bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Stillgelegte Strecken (sonstige) Fotos

614 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
An vielen Bahnübergängen musste man vor der Überfahrt noch sichern wie hier in Dahnsdorf Richtung Niemegk.

Dahnsdorf 01.08.2017
An vielen Bahnübergängen musste man vor der Überfahrt noch sichern wie hier in Dahnsdorf Richtung Niemegk. Dahnsdorf 01.08.2017
Dennis Fiedler

Seit dem 31.12.1998 ist hier kein Zug mehr gefahren und die Streckeverwächst langsam.
Blick auf den ehemaligen Haltepunkt Dahnsdorf Richtung Bad Belzig.

Dahnsdorf 01.08.2017
Seit dem 31.12.1998 ist hier kein Zug mehr gefahren und die Streckeverwächst langsam. Blick auf den ehemaligen Haltepunkt Dahnsdorf Richtung Bad Belzig. Dahnsdorf 01.08.2017
Dennis Fiedler

Blick auf den ehemaligen Haltepunkt Dahnsdorf Richtung Bad Belzig. Der Zugverkehr wurde hier am 31.12.1998 eingestellt. Seitdem rostet die Strecke vor sich hin.

Dahnsdorf 01.08.2017
Blick auf den ehemaligen Haltepunkt Dahnsdorf Richtung Bad Belzig. Der Zugverkehr wurde hier am 31.12.1998 eingestellt. Seitdem rostet die Strecke vor sich hin. Dahnsdorf 01.08.2017
Dennis Fiedler

Blick vom ehemaligen Haltepunkt Dahnsdorf nach Niemegk. Seit dem 31.12.1998 ist die Strecke stillgelegt und rostet vor sich hin.

Dahnsdorf 01.08.2017
Blick vom ehemaligen Haltepunkt Dahnsdorf nach Niemegk. Seit dem 31.12.1998 ist die Strecke stillgelegt und rostet vor sich hin. Dahnsdorf 01.08.2017
Dennis Fiedler

Blick über den Bahnhof Niemegk in Richtung Treuenbrietzen in der Mittagshitze. Seit dem 31.12.1998 ist die Strecke stillgelegt und rostet vor sich hin.

Niemegk 01.08.2017
Blick über den Bahnhof Niemegk in Richtung Treuenbrietzen in der Mittagshitze. Seit dem 31.12.1998 ist die Strecke stillgelegt und rostet vor sich hin. Niemegk 01.08.2017
Dennis Fiedler

Blick zum einstigen Bahnhofsgebäude und auf die Bahnsteige und Ladelampe. Seit dem 31.12.1998 ist hier der Zugverkehr eingestellt und die Strecke rostet vor sich hin während die Natur sich ihren Raum zurückholt. Das ehemalige Bahnhofsgebäude ist verkauft und wurde am 1.8.2017 renoviert.

Niemegk 01.08.2017
Blick zum einstigen Bahnhofsgebäude und auf die Bahnsteige und Ladelampe. Seit dem 31.12.1998 ist hier der Zugverkehr eingestellt und die Strecke rostet vor sich hin während die Natur sich ihren Raum zurückholt. Das ehemalige Bahnhofsgebäude ist verkauft und wurde am 1.8.2017 renoviert. Niemegk 01.08.2017
Dennis Fiedler

Seit knapp 19 Jahren pfeift hier schon kein Zug mehr. Seit dem 31.12.1998 ist hier der Zugverkehr eingestellt und die Strecke verwächst langsam immer mehr. Damals waren hier mehrere Anschlüsse zu Firmen wovon heute nur noch wenig deutet.

Niemegk 01.08.2017
Seit knapp 19 Jahren pfeift hier schon kein Zug mehr. Seit dem 31.12.1998 ist hier der Zugverkehr eingestellt und die Strecke verwächst langsam immer mehr. Damals waren hier mehrere Anschlüsse zu Firmen wovon heute nur noch wenig deutet. Niemegk 01.08.2017
Dennis Fiedler

Blick über dem mittlerweile sehr verwachsenen Bahnhof Niemegk. Bis zum 31.12.1998 war hier noch Schienenverkehr. Seitdem ruht die Strecke und die Natur holt sich ihren Raum zurück.

Niemegk 01.08.2017
Blick über dem mittlerweile sehr verwachsenen Bahnhof Niemegk. Bis zum 31.12.1998 war hier noch Schienenverkehr. Seitdem ruht die Strecke und die Natur holt sich ihren Raum zurück. Niemegk 01.08.2017
Dennis Fiedler

AUch in Niemegk ist der Schienenverkehr noch nicht ganz verschwunden. Auch hier fahren bereits wieder 640er durch den Bahnhof Niemegk.

Niemegk 01.08.2017
AUch in Niemegk ist der Schienenverkehr noch nicht ganz verschwunden. Auch hier fahren bereits wieder 640er durch den Bahnhof Niemegk. Niemegk 01.08.2017
Dennis Fiedler

Als die Kaserne bei Altes Lager noch in Betrieb war lagen hier mehrere Verladegleise. Heute erinnert nur noch der Schotter an die einstige Bedeutung des heutigen Haltepunkts.

ALtes Lager 01.08.2017
Als die Kaserne bei Altes Lager noch in Betrieb war lagen hier mehrere Verladegleise. Heute erinnert nur noch der Schotter an die einstige Bedeutung des heutigen Haltepunkts. ALtes Lager 01.08.2017
Dennis Fiedler

Ob hier eine Grube war? Ein paar Meter der alten Gleise des seit 1965 stillgelegten Bahnhofes Altlandsberg liegen noch auf Backsteinen.

Altlandsberg 31.07.2017
Ob hier eine Grube war? Ein paar Meter der alten Gleise des seit 1965 stillgelegten Bahnhofes Altlandsberg liegen noch auf Backsteinen. Altlandsberg 31.07.2017
Dennis Fiedler

Blick auf die wenigen Relikte des seit seit 1965 stillgelegten Bahnhofes Altlandsberg.

Altlandsberg 31.07.2017
Blick auf die wenigen Relikte des seit seit 1965 stillgelegten Bahnhofes Altlandsberg. Altlandsberg 31.07.2017
Dennis Fiedler

Man mag es kaum glauben das hier bis 1965 einmal eine Bahnstrecke lag. Im Rücken lag der Bahnhof Altlandsberg. In Blickrichtung geht es noch 6,7km bis zum Bahnhof Hoppegarten.

Altlandsberg 31.07.2017
Man mag es kaum glauben das hier bis 1965 einmal eine Bahnstrecke lag. Im Rücken lag der Bahnhof Altlandsberg. In Blickrichtung geht es noch 6,7km bis zum Bahnhof Hoppegarten. Altlandsberg 31.07.2017
Dennis Fiedler

Blick auf das einstige Gleisfeld des Bahnhofes Altlandsberg. Der Verkehr wurde hier schon vor knapp 52Jahren eingestellt. Sit 1965 ist die Strecke stillgelegt und größtenteils abgebaut. Dies ist eine der wenigen Relikte aus vergangen Zeiten. 

Altlandsberg 31.07.2017
Blick auf das einstige Gleisfeld des Bahnhofes Altlandsberg. Der Verkehr wurde hier schon vor knapp 52Jahren eingestellt. Sit 1965 ist die Strecke stillgelegt und größtenteils abgebaut. Dies ist eine der wenigen Relikte aus vergangen Zeiten. Altlandsberg 31.07.2017
Dennis Fiedler

Blick auf das einstige Gleisfeld des Bahnhofes Altlandsberg. Der Verkehr wurde hier schon vor knapp 52Jahren eingestellt. Sit 1965 ist die Strecke stillgelegt und größtenteils abgebaut. Dies ist eine der wenigen Relikte aus vergangen Zeiten.

Altlandsberg 31.07.2017
Blick auf das einstige Gleisfeld des Bahnhofes Altlandsberg. Der Verkehr wurde hier schon vor knapp 52Jahren eingestellt. Sit 1965 ist die Strecke stillgelegt und größtenteils abgebaut. Dies ist eine der wenigen Relikte aus vergangen Zeiten. Altlandsberg 31.07.2017
Dennis Fiedler

Blick auf die einstige Bahnstrecke Genthin - Jerichow - Schönhausen. 1999 wurde der Personenverkehr hier eingestellt und 2005 komplett stillgelegt und größtenteils abgebaut.

Schönhausen 31.07.2017
Blick auf die einstige Bahnstrecke Genthin - Jerichow - Schönhausen. 1999 wurde der Personenverkehr hier eingestellt und 2005 komplett stillgelegt und größtenteils abgebaut. Schönhausen 31.07.2017
Dennis Fiedler

Die Haus-Knipp-Brücke in Duisburg verbindet Moers mit Oberhausen. Seit etlichen Jahren dient sie ausschließlich den Güterverkehr. So konnte auch die bei Hectorrail eingestellte 241 010 am 31.01.2014 diese Vebindung für ihren Kv-Zug von Rheinhausen in Richtung Skandinavien nutzen.
Die Haus-Knipp-Brücke in Duisburg verbindet Moers mit Oberhausen. Seit etlichen Jahren dient sie ausschließlich den Güterverkehr. So konnte auch die bei Hectorrail eingestellte 241 010 am 31.01.2014 diese Vebindung für ihren Kv-Zug von Rheinhausen in Richtung Skandinavien nutzen.
Michael Beitelsmann

Ruhrgebiet pur: die so genannte  Gartenbahn  führt bei Bottrop-Welheim an den ausgedehnten Anlagen der Kokerei Prosper vorbei. Passenderweise führe Captrain 185-CL 001 am 22.11.2015 einen Kokszug Richtung Westen.
Ruhrgebiet pur: die so genannte "Gartenbahn" führt bei Bottrop-Welheim an den ausgedehnten Anlagen der Kokerei Prosper vorbei. Passenderweise führe Captrain 185-CL 001 am 22.11.2015 einen Kokszug Richtung Westen.
Michael Beitelsmann

Bei er Suche nach den Bauzügen bei den Bauarbeiten in Düsseldorf entdekte ich in Düsseldorf Unterrath in der Unterrather Straße diesen stillgelegten Endhaltepunkt. Ein Teil war zweigleisig um Kreuzungen der Straßenbahnen zu ermöglichen.

Düsseldorf 25.03.2017
Bei er Suche nach den Bauzügen bei den Bauarbeiten in Düsseldorf entdekte ich in Düsseldorf Unterrath in der Unterrather Straße diesen stillgelegten Endhaltepunkt. Ein Teil war zweigleisig um Kreuzungen der Straßenbahnen zu ermöglichen. Düsseldorf 25.03.2017
Dennis Fiedler

21-3-17 Berlin-Buch, ehem. Anschlussgleis zum Heizkraftwerk
21-3-17 Berlin-Buch, ehem. Anschlussgleis zum Heizkraftwerk
matthias manske

21-3-17 Berlin-Buch, ehem. Anschlussgleis zum Heizkraftwerk
21-3-17 Berlin-Buch, ehem. Anschlussgleis zum Heizkraftwerk
matthias manske

Brückenreste bei Rosenhagen - Historie: Die Bahnstrecke Ducherow – Heringsdorf – Wolgaster Fähre führte von Ducherow über den Peenestrom mit der Hubbrücke Karnin auf die Insel Usedom, zuerst nach Osten bis zur Swinemündung und anschließend über fast die gesamte Länge der Insel parallel zur Ostseeküste zum Peenestrom gegenüber von Wolgast. Die über den Peenestrom führende Hubbrücke Karnin war kurz vor Kriegsende zerstört worden. Der Abschnitt von Ducherow bis Ahlbeck – inklusive des kurzen Teils in Świnoujście – wurde 1945 bis 1948 als Reparationsleistung an die Sowjetunion demontiert. Der Abschnitt zwischen Ducherow und Heringsdorf war eine zweigleisige Hauptbahn. 25.02.2017, Anklamer Stadtbruch
Brückenreste bei Rosenhagen - Historie: Die Bahnstrecke Ducherow – Heringsdorf – Wolgaster Fähre führte von Ducherow über den Peenestrom mit der Hubbrücke Karnin auf die Insel Usedom, zuerst nach Osten bis zur Swinemündung und anschließend über fast die gesamte Länge der Insel parallel zur Ostseeküste zum Peenestrom gegenüber von Wolgast. Die über den Peenestrom führende Hubbrücke Karnin war kurz vor Kriegsende zerstört worden. Der Abschnitt von Ducherow bis Ahlbeck – inklusive des kurzen Teils in Świnoujście – wurde 1945 bis 1948 als Reparationsleistung an die Sowjetunion demontiert. Der Abschnitt zwischen Ducherow und Heringsdorf war eine zweigleisige Hauptbahn. 25.02.2017, Anklamer Stadtbruch
Alexander K.

Deutschland / Strecken / Stillgelegte Strecken (sonstige), Relikte - rund um die Bahn

116 1200x783 Px, 25.02.2017

Streckenende der früheren NFE (Neubrandenburg-Friedländer-Eisenbahn) am früheren Bahnhof Friedland in Mecklenburg, 07.02.2017. Standort zugänglich hinter Ausstellungshalle Heimatmuseum Friedland.
Streckenende der früheren NFE (Neubrandenburg-Friedländer-Eisenbahn) am früheren Bahnhof Friedland in Mecklenburg, 07.02.2017. Standort zugänglich hinter Ausstellungshalle Heimatmuseum Friedland.
Alexander K.

Blick auf die ehemalige Bahnstrecke Schönebeck - Güsten sowie den ehemaligen Haltepunkt Rathmannsdorf. 1998 wurde die Strecke stillgelegt und vor einiger Zeit abgebaut. Heute erinnert nur noch wenig an die ehemalige Bahnstrecke. 

Rathmannsdorf 07.01.2017
Blick auf die ehemalige Bahnstrecke Schönebeck - Güsten sowie den ehemaligen Haltepunkt Rathmannsdorf. 1998 wurde die Strecke stillgelegt und vor einiger Zeit abgebaut. Heute erinnert nur noch wenig an die ehemalige Bahnstrecke. Rathmannsdorf 07.01.2017
Dennis Fiedler

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.