bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

U-Bahn Hamburg Fotos

431 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Hamburger Häuserschluchten und mittendrin zwei Generationen von Triebwagen der HHA:

Links der Typ DT3-E aus dem Jahr 1970 (modernisiert 1996), rechts der aktuelle Typ DT5 aus dem Jahr 2012. So gesehen auf der Rampe zwischen den Stationen  Rathaus  und  Rödingsmarkt  auf der Linie U3 am 09.04.2017
Hamburger Häuserschluchten und mittendrin zwei Generationen von Triebwagen der HHA: Links der Typ DT3-E aus dem Jahr 1970 (modernisiert 1996), rechts der aktuelle Typ DT5 aus dem Jahr 2012. So gesehen auf der Rampe zwischen den Stationen "Rathaus" und "Rödingsmarkt" auf der Linie U3 am 09.04.2017
Wolfgang Schrade

Zwei Einheiten des Typs DT5 überqueren am 14.02.2017 den Hamburger Kuhmühlenteich. Im Hintergrund die Gertruden-Kirche.
Zwei Einheiten des Typs DT5 überqueren am 14.02.2017 den Hamburger Kuhmühlenteich. Im Hintergrund die Gertruden-Kirche.
Wolfgang Schrade

Eng geht es zu auf der U3 zwischen Rödingsmarkt und Rathaus: Am 04.07.2016 fährt Triebwagen DT3 809-3 der HHA die Abfahrt zuR Tunnelstrecke Richtung Rathus. Im Hintergrund ein Teil vom Hamburger Michel
Eng geht es zu auf der U3 zwischen Rödingsmarkt und Rathaus: Am 04.07.2016 fährt Triebwagen DT3 809-3 der HHA die Abfahrt zuR Tunnelstrecke Richtung Rathus. Im Hintergrund ein Teil vom Hamburger Michel
Wolfgang Schrade

Warum tritt die  Blue Nora  von Niki de Saint Phalle nach der U3 mit zwei Triebwagen DT5, die am 01.04.2017 Richtung Baumwall unterwegs sind? So sieht es zumindest aus; gesehen vor dem Stage Theater im Hamburger Hafen
Warum tritt die "Blue Nora" von Niki de Saint Phalle nach der U3 mit zwei Triebwagen DT5, die am 01.04.2017 Richtung Baumwall unterwegs sind? So sieht es zumindest aus; gesehen vor dem Stage Theater im Hamburger Hafen
Wolfgang Schrade

Durch eine Skulptur des Bildhauers Richard Deacon, die vor dem Stage Theater im Hamburger Hafen steht, fotografierte ich am 01.04.2017 zwei Einheiten der Baureihe DT5 der HHA, die Richtung Landungsbrücken unterwegs waren.
Durch eine Skulptur des Bildhauers Richard Deacon, die vor dem Stage Theater im Hamburger Hafen steht, fotografierte ich am 01.04.2017 zwei Einheiten der Baureihe DT5 der HHA, die Richtung Landungsbrücken unterwegs waren.
Wolfgang Schrade

Während  Hansataucher  elbaufwärts Richtung Geesthacht unterwegs ist, fahren am 01.04.2017 2 Einheiten der Baureihe DT5 der HHA gleich in die Station Baumwall ein
Während "Hansataucher" elbaufwärts Richtung Geesthacht unterwegs ist, fahren am 01.04.2017 2 Einheiten der Baureihe DT5 der HHA gleich in die Station Baumwall ein
Wolfgang Schrade

Eingerahmt von den Museumsschiffen Rickmer Rickmers links und Cap San Diego rechts fahren am 01.04.2017 zwei Einheiten der Baureihe DT5 der HHA zwischen den Stationen Baumwall und Landungsbrücken. rechts im Hintergrund der Hamburger Fernsehturm.
Eingerahmt von den Museumsschiffen Rickmer Rickmers links und Cap San Diego rechts fahren am 01.04.2017 zwei Einheiten der Baureihe DT5 der HHA zwischen den Stationen Baumwall und Landungsbrücken. rechts im Hintergrund der Hamburger Fernsehturm.
Wolfgang Schrade

Zwei Triebzüge der Baureihe DT5 der HHA am 14.02.2017 auf der Brücke über den Kuhmühlenteich in Hamburg Uhlenhorst
Zwei Triebzüge der Baureihe DT5 der HHA am 14.02.2017 auf der Brücke über den Kuhmühlenteich in Hamburg Uhlenhorst
Wolfgang Schrade

Nur wenige 100 Meter von der Hamburger U-Bahn-Station Mundsburg entfernt, führt die Strecke der Linie U3 über Arkaden und Brücken. Die Arkaden sind zum Großteil an Kleingewerbefirmen vermietet. So gesehen am 14.02.2017 von der Schürbeker Straße
Nur wenige 100 Meter von der Hamburger U-Bahn-Station Mundsburg entfernt, führt die Strecke der Linie U3 über Arkaden und Brücken. Die Arkaden sind zum Großteil an Kleingewerbefirmen vermietet. So gesehen am 14.02.2017 von der Schürbeker Straße
Wolfgang Schrade

Zwei Einheiten des Typs DT-3 überqueren am 14.02.2017 den Hamburger Kuhmühlenteich. Im Hintergrund die Gertruden-Kirche.
Zwei Einheiten des Typs DT-3 überqueren am 14.02.2017 den Hamburger Kuhmühlenteich. Im Hintergrund die Gertruden-Kirche.
Wolfgang Schrade

Zwei Einheiten des Typs DT-5 überqueren am 14.02.2017 den Hamburger Kuhmühlenteich. Im Hintergrund die Gertruden-Kirche.
Zwei Einheiten des Typs DT-5 überqueren am 14.02.2017 den Hamburger Kuhmühlenteich. Im Hintergrund die Gertruden-Kirche.
Wolfgang Schrade

Eine Doppeltraktion DT-5 fährt am 14.02.2017 von den Hamburger Landungsbrücken kommend in die Station Mundsburg ein. Im Hintergrund die Mundsburg Tower. Obwohl die U-Bahn im 5 Minuten Takt fährt, ist es mir nicht gelungen, die Straße autofrei zu bekommen
Eine Doppeltraktion DT-5 fährt am 14.02.2017 von den Hamburger Landungsbrücken kommend in die Station Mundsburg ein. Im Hintergrund die Mundsburg Tower. Obwohl die U-Bahn im 5 Minuten Takt fährt, ist es mir nicht gelungen, die Straße autofrei zu bekommen
Wolfgang Schrade

Hier die gleiche Situation wie bei diesem Bild:
http://www.bahnbilder.de/bild/deutschland~stadtbahnen-und-u-bahnen~u-bahn-hamburg-fahrzeuge/995658/die-mundsburg-towers-in-hamburg-uhlenhorst.html
Allerdings jetzt mit den DT-3 820-1. so gesehen am 14.02.2017 an der Station Mundsburg
Hier die gleiche Situation wie bei diesem Bild: http://www.bahnbilder.de/bild/deutschland~stadtbahnen-und-u-bahnen~u-bahn-hamburg-fahrzeuge/995658/die-mundsburg-towers-in-hamburg-uhlenhorst.html Allerdings jetzt mit den DT-3 820-1. so gesehen am 14.02.2017 an der Station Mundsburg
Wolfgang Schrade

Zwei Originale, die jeder Hamburger kennt und mittlerweile fast 50 Jahre alt sind:
U-Bahn Triebwagen der Baureihe DT-3 und der Fernsehturm, beide Baujahr 1968. 
Während der Fernsehturm wohl noch längere Zeit aktiv sein wird, sollen die Triebwagen nach und nach bis Ende 2017 ausgemustert werden. So gesehen am 14.02.2017 von der Straße Eilenau in Hamburg
Zwei Originale, die jeder Hamburger kennt und mittlerweile fast 50 Jahre alt sind: U-Bahn Triebwagen der Baureihe DT-3 und der Fernsehturm, beide Baujahr 1968. Während der Fernsehturm wohl noch längere Zeit aktiv sein wird, sollen die Triebwagen nach und nach bis Ende 2017 ausgemustert werden. So gesehen am 14.02.2017 von der Straße Eilenau in Hamburg
Wolfgang Schrade

Die Mundsburg Towers in Hamburg Uhlenhorst. Der mittele und rechte Turm wurden 1973 nach amerikanischem Vorbild gebaut. Der mittlere Turm ist mit 101 Meter am höchsten und beherbergt fast ausschließlich 1 und 2 Zimmer Appartements, während der rechte Turm, 90 Meter hoch, nur Büroetagen hat. Der linke Turm ist 1975 gebaut worden und besteht ausschließlich aus Appartements. 
Da wir hier aber bei Bahnbilder.de sind, interessiert uns viel mehr der DT-5 316-1, der am 14.02.2017 aus Richtung Barmbek kommend in den Bahnhof Mundsburg einfährt.
Die Mundsburg Towers in Hamburg Uhlenhorst. Der mittele und rechte Turm wurden 1973 nach amerikanischem Vorbild gebaut. Der mittlere Turm ist mit 101 Meter am höchsten und beherbergt fast ausschließlich 1 und 2 Zimmer Appartements, während der rechte Turm, 90 Meter hoch, nur Büroetagen hat. Der linke Turm ist 1975 gebaut worden und besteht ausschließlich aus Appartements. Da wir hier aber bei Bahnbilder.de sind, interessiert uns viel mehr der DT-5 316-1, der am 14.02.2017 aus Richtung Barmbek kommend in den Bahnhof Mundsburg einfährt.
Wolfgang Schrade

Stilvoller Eingang zum Bahnhof Mundsburg an der U-Bahn Linie U3 in Hamburg. Die Türen sind noch die Originale aus dem Jahr 1912. So gesehen am 14.02.2017
Stilvoller Eingang zum Bahnhof Mundsburg an der U-Bahn Linie U3 in Hamburg. Die Türen sind noch die Originale aus dem Jahr 1912. So gesehen am 14.02.2017
Wolfgang Schrade

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / U-Bahn Hamburg

54 1200x800 Px, 15.02.2017

Einer der schönsten Bahnhöfe in Hamburg ist zweifelsohne der Bahnhof Mundsburg an der U-Bahn Linie U3. Eröffnet 1912 steht das Gebäude heute unter Denkmalschutz. Aufgenommen am 14.02.2017
Einer der schönsten Bahnhöfe in Hamburg ist zweifelsohne der Bahnhof Mundsburg an der U-Bahn Linie U3. Eröffnet 1912 steht das Gebäude heute unter Denkmalschutz. Aufgenommen am 14.02.2017
Wolfgang Schrade

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / U-Bahn Hamburg

56 1200x800 Px, 15.02.2017

Panorama am Kuhmühlenteich mitten in Hamburg: Rechts die St. Gertruden Kirche, links ganz im Hintergrund der Hamburger Fernsehturm und davor die Hamburger U-Bahn Linie U3 mit zwei Einheiten des Typs DT-3. So gesehen am 14.02.2017 von der Straße Eilenau
Panorama am Kuhmühlenteich mitten in Hamburg: Rechts die St. Gertruden Kirche, links ganz im Hintergrund der Hamburger Fernsehturm und davor die Hamburger U-Bahn Linie U3 mit zwei Einheiten des Typs DT-3. So gesehen am 14.02.2017 von der Straße Eilenau
Wolfgang Schrade

Der Eilbekkanal bildet kurz vor dem Zufluss in die Alster den Kuhmühlenteich. Überbrückt wird dieser von der Hamburger U-Bahn Linie U3 kurz vor der Station Mundsburg. An 14.02.2017 befinden sich 2 Einheiten des Typs DT-3 auf der Brücke.
Der Eilbekkanal bildet kurz vor dem Zufluss in die Alster den Kuhmühlenteich. Überbrückt wird dieser von der Hamburger U-Bahn Linie U3 kurz vor der Station Mundsburg. An 14.02.2017 befinden sich 2 Einheiten des Typs DT-3 auf der Brücke.
Wolfgang Schrade

Vorfrühling in Hamburg. Noch ist eine dünne Eisfläche auf dem Kuhmühlenteich, doch die ersten Sonnenstrahlen locken schon für ein kurzes Sonnenbad. Unabhängig davon überqueren 2 Einheiten des Typs DT-3 der HHA die Brücke über den Kuhmühlenteich Richtung Mundsburg. Aufgenommen am 14.02.2017 von der Straße Immenhof
Vorfrühling in Hamburg. Noch ist eine dünne Eisfläche auf dem Kuhmühlenteich, doch die ersten Sonnenstrahlen locken schon für ein kurzes Sonnenbad. Unabhängig davon überqueren 2 Einheiten des Typs DT-3 der HHA die Brücke über den Kuhmühlenteich Richtung Mundsburg. Aufgenommen am 14.02.2017 von der Straße Immenhof
Wolfgang Schrade

. Abzweig -

Ursprünglich war die Hochbahnstrecke nach Großhansdorf und Ohlstedt in Barmbek an den Ring angeschlossen. In den fünziger und sechziger Jahre wurde vom Jungfernstieg über Messberg, Hauptbahnhof und Wandsbek eine weitgehend im Tunnel verlaufende Neubaustrecke gebaut. An der Station Wandsbek-Gartenstadt (Bild) schließt diese Strecke an die bestehende Strecke an. So wurde aus der Innenstadt eine direktere Verbindung zu dieser langen Außenstrecke geschaffen und die U1 wird seither über die neue Strecke geführt. Die Strecke von Barmbek her endet jetzt in der viergleisigen Haltstelle Wandsbek-Gartenstadt.

Das Bild zeigt einen Zug der U1, der die Station verlassen hat und auf den Weg zur Tunnelstrecke noch die beiden älteren Gleise der U3 unterfahren muss.

12.04.2013 (M)
. Abzweig - Ursprünglich war die Hochbahnstrecke nach Großhansdorf und Ohlstedt in Barmbek an den Ring angeschlossen. In den fünziger und sechziger Jahre wurde vom Jungfernstieg über Messberg, Hauptbahnhof und Wandsbek eine weitgehend im Tunnel verlaufende Neubaustrecke gebaut. An der Station Wandsbek-Gartenstadt (Bild) schließt diese Strecke an die bestehende Strecke an. So wurde aus der Innenstadt eine direktere Verbindung zu dieser langen Außenstrecke geschaffen und die U1 wird seither über die neue Strecke geführt. Die Strecke von Barmbek her endet jetzt in der viergleisigen Haltstelle Wandsbek-Gartenstadt. Das Bild zeigt einen Zug der U1, der die Station verlassen hat und auf den Weg zur Tunnelstrecke noch die beiden älteren Gleise der U3 unterfahren muss. 12.04.2013 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / U-Bahn Hamburg

98 1200x803 Px, 15.01.2017

. Vorbei am Hafen -

Ein U-Bahnzug auf der Hamburger U3 nahe den Landungsbrücken mit der Rickmer Rickmers.

10.08.2005 (M)
. Vorbei am Hafen - Ein U-Bahnzug auf der Hamburger U3 nahe den Landungsbrücken mit der Rickmer Rickmers. 10.08.2005 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / U-Bahn Hamburg, Bahn-Impressionen

67 1200x797 Px, 14.01.2017

. Unter der Hochbahn -

Blick vom Mönkedamm zur Hochbahnstation Rödingsmarkt. 

11.08.2005 (M)
. Unter der Hochbahn - Blick vom Mönkedamm zur Hochbahnstation Rödingsmarkt. 11.08.2005 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / U-Bahn Hamburg

91 1200x802 Px, 14.01.2017

. Kurvenreiche Rampe -

Die Hamburger U-Bahnlinie U3 verlässt nach der Station Rathaus den Tunnel und steigt auf einer kurvenreichen Rampenstrecke hinauf zur Hochbahnstation Rödingsmarkt. Dieser Fotostandpunkt ist inzwischen durch eine Schule überbaut.#

11.08.2005 (M)
. Kurvenreiche Rampe - Die Hamburger U-Bahnlinie U3 verlässt nach der Station Rathaus den Tunnel und steigt auf einer kurvenreichen Rampenstrecke hinauf zur Hochbahnstation Rödingsmarkt. Dieser Fotostandpunkt ist inzwischen durch eine Schule überbaut.# 11.08.2005 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / U-Bahn Hamburg

105 1200x795 Px, 14.01.2017

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.