bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

"eisenbahn" Fotos

5252 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Bocholter Eisenbahn 295 057-4 mit jeweils zwei Gleisstopf- bzw. Schotterplaniermaschine von KÖLNGLEIS am 01.09.2017 durch Gladbeck West.
Bocholter Eisenbahn 295 057-4 mit jeweils zwei Gleisstopf- bzw. Schotterplaniermaschine von KÖLNGLEIS am 01.09.2017 durch Gladbeck West.
Michael Gottlieb

3422 013-3 / DH104 der Neusser Eisenbahn bei der Rheincargo/HGK in Brühl-Vochem am 20.09.2017, wie bei DH110 der gleiche Fotostandpunkt
3422 013-3 / DH104 der Neusser Eisenbahn bei der Rheincargo/HGK in Brühl-Vochem am 20.09.2017, wie bei DH110 der gleiche Fotostandpunkt
Martin Morkowsky

Zu DR Eisenbahn Zeiten war im Bahnhof Roßla immer eine Köf II anzutreffen. Am 22.6.1991 wartete dort 100411 auf die nächste Dienst Tätigkeit.
Zu DR Eisenbahn Zeiten war im Bahnhof Roßla immer eine Köf II anzutreffen. Am 22.6.1991 wartete dort 100411 auf die nächste Dienst Tätigkeit.
Gerd Hahn

Bahnhof Neustrelitz - Triebwagen der Hans (Hanseatischen Eisenbahn) VT 43 als Regionalbahn zwischen Mirow und Neustrelitz. 20.09.2017
Bahnhof Neustrelitz - Triebwagen der Hans (Hanseatischen Eisenbahn) VT 43 als Regionalbahn zwischen Mirow und Neustrelitz. 20.09.2017
Alexander K.

Sauwetter brachte der Heutige 16.September mit sich. 
Das ist aber kein Grund die Kamera nicht zu zücken. 

Hier bei Werndorf an der Südbahn zwischen Graz und Leibnitz donnert die niedlich anmutende 2062.38 mit drei 2 Achsigen Wagen der Graz Köflacher Eisenbahn daher.
Sauwetter brachte der Heutige 16.September mit sich. Das ist aber kein Grund die Kamera nicht zu zücken. Hier bei Werndorf an der Südbahn zwischen Graz und Leibnitz donnert die niedlich anmutende 2062.38 mit drei 2 Achsigen Wagen der Graz Köflacher Eisenbahn daher.
Karl Heinz Ferk

Schönwetterbild vom Triebwagen der Hans (Hanseatischen Eisenbahn) VT 43 als Regionalbahn zwischen Mirow und Neustrelitz. 13.09.2017
Schönwetterbild vom Triebwagen der Hans (Hanseatischen Eisenbahn) VT 43 als Regionalbahn zwischen Mirow und Neustrelitz. 13.09.2017
Alexander K.

Zwei Arten Rot - Triebwagen der Hanseatischen Eisenbahn (Hans) rechts in der Pause. Links der RE nach Wünsdorf-Waldstadt in Neustrelitz. 13.09.2017. Standort Bahnsteigende.
Zwei Arten Rot - Triebwagen der Hanseatischen Eisenbahn (Hans) rechts in der Pause. Links der RE nach Wünsdorf-Waldstadt in Neustrelitz. 13.09.2017. Standort Bahnsteigende.
Alexander K.

Blick auf den Bahnhof Wiesenburg. Hier in der Region ist die meiste Eisenbahn Infrastruktur noch weites gehend unberührt seit dem Bauerfall. Wiesenburg ist eine sehr letzten Bahnhöfe an Hauptstrecken wo die Fahrgäste noch über die Gleise zum Inselbahnsteig gehen, daher wird hier vor und nach jeden Zug der Bahnsteig wieder abgesperrt. Früher als die Kanonenbahn nach Güterglück noch in Betrieb war fuhr hier sogar der Fernverkehr entlang. 

Wiesenburg 01.08.2017
Blick auf den Bahnhof Wiesenburg. Hier in der Region ist die meiste Eisenbahn Infrastruktur noch weites gehend unberührt seit dem Bauerfall. Wiesenburg ist eine sehr letzten Bahnhöfe an Hauptstrecken wo die Fahrgäste noch über die Gleise zum Inselbahnsteig gehen, daher wird hier vor und nach jeden Zug der Bahnsteig wieder abgesperrt. Früher als die Kanonenbahn nach Güterglück noch in Betrieb war fuhr hier sogar der Fernverkehr entlang. Wiesenburg 01.08.2017
Dennis Fiedler

Am 05.09.2017 kam die 187 010-4 [Name Westfalen ]  von der WLE - Westfälische Landes-Eisenbahn GmbH, aus Richtung Braunschweig nach Wellen ( Magdeburg) und fuhr weiter in Richtung Magdeburg .
Am 05.09.2017 kam die 187 010-4 [Name Westfalen ] von der WLE - Westfälische Landes-Eisenbahn GmbH, aus Richtung Braunschweig nach Wellen ( Magdeburg) und fuhr weiter in Richtung Magdeburg .
Andreas Meier

Wo sollte der einzige Shinkansen ausserhalb Japans stehen, wenn nicht im Mutterland der Eisenbahn? Ein Endwagen der Serie 0 wurde 2001 von der JR West an das National Railway Museum in York gestiftet. Aufgenommen am 19. August 2017.
Wo sollte der einzige Shinkansen ausserhalb Japans stehen, wenn nicht im Mutterland der Eisenbahn? Ein Endwagen der Serie 0 wurde 2001 von der JR West an das National Railway Museum in York gestiftet. Aufgenommen am 19. August 2017.
Julian Ryf

Am 05.09.2017 kam die 155 184-5 von der MEG - Mitteldeutsche Eisenbahn GmbH, aus Richtung Magdeburg nach Wellen ( Magdeburg) und fuhr weiter in Richtung Braunschweig .
Am 05.09.2017 kam die 155 184-5 von der MEG - Mitteldeutsche Eisenbahn GmbH, aus Richtung Magdeburg nach Wellen ( Magdeburg) und fuhr weiter in Richtung Braunschweig .
Andreas Meier

In Le Fayet ist Endstation für gleich drei Bahnen. 

Ein wenig wild schaut es bei der Mont-Blanc-Eisenbahn schon aus. Die Energieversorgung erfolgt über Stromschienen mit 850 V Gleichstrom. Als Besonderheit sind diese auf den meisten Streckenabschnitten freiliegend. So kann bei Schneebruch mit der Kettensäge mal schnell die Strecke wieder von Bäumen befreit werden und dann gleich weitergefahren werden. Hier im Bahnhof von Le Fayet, einem Ortsteil von Saint-Gervais, sind allerdings nur die meisten Abdeckungen verrottet. Offensichtlich ist man da in Frankreich weitgehend schmerzfrei... Juli 2017.
In Le Fayet ist Endstation für gleich drei Bahnen. Ein wenig wild schaut es bei der Mont-Blanc-Eisenbahn schon aus. Die Energieversorgung erfolgt über Stromschienen mit 850 V Gleichstrom. Als Besonderheit sind diese auf den meisten Streckenabschnitten freiliegend. So kann bei Schneebruch mit der Kettensäge mal schnell die Strecke wieder von Bäumen befreit werden und dann gleich weitergefahren werden. Hier im Bahnhof von Le Fayet, einem Ortsteil von Saint-Gervais, sind allerdings nur die meisten Abdeckungen verrottet. Offensichtlich ist man da in Frankreich weitgehend schmerzfrei... Juli 2017.
Olli

Diesellok ТУ10-025 der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, in der Endstation Молодёжная (Molodezhnaya), gleich neben der Bahn- und Metro-Station Kupchino, bei St. Petersburg, 19.8.17
Diesellok ТУ10-025 der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, in der Endstation Молодёжная (Molodezhnaya), gleich neben der Bahn- und Metro-Station Kupchino, bei St. Petersburg, 19.8.17
Patrick Sesseler

Die Wagen der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, in der Endstation Молодёжная (Molodezhnaya), gleich neben der Bahn- und Metro-Station Kupchino, bei St. Petersburg, 19.8.17
Die Wagen der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, in der Endstation Молодёжная (Molodezhnaya), gleich neben der Bahn- und Metro-Station Kupchino, bei St. Petersburg, 19.8.17
Patrick Sesseler

Ankunft der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, in der Endstation Молодёжная (Molodezhnaya), gleich neben der Bahn- und Metro-Station Kupchino, bei St. Petersburg, 19.8.17
Ankunft der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, in der Endstation Молодёжная (Molodezhnaya), gleich neben der Bahn- und Metro-Station Kupchino, bei St. Petersburg, 19.8.17
Patrick Sesseler

Seit 1973 ist die jetztige LOCON 220 alias 203 614-3 bereits auf den Gleisen.
1973 wurde sie unter der Nummer 110 615-2 an die Deutsche Reichsbahn in der DDR ausgeliefert und am 29.11.1973 abgenommen. Zum 1.12.1973 wurde sie dann in Dienst gestellt. Knapp 8 Jahre nach ihrer in Dienst Stellung wurde sie im Bw Görlitz am 31.8.1985 zur 112 615-0 umgebaut. Nachdem Mauerfall wurde sie am 1.1.1992 in 202 615-1 umnummeriert. Ab dem 1.1.1994 fuhr die für die Deutsche Bahn AG Geschäftsbereich Traktion. 4Jahre nachdem sie zu DB AG GB Traktion wurde sie zu DB AG GB Nahverkehr versetzt. Am 1.7.1999 fuhr sie dann für DB Regio. Leider weilte ihr Leben bei DB Regio nicht von langer Dauer denn nur 2 Monate später zum 1.9.1999 wurde sie z-gestellt. Am 13.10.1999 gging sie dann an SFZ - Schienenfahrzeugzentrum Stendal ehe sie am 26.11.1999 nach Savezna Republika Jugoslavija (Bundesrepublik Jugoslawien) - Provinz Kosovo ging. Am 30.4.2000 wurde sie dann im Betriebshof Dresden offiziell ausgemustert. Am 4.2.2003 kam sie dann erneut ins Ausland nach Srbija i Crna Gora (Staatenbund Serbien und Montenegro) - Provinz Kosovo. Am 3.6.2006 wechselte sie dann nach Republika Srbija (Republik Serbien) - Provinz Kosovo. Am 6.6.2007 holte man sie wieder nach Deutschland und ging zur PRESS - Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, Jöhstadt unter der Nummer 202 615-2. Etwa 1 Monat später kam sie zur ALS - ALSTOM Lokomotiven Service GmbH, Stendal. Dort wurde sie von ALS ALSTOM gemäß Umbaukonzept zur 203.1 umgebaut. Seit dem 4.8.2011 ist sie nun als 203 614-3 LOCON 220 mit ATB und ETCS ausgerüstet bei LOCON LOGISTIK & CONSULTING AKTIENGESELLSCHAFT, Oberuckersee eingesetzt. Vom 23.8.2011 bis zum 5.6.2016 war sie zwischenteitlich bei LOCON Benelux B.V., Zwolle gemietet worden. SO unscheinbar sie doch aussieht hat sie doch eine sehr spannende und abwechslungsreiche Vergangenheit hinter sich. Hier brummt sie durch Trebbin gen Jüterbog.

Trebbin 01.08.2017
Seit 1973 ist die jetztige LOCON 220 alias 203 614-3 bereits auf den Gleisen. 1973 wurde sie unter der Nummer 110 615-2 an die Deutsche Reichsbahn in der DDR ausgeliefert und am 29.11.1973 abgenommen. Zum 1.12.1973 wurde sie dann in Dienst gestellt. Knapp 8 Jahre nach ihrer in Dienst Stellung wurde sie im Bw Görlitz am 31.8.1985 zur 112 615-0 umgebaut. Nachdem Mauerfall wurde sie am 1.1.1992 in 202 615-1 umnummeriert. Ab dem 1.1.1994 fuhr die für die Deutsche Bahn AG Geschäftsbereich Traktion. 4Jahre nachdem sie zu DB AG GB Traktion wurde sie zu DB AG GB Nahverkehr versetzt. Am 1.7.1999 fuhr sie dann für DB Regio. Leider weilte ihr Leben bei DB Regio nicht von langer Dauer denn nur 2 Monate später zum 1.9.1999 wurde sie z-gestellt. Am 13.10.1999 gging sie dann an SFZ - Schienenfahrzeugzentrum Stendal ehe sie am 26.11.1999 nach Savezna Republika Jugoslavija (Bundesrepublik Jugoslawien) - Provinz Kosovo ging. Am 30.4.2000 wurde sie dann im Betriebshof Dresden offiziell ausgemustert. Am 4.2.2003 kam sie dann erneut ins Ausland nach Srbija i Crna Gora (Staatenbund Serbien und Montenegro) - Provinz Kosovo. Am 3.6.2006 wechselte sie dann nach Republika Srbija (Republik Serbien) - Provinz Kosovo. Am 6.6.2007 holte man sie wieder nach Deutschland und ging zur PRESS - Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, Jöhstadt unter der Nummer 202 615-2. Etwa 1 Monat später kam sie zur ALS - ALSTOM Lokomotiven Service GmbH, Stendal. Dort wurde sie von ALS ALSTOM gemäß Umbaukonzept zur 203.1 umgebaut. Seit dem 4.8.2011 ist sie nun als 203 614-3 LOCON 220 mit ATB und ETCS ausgerüstet bei LOCON LOGISTIK & CONSULTING AKTIENGESELLSCHAFT, Oberuckersee eingesetzt. Vom 23.8.2011 bis zum 5.6.2016 war sie zwischenteitlich bei LOCON Benelux B.V., Zwolle gemietet worden. SO unscheinbar sie doch aussieht hat sie doch eine sehr spannende und abwechslungsreiche Vergangenheit hinter sich. Hier brummt sie durch Trebbin gen Jüterbog. Trebbin 01.08.2017
Dennis Fiedler

Paralleleinfahrt eines ER2T auf der großen Oktoberbahn und der Diesellok ТУ10-025 der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, beim Umsetzen auf Gleis 1 in Pushkin, bei St. Petersburg, 19.8.17
Paralleleinfahrt eines ER2T auf der großen Oktoberbahn und der Diesellok ТУ10-025 der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, beim Umsetzen auf Gleis 1 in Pushkin, bei St. Petersburg, 19.8.17
Patrick Sesseler

Wagen der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, in Pushkin, bei St. Petersburg, 19.8.17
Wagen der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, in Pushkin, bei St. Petersburg, 19.8.17
Patrick Sesseler

Tender der Dampflok Kp4-447 der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, in Pushkin, bei St. Petersburg, 19.8.17
Tender der Dampflok Kp4-447 der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, in Pushkin, bei St. Petersburg, 19.8.17
Patrick Sesseler

Dampflok Kp4-447 und Diesellok ТУ10-025 der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, in Pushkin, bei St. Petersburg, 19.8.17
Dampflok Kp4-447 und Diesellok ТУ10-025 der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, in Pushkin, bei St. Petersburg, 19.8.17
Patrick Sesseler

Front-Portrait der Dampflok Kp4-447 der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, in Pushkin, bei St. Petersburg, 19.8.17
Front-Portrait der Dampflok Kp4-447 der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, in Pushkin, bei St. Petersburg, 19.8.17
Patrick Sesseler

Diesellok ТУ10-025 der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, vor den Ausfahrtsignalen in Pushkin, bei St. Petersburg, 19.8.17
Diesellok ТУ10-025 der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, vor den Ausfahrtsignalen in Pushkin, bei St. Petersburg, 19.8.17
Patrick Sesseler

VT 43 der Hanseatischen Eisenbahn (EGP) in Wesenberg an der Strecke Neustrelitz - Mirow, wenige Tage nachdem der Betrieb für weitere 10 Jahre gesichert wurde (25.8.17).
VT 43 der Hanseatischen Eisenbahn (EGP) in Wesenberg an der Strecke Neustrelitz - Mirow, wenige Tage nachdem der Betrieb für weitere 10 Jahre gesichert wurde (25.8.17).
Hermann-Josef Weirich

Diesellok ТУ2-167 im Depot der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, in Pushkin, bei St. Petersburg, 19.8.17
Diesellok ТУ2-167 im Depot der Kleinen Oktober Eisenbahn, Малая Октябрьская железная дорога, in Pushkin, bei St. Petersburg, 19.8.17
Patrick Sesseler

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.