E94 135
Umnummerierungen: 1020.17 (01.04.1954)
z-Stellung: Januar 1995
Ausmusterung: 01.03.1995
Radsatzfolge: Co'Co'
Vmax (km/h): 90
Leistung (kW): 3.300
Dienstmasse (t): 118,7
Radsatzfahrmasse (t): 20
LüP (mm): 18.600
E94 135 dient im Bayerischen Eisenbahnmuseum in Nördlingen als Ersatzteilspender für die E94 192. E94 135 wurde 1945 in Dienst gestellt und war bis 2003 als 1020.17 im Besitz der ÖBB. 1970 brannte die Lok nach einer Havarie in Rosenheim vollständig aus. Sie wurde bis 1972 in Linz wieder komplett aufgebaut. Hersteller: Krauss-Maffei, München (mechanisch), Siemens-Schuckert-Werke (elektrisch) Fabriknr.: 16308(Krauss-Maffei) Baujahr: 1944 Abnahmedatum: 22.02.1945 Erst-Bw: Salzburg Umbeheimatungen: Villach, Innsbruck, Bludenz Heimat-Bw. z.Z.d. Aufnahme: BEM Nördlingen Eigentümer z.z.d. Aufnahme: Bayerisches Eisenbahnmuseum Nördlingen ursprüngl. Fahrzeugnr.: E94 135 Betreibernr. z.Z.d. Aufnahme: E94 135 Umnummerierungen: 1020.17 (01.04.1954) z-Stellung: Januar 1995 Ausmusterung: 01.03.1995 Radsatzfolge: Co'Co' Vmax (km/h): 90 Leistung (kW): 3.300 Dienstmasse (t): 118,7 Radsatzfahrmasse (t): 20 LüP (mm): 18.600
Ingo Konrad Müller

Zum Auftakt ihres 100. Jubiläumsjahres führt die bayerische S 3/6 3673 einen Zug von Nördlingen nach Lindau und retour. Am Nachmittag des 24.03.2018 steht sie in Lindau zur Rückfahrt bereit.

Hersteller: J.A. Maffei, München
Fabriknr.: 4536
Abnahmedatum: 01.08.1918
Erst-Bw: München Hbf
Umbeheimatungen: Augsburg, Ingolstadt, Lindau, Neu-Ulm, Ulm, Winterthur
Heimat-Bw. z.Z.d. Aufnahme: BEM Nördlingen
Eigentümer z.z.d. Aufnahme: Bayerisches Eisenbahnmuseum Nördlingen
ursprüngl. Fahrzeugnr.: 3673
UIC-Nr.: 90 80 0018 478-2 D-BYB
Betreibernr. z.Z.d. Aufnahme: 3673
Umnummerierungen: 18 478
z-Stellung: 13.04.1959
Ausmusterung: 14.07.1960
Radsatzfolge: 2'C1'h4v
Vmax (km/h): 120
Leistung (Psi): 1.770
Dienstmasse mit Tender (t): 135
Dienstmasse ohne Tender (t): 90
max. Radsatzfahrmasse (t): 17
LüP (mm): 23.230
Zum Auftakt ihres 100. Jubiläumsjahres führt die bayerische S 3/6 3673 einen Zug von Nördlingen nach Lindau und retour. Am Nachmittag des 24.03.2018 steht sie in Lindau zur Rückfahrt bereit. Hersteller: J.A. Maffei, München Fabriknr.: 4536 Abnahmedatum: 01.08.1918 Erst-Bw: München Hbf Umbeheimatungen: Augsburg, Ingolstadt, Lindau, Neu-Ulm, Ulm, Winterthur Heimat-Bw. z.Z.d. Aufnahme: BEM Nördlingen Eigentümer z.z.d. Aufnahme: Bayerisches Eisenbahnmuseum Nördlingen ursprüngl. Fahrzeugnr.: 3673 UIC-Nr.: 90 80 0018 478-2 D-BYB Betreibernr. z.Z.d. Aufnahme: 3673 Umnummerierungen: 18 478 z-Stellung: 13.04.1959 Ausmusterung: 14.07.1960 Radsatzfolge: 2'C1'h4v Vmax (km/h): 120 Leistung (Psi): 1.770 Dienstmasse mit Tender (t): 135 Dienstmasse ohne Tender (t): 90 max. Radsatzfahrmasse (t): 17 LüP (mm): 23.230
Ingo Konrad Müller

Zum Auftakt ihres 100. Jubiläumsjahres führt die bayerische S 3/6 3673 einen Zug von Nördlingen nach Lindau und retour. Am späten Vormittag des 24.03.2018 hat sie Lindau erreicht.

Hersteller: J.A. Maffei, München
Fabriknr.: 4536
Abnahmedatum: 01.08.1918
Erst-Bw: München Hbf
Umbeheimatungen: Augsburg, Ingolstadt, Lindau, Neu-Ulm, Ulm, Winterthur
Heimat-Bw. z.Z.d. Aufnahme: BEM Nördlingen
Eigentümer z.z.d. Aufnahme: Bayerisches Eisenbahnmuseum Nördlingen
ursprüngl. Fahrzeugnr.: 3673
UIC-Nr.: 90 80 0018 478-2 D-BYB
Betreibernr. z.Z.d. Aufnahme: 3673
Umnummerierungen: 18 478
z-Stellung: 13.04.1959
Ausmusterung: 14.07.1960
Radsatzfolge: 2'C1'h4v
Vmax (km/h): 120
Leistung (Psi): 1.770
Dienstmasse mit Tender (t): 135
Dienstmasse ohne Tender (t): 90
max. Radsatzfahrmasse (t): 17
LüP (mm): 23.230
Zum Auftakt ihres 100. Jubiläumsjahres führt die bayerische S 3/6 3673 einen Zug von Nördlingen nach Lindau und retour. Am späten Vormittag des 24.03.2018 hat sie Lindau erreicht. Hersteller: J.A. Maffei, München Fabriknr.: 4536 Abnahmedatum: 01.08.1918 Erst-Bw: München Hbf Umbeheimatungen: Augsburg, Ingolstadt, Lindau, Neu-Ulm, Ulm, Winterthur Heimat-Bw. z.Z.d. Aufnahme: BEM Nördlingen Eigentümer z.z.d. Aufnahme: Bayerisches Eisenbahnmuseum Nördlingen ursprüngl. Fahrzeugnr.: 3673 UIC-Nr.: 90 80 0018 478-2 D-BYB Betreibernr. z.Z.d. Aufnahme: 3673 Umnummerierungen: 18 478 z-Stellung: 13.04.1959 Ausmusterung: 14.07.1960 Radsatzfolge: 2'C1'h4v Vmax (km/h): 120 Leistung (Psi): 1.770 Dienstmasse mit Tender (t): 135 Dienstmasse ohne Tender (t): 90 max. Radsatzfahrmasse (t): 17 LüP (mm): 23.230
Ingo Konrad Müller

Zum Auftakt ihres 100. Jubiläumsjahres führt die bayerische S 3/6 3673 einen Zug von Nördlingen nach Lindau und retour. Am 24.03.2018 steht der Zug im Bf Nördlingen bereit.

Hersteller: J.A. Maffei, München
Fabriknr.: 4536
Abnahmedatum: 01.08.1918
Erst-Bw: München Hbf
Umbeheimatungen: Augsburg, Ingolstadt, Lindau, Neu-Ulm, Ulm, Winterthur
Heimat-Bw. z.Z.d. Aufnahme: BEM Nördlingen
Eigentümer z.z.d. Aufnahme: Bayerisches Eisenbahnmuseum Nördlingen
ursprüngl. Fahrzeugnr.: 3673
UIC-Nr.: 90 80 0018 478-2 D-BYB
Betreibernr. z.Z.d. Aufnahme: 3673
Umnummerierungen: 18 478
z-Stellung: 13.04.1959
Ausmusterung: 14.07.1960
Radsatzfolge: 2'C1'h4v
Vmax (km/h): 120
Leistung (Psi): 1.770
Dienstmasse mit Tender (t): 135
Dienstmasse ohne Tender (t): 90
max. Radsatzfahrmasse (t): 17
LüP (mm): 23.230
Zum Auftakt ihres 100. Jubiläumsjahres führt die bayerische S 3/6 3673 einen Zug von Nördlingen nach Lindau und retour. Am 24.03.2018 steht der Zug im Bf Nördlingen bereit. Hersteller: J.A. Maffei, München Fabriknr.: 4536 Abnahmedatum: 01.08.1918 Erst-Bw: München Hbf Umbeheimatungen: Augsburg, Ingolstadt, Lindau, Neu-Ulm, Ulm, Winterthur Heimat-Bw. z.Z.d. Aufnahme: BEM Nördlingen Eigentümer z.z.d. Aufnahme: Bayerisches Eisenbahnmuseum Nördlingen ursprüngl. Fahrzeugnr.: 3673 UIC-Nr.: 90 80 0018 478-2 D-BYB Betreibernr. z.Z.d. Aufnahme: 3673 Umnummerierungen: 18 478 z-Stellung: 13.04.1959 Ausmusterung: 14.07.1960 Radsatzfolge: 2'C1'h4v Vmax (km/h): 120 Leistung (Psi): 1.770 Dienstmasse mit Tender (t): 135 Dienstmasse ohne Tender (t): 90 max. Radsatzfahrmasse (t): 17 LüP (mm): 23.230
Ingo Konrad Müller

ÖGEG 1141.21 bei der Retourfahrt von Admont bis Linz an der Spitze des SR 14487, aufgenommen beim Halt in Kremsmünster am 17.3.2018. (2. Version)
ÖGEG 1141.21 bei der Retourfahrt von Admont bis Linz an der Spitze des SR 14487, aufgenommen beim Halt in Kremsmünster am 17.3.2018. (2. Version)
Hanspeter Reschinger

Unbekannter 4024 am 17.3.2018 bei der Ausfahrt aus Kremsmünster.
Unbekannter 4024 am 17.3.2018 bei der Ausfahrt aus Kremsmünster.
Hanspeter Reschinger

ÖGEG 1141.21 mit ihrem SR 14487 bei der Retourfahrt von Selzthal nach Timelkam am 17.3.2018 in Ardning aufgenommen.
ÖGEG 1141.21 mit ihrem SR 14487 bei der Retourfahrt von Selzthal nach Timelkam am 17.3.2018 in Ardning aufgenommen.
Hanspeter Reschinger

SR 14486 von Eisenerz nach Selzthal, bis Admont mit ÖGEG 1141.21, von Admont bis Selzthal mit 78.618 bespannt, am 17.3.2018 mit Blick auf Admont.
SR 14486 von Eisenerz nach Selzthal, bis Admont mit ÖGEG 1141.21, von Admont bis Selzthal mit 78.618 bespannt, am 17.3.2018 mit Blick auf Admont.
Hanspeter Reschinger

ÖGEG 1141.21 mit ihrem SR 14485 von Admont nach Eisenerz am 17.3.2018 zwischen Gstatterboden und Hieflau aufgenommen.
ÖGEG 1141.21 mit ihrem SR 14485 von Admont nach Eisenerz am 17.3.2018 zwischen Gstatterboden und Hieflau aufgenommen.
Hanspeter Reschinger

ÖGEG 78.618 mit ihrem SR 14483 von Timelkam durch das Gesäuse nach Admont, am 17.3.2017 zwischen Hieflau und Gstatterboden aufgenommen.
ÖGEG 78.618 mit ihrem SR 14483 von Timelkam durch das Gesäuse nach Admont, am 17.3.2017 zwischen Hieflau und Gstatterboden aufgenommen.
Hanspeter Reschinger

ÖGEG 78.618 mit ihrem SR 14483 von Timelkam durch das Gesäuse nach Admont, am 17.3.2017 bei der Ausfahrt aus Linz.
ÖGEG 78.618 mit ihrem SR 14483 von Timelkam durch das Gesäuse nach Admont, am 17.3.2017 bei der Ausfahrt aus Linz.
Hanspeter Reschinger

ÖGEG 78.618 mit ihrem SR 14483 von Timelkam durch das Gesäuse nach Admont, am 17.3.2017 kurz nach dem Bahnhof Kleinreifling aufgenommen.
ÖGEG 78.618 mit ihrem SR 14483 von Timelkam durch das Gesäuse nach Admont, am 17.3.2017 kurz nach dem Bahnhof Kleinreifling aufgenommen.
Hanspeter Reschinger

ÖGEG 1141.21 mit ihrem SR 14485 von Admont nach Eisenerz am 17.3.2018 kurz nach Admont aufgenommen.
ÖGEG 1141.21 mit ihrem SR 14485 von Admont nach Eisenerz am 17.3.2018 kurz nach Admont aufgenommen.
Hanspeter Reschinger

SR 14486 von Eisenerz nach Selzthal, bis Admont mit ÖGEG 1141.21 bespannt, am 17.3.2018 in Jassingau aufgenommen.
SR 14486 von Eisenerz nach Selzthal, bis Admont mit ÖGEG 1141.21 bespannt, am 17.3.2018 in Jassingau aufgenommen.
Hanspeter Reschinger

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.