bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern von Rüdiger Ulrich



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Ein Zug der Island Line nach Shanklin bei der Einf. Smallbrook Junction am 04.09.2015, im Hintergrund die Stadt Ryde. Auf Grund eines Tunnels bei Ryde mit kleinem Lichtraumprofil kommen hier ehemalige Züge der Londoner Underground, Typ 1938 Tube Stock, zum Einsatz. Die Strecke wurde 2007 durch South West Trains übernommen. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 27.3.2017 17:46
Tolle Aufnahmen der etwas anderen Bahn.
einen lieben Gruss
Stefan

Rüdiger Ulrich 30.3.2017 9:50
Hallo Stefan,
danke für den Kommentar.
LG aus Zeulenroda
Rüdiger

Ein Zug der Island Line (Isle of Wight) in Smallbrook Junction, hier besteht Anschluß an die Isle of Wight Steam Railway. Bedingt durch die niedrige Bauweise der Triebzüge ragen die Türen bis in den Dachbereich, so das vom Aussteiger zuerst der Kopf zu sehen ist. 04.09.2015 (zum Bild)

Dennis Fiedler 27.3.2017 17:00
Interessante Aufnahme. Besonders die Bausrt und das Spitzensignal sind interessant. Sehr schön aufgenommen.

Rüdiger Ulrich 30.3.2017 9:49
Hallo Dennis,
danke für den Kommentar.
Gruß aus Zeulenroda,
Rüdiger

No. 5 SLIEVE CALLAN steht mit ihrem Zug in Moyasta bereit zur Abfahrt. 20.06.2016 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 9.3.2017 13:55
Ein herrliches Bahnsteigbild, Rüdiger. Erstaunlich, wie wenig es braucht für etwas Ambiente: eine Bank, ein Statinsschilf dein Laterne und ein Sack genügen.
einen lieben Gruss
Stefan

Rüdiger Ulrich 12.3.2017 22:44
Hallo Stefan,
danke für den Kommentar.
Diese Bahn hat mir gut gefallen, mit "relativ" überschaubarem Aufwand wurde dort viel erreicht. Der Abzweigbahnhof Moyasta wird so erhalten und zur Geschichte dieser Bahn kann man auch viel erfahren. Sehr amüsant war auch der Film von anno dunnemals (20er oder 30er Jahre ?) der im dortigen Kino lief, da wurden die Verhältnisse auf einer irischen Schmalspurbahn lustig überspitzt dargestellt und für Humorlose wäre wenigstens das aufgenommene Rollmaterial von Interesse.
Liebe Grüße aus Zeulenroda,
Rüdiger

Ausf. von No. 5 SLIEVE CALLAN aus Moyasta Stn. am 20.06.2016. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 9.3.2017 13:57
Hallo Rüdiger,
ich bin erstaunt, wieviel Musemsbahnen es in Irland gibt!
einen lieben Gruss
Stefan

Die Erfindung des französischen Ingenieurs Charles Lartigue veranlasste den Bau der Strecke von Listowel nach Ballibunion. Die Strecke existierte von 1888 bis 1924 und war weltweit die erste Einschienenbahn zur Beförderung von Reisenden. Wie bei den Kamelkarawanen in Afrika wurden die Lasten beidseitig aufgehangen, so auch die Personenwagen. Rückansicht eines Reisezugwagens am 20.06.2016 in Listowel. (zum Bild)

Ingo Konrad Müller 28.2.2017 22:47
Hallo Rüdiger,
höchst interessantes Konzept. Heißt das nicht auch, dass die Passagiere einigermaßen auf beiden Seiten gleichverteilt sein müssen wegen des Gleichgewichtes?
Viele Grüße
Ingo

Rüdiger Ulrich 2.3.2017 22:00
Hallo Ingo,
ich habe auch die damalige Strecke nicht gekannt (zu spät geboren), aber bei Reisenden wird sich das ausgeglichen haben, schaue einmal in einen Zug, jeder einzeln Reisende braucht sein eigenes Abteil. Schon gibt es eine annähernd gleichmäßige Lastverteilung in den Fahrzeugen.
LG Rüdiger

Lok 1 TYRONE in der Fz.-Halle Giant's Causeway. Da das Gleis in zu kurz ist, wurde die Lok mit der 1. Achse auf dem Beton abgestellt. 16.06 2016 (zum Bild)

Peter Ackermann 21.2.2017 8:59
Eine äusserst interessante Bilderserie dieser Bahn! Grüsse, Peter

Rüdiger Ulrich 27.2.2017 1:59
Hallo Peter,
danke für den Kommentar.
Mir hat es dort gut gefallen. Das Personal war super, man ist auf unsere Wünsche eigegangen, hat den Zug auch in Bushmills nochmals auf die Strecke gefahren und uns auch danach alles gezeigt. Sehr zu empfehlen!
Liebe Grüße aus Zeulenroda,
Rüdiger

Zum Bestand der Downpatrick & County Down Railway gehört auch die betriebsfähige Lok 146 (General Motors Locomotives, Bauj. 1962, Serien-Nr. 27472). Downpatrick 15.06.2016 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 24.2.2017 9:28
Ein schönes Bild der IR/CIE Diesellok; welche auch gut in die Kategorie Irland/Dieselok/Class 141 passt.
einen lieben Gruss
Stefan

Rüdiger Ulrich 27.2.2017 1:51
Hallo Stefan,
danke für den Kommentar, die Kategorie habe ich noch ergänzt.
Leider hat man dort nicht richtig verstanden was wir wollten, unser Wunsch war die Lok auf dem nächsten Gleis bereit zu stellen um auch das Fahrwerk mit aufzunehmen. Selber schuld, man hätte ja mal ordentliches englisch lernen können!
Liebe Grüße aus Zeulenroda,
Rüdiger

Die ehemalige Belfast & County Down Railway wurde bereits 1950 stillgelegt. Heute existiert in Downpatrick ein Eisenbahnmuseum und die 1600 mm-Strecke nach Inch Abbey und Richtung Ballydugan. Heute als Downpatrick & County Down Railway bezeichnet. Unser Zug nach Inch Abbey, mit Lok 1, wird am 15.06.2016 in Downpatrick bereitgestellt. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 24.2.2017 14:50
Hallo Rüdiger,
neben der Dampflok gefällt mir besonders der Class 8000 Triebwagen, hast du ihn auch ganz aufgenommen?
einen lieben Gruss
Stefan

Rüdiger Ulrich 27.2.2017 1:45
Hallo Stefan,
danke für den Kommentar.
Den Tw ganz aufnehmen ging leider nicht, da hätte ins Gleis gehen müssen und von der anderen Seite kam man auch nicht ran.
Liebe Grüße asu Zeulenroda,
Rüdiger

Ausf. des Enterprise aus Belfast Central Stn. am 17.06.2016 geschoben von 03 10227. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 25.2.2017 12:40
Und noch eine Farbvariante der Class 200 - aber eine sehr schöne.
Unterdem Link kann man die Lok 227 in ihrer vorhergehenden Lackierung sehen: http://www.bahnbilder.de/bild/Irland~Dieselloks~Class+201/750450/der-enterprise-ic-belfast---dublin.html
einen lieben Gruss
Stefan

Rüdiger Ulrich 27.2.2017 1:39
Hallo Stefan,
danke für Deinen Kommentar.
Die Aufn. entstand im letzten Abendlicht und die Lackierung der Lok ist dem Enterprise angepaßt.
Gruß aus Zeulenroda,
Rüdiger

Frontansicht des Nachbaus der Lok 4 am 20.06.2016 in Listowel. (zum Bild)

Ingo Konrad Müller 26.2.2017 22:26
Hallo Rüdiger,
ein interessantes Schienenkonzept und eine sehr schöne Bildserie dieser einzigartigen Bahn.
Viele Grüße
Ingo

Rüdiger Ulrich 27.2.2017 1:30
Danke für den Kommentar.
Es ist eine interessante Konstruktion, leider auch mit vielen Nachteilen. Der Streckenbau war billiger wie mit einem üblichen Gleis, aber der Betrieb teurer. Die Fahrzeuge teurer in der Anschaffung, schienengleiche BÜ gab es nicht, es mußte alles als Brücke bzw. Klappbrücke gebaut werden und Weichen konnten ebenfalls nicht eingebaut werden, der Gleiswechsel erfolgte generell mit Drehscheiben die mit einem gebogenen Gleis ausgerüstet waren.
Liebe Grüße aus Zeulenroda,
Rüdiger

In Dromod wartet am 19.06.2016 dieser Zug, bestehend aus LM114 JOE ST LEGER + Wagen 47 und Wagen 13, auf Fahrgäste. Die heute vorhandene ca. 400m lange Strecke verläuft auf dem Planunm der eh. Cavan & Leitrim Railway und das Gelände der eh. Stn. Dromod in Co. Leitrim ist heute eine Art Verkehrsmuseum. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 23.2.2017 12:09
Auch dieses Bild gefällt und das Irische Wetter verleiht dem Bild einen ganz besonderen Glanz.
einen lieben Gruss
Stefan

Rüdiger Ulrich 23.2.2017 18:25
Danke Stefan.
Das Wetter war erbärmlich, aber der dortige Verantwortliche lief mit kurzärmligem Hemd und Weste herum.
LG aus Zeulenroda
Rüdiger

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.