bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern von Stefan Wohlfahrt, Seite 7



<<  vorherige Seite  2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 nächste Seite  >>
Als die Einstellung des "Kleber Express" absehbar war, gönten wir uns eine Fahrt von München nach Freiburg mit dem wohl bekanntesten Eilzug zu jener Zeit. Und wir hätten es fast geschafft die gesamte Reise mit dem berühmten Zug zurückzulegen, hätte nicht zwischen Hinterzarten und Himmelreich eine Baustelle den Zug an der Weiterfahrt gehindert... Immerhin, dafür gab es als Entschädigung dieses Bild der DB 143 332-5 im Bahnhof Himmelreich. 11. Okt. 2001 (zum Bild)

Horst Lüdicke 27.11.2017 10:38
Hallo Stefan,
eine schöne Erinnerung an den letzten "Heckeneilzug". Ich habs 1999 leider nur von München bis Donaueschingen geschafft.
Gruß Horst

Stefan Wohlfahrt 2.12.2017 13:37
Hallo Horst,
danke für deinen Kommentar. Es ist schade, dass heute für Kleber-Express & Co in der kostenoptimierten Bahnwelt keine Platz mehr ist.
Um Misserverständnisse zu vermeinden: Das Bild zeigt NICHT den Kleber Express, sondern nach der SEV-Fahrt den zu nehmenden Zug nach Freiburg.
einen lieben Gruss
Stefan

Dennis Fiedler 2.12.2017 17:41
Solche Bilder mag ich. Ländlich, asphsltierte Niedrigbahnsteige und ne orientrote 143er einfach toll.

Stefan Wohlfahrt 3.12.2017 10:51
Hallo Dennis,
die E 143 sind leider anfangs Jahr vom der Höllen- und Dreiseenbahn verschwunden, und ob der Bahnsteig heute noch so aussieht weiss ich nicht.
einen lieben Gruss
Stefan

Andreas Hackenjos 19.12.2017 18:49
Hallo,

ein schickes Bahnsteigbild :-)

Grüße Andreas

Stefan Wohlfahrt 22.12.2017 10:42
Hallo Andreas,
leider hatte ich damals noch keine Digitalkamer und leider gab es noch kein BB.de; sonst gäbe es sich noch das eine oder andere weitere Bild aus jener Epoche.
einen lieben Gruss
Stefan

Während die Re 620 026-5 mit ihrer schöne Verzierung nun schon längere Zeit die Betrachter erfreut, trug die SBB Re 4/4 II 11238 ihre ähnliche Zierde nur kurze Zeit. (Analog Bild) Lausanne, im März 1994 (zum Bild)

Julian Ryf 30.11.2017 10:34
Hallo Stefan
Tolles Bild, von der Lok gibt's wohl nicht besonders viele Aufnahmen!
Auch die Schmiersieben im Hintergrund sind sehr interessant, hast du diese auch fotografiert?
Lieber Gruss, Julian

Stefan Wohlfahrt 30.11.2017 12:12
Hallo Julian,
ich hatte zwei Bilder zur Auswahl: diess hier und ein weiteres mit abgebügelter Re 4/4 II aber mehr Ae 4/7 im Hintergrund; da ich irgendwo noch ein Bild mit den 2x 2 Ae 4/7 haben soltle, habe ich mich für die aufgebügelte Re 4/4 II Version entschieden.
einen lieben Gruss
Stefan

Der IC 118 / 119, der hier nur durch einen angeschnitten Wagen angedeutet ist, ist bei den Bahnfotografen hoch im Kurs, war (ist?) er doch einer der wenigen Züge, welcher von der DB 103 bespannt wurde. Doch auch im südlichen Abschnitt erfreute der IC mich mit einer Besonderheit: Der Zug wurde von Lindau nach Ulm von einer DB 234 befördert, das Bild zeigt die DB 234 346-5 bei der Übername des Zuges in Lindau. 8. Feb. 2007 (zum Bild)

Dennis Fiedler 29.11.2017 14:24
Damals mit Elok als auch mit Diesellok ein Augenschmaus. Klasse Aufnahme.

Stefan Wohlfahrt 29.11.2017 18:42
Hallo Dennis,
danke für deine Kommentar zu diesem Bild; ein weiters Bild zur DB 234 346-5 mit etwas mehr Zug gibt es unter folgendem Link zu sehen:
http://www.bahnbilder.de/bild/deutschland~dieselloks--92-80-~br-1-234/98163/die-db-234-346-5-hat-in.html
einen lieben Gruss
Stefan

Fast so spannend wie ein Agatha Christie Krimi war die Frage Sonne oder Fotowolke, als die die Class 4200 Tender-Dampflok "4277 Hercules" der "Dartmouth Steam Railway" kurz nach Goodrington angedampft kam. 13. Mai 2014 (zum Bild)

Thomas Wendt 27.11.2017 16:20
Wie die Krimies von Agatha Christie ist der um den Kampf der Sonne mit den Wolken offenbar gut ausgegangen. Ein tolles Foto.

Stefan Wohlfahrt 28.11.2017 18:10
Hallo Thomas,
immerhin kommt mein "Krimi" ohne Leiche aus...
einen lieben Gruss
Stefan

Die BLS Ae 8/8 273 mit einem Sonderzug Richtung Brig beim Château de Chillon. (Überarbeitete 1200 px Version) 29. März 2008 (zum Bild)

Nicolas K. 27.11.2017 19:24
Was für ein tolles Bild! Ein wunderschönes Archivbild aus vergangenenden Zeiten, welches mir bestens gefällt. Auch hier zeigt das Bild wieder einmal herrliches Wetter am Léman ;-) !
Liebe Grüsse, Nicolas

Stefan Wohlfahrt 28.11.2017 18:08
Hallo Nicolas,
danke für deinen Kommentar zu diesem aufgefrischten Bild. Nun, dass das Wetter auch an der "Riviera Vaudoise" nicht immer eitel Sonnenschein bringt, zeigt der tiefe grosse See im Hintergrund, der ja sonst ausgetrocknet wäre. Interessanterweise war die Ae 8/8 nur eine Zufallsbild, denn wir suchten damals diese Fotostelle auf um den TGV de Neige zu fotografieren.
einen lieben Gruss
Stefan

Heinz Stoll 9.1.2018 20:13
Ganz tolles historisches Bild, Stefan. Vielleicht ein Dia?
Liebe Grüsse, Heinz

Stefan Wohlfahrt 10.1.2018 18:26
Hallo Heinz,
das Bild wurde damals mit einer nicht so tollen Kamera aufgenommen und die vielfachen Bildbearbeitungsversuche konnten die Mängel nur teilweise beheben. Da es aber von Motiv her relativ einmalig ist. habe ich es kürzlich die 800 px Version durch diese 1200 px ersetzt.
Es freut mich, dass dir das Bild troztdem gefällt.
einen lieben Gruss
Stefan

Interessanterweise relativiert sich die ganze Grösse der SNCF 241-A-65 im Vergleich mit einem RBDe 560 und verleiht der grandiosen Lok gar einen Hauch Zierlichkeit. Morges, den 30. Mai 2009 (zum Bild)

Horst Lüdicke 27.11.2017 10:34
Hallo Stefan,
ein interessanter Vergleich. Auch wenn die Dampflokomotive heutzutage ein Anachronismus ist, kommen doch die wenigsten modernen Fahrzeuge an ihre Eleganz heran.
Gruß Horst

Stefan Wohlfahrt 28.11.2017 18:01
Hallo Horst, es ist wirklich verwunderlich, wie früher "Gross" und "Eleganz" in einen perfekten Einklang zu bringen waren.
einen lieben Gruss
Stefan

Die mächtige SNCF 241 A 65 erreicht mit einem Extrazug Richtung Genève den Bahnhof Morges. 30. Mai 2009 (zum Bild)

Heinz Lahs 27.11.2017 18:37
Hallo Stefan,
die Aufnahme und auch die gewaltige Maschine gefallen mir sehr gut.
Beste Grüße, Heinz.

Olli 27.11.2017 19:17
Da trägt der Hollywoodstar seine Nase mittlerweile ein wenig höher... Schönes Bild.
Gruss, Olli

Stefan Wohlfahrt 28.11.2017 17:59
Hallo Heinz und Olli,
danke für eure Kommentare zum Hollywood-Star, wobei das rauchende Ungetüm damals wohl noch nichts davon wusste in in aller Bescheidenheit auch heute die Nase weiterhin auf Normalniveau trägt, es sein den es ist, wie hier, eine Frage der Perspektive: Grosse Lok, kleiner Fotograf...
einen lieben Gruss
Stefan
PS: die gewaltige Lok gibt es bald in Kleinformat von Märklin (leider jedoch noch nicht in "Z")

"Johann Wolfgang von Goethes" Italienreise... Der für den ECE 151/52 Frankfurt - Milano - Frankfurt gestaltete SBB ETR 610 RABe 503 022-0 (UIC 93 85 1 503 022-0 CH-SBB) als EC 51 von Basel SBB nach Milano Centrale kurz vor der Station Preglia. 21. Nov. 2017 (zum Bild)

Olli 21.11.2017 18:59
Da war wohl jemand auf Pinocchio-Jagd... Und gleich an einer spektakulären Stelle eingefangen...
Gruss, Olli

Stefan Wohlfahrt 21.11.2017 19:07
Hallo Olli,
danke; Goethes Pinocchio ging mir zufälligerweise ins Netz; mich interessierte vielmehr der zur Zeit relativ dichte Güterverkehr auf der Simplonstrecke.
einen lieben Gruss
Stefan

Heinz Lahs 21.11.2017 20:38
Hallo Stefan,
eine wunderschöne Aufnahme von neuen Verbindung zwischen Deutschland und Italien, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße, Heinz.

Michael Edelmann 21.11.2017 21:19
Hallo Stefan,
das Motiv und auch die Aufnahme gefallen mir zweifelsohne sehr gut, aber wäre hier nicht Breitformat die bessere Wahl gewesen? Irgendwie fehlt mir, in speziell diesem Fall, links und recht etwas. Das Bild wirkt, sei mir bitte nicht böse, ein wenig "eingequetscht". Zugegebenermaßen eine Kritik auf hohem Niveau! ;-)
Liebe Grüße!
Micha

Stefan Wohlfahrt 22.11.2017 6:58
Guten Morgen Heinz und Micha,
herzlichen Dank für euer Kommentare.
@Heinz: interessanterweise wird die "neuen" Verbindung des EuroCityExpress (ECE) nur auf der Rückfahrt, als ECE 52, via Simplon verkehren. @Micha, danke für deine Kritik, Hochformat - Macht der Gewohnheit; ich habe an dieser Stelle bisher fast ausschliessich Hochformat angewandt. weil ich möglichst eine großen Teil der Brückenpfeiler sowie die Berge im Hintergrund auf dem Bild haben wollte, letztere habe ich jedoch bei diesem fast noch abgeschnitten! Macht der Gewohnheit auch. weil bei diesem Bild erst angekommen war, und die Möglichkeit des abgeholzten Busches noch nicht ausgelotet hatte. Wie das BLS Re 4/4 Bild zeigt, habe ich deine Kritik schon in die Tat umgesetzt, bevor du sie geäußert hast.
Jedenfalls finde ich es sehr gut, wenn bei BB.de wieder vermehrt Kritische Kommentare abgegeben werden, denn nur so lässt sich das Verbesserungspotential ausschöpfen.
einen lieben Gruss
Stefan

Leitner Thomas 23.11.2017 19:07
Wunderschön Stefan :O)
LG Tom

Horst Lüdicke 23.11.2017 20:15
Hallo Stefan,
ich denke, hier haben sowohl das Quer- als auch das Hochformat ihre Berechtigung, mir gefallen jedenfalls beide Versionen sehr gut.
Gruß Horst

Stefan Wohlfahrt 24.11.2017 17:07
Hallo Tom und Horst,
es freut mich dass euch dies Bild gefällt. Und ich finde es gut, dass hier offen darüber andere Ansichten und Vorschläge diskutiert werden können.
einen lieben Gruss
Stefan

Thomas Wendt 28.11.2017 16:22
Das Reisen seit Goethes Zeiten hat sich doch sehr geändert. Seinerzeit nur mit Decken und ohne Heizung tagelang in der holprigen Kutsche, heute mit einem Kaffee in der Hand für einige Stunden im Pinocchio. Und auch fremde Länder müssen damals, als man Besuch aus der Ferne gar nicht gewohnt war, doch viel fremder gewesen sein als heute. Ein interessantes Bild, das zum Nachdenken anregt.

Der Southern Triebzug 171 721 auf der Fahrt von Ashford nach Brigthon beim Halt in Rye. Doch das Hauptmotiv des Bildes war eigentlich das schmucke Stellwerk rechts im Bild. 28.03.2006 (zum Bild)

Julian Ryf 27.11.2017 22:05
Hallo Stefan
Die Southeastern-Kategorie ist bei diesem Bild zu viel.
Lieber Gruss, Julian

Stefan Wohlfahrt 28.11.2017 6:12
Hallo Julian,
danke für den Hinweis, die falsche Kategorie war wohl ein "Klick-Fehler", danke auch dir und Frank für das umsichtige Aufräumen bei den Unternehmen in GB.
einen lieben Gruss
Stefan

Eigentlich wollte ich den EN 273 "Pau Casal" Barcelona - Zürich in den sonnenbeschienen Rebbergen des Lavaux fotografieren; dazu musste ich um fünf aufstehen, durch die Dämmerung wandern und dann feststellen: Entgegen meiner Hoffnung schafft es die Sonne um sieben Uhr doch nicht über den Hügelkamm... 11. Mai 2009 (zum Bild)

Markus Kirchmann 25.11.2017 21:20
Hallo Stefan,
auch ohne Sonne eine wertvolle Dokumentation dieses interessanten Zuges, den ich selber gerne einmal genutzt hätte...
Grüße Markus

Stefan Wohlfahrt 26.11.2017 10:12
Hallo Markus,
danke für deinen Kommentar. Leider habe ich den Zug auch nur von aussen gesehen, denn plötzlich fand die SNCF eine Trasse mehr für diesen Zug und er wurde eingestellt.
einen lieben Gruss
Stefan

Horst Lüdicke 26.11.2017 11:01
Hallo Stefan,
auch wenn es die Sonne nicht rechtzeitig über den Hügel schaffte, hat sich das Frühaufstehen gelohnt, denn das ist schon ein besonderer Zug.
Gruß Horst

Julian Ryf 26.11.2017 17:45
Hallo Stefan
Tolle Aufnahme! Ich hab's im letzten Betriebsjahr (2012) tatsächlich noch geschafft, damit zu fahren, dafür habe ich keine ansehnlichen Bilder davon. Das beste habe ich grad hochgeladen...
Lieber Gruss, Julian

 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.