bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Class 378 Fotos

6 Bilder
. Der erste Unterwassertunnel der Welt -

Unter der Themse im Osten von London wurde 1843 der erste Tunnel unter einem Fluss fertiggestellt. Ingenieur war Marc Brunel. Ursprünglich war er für Fuhrwerke gedacht, doch wurde dann aus Kostengründen auf die Rampenbauwerke verzichtet und der Tunnel diente zunächst als reiner Fußgängertunnel.

Die East London Railway erwarb später den Tunnel und ab 1869 konnte von Wapping (Bild) am N Nordufer der Themse in Richtung Süden mit der Eisenbahn durch den Tunnel gefahren werden. Ab 1876 ging es nach Norden weiter bis Liverpool Street gefahren werden und es entstand somit eine Nord-Süd-Bahnverbindung im Osten von London.

Ab 1884 wurde die Strecke an die Metropolitan Railway und die District Railway angeschlossen, die die ältesten U-Bahnstrecken in London befahren. 

Inzwischen gehört der Tunnel nicht mehr zu London Unterground sondern wird seit 2010 von London Overground betrieben, die Strecken wurden im Vergleich zum U-Bahnbetrieb an beiden Enden Verlängert, zudem wird eine Zweigstrecke nach Claphm Junktion betrieben.

Im Bild der Bahnhof Wapping am Nordufer der Themse. Die Bahnsteig sind sehr schmal. Am Nordkopf erreicht Tageslicht die Bahnsteige.

29.06.2015 (Matthias)
. Der erste Unterwassertunnel der Welt - Unter der Themse im Osten von London wurde 1843 der erste Tunnel unter einem Fluss fertiggestellt. Ingenieur war Marc Brunel. Ursprünglich war er für Fuhrwerke gedacht, doch wurde dann aus Kostengründen auf die Rampenbauwerke verzichtet und der Tunnel diente zunächst als reiner Fußgängertunnel. Die East London Railway erwarb später den Tunnel und ab 1869 konnte von Wapping (Bild) am N Nordufer der Themse in Richtung Süden mit der Eisenbahn durch den Tunnel gefahren werden. Ab 1876 ging es nach Norden weiter bis Liverpool Street gefahren werden und es entstand somit eine Nord-Süd-Bahnverbindung im Osten von London. Ab 1884 wurde die Strecke an die Metropolitan Railway und die District Railway angeschlossen, die die ältesten U-Bahnstrecken in London befahren. Inzwischen gehört der Tunnel nicht mehr zu London Unterground sondern wird seit 2010 von London Overground betrieben, die Strecken wurden im Vergleich zum U-Bahnbetrieb an beiden Enden Verlängert, zudem wird eine Zweigstrecke nach Claphm Junktion betrieben. Im Bild der Bahnhof Wapping am Nordufer der Themse. Die Bahnsteig sind sehr schmal. Am Nordkopf erreicht Tageslicht die Bahnsteige. 29.06.2015 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Der erste Unterwassertunnel der Welt -

Blick in die Station Rotherhithe am Südufer der Themse im Londoner Südosten. Auch hier sind die Bahnsteig äußerst schmal.

29.06.2015 (Matthias)
. Der erste Unterwassertunnel der Welt - Blick in die Station Rotherhithe am Südufer der Themse im Londoner Südosten. Auch hier sind die Bahnsteig äußerst schmal. 29.06.2015 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

378 232 London Overground in Honor Oak Park, London am 10.4.2012
378 232 London Overground in Honor Oak Park, London am 10.4.2012
Thomas Wendt

378 152 von London Overground in Honour Oak Park, London am 10.4.2012
378 152 von London Overground in Honour Oak Park, London am 10.4.2012
Thomas Wendt

Class 378 in London Overground-Farbgebung. Nach so kurzer Zeit ist so ein Zug vielleicht noch nicht Kult - ich denke aber, der Overground hat das Zeug dazu. Honor Oak Park, London, 10.4.2012
Class 378 in London Overground-Farbgebung. Nach so kurzer Zeit ist so ein Zug vielleicht noch nicht Kult - ich denke aber, der Overground hat das Zeug dazu. Honor Oak Park, London, 10.4.2012
Thomas Wendt

London Overground 378 140 in Surrey Quays. Moderne Farben und Züge machen dieses Verkehrsmittel schick und attraktiv. 10.4.2012
London Overground 378 140 in Surrey Quays. Moderne Farben und Züge machen dieses Verkehrsmittel schick und attraktiv. 10.4.2012
Thomas Wendt





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.