bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern von Stefan Wohlfahrt



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
"Tag der Modelleisenbahn / 2. Dezember". Heute ist der TAG DER MODELLEISENBAHN, Grund genug, sich nicht nur der Modelleisenbahn zu widmen, sondern diese auch zu zeigen: Den Anfang machen zwei SBB Ae 3/6 II von Märklin in den Nenngrössen H0 (1:87) und Z (1:220). 27. Nov. 2016 (zum Bild)

Olli 2.12.2016 17:35
Oh, wen haben wir denn da... Schönen Gruss an die Kleine... ;-)

Stefan Wohlfahrt 3.12.2016 12:37
Danke Olli, der Gruss ist ausgerichtet und wird hiermit gerne erwidert.
Zwar fährt die kleine Ae 3/6 II nicht täglich, aber doch so oft es geht, während die grosse nur sehr selten eine Ausfahrt geniessen kann.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 3.12.2016 12:59
Na ich sehe schon die stolz geschwellte Br.... äh Lüfterhaube... ob solch unverhoffter Zuwendung... :-D

Der CEV MVR Beh 2/4 71 "Train des Etoiles" auf der Fahrt Richtung Les Pléiades zwischen Château de Blonay und Blonay. 2. Dezember 2010 (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 3.12.2016 9:27
Hallo Stefan,

die Bildgestaltung ist dir hier gelungen!

Grüße Matthias

Stefan Wohlfahrt 3.12.2016 12:28
Danke Matthias,
ich habe diese Winterbilder auf der Suche nach H0-Bahnbilder in meinem PC gefunden.
einen lieben Gruss
Stefan

Eine neue Schnittversion nach Vorschlägen von Matthias Frey eines Bild, welches ich es gar nicht einstellen wollte. Nischenfotogarfie: Zwischen Dawlish und Teignmouth folgen sich auf dem ersten Streckenabschnitt der Kennaway, Coryton-, Phillot-, Clerk's-, und Parson's-Tunnel in rascher Folge, während der Klippenwanderweg weit ins Land hinein ausweicht, trotzdem kann man hin und wieder einen Blick auf die interessante Strecke erhaschen, wie dieses Bild eines Cross Country HST 125 zeigt. 19. April 2016 (zum Bild)

Karl Heinz Ferk 30.11.2016 18:36
Bam Oilda

Gisela, Matthias und Jonas Frey 2.12.2016 10:57
Hallo Stefan,

schön dass du diese Schnittversion ausprobiert hast. Gefällt mir so noch besser, die angeschnittene Baumkrone stört da nicht mehr. Bei der ursprünglichen Version mit dem hohen Wiesenanteil unten, hat man immer den Eindruck, man hätte die Kamera auch höher halten können. Jetzt passt alles.

Ich probiere häufig mit dem Schnitt herum, bis ich es dann als stimmig empfinde, wobei ich dann oftmals gar nicht sagen kann, was dann letztlich den Ausschlag gibt.

Horst Lüdicke 2.12.2016 18:53
Hallo Stefan,
in diesem Bildzuschnitt gefällt mir die Aufnahme noch besser, wie Matthias schon sagte, die angeschnittene Baumkrone stört so überhaupt nicht mehr.
Gruß Horst

Gisela, Matthias und Jonas Frey 3.12.2016 8:20
Das Problem mit der zu tiefen Kamerahaltung hatte ich hier auch:

http://www.bahnbilder.de/bild/Deutschland~S-Bahnen+und+Regionalstadtbahnen~S-Bahn+Stuttgart/980786/-unter-dem-zug-das-gold.html

Es war das spontane zweite Bild nach dem geplanten ersten und so musste hier auch der Schnitt das Zuviel an Schotter usw. beseitigen, oben blieb es aber beim angeschnittenen Zug.

lg Matthias

Ein Güterzug mit zwei Re 4/4 II erreicht den leicht verschneiten Haltepunkt Villette VD. 27. Dezember 2010 (zum Bild)

Patrick 2.12.2016 16:59
Hallo Stefan,
schön, dass Dir auf dieser Strecke damals ein paar Schnee-Bilder gelungen sind!
Liebe Grüsse und einen schönen Abend,
Patrick

Rochers de Naye Bhe 4/8 302 und Bhe 2/4 204 in Montreux. 27. Nov. 2016 (zum Bild)

Andreas Strobel 27.11.2016 21:54
Hallo Stefan, toller Tunnelblick und so ungefährlich für den Verkehr.
Gefällt mir sehr gut. Lieben Gruß Andreas

Stefan Wohlfahrt 1.12.2016 8:26
Danke Andreas,
es freut mich wenn das Bild gefällt.
einen lieben Gruss
Stefan

Andreas Strobel 1.12.2016 18:40
Hallo Stefan, das tut das.
Ist ja gar nicht so einfach ein gutes Bild in so einer Überdachung hin zu bekommen.
Finde ich jetzt und das ist Dir hervorragend gelungen. Gruß Andras

Rechte verschiedene Strassenbahnen der Linie 3 begegenen sich auf der Brücke beim Freiburger Hauptbahnhof. 30. Nov. 2016 (zum Bild)

Julian Ryf 30.11.2016 22:19
Hallo Stefan
Die neuen CAF-Trams in Freiburg will ich auch schon seit längerer Zeit mal "testen". Wird in Freiburg derzeit von Ein- auf Zweirichtungsfahrzeuge umgestellt?
Lieber Gruss, Julian

Stefan Wohlfahrt 1.12.2016 8:23
Hallo Julian,
danke für deine Kommentar. Da ich mich recht wenig mit der Materie beschäftigt habe, muss ich dir eine Antwort auf die Frage schuldig bleiben.
einen lieben Gruss
Stefan

Gisela, Matthias und Jonas Frey 1.12.2016 17:11
So gleich die Kirchtürme, so unterschiedlich die Straßenbahnen.

Es gibt in Freiburg Wendeschleifen, als auch stumpfe Wendeanlagen. Seit dem GT8Z sind wohl alle Neufahrzeuge Zweirichtungswagen, die dann flexibel auf allen Linien eingesetzt werden können.

Schönes Bild!

lg Matthias

Mit diesem Bild wünsche ich allen eine besinnliche Adventszeit, gesegnete Weihnachten und ein gutes Neues Jahr. Mit der Schublok 143 332-5 ist Regionalbahn 17266 von Seebrugg bei Schluchsee Richtung Freiburg unterwegs. 29. Nov. 2016 (zum Bild)

Andreas Hackenjos 30.11.2016 16:19
Hallo,

da hat noch jemand den Adventskranz umgesetzt gefällt mir.

Grüße Andreas

Gerd Hahn 30.11.2016 16:43
Hallo Stefan, da hast Du ja wirklich ein passendes Adventfoto geschossen. - Wenn, wie ich sehe, da schon ein Sprungbrett ist, wünsche ich mir dazu noch ein Bikini Engelchen!
Mit besten Grüßen
Gerd

Stefan Wohlfahrt 30.11.2016 17:36
Guten Abend Andreas und Gerd,
danke für eure Kommentare zu diesem Bild.
@Andreas, es freut mich sehr, dass die dieses Bild gefällt. Da unterwegs on-line habe ich dein Bild von der (fast) selben Fotostelle erst heute gesehen.
@Gerd, der Wind war auf der Landzunge so eisig kalt, dass dieser jegliche Gedanken an Baden mit sich wegwehte.
einen lieben Gruss
Stefan

Julian Ryf 30.11.2016 22:16
Hallo Stefan
Für das neue Jahr ist es noch ein bisschen früh, trotzdem ein sehr schönes Bild, dass du da geschossen hast!
Lieber Gruss, Julian

Stefan Wohlfahrt 1.12.2016 8:25
Hallo Julian,
da ich regelmässig Geburtstage "vergesse" dachte ich, man kann die Feste feiern wenn sie fallen und gleich die nun kommende Zeit zusammenfassend angehen - zudem schon in einem Monat schreiben wir 2017.
einen lieben Gruss
Stefan

Nischenfotogarfie: Zwischen Dawlish und Teignmouth folgen sich auf dem ersten Streckenabschnitt der Kennaway, Coryton-, Phillot-, Clerk's-, und Parson's-Tunnel in rascher Folge, während der Klippenwanderweg weit ins Land hinein ausweicht, trotzdem kann man hin und wieder einen Blick auf die interessante Strecke erhaschen, wie dieses Bild eines Cross Country HST 125 zeigt. 19. April 2016 (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 25.11.2016 20:54
Was für ein Bild!

lg Matthias

Stefan Wohlfahrt 26.11.2016 12:02
Ja, was für ein Bild - und welch Verbesserungspotential es bietet: Ich hatte nicht damit gerechnet auf dem Wanderweg erneut einen Blick auf die meist in Tunnel geführte Strecke zu erhalten und war beim Herannachnedes HST nicht nur überrascht, sondern stand auch an der "falschen Stelle". In der Hektk fand eine besser Stelle schnitt dabei aber die Baumkrone ab.
Falls ich nochmals in der Gegend sein sollte, werde ich diese Stelle am Morgen aufsuchen.
Herzlichen Dank, Matthias für deinen Kommentar.

einen lieben Gruss
Stefan

PS: der Streckeabschnitt bei Dawlish bietet übrigens allerlei interessante Ecken und Nischen an

Gisela, Matthias und Jonas Frey 26.11.2016 12:26
Hallo Stefan,

das kann übrigen sogar eine eigene Qualität sein, wenn ein Bild dem Betrachter Ideen für Verbesserungspotential aufgibt. Perfektes kann auch sehr steril sein.

Faszinierend hier das Ab und Auf des Zaunes mit dem Pfad daneben. Der Zug ist eher Nebensache, aber zeigt es diesen in einer ganz besonderen landschaftlichen Situation und so wird das Ganze auch zu einem spannenden Bahnbild.

lg Matthias

Gisela, Matthias und Jonas Frey 29.11.2016 19:16
Hallo Stefan

Bei Bildern, die sehr spontan entstehen und bei denen nicht alles Bedacht werden kann, kommt es nachher umso mehr auf den Bildschnitt an. Hier würde ich links den Baum/Stauch wegnehmen und dann unten soviel von der Wiese um das Seitenverhältnis beizubehalten. Dann wird die Bildgestaltung stimmiger und die angeschnittene Baumkrone fällt weniger ins Gewicht, auch rutscht der Zug aus der Bildmitte. Aber ich bin weiter von dem Bild beeindruckt.

lg Matthias

Stefan Wohlfahrt 30.11.2016 18:22
Danke Matthias für deine Vorschläge, des nach deinen Vorstellungen zugeschnittene Bild ist schon unterwegs.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 30.11.2016 18:46
Das andere Bild nach Matthias' Vorschlag ist deutlich gefälliger... Wahrscheinlich würden es die meisten so einstellen. Aber wenn man beide vergleicht, so hat dieses hier mehr Reibung, und fesselt den Betrachter stärker. Der Zug im Zentrum stört zwar, schafft aber genau deswegen den Hingucker... Daher würde ich auf jeden Fall zu dieser Variante raten, die andere ist was Schönes für die etwas gepflegtere "Langeweile"... wenn auch dieses Wort hier nur im relativen direkten Vergleich zu sehen ist... Endlich mal wieder ein Bild, bei dem man solch eine Diskussion führen kann... ;-)
Gruss, Olli

Stefan Wohlfahrt 30.11.2016 18:51
Hallo Olli,
ich bin immer offen für Kritik und Experimente, dumm nur, dass die Fotostelle nicht gleich ums Eck ist...
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 30.11.2016 19:26
Ist ja hier eine Schnittfrage und Gestaltungsdiskussion... also Nachträgliches... Da ist beim nächsten Mal sicher ein völlig anderes Bild wieder Zielscheibe... :-D

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.