bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern, Seite 9



<<  vorherige Seite  4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 nächste Seite  >>
741 120 Borgo a Mozzano 10.05.09 (zum Bild)

Olli 2.6.2009 12:25
Hallo Hansjörg, hier steckt ein fantastisches Bild drin, wenn man das noch einmal deutlich schneidet und ein wenig dreht. Ich schick Dir eine Gestaltungsidee per e-Mail.
Gruß, Olli

Dennis Fiedler 17.1.2017 19:48
Klasse Bild. Besonders die Brpcke sticht sehr ins Auge

Stefan Wohlfahrt 19.1.2017 20:35
Tolles Bild und, für Nachahmer, die Fotostelle ist relativ einfach zu erreichen, auch wenn leider hier wohl eher selten Dampfzüge verkehren.
einen lieben Gruss
Stefan

Am 6.1.17 hatte ich mit dem Wetter richtig Glück und es waren kaum Wolken am Himmel. Also ab auf den Brocken. Hier dampft 99 7234-0 mit dem P8940 nach Drei Annen Hohne den Brocken hinunter. Brocken 06.01.2017 (zum Bild)

Andreas Strobel 19.1.2017 19:38
Abwärts, Schierker Feuerstein, Erbsensuppe in Drei Annen Hohne, gekrönt mit tollem Licht.
Der Broken von feinsten Dennis. Haste echt Glück gehabt.....aber wenn Engel reisen ;-D.
Gruß ich Andi

Dennis Fiedler 19.1.2017 20:06
Vielen Dank Andi. Ja da hatte ich richtig Glück mit dem Wetter ;D
Freut mich sehr das dir die Brockn Serie gefällt.

Kleiner Zug, viel Dampf. Die Züge zum Brocken konnte man schon aus weiter Entfernung erkennen. Neben der gigantischen Dampfwolke hörte man das Schnaufen und Pfeifen bis auf den Brocken hinauf. Hier schnauft 99 7240-7 mit dem P8920 aus Nordhausen Richtung Brocken. Brocken 06.01.2017 (zum Bild)

Christian Blumenstein 18.1.2017 14:49
Eine absolut geniale Serie vom Brocken, ein Traum. Hier hast dich selbst übertroffen. LGC

Gisela, Matthias und Jonas Frey 18.1.2017 17:26
Aber von der Lok sieht man nur einen schwarzen Fleck mit zwei hellen Punkten.. Nein im Ernst eine fantstische Aufnahme! Ist das links oben der Dampf eines weitern Zuges?

lg Matthias

Christian Blumenstein 18.1.2017 17:56
Ich vermute, dass der Dampf "unten" links in Drei Annen Hohne abgegeben wird, in der "Brocken-Talstation"? LGC

Horst Lüdicke 18.1.2017 18:05
Mann, Dennis, was sind denn das für Aufnahmen vom Brocken, da fehlen einem fast die Worte! Einfach phantastisch! Fährt der andere Zug gerade in Schierke ab?
Gruß Horst

Tim 18.1.2017 18:23
Zwischen dem Brocken Bahnhof und Schierke liegt eine Ausweichstation, ich nehme mal an, dass sich die beiden Züge dort getroffen haben. Da die Ausweichstation nur eine Weiche hat, der Zug dort also wieder rückwärts rausfahren muss, macht er auch mächtig Dampf, obwohl er auf der Talfahrt ist.
Wie eben schon erwähnt, tolle Bilder!
Viele Grüße
Tim

Dennis Fiedler 18.1.2017 19:12
Vielen Dank euch vieren. Über die Kommentare habe ich mich sehr gefreut. Der Dampf stammt von ein und dem selben Zug. Es idt die freie Strecke. Die verläuft parallel zu einem Wanderweg. Bis Schierke ist es noch ein ganzes Stück. Freut mich das euch die Brocken Serie so gut gefällt.

Christian Blumenstein 18.1.2017 19:22
Äußerst bemerkenswert - so kann man sich täuschen. Danke für die Aufklärung. LGC

Hermann-Josef Weirich 19.1.2017 15:29
Einfach unglaublich, Dennis - unglaublich schön und unglaublich gut gelungen, die ganze Serie!

Heinz Lahs 19.1.2017 15:46
Hallo Dennis,
da kann ich mich nur meinen Vorrednern anschließen, ganz tolle Serie aus dem Harz.
Viele Grüße Heinz.

Dennis Fiedler 19.1.2017 16:01
Vielen Dank euch beiden. ;)

Armin Schwarz 19.1.2017 17:09
Hallo Dennis,
da kann ich mich meinen Vorrednern auch nur anschließen, eine wunderschöne Serie aus dem Harz.
Liebe Grüße
Armin

Dennis Fiedler 19.1.2017 20:04
Freut mich sehr das auch dir die Serie gefällt Armin.

mit neuem Zuschnitt nach Anregung - Winter in Vorpommern, UBB-Triebwagen auf dem Weg von Wolgast Richtung Züssow kurz vor Karlsburg, Standort dort am Bahnhof, 16.01.2017 (zum Bild)

Olli 18.1.2017 22:09
Den Zuschnitt finde ich insgesamt etwas gefälliger. Wobei das Bild mit dem etwas unwirklichen Zug ganz nah und die Flucht der Gleise mehr Richtung Eck noch ein wenig stärker wirkt... Bei manchen Bildern hilft tatsächlich ein wenig rumprobieren und mal von weiter weg betrachten... ;-)
Gruß, Olli

Alexander K. 19.1.2017 19:37
Ich bleib dran :-)

Bild vom 23.3.2016/ ein S8 Zug nach Mönchengladbach fährt hier gerade in Korschenbroich ein. (zum Bild)

Michael Edelmann 19.1.2017 12:05
Hallo Andreas,
das Bild ist Dir wirklich besonders gut gelungen! Vor allem die Lichtstimmung finde ich Klasse!
LG!
Micha

Gisela, Matthias und Jonas Frey 19.1.2017 13:31
Hallo Andreas,

das Licht gefällt mir auch sehr gut, insbesondere dass vorne auch noch schattige Bereiche zu sehen sind.

lg Matthias

Heinz Lahs 19.1.2017 14:51
Hallo Andreas,
eine tolle Aufnahme aus Korschenbroich, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße nach Rheydt, Heinz.

Thomas Rehsmann 19.1.2017 18:24
Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen, es ist ein tolles Bild, Andreas!
Liebe Grüße Thomas

Andreas Strobel 19.1.2017 19:32
Guten Abend Michael, Matthias, Heinz und Thomas.
Vielen lieben Dank für Euer Lob zum Bild. An dem Abend wusste es nicht so recht ob es regnen wollte
oder nicht, so kam diese tolle Lichtstimmung zustande und ich musste nur abdrücken.
Liebe Grüße aus Rheydt, Andreas.

Ein Typ F als Linie U55 der BVG am S+U Brandenburger Tor. (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 19.1.2017 6:08
Schöne helle Aufnahme des U-Bahnhofes. So hell bekomme ich es im Untergrund meist nicht hin.

Grüße Matthias

Paul G 19.1.2017 19:16
Vielen Dank! :)

Lg Paul

Knappe zwei Stunden später sah es am Bahnhof Schleswig dann so aus. Bewusst gewählter Schnitt ohne Masten und ohne Gebäude. Schleswig 17.01.2017 (zum Bild)

Dennis Fiedler 18.1.2017 20:50
Wunderschön eingefangen.

Wolfgang Schrade 18.1.2017 22:21
Moin Marc,
Grandioses Bild, aber mit fehlt da schon der optische Bahnbezug...
Gruß Wolfgang

Karl Heinz Ferk 19.1.2017 9:23
Schönschön !

Ich find auch wie Wolfgang das da was fehlt ,...

Rolf Reinhardt 19.1.2017 9:51
Schönes Bild, paßt aber besser zu Landschaftsfoto/Galerien/Stimmungsbilder. Gruß Rolf

Marc 19.1.2017 10:31
So weit ich mich erinnern kann ist das erst das zweite oder dritte Bild dieser Art welches ich gemacht habe und auch zeige. Wegen der tollen Himmelsfärbung habe ich bewusst auf halbe Masten und halbe Gebäude die man eh nicht oder nur sehr schemenhaft gesehen hätte verzichtet. Halbe Sachen werden hier ja abgelehnt also blieb nur diese Version.
Ich Danke allen für den jeweiligen Kommentar!

Gruß Marc

Gisela, Matthias und Jonas Frey 19.1.2017 11:22
Hallo Marc, hier fehlt das Tüpfelchen auf das i, was aus einem Abendhimmelbild, ein Bahnbild machen würde. Zum Beispiel irgendwo ein Signal, die Stirnbeleuchtung eines Zuges, Reflexion des Himmels auf den Schienen oder den Abendhimmel aus einer Bahn heraus gesehen. Da es hier auch die Landschaftsbilder gibt, warum nicht dort zeigen?

Ich kann mich zurückerinnern, als zu meiner Zeit als Admin, ein User versuchte, hier bei Bahnbilder Bilder von Sehenswürdigkeiten zu zeigen, die an einer bestimmten Strecke liegen, Kirchen, Schlösser usw. Da hätte man Bahnbilder ins unendliche weiten können, das es keinen Sinn mehr ergibt. Verlangt habe ich damals, dass zumindest von der Strecke was zu sehen sein müsste.

Peter Ackermann zeigt auch immer wieder japanische Landschafen, aber so aus dem Zug fotografiert, das zumindest das Waggonfenster noch als Rahmen dient.

So schön das Bild ist, aber so schaffen wir einen Präzedenzfall und andere derartige Bilder müssten ebenfalls freigeschalten werden, wo liegt da die Grenze. Reicht dann der Standpunkt am Bahnhof oder an einer Strecke aus, dort einen Ferrari oder Kühe auf der Weide zu fotografieren um es dann hier zu zeigen.

lg Matthias

Marc 19.1.2017 11:56
Die Gleise verlaufen unterhalb die hier abgeschnittenen dunklen unteren Hälfte des Bildes und wären nicht zu erkennen gewesen warum also was "andeuten" was man nicht sieht? Warum ein halbes schlecht erkennbares Signal zeigen? Damit das Bild dann deswegen abgelehnt wird oder weil der Mast der hier ebenfalls im dunklen Teil nicht zu sehen gewesen wäre nicht erkannt werden kann? Welchen Sinn soll das haben? Warum muss immer alles nach dem "08/15 BB gähn langweilig Schema" gezeigt werden?
Ein Bild auf dem man ne viertel Lok schemenhaft erkennen kann...Eine Rolltreppe irgendwo in irgendeinem Bhf(wenn es denn wirklich in einem Bhf war) oder ne Sonnenblumen irgendwo an irgendeiner Wiese mit einem kaum erkennbare Zug dahinter macht auch nicht wirklich ein Bahnbild aus...
Phantasie ist hier gefragt...und die Zeit der leicht diktatorisch herrschenden Administraten bei BB ist zum Glück seit einigen Jahren vorbei...
Wenn solche Bilder hier keinen Wert mehr haben kommen dunkle Zeiten auf Bahnbilder.de zu...

Gisela, Matthias und Jonas Frey 19.1.2017 12:35
Hallo Marc, ich bin ganz sicher keiner der Bahnbilder nur nach Schema F will, sondern mir liegt eine möglichst große Vielfalt der Bildideen und Experimente am Herzen. Wenn aber sich nichts ins Bild integrieren lässt, das irgendwie einen Zusammenhang zur Bahn herstellt, oder das Thema Bahn irgendwie andeutet dann fehlt einfach der Bahnbezug. Wäre es abgelehnt worden, wäre es sicherlich nicht durch die Bilderdiskussion gekommen. Sehr schönes Stimmungsbild, aber kein Bahnbild. Und wir HABEN doch die Landschaftfotos für derartige Aufnahmen.

Würdest du folgendes Bild als Bahnbild freischalten:

http://www.bahnbilder.de/vorschau.php?url=www.landschaftsfotos.eu&page=landschaftsfotos.eu&id=35878

Mit der Beschreibung: Die Bäume und Streucher zeigen der Verlauf der Remsbahn in der Landschaft an.

lg Matthias

Marc 19.1.2017 15:43
Ich fahre eine andere entspanntere Schiene beim freischalten Matthias und in erster Linie verlaasse ich mich auch darauf das dass stimmt was ein User zu seinem Bild geschrieben hat. Stellt sich raus das "gemogelt" wurde habe ich auch keine Hemmungen nachträglich abzulehnen. Jetzt wird hier ein mangelnder Bahnbezug angesprochen...bei nem halben Mast oder nem halben Signal wäre das als Grund genannt worden um es abzulehnen und hätte ich nen Zug mit einbauen können wäre es dann garantiert wegen mangelnder Scharfe der Pufferbefestigungsschrauben moniert worden.
Egal wie man argumentiert man dreht sich immer im Kreis...

<<  vorherige Seite  4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.