bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

"züge" Fotos

6139 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Die zweiteiligen Zweistrom-Regionaltriebwagen am Japanischen Meer: Diese Züge wurden für die mit Wechselstrom (20 kV/60 Hz) elektrifizierte Küstenstrecke Tsuruga - Kanazawa - Naoetsu gebaut, an beiden Enden erfolgte ein Uebergang auf Gleichstromstrecken. 54 Züge wurden 2006-2015 gebaut; nach Inbetriebnahme der Hochgeschwindigkeitslinie  Hokuriku Shinkansen  von Tokyo aus ging die alte Strecke Kanazawa-Naoetsu in regionale bzw. private Hand über, und 22 dieser Triebwagen sind heute Privatbahntriebwagen (ein neuer Zug kam dort 2018 dazu). Der Fortsetzungsbau des Hokuriku Shinkansen westwärts von Kanazawa bis Tsuruga schreitet voran,so dass dann die gesamte alte Hauptlinie im sogenannten Hokuriku Gebiet (Tsuruga - Kanazawa - Naoetsu) von den JR abgestossen wird. Im Bild steht Zug 521-52 im Bahnhof Fukui. 5.November 2018
Die zweiteiligen Zweistrom-Regionaltriebwagen am Japanischen Meer: Diese Züge wurden für die mit Wechselstrom (20 kV/60 Hz) elektrifizierte Küstenstrecke Tsuruga - Kanazawa - Naoetsu gebaut, an beiden Enden erfolgte ein Uebergang auf Gleichstromstrecken. 54 Züge wurden 2006-2015 gebaut; nach Inbetriebnahme der Hochgeschwindigkeitslinie "Hokuriku Shinkansen" von Tokyo aus ging die alte Strecke Kanazawa-Naoetsu in regionale bzw. private Hand über, und 22 dieser Triebwagen sind heute Privatbahntriebwagen (ein neuer Zug kam dort 2018 dazu). Der Fortsetzungsbau des Hokuriku Shinkansen westwärts von Kanazawa bis Tsuruga schreitet voran,so dass dann die gesamte alte Hauptlinie im sogenannten Hokuriku Gebiet (Tsuruga - Kanazawa - Naoetsu) von den JR abgestossen wird. Im Bild steht Zug 521-52 im Bahnhof Fukui. 5.November 2018
Peter Ackermann

Zwei Zweistrom-Zweiwagenzüge Serie 521 auf der Hauptlinie dem Japanischen Meer entlang nach Norden, bei Yuno-o. Hier wird bald die neue Strecke des Hochgeschwindigkeitszugs (Shinkansen) fertig, und die alte Linie wird dann nur noch ganz wenige Züge sehen. 5.November 2018    HOKURIKU HAUPTLINIE
Zwei Zweistrom-Zweiwagenzüge Serie 521 auf der Hauptlinie dem Japanischen Meer entlang nach Norden, bei Yuno-o. Hier wird bald die neue Strecke des Hochgeschwindigkeitszugs (Shinkansen) fertig, und die alte Linie wird dann nur noch ganz wenige Züge sehen. 5.November 2018 HOKURIKU HAUPTLINIE
Peter Ackermann

Eine Ära geht zu Ende...

1144 027-0 durchfährt am 8.12.2018, nach sieben Jahren, das letzte mal mit dem D 736 (Lienz - Villach Hbf), die Haltestelle Berg im Drautal.

Seit Sonntag sind nun die D-Züge 734, 735 und 736 von Villach nach Lienz bzw. retour Geschichte, anstelle dieser fährt nun das railjet-Zugpaar 534/539 bzw das D-Zugpaar 732/739 durchgehend von Wien nach Lienz.
Eine Ära geht zu Ende... 1144 027-0 durchfährt am 8.12.2018, nach sieben Jahren, das letzte mal mit dem D 736 (Lienz - Villach Hbf), die Haltestelle Berg im Drautal. Seit Sonntag sind nun die D-Züge 734, 735 und 736 von Villach nach Lienz bzw. retour Geschichte, anstelle dieser fährt nun das railjet-Zugpaar 534/539 bzw das D-Zugpaar 732/739 durchgehend von Wien nach Lienz.
Hans-Peter Kurz

Appenzeller Bahnen (AB/TB).
Seit dem Fahrplanwechsel 2018 verkehren die Züge der S 21 von Trogen nach Appenzell durchgehend durch den neuen Ruckhalde-Tunnel. Die TB Be 4/8 31-34 wurden durch elf neue TANGOS vom Typ ABe 4/6 ersetzt.
Die nun bei der AB arbeitslos gewordenen Be 4/8 aus den Jahren 2004/2008 werden ihr zweites Leben bei den Transports Régionaux Neuchâtelois TRN auf der Tramlinie Neuchâtel-Boudry geniessen können.
Meine Abschiedsbilder von den alten Triebzügen der ehemaligen Trogener Bahn TB sind am 29. November 2018 bei trübem Wetter beim Bahnhof St. Gallen, beim Marktplatz sowie der Haltestelle Schwarzer Bären entstanden.
Foto: Walter Ruetsch
Appenzeller Bahnen (AB/TB). Seit dem Fahrplanwechsel 2018 verkehren die Züge der S 21 von Trogen nach Appenzell durchgehend durch den neuen Ruckhalde-Tunnel. Die TB Be 4/8 31-34 wurden durch elf neue TANGOS vom Typ ABe 4/6 ersetzt. Die nun bei der AB arbeitslos gewordenen Be 4/8 aus den Jahren 2004/2008 werden ihr zweites Leben bei den Transports Régionaux Neuchâtelois TRN auf der Tramlinie Neuchâtel-Boudry geniessen können. Meine Abschiedsbilder von den alten Triebzügen der ehemaligen Trogener Bahn TB sind am 29. November 2018 bei trübem Wetter beim Bahnhof St. Gallen, beim Marktplatz sowie der Haltestelle Schwarzer Bären entstanden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Appenzeller Bahnen (AB/TB).
Seit dem Fahrplanwechsel 2018 verkehren die Züge der S 21 von Trogen nach Appenzell durchgehend durch den neuen Ruckhalde-Tunnel. Die TB Be 4/8 31-34 wurden durch elf neue TANGOS vom Typ ABe 4/6 ersetzt.
Die nun bei der AB arbeitslos gewordenen Be 4/8 aus den Jahren 2004/2008 werden ihr zweites Leben bei den Transports Régionaux Neuchâtelois TRN auf der Tramlinie Neuchâtel-Boudry geniessen können.
Meine Abschiedsbilder von den alten Triebzügen der ehemaligen Trogener Bahn TB sind am 29. November 2018 bei trübem Wetter beim Bahnhof St. Gallen, beim Marktplatz sowie der Haltestelle Schwarzer Bären entstanden.
Foto: Walter Ruetsch
Appenzeller Bahnen (AB/TB). Seit dem Fahrplanwechsel 2018 verkehren die Züge der S 21 von Trogen nach Appenzell durchgehend durch den neuen Ruckhalde-Tunnel. Die TB Be 4/8 31-34 wurden durch elf neue TANGOS vom Typ ABe 4/6 ersetzt. Die nun bei der AB arbeitslos gewordenen Be 4/8 aus den Jahren 2004/2008 werden ihr zweites Leben bei den Transports Régionaux Neuchâtelois TRN auf der Tramlinie Neuchâtel-Boudry geniessen können. Meine Abschiedsbilder von den alten Triebzügen der ehemaligen Trogener Bahn TB sind am 29. November 2018 bei trübem Wetter beim Bahnhof St. Gallen, beim Marktplatz sowie der Haltestelle Schwarzer Bären entstanden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Appenzeller Bahnen (AB/TB).
Seit dem Fahrplanwechsel 2018 verkehren die Züge der S 21 von Trogen nach Appenzell durchgehend durch den neuen Ruckhalde-Tunnel. Die TB Be 4/8 31-34 wurden durch elf neue TANGOS vom Typ ABe 4/6 ersetzt.
Die nun bei der AB arbeitslos gewordenen Be 4/8 aus den Jahren 2004/2008 werden ihr zweites Leben bei den Transports Régionaux Neuchâtelois TRN auf der Tramlinie Neuchâtel-Boudry geniessen können.
Meine Abschiedsbilder von den alten Triebzügen der ehemaligen Trogener Bahn TB sind am 29. November 2018 bei trübem Wetter beim Bahnhof St. Gallen, beim Marktplatz sowie der Haltestelle Schwarzer Bären entstanden.
Foto: Walter Ruetsch
Appenzeller Bahnen (AB/TB). Seit dem Fahrplanwechsel 2018 verkehren die Züge der S 21 von Trogen nach Appenzell durchgehend durch den neuen Ruckhalde-Tunnel. Die TB Be 4/8 31-34 wurden durch elf neue TANGOS vom Typ ABe 4/6 ersetzt. Die nun bei der AB arbeitslos gewordenen Be 4/8 aus den Jahren 2004/2008 werden ihr zweites Leben bei den Transports Régionaux Neuchâtelois TRN auf der Tramlinie Neuchâtel-Boudry geniessen können. Meine Abschiedsbilder von den alten Triebzügen der ehemaligen Trogener Bahn TB sind am 29. November 2018 bei trübem Wetter beim Bahnhof St. Gallen, beim Marktplatz sowie der Haltestelle Schwarzer Bären entstanden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Appenzeller Bahnen (AB/TB).
Seit dem Fahrplanwechsel 2018 verkehren die Züge der S 21 von Trogen nach Appenzell durchgehend durch den neuen Ruckhalde-Tunnel. Die TB Be 4/8 31-34 wurden durch elf neue TANGOS vom Typ ABe 4/6 ersetzt.
Die nun bei der AB arbeitslos gewordenen Be 4/8 aus den Jahren 2004/2008 werden ihr zweites Leben bei den Transports Régionaux Neuchâtelois TRN auf der Tramlinie Neuchâtel-Boudry geniessen können.
Meine Abschiedsbilder von den alten Triebzügen der ehemaligen Trogener Bahn TB sind am 29. November 2018 bei trübem Wetter beim Bahnhof St. Gallen, beim Marktplatz sowie der Haltestelle Schwarzer Bären entstanden.
Foto: Walter Ruetsch
Appenzeller Bahnen (AB/TB). Seit dem Fahrplanwechsel 2018 verkehren die Züge der S 21 von Trogen nach Appenzell durchgehend durch den neuen Ruckhalde-Tunnel. Die TB Be 4/8 31-34 wurden durch elf neue TANGOS vom Typ ABe 4/6 ersetzt. Die nun bei der AB arbeitslos gewordenen Be 4/8 aus den Jahren 2004/2008 werden ihr zweites Leben bei den Transports Régionaux Neuchâtelois TRN auf der Tramlinie Neuchâtel-Boudry geniessen können. Meine Abschiedsbilder von den alten Triebzügen der ehemaligen Trogener Bahn TB sind am 29. November 2018 bei trübem Wetter beim Bahnhof St. Gallen, beim Marktplatz sowie der Haltestelle Schwarzer Bären entstanden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Appenzeller Bahnen (AB/TB).
Seit dem Fahrplanwechsel 2018 verkehren die Züge der S 21 von Trogen nach Appenzell durchgehend durch den neuen Ruckhalde-Tunnel. Die TB Be 4/8 31-34 wurden durch elf neue TANGOS vom Typ ABe 4/6 ersetzt.
Die nun bei der AB arbeitslos gewordenen Be 4/8 aus den Jahren 2004/2008 werden ihr zweites Leben bei den Transports Régionaux Neuchâtelois TRN auf der Tramlinie Neuchâtel-Boudry geniessen können.
Meine Abschiedsbilder von den alten Triebzügen der ehemaligen Trogener Bahn TB sind am 29. November 2018 bei trübem Wetter beim Bahnhof St. Gallen, beim Marktplatz sowie der Haltestelle Schwarzer Bären entstanden.
Foto: Walter Ruetsch
Appenzeller Bahnen (AB/TB). Seit dem Fahrplanwechsel 2018 verkehren die Züge der S 21 von Trogen nach Appenzell durchgehend durch den neuen Ruckhalde-Tunnel. Die TB Be 4/8 31-34 wurden durch elf neue TANGOS vom Typ ABe 4/6 ersetzt. Die nun bei der AB arbeitslos gewordenen Be 4/8 aus den Jahren 2004/2008 werden ihr zweites Leben bei den Transports Régionaux Neuchâtelois TRN auf der Tramlinie Neuchâtel-Boudry geniessen können. Meine Abschiedsbilder von den alten Triebzügen der ehemaligen Trogener Bahn TB sind am 29. November 2018 bei trübem Wetter beim Bahnhof St. Gallen, beim Marktplatz sowie der Haltestelle Schwarzer Bären entstanden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Schweiz / Privatbahnen / AB TB Trogenerbahn

86 1200x800 Px, 10.12.2018

Appenzeller Bahnen (AB/TB).
Seit dem Fahrplanwechsel 2018 verkehren die Züge der S 21 von Trogen nach Appenzell durchgehend durch den neuen Ruckhalde-Tunnel. Die TB Be 4/8 31-34 wurden durch elf neue TANGOS vom Typ ABe 4/6 ersetzt.
Die nun bei der AB arbeitslos gewordenen Be 4/8 aus den Jahren 2004/2008 werden ihr zweites Leben bei den Transports Régionaux Neuchâtelois TRN auf der Tramlinie Neuchâtel-Boudry geniessen können.
Meine Abschiedsbilder von den alten Triebzügen der ehemaligen Trogener Bahn TB sind am 29. November 2018 bei trübem Wetter beim Bahnhof St. Gallen, beim Marktplatz sowie der Haltestelle Schwarzer Bären entstanden.
Foto: Walter Ruetsch
Appenzeller Bahnen (AB/TB). Seit dem Fahrplanwechsel 2018 verkehren die Züge der S 21 von Trogen nach Appenzell durchgehend durch den neuen Ruckhalde-Tunnel. Die TB Be 4/8 31-34 wurden durch elf neue TANGOS vom Typ ABe 4/6 ersetzt. Die nun bei der AB arbeitslos gewordenen Be 4/8 aus den Jahren 2004/2008 werden ihr zweites Leben bei den Transports Régionaux Neuchâtelois TRN auf der Tramlinie Neuchâtel-Boudry geniessen können. Meine Abschiedsbilder von den alten Triebzügen der ehemaligen Trogener Bahn TB sind am 29. November 2018 bei trübem Wetter beim Bahnhof St. Gallen, beim Marktplatz sowie der Haltestelle Schwarzer Bären entstanden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Aber auch im Morgengrauen machen die grün-gelben ASD Züge in den Strassen von Aigle ein gutes Bild, insbesndere wenn sie noch unter den alten Fahrleitungsmasten verkehren. 
Der ASD BDe 4/4 403 mit seinem Bt auf dem Weg nach Les Diablerets.
18. Nov. 2018
Aber auch im Morgengrauen machen die grün-gelben ASD Züge in den Strassen von Aigle ein gutes Bild, insbesndere wenn sie noch unter den alten Fahrleitungsmasten verkehren. Der ASD BDe 4/4 403 mit seinem Bt auf dem Weg nach Les Diablerets. 18. Nov. 2018
Stefan Wohlfahrt

Begegnung an der Tunnelrampe -

1999 wurde die Stadtbahnlinie 3 von der U-Haltestelle Mühlenberg (heute Mühlenberger Markt) nach Wettbergen verlängert. Hier begegnen sich zwei Züge an der Rampe an der Station Zeschkowstraße.

01.11.2006 (M)
Begegnung an der Tunnelrampe - 1999 wurde die Stadtbahnlinie 3 von der U-Haltestelle Mühlenberg (heute Mühlenberger Markt) nach Wettbergen verlängert. Hier begegnen sich zwei Züge an der Rampe an der Station Zeschkowstraße. 01.11.2006 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Zwischen Gladbeck-West und Dorsten fahren zwischen 23.11. und 09.12.2018 keine Züge (Umstellung auf elektronisches Stellwerk). Darum wenden die Triebzüge der NordWestBahn in Gladbeck-West. VT (643) 118 und dahinter VT 643 340 kommrn als RE 14 von Essen Hbf. Nachdem die S9 von Haltern am See nach Wuppertal Hbf am 26.11.2018 ein paar Minuten später aus Gladbeck West ausgefahren ist, werden die beiden Triebwagen nach Gleis 2 rangiert und pünktlich um zehn nach voll wieder in Richtung Essen ausfahren.
Zwischen Gladbeck-West und Dorsten fahren zwischen 23.11. und 09.12.2018 keine Züge (Umstellung auf elektronisches Stellwerk). Darum wenden die Triebzüge der NordWestBahn in Gladbeck-West. VT (643) 118 und dahinter VT 643 340 kommrn als RE 14 von Essen Hbf. Nachdem die S9 von Haltern am See nach Wuppertal Hbf am 26.11.2018 ein paar Minuten später aus Gladbeck West ausgefahren ist, werden die beiden Triebwagen nach Gleis 2 rangiert und pünktlich um zehn nach voll wieder in Richtung Essen ausfahren.
Michael Gottlieb

Zwischen Gladbeck-West und Dorsten fahren zwischen 23.11. und 09.12.2018 keine Züge (Umstellung auf elektronisches Stellwerk). Darum wenden die Triebzüge der NordWestBahn in Gladbeck-West. So auch VT 648 361 am 26.11.2018, als die RB 44 von Oberhausen kommend, direkt auf Gleis 2 in Gladbeck West einzufahren, um ein paar Minuten später wieder nach Oberhausen abzufahren.
Zwischen Gladbeck-West und Dorsten fahren zwischen 23.11. und 09.12.2018 keine Züge (Umstellung auf elektronisches Stellwerk). Darum wenden die Triebzüge der NordWestBahn in Gladbeck-West. So auch VT 648 361 am 26.11.2018, als die RB 44 von Oberhausen kommend, direkt auf Gleis 2 in Gladbeck West einzufahren, um ein paar Minuten später wieder nach Oberhausen abzufahren.
Michael Gottlieb

Züge der Serie 205, heute in Indonesien im Einsatz: Zug 205-142 der Saikyô-Linie in Tokyo bei der Ausfahrt aus der Station Shinjuku. Dieser Zug ist seit Dezember 2013 in Indonesien, wo er wohl weniger so trübe Wintertage erlebt. 27.Februar 2010   SAIKYÔ-LINIE
Züge der Serie 205, heute in Indonesien im Einsatz: Zug 205-142 der Saikyô-Linie in Tokyo bei der Ausfahrt aus der Station Shinjuku. Dieser Zug ist seit Dezember 2013 in Indonesien, wo er wohl weniger so trübe Wintertage erlebt. 27.Februar 2010 SAIKYÔ-LINIE
Peter Ackermann

København / Kopenhagen Københavns Sporveje: Im Zuge der Einstellungen der Kopenhagener Straßenbahnlinien wurden Ende der 1960er Jahre viele Straßenbahnfahrzeuge verschrottet und abgebrannt. Das Bild zeigt den Tw 586 im Juni 1969 auf dem Verschrottungsplatz der KS im Kopenhagener Stadtteil Kongens Enghave. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje: Im Zuge der Einstellungen der Kopenhagener Straßenbahnlinien wurden Ende der 1960er Jahre viele Straßenbahnfahrzeuge verschrottet und abgebrannt. Das Bild zeigt den Tw 586 im Juni 1969 auf dem Verschrottungsplatz der KS im Kopenhagener Stadtteil Kongens Enghave. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

Züge der Serie 205, heute in Indonesien im Einsatz: Zug 205-44 in den neu aufgeschütteten Gebieten an der Bucht von Tokyo. Ichikawa Shiohama, 22.November 2009. KEIYÔ-LINIE   >Dieser Zug ist im März 2018 nach Indonesien verschifft worden
Züge der Serie 205, heute in Indonesien im Einsatz: Zug 205-44 in den neu aufgeschütteten Gebieten an der Bucht von Tokyo. Ichikawa Shiohama, 22.November 2009. KEIYÔ-LINIE >Dieser Zug ist im März 2018 nach Indonesien verschifft worden
Peter Ackermann

Züge der Serie 205, heute in Indonesien im Einsatz: Zug 205-44 am 22.November 2009 in Nishi Funabashi. Noch herrscht emsiges Ein- und Aussteigen von japanischen Fahrgästen, seit März 2018 sind es indonesische Fahrgäste.
Züge der Serie 205, heute in Indonesien im Einsatz: Zug 205-44 am 22.November 2009 in Nishi Funabashi. Noch herrscht emsiges Ein- und Aussteigen von japanischen Fahrgästen, seit März 2018 sind es indonesische Fahrgäste.
Peter Ackermann

Züge der Serie 205, heute in Indonesien im Einsatz: Zug 205-23 der Nambu-Linie in Nishi Kunitachi,29.Oktober 2011. Dieser Zug ging im September 2015 nach Indonesien.
Züge der Serie 205, heute in Indonesien im Einsatz: Zug 205-23 der Nambu-Linie in Nishi Kunitachi,29.Oktober 2011. Dieser Zug ging im September 2015 nach Indonesien.
Peter Ackermann

Züge der Serie 205, heute in Indonesien im Einsatz: Zug 205-89 in Jûjô, einem älteren Bezirk in der Innenstadt von Tokyo, 27.Februar 2010. SAIKYÔ-LINIE   > Dieser Zug steht seit Anfang 2014 in Indonesien (Jakarta) im Einsatz
Züge der Serie 205, heute in Indonesien im Einsatz: Zug 205-89 in Jûjô, einem älteren Bezirk in der Innenstadt von Tokyo, 27.Februar 2010. SAIKYÔ-LINIE > Dieser Zug steht seit Anfang 2014 in Indonesien (Jakarta) im Einsatz
Peter Ackermann

Züge der Serie 205, heute in Indonesien im Einsatz: Zug 205-28 der Nambu-Linie in Nakanoshima, einem Aussenbezirk von Tokyo. NAMBU-LINIE     >Dieser Zug steht seit September 2015 in Indonesien im Einsatz
Züge der Serie 205, heute in Indonesien im Einsatz: Zug 205-28 der Nambu-Linie in Nakanoshima, einem Aussenbezirk von Tokyo. NAMBU-LINIE >Dieser Zug steht seit September 2015 in Indonesien im Einsatz
Peter Ackermann

Die zur RFI 14 gehörende Strecke Domodossola - Novara erhielt durch die Einführung der RoLa Züge Freiburg - Novara eine Aufwertung. Zu diesem Zweck musste die Strecke elektrifiziert und etwas modernisiert werden.
Eine SBB Re 484 ist bei der aus dem 11. Jahrhundert stammenden Kirche von San Quirico kurz nach Domodossola mit ihrer RoLa auf dem Weg nach Novara.
17. Dez. 2013
Die zur RFI 14 gehörende Strecke Domodossola - Novara erhielt durch die Einführung der RoLa Züge Freiburg - Novara eine Aufwertung. Zu diesem Zweck musste die Strecke elektrifiziert und etwas modernisiert werden. Eine SBB Re 484 ist bei der aus dem 11. Jahrhundert stammenden Kirche von San Quirico kurz nach Domodossola mit ihrer RoLa auf dem Weg nach Novara. 17. Dez. 2013
Stefan Wohlfahrt

Albula-Schnellzug mit AGZ und Steuerwagen am 28. November 2018 auf dem Weg von St. Moritz nach Chur auf dem Clix-Viadukt bei Bergün mit der Sesselbahn nach Darlux. Ab Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 sollen alle IR-Züge auf der Albulalinie verpendelt verkehren.
Albula-Schnellzug mit AGZ und Steuerwagen am 28. November 2018 auf dem Weg von St. Moritz nach Chur auf dem Clix-Viadukt bei Bergün mit der Sesselbahn nach Darlux. Ab Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 sollen alle IR-Züge auf der Albulalinie verpendelt verkehren.
Julian Ryf

Im Bahnhof Friedrichshafen Stadt geben sich folgende Züge ein Stelldichein (v.l.n.r.):
650 024 und 650 ??? (Stadler Regio-Shuttle RS1) der DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee GmbH (RAB) (DB Regio Baden-Württemberg) als RB 22766 von Friedrichshafen Stadt nach Radolfzell auf Gleis 1.
629 005 als RB 17757 von Friedrichshafen Stadt nach Friedrichshafen Hafen auf Gleis 2.
DABpbzfa mit Schublok 218 443-0 als RE 4218 von Lindau Hbf nach Stuttgart Hbf auf Gleis 3.
DABpbzfa mit Schublok 245 035-1 als IRE 4211 bzw. RE 4211 von Stuttgart Hbf nach Lindau Hbf auf Gleis 4.
[11.7.2018 | 11:31 Uhr]
Im Bahnhof Friedrichshafen Stadt geben sich folgende Züge ein Stelldichein (v.l.n.r.): 650 024 und 650 ??? (Stadler Regio-Shuttle RS1) der DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee GmbH (RAB) (DB Regio Baden-Württemberg) als RB 22766 von Friedrichshafen Stadt nach Radolfzell auf Gleis 1. 629 005 als RB 17757 von Friedrichshafen Stadt nach Friedrichshafen Hafen auf Gleis 2. DABpbzfa mit Schublok 218 443-0 als RE 4218 von Lindau Hbf nach Stuttgart Hbf auf Gleis 3. DABpbzfa mit Schublok 245 035-1 als IRE 4211 bzw. RE 4211 von Stuttgart Hbf nach Lindau Hbf auf Gleis 4. [11.7.2018 | 11:31 Uhr]
Clemens Kral

Albula-Schnellzug mit AGZ und Steuerwagen am 28. November 2018 auf dem Weg von St. Moritz nach Chur oberhalb Bergün. Ab Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 sollen alle IR-Züge auf der Albulalinie verpendelt verkehren.
Albula-Schnellzug mit AGZ und Steuerwagen am 28. November 2018 auf dem Weg von St. Moritz nach Chur oberhalb Bergün. Ab Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 sollen alle IR-Züge auf der Albulalinie verpendelt verkehren.
Julian Ryf

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.