bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern von Peter Ackermann



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Ein MBC-Zug durch die goldenen Rebberge gesehen. Bei Vufflens, 17.Oktober 2017 (zum Bild)

Andreas Strobel 22.10.2017 12:04
Wow Peter,
was für ein Bahnbild, voll nach meinem Geschmack.
Welcher Admin war denn so tollerant das Bild frei zu schalten.....der Mensch ist genial.
Besser geht so ein Herbstbild fast nicht mehr. Von mir gibt es da mal wieder ein beide Daumen hoch für.
Liebe Grüße aus Rheydt, Andi.

Horst Lüdicke 22.10.2017 17:27
Hallo Peter,
besser kann der Herbst in einem Eisenbahnfoto nicht dargestellt werden, ein Kalenderbild für den Monat Oktober!
Viele Grüße aus Neuss nach Bern Horst

Stefan Wohlfahrt 23.10.2017 12:02
Hallo Peter,
da kann ich mich Andras und Horst nur anschliessen! Ein herliches Kalenerbild oder gar ein BAM MBC Werbebild!
einen lieben Gruss
Stefan

Peter Ackermann 23.10.2017 16:27
Lieber Andreas, lieber Horst, lieber Stefan, vielen herzlichen Dank für Eure Kommentare - sie sind eine Genugtuung für meine Frustration, nicht 5 cm grösser gewachsen zu sein! Grüsse, Peter

Andreas Strobel 23.10.2017 20:44
Lieber Herr Professor! Ich danke dafür das Du genau die 5cm mehr Größe nicht hast.
So ein tolles Bild ist dir da gelungen Peter....als Fotograf bist du mindestens 2,05 m groß.
LG Andi

MBC-Lok 22 bringt ihren Zuckerrübenzug behutsam nach Bière hinunter. Vor dem Schloss Vufflens. 17.September 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 23.10.2017 19:49
Hallo Peter,
ein tolles Bild von der MBC 22 mit dem Zuckerrübenzug und dem Schloss Vufflens im Hintergrund.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 23.10.2017 20:15
Hallo Peter,
gerne schliesse ich mich Armins Kommentar an.
einen lieben Gruss
Stefan

Morges - Bière - Cossonay (MBC) Pendelzug 33-2067-34 bei Chigny. 17.Oktober 2017 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 23.10.2017 11:14
Herrlich! Es lohnt sich, wenn man sich so trifft, doch eigene Wege zu gehen und dann jeweils ganz andere Bilder als die andern zu haben.
einen lieben Gruss
Stefan

Peter Ackermann 23.10.2017 16:24
Vielen Dank Stefan! Genau wie Du sagst - das Schöne dabei ist, immer wieder zusammenzukommen. Liebe Grüsse, Peter

Ein paar Details zu den Zuckerrübentransporten auf der MBC (ehemals BAM) am 17.Oktober 2017: Der Uebergang von der Lokomotive zu den Rollböcken. Der Zug steht in der Steilrampe unterhalb Reverolle. (Bild bewusst überbelichtet, um die dunklen Details besser hervortreten zu lassen) (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 20.10.2017 15:16
Hallo Peter,
wirklich eine interessante Serie, deine Detailbilder.
einen lieben Gruss
Stefan

MBC-Lok 21 unterwegs mit Normalspur-Güterwagen in den Rebbergen bei Chigny. 17.Oktober 2017 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 18.10.2017 19:34
Hallo Peter,
den schönes Bild besticht durch tierische Details...
einen lieben Gruss
Stefan

Im Morgendunst wartet MBC-Lok 21 mit Güterwagen auf Rollböcken bei Chigny auf das Signal für freie Fahrt. 17.Oktober 2017 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 18.10.2017 19:32
Hallo Peter,
neben dem BAM MBC Rübenzug gefällt auch der von Flugzeugen "gestaltete" Himmel.
einen lieben Gruss
Stefan

MBC-Lok 21 schleppt Güterwagen auf Rollböcken hinauf auf die Anhöhe von Apples, um dort Zuckerrüben zu holen. 17.Oktober 2017 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 18.10.2017 19:17
Hallo Peter,
ein wunderschönes Bild bei der Fotostelle "Schwarze Kuh".
Für den wohl einzigartigen BAM Zuckerrüben Verlad und Transport gibt es nun eine eine eigene Kategorie (Schweiz/Gallerien/ Zuckerrüben Verlad und Transport bei der BAM MBC).
einen lieben Gruss
Stefan

Die südliche der beiden Transversalen quer über die Insel Kyûshû (die Hôhi Hauptlinie): Praktisch alle Züge von der Stadt Ôita an der Ostküste müssen jetzt hier in Bungo Taketa enden. Einzeltriebwagen KIHA 220-204, 1.Mai 2016. (zum Bild)

Joachim Jaentsch 16.10.2017 23:39
Wunderschön. Eigentlich ist der KiHA 220 in dem Bild schon fast unpassend. Ein KiHa 40 würde sich bei der Szene viel besser machen!

Ausfahrt der Lokomotive 'Repulse' der Lakeside & Haverthwaite Railway aus der Station Haverthwaite. 27.September 2017 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 15.10.2017 7:24
Herrlich britisch, Pixel für Pixel!
einen lieben Gruss
Stefan

Andreas Strobel 15.10.2017 12:03
Mahlzeit Peter,
Wow was für ein Schuß auf die "Repulse".
Wie Stefan schon schrieb very british......beide Daumen hoch.
Liebe Grüße Andreas.

Peter Ackermann 15.10.2017 22:57
Ganz herzlichen Dank für Eure Kommentare, Stefan und Andreas! Der Himmel war zwar - very british - grau, die Farbenfrohheit der Bahn machte das aber alles wieder wett. Grüsse, Peter

(Die Stars der Lakeside & Haverthwaite Railway sind die beiden erhalten gebliebenen grossen 2-6-4 Tenderloks). Einst sah man diese Loks fast überall in Grossbritannien, meist vor lokalen Personenzügen; sie schieden alle 1961 bis 1967 aus, bis auf die zwei, die auf der Lakeside & Haverthwaite Railway schön gepflegt werden. In diesem Bild vom 23.Juli 1964 tankt Lok 42282 Wasser in Caernarvon (Caernarfon) im Nordwesten von Wales; hier gibt es längst keine Eisenbahn mehr (mit Ausnahme einer später neu aufgebauten Schmalspur-Touristikbahn). (zum Bild)

Horst Lüdicke 11.10.2017 9:35
Ein herrliches Bild aus der späten Dampflokzeit der British Rail, Peter!
Viele Grüße aus Neuss nach Bern Horst

Stefan Wohlfahrt 15.10.2017 7:26
Hallo Peter,
ein herrliches Zeitdokument!
einen lieben Gruss
Stefan

Lakeside & Haverthwaite Railway: Von der Zweiglinie von Ulverston am Irischen Meer zum Südende des Lake Windermere (1866-1872 gebaut, stillgelegt 1965, Güterverkehr bis 1967) wurde der Abschnitt von Haverthwaite zum Windermere-See (5, 1 km) 1973 als Museumsbahn wiedereröffnet. Im Bild umfährt die Lokomotive "Repulse" in Haverthwaite ihren Zug. Der Bahnhof stammt von 1869 und wurde 1946 für den Personenverkehr aufgehoben. Die farbenfrohe Gestaltung des Bahnhofs hebt sich vor dem nebelverhangenen weissen Himmel kontrastreich ab. 27.September 2017 (zum Bild)

Thomas Wendt 3.10.2017 8:55
Hallo Peter, das Bild finde ich super. Ganz und gar englisch und man sieht, dass in Bahn und Gebäude viel Arbeit investiert wird.

Peter Ackermann 4.10.2017 18:40
Danke Thomas! Es fällt in der Tat auf, wie liebevoll und gewissenhaft die Briten ihre Arbeit verrichten, wenn sie freiwillig ist. Liebe Grüsse, Peter

 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.