bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern, Seite 5



<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Geführt von einem RhB ALLEGRA-Zweispannungstriebzug (RhB ABe 8/12) fährt ein RhB Regionalzug nach Tirano am 13.09.2017 entlang des Lago Bianco und erreicht bald die Station Ospizio Bernina (Bernina Hospiz). (zum Bild)

Heinz Lahs 28.12.2017 18:33
Hallo Armin,
eine wunderschöne Aufnahme von der Berninabahn am Ufer des Lago Bianco, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße nach Herdorf, Heinz.

Armin Schwarz 9.1.2018 18:39
Hallo Heinz,
danke für Deinen Kommentar, es freut mich sehr dass es Dir gefällt.
Dort oben war es aber auch am dem Tag wunderschön.
Liebe Grüße nach Nassenheide
Armin

Matthias Hartmann 18.1.2018 17:34
Hallo Armin,
eine wunderschöne Landschaftsaufnahme von der Berninabahn, sieh lädt zum längerem verweilen ein.

Viele Grüße aus Zwickau
Matthias

TPC/BVB: Ein kurzer Blick in die Vergangenheit. Vor zwanzig Jahren, im August 1998, war noch die ehemalige Strassenbahn mit den Be 2/3 15 und 16 zwischen Bex und Bévieux unterwegs. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 18.1.2018 15:20
Wie schön!
einen lieben Gruss
Stefan

Julian Ryf 18.1.2018 17:33
Tolles Bild mit den Blumenkisten und dem schönen Geländer im Vordergrund!
Lieber Gruss, Julian

Horst Lüdicke 18.1.2018 20:39
Herrlich!
Gruß Horst

Olli 18.1.2018 20:59
Sehr interessant! Wäre vielleicht auch noch ein nettes Feature, wenn Du das auf der Landkarte noch einzeichnen würdest. Denn schneller als man glaubt, findet den Ort später keiner mehr...
Gruss, Olli

Die 112 188 schiebt am 13.12.2017 den RE 4361 von Rostock Hbf nach Elsterwerda durch Nassenheide. (zum Bild)

Armin Schwarz 14.1.2018 11:50
Hallo Heinz,
ein schönes Bild von dem RE5. Und wie ich sehe war das Wetter bei Euch auch was besser als bei uns;-)
Liebe Grüße nach Nassenheide
Armin

Heinz Lahs 14.1.2018 16:10
Hallo Armin,
alle zwei, drei Wochen gibt es einmal einen Sonnentag.
Ich freue mich, dass Dir meine RE Aufnahme gefällt.
Danke für Deinen neten Kommentar.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

Heinz Hülsmann 17.1.2018 23:16
Hallo Heinz,
ein klasse Foto, schöne Farben!

Viele Grüße, Heinz

Matthias Hartmann 18.1.2018 17:30
Hallo Heinz,
eine sehr schöne Aufnahme von einem klassischen Dosto-Zug die mir sehr gut gefällt.

Liebe Grüße aus Zwickau
Matthias

Heinz Lahs 20.1.2018 13:55
Hallo Heinz, hallo Matthias,
ich freue mich, dass Euch die RE Aufnahme aus Nassenheide gefällt.
Danke für Eure netten Kommentare.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

Der 445 009 als RE 4360 von Elsterwerda nach Rostock Hbf auf der RE 5 am 12.01.2018 in Nassenheide. (zum Bild)

Stefan Pavel 12.1.2018 21:17
Moin Heinz,

schönes Bild gefällt mir, nur paar Stunden später habe ich ihn im dunkeln bekommen.

Mfg
Stefan

Armin Schwarz 13.1.2018 11:14
Hallo Heinz,
eine tolle Aufnahme von dem vierteiligen Twindexx Vario in Deiner Heimatstadt.
Liebe Grüße nach Nassenheide
Armin

Heinz Lahs 13.1.2018 17:24
Hallo Stefan, hallo Armin,
ganz vielen Dank für Eure netten Kommentare, worüber ich mich sehr freue.
Da werden wir einmal sehen, wie sich die neuen Fahrzeuge im Alltag bewähren.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

Armin Schwarz 13.1.2018 18:23
Ich denke die Inneneinrichtung wird schon passen, wie bei den anderen DoSto´s vom Typ Görlitz auch. Die beiden Mittelwagen sind ja eh reine Doppelstock-Mittelwagen der neuesten Generation vom Typ Görlitz IX.
Bleibt nur die Frage der Traktionstechnik der Triebwagen bzw. Loks.
Gruß Armin

Stefan Pavel 14.1.2018 9:24
Moin,

@Armin die Inneneinrichtung ist hell,freundlich und an jedem Platz sind Steckdosen.

Mfg
Stefan

Matthias Hartmann 18.1.2018 17:28
Hallo Heinz,
eine sehr schöne Aufnahme von dem neuen Triebzug die mir sehr gut gefällt.

Viele Grüße aus Zwickau
Matthias

Heinz Lahs 20.1.2018 13:52
Hallo Matthias,
wieder etwas Neues auf der RE 5.
Ich freue mich, dass Dir die Aufnahme aus Nassenheide gefällt.
Vielen Dank für Deinen netten Kommentar.
Liebe Grüße nach Zwickau, Heinz.

1440 716 hat am 04.01.2018 als RB 26960 (Dresden Hbf - Zwickau (Sachs) Hbf) den Haltepunkt Grüna (Sachs) Hp verlassen. Ein freundlichen Gruß zum Tf zurück. (zum Bild)

Heinz Lahs 11.1.2018 19:23
Hallo Matthias,
eine tolle Aufnahme vom Alstom Coradia Continental aus Grüna, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße nach Zwickau, Heinz.

Matthias Hartmann 18.1.2018 17:26
Hallo Heinz,
es freut mich zu lesen das Dir diese Aufnahme an gefallen findet.
Liebe Grüße nach Nassenheide
Matthias

1440 215 passiert am 04.01.2018 als RE 26921 (Hof Hbf - Dresden Hbf) die Ortslage von Grüna (Sachs). Der Kirchturm im Hintergrund gehört der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Grüna. (zum Bild)

Armin Schwarz 5.1.2018 16:29
Hallo Matthias,
tolle und gelungene Bilder. Obwohl diese Coradia Continental vom äußerlichen nicht ganz meinen Geschmack treffen, vielleicht fehlt ihnen etwas Farbe;-)
Liebe Grüße nach Zwickau
Armin

Matthias Hartmann 18.1.2018 17:25
Hallo Armin,
vielen Dank für denen positiven Kommentar, es freut mich zu lesen da Dir diese Aufnahme an gefallen findet. Da stimme ich dir zu auch meinen Geschmack trifft er nicht wirklich.
Liebe Grüße nach Herdorf
Matthias

Mit sehr angenehmen und hellen Farben ist die U-Bahn Station Wilmersdorfer Straße gebaut worden.Eröffnet wurde die Station am 28.April 1978. Der U-Bahnhof Wilmersdorfer Straße wurde, wie die meisten der Nachkriegs-Neubauten der Berliner U-Bahn, von dem Architekten Rainer G. Rümmler entworfen. Rümmlers Gestaltung der Bahnhofswände leitet sich aus den Lilien, die sich im Wappen des namensgebenden Ortes Wilmersdorfs befanden, ab. Er überführte diese in ein sich wiederholendes grobmaschiges Mosaik aus Keramikfliesen. Berlin Charlottenburg 03.01.2018 (zum Bild)

Heinz Lahs 18.1.2018 15:34
Hallo Dennis,
eine tolle Serie von den Stationen der U 7 in Berlin, gefällt mir sehr gut.
Viele Grüße Heinz.

Dennis Fiedler 18.1.2018 19:20
Vielen Dank Heinz. Freut mich sehr das dir das Bild gefällt.

Sehr bunt ist die am 1. Oktober 1984 eröffnete U-bahn Station Paulsternstraße. Sie wurde in Zuge der Verlängerung nach Spandau Rathaus eröffnet. Der U-Bahnhof Paulsternstraße wurde, wie die meisten Berliner U-Bahn-Nachkriegs-Neubauten, vom Architekten Rainer G. Rümmler entworfen. Da Rümmler zur Zeit des Entwurfes an der Oberfläche keine Anreize für eine Gestaltung des U-Bahnhofs fand, orientierte er sich bei seinem Entwurf an der Geschichte des Ortes. Hier fand er das Große Rohrbruch, ein Niederungsgebiet am ehemaligen Verlauf der Spree, einen Kiefernwald, der sich einst von hier bis zur Jungfernheide erstreckte, und die historische Gemarkungsbezeichnung Sternfelde. Hieraus filterte er Begriffe wie Stern, Luchlandschaft, Wald, Bäume und einsamer Falter. Diese wiederum setzte er in Architektur um. So wurden die Mittelstützen des Bahnhofs zu Bäumen und die Sockel der Wände mit Schilf und Gras zu einer Luchlandschaft. An einen dunklen Himmel setzte Rümmler Sterne und einen „kalten Mond“, die einen Nachtfalter bescheinen. Der Bahnhof Paulsternstraße gilt, im Vergleich mit anderen Bahnhöfen, aber auch auf der 1980 und 1984 eröffneten Strecke Richard-Wagner-Platz – Rathaus Spandau als hervorstechendes Beispiel der Rümmlerschen Architektur. Der U-Bahn-Kritiker Jan Gympel moniert beim Bahnhof Paulsternstraße besonders die „entgegenspringenden Kapitelle […] auf knubbeligen Stützverkleidungen“. Allgemein hält Gympel den Bahnhof für zu bunt, zu prunkvoll und übersät mit „kruden Mustern“. Berlin Paulsternstraße 03.01.2018 (zum Bild)

Horst Lüdicke 17.1.2018 9:47
Über Geschmack lässt sich streiten, aber über Deine Aufnahme nicht, denn die setzt den Bahnhof gekonnt in Szene. Auch Deine ausführlichen Bildtexte gefallen mir gut.
Gruß Horst

Dennis Fiedler 17.1.2018 12:04
Danke dir sehr. Ja in Berlin hat alles Geschichte. Freut mich das dir das Bild gefällt. Ich war an diesem Tag im Untergrund unterwegs da es nur am regnen war.

Norbert Keil 17.1.2018 13:03
Ein gelungenes Foto! Die Rümmler'schen Bahnhöfe sind schon beeindruckend. "Paulsterntraße" erinnert an die Deko für ein Kindermärchen. Wenn ich nach Berlin reise, steige ich gern in Spandau aus dem ICE, um mit der U7 weiterzufahren.

Dennis Fiedler 17.1.2018 15:01
Da gebe ich dir Recht. Ich hatte auch sehr viel Spaß beim U-Bahn fahren. Freut mich das dir das Bild gefällt

Gisela, Matthias und Jonas Frey 18.1.2018 10:26
Schöne Bilder, in meinen Augen aber völlig missglückte U-Bahnarchitektur!

lg Matthias

Dennis Fiedler 18.1.2018 12:28
Jeder hat seine Meinung zur Architektur aber besser als die anderen grauen U-Bahnhöfe. Da kommen bestimmt noch Stationen die auch dir gefallen dürften. Freut mich das dir das Bild gefällt

Gisela, Matthias und Jonas Frey 18.1.2018 14:30
Hier fehlt mir die Einbeziehung eines Architekten schon in den Entwurf des Rohbaus. Im Grund handelt es sich um eine recht funktionale Anlage mit etwas allzu massiven Mittelstützen und wenig räumlicher Großzügigkeit. Der Architekt hat dann nur noch die Aufgabe das Bauwerk auszuschmücken, zu dekorieren. Die Details sind mir da doch zu kitschig geraten. Räumliche Großzügigkeit hat in Berlin zum Beispiel der U-Bahnhof 'Bundestag' oder in Köln die neue Station 'Breslauer Platz'. Es gibt da zahlreiche weitere Beispiel.

Aber dieser schon über 30 Jahre alte U-Bahnhof macht vom Zustand her doch noch einen sehr guten Eindruck.

lg Matthias

155 219 war am 05.01.18 Lz unterwegs. Hier rollt der Kabelcontainer durch Gräfenhainichen Richtung Bitterfeld. (zum Bild)

Der_Niederrheiner 8.1.2018 23:05
Hallo,
tolles Bild einer recht besonderen Lok, schließlich ist sie immer noch orientrot! Nur leider ist sie mittlerweile sehr dreckig.

Martin Schneider 18.1.2018 14:00
Hallo, ich war wirklich froh das diese Leerfahrt keine verkehrsrote 155er war. Der Lack ist hinüber, aber besser so als verkehrsrot oder verschrottet;-)

Gruß Martin

445 039 und 445 021 fuhren am 19.12.17 durch Greppin Richtung Dessau. (zum Bild)

Thomas Wendt 7.1.2018 15:47
Das Farbkonzept gefällt mir sehr, schön gesehen.

Stefan Pavel 7.1.2018 17:50
Moin Martin,

da möchte ich mich Thomas anschließen, die Twindexx-Aufnahme ist einfach nur klasse.

Mfg
Stefan

Martin Schneider 18.1.2018 13:57
Hallo ihr zwei, auch ich war über diesen Farbtupfer im Grau des Tages erfreut.

Gruß Martin

Bei dichtem Schneetreiben hält am 17.1.2018 ein zweiteiliger Zug der Eurobahn auf dem Weg nach Osnabrück im Bahnhof Natrup Hagen. (zum Bild)

David Endlich 18.1.2018 12:41
Vor lauter Schnee sieht man den Zug fast nicht. Eindrucksvolle Bilder!
Gruß
David

412 001 (0812 001-7) steht am 27.12.2017 als ICE973 von Kiel Hauptbahnhof nach Stuttgart Hauptbahnhof im Mannheimer Hauptbahnhof bereit. (zum Bild)

David Endlich 18.1.2018 12:40
Interessant ist dass die Wagennummerierung der ICE4 der des ICE1 entspricht. Auch auf den Reiseplänen in den Zügen ist noch der ICE1 abgebildet. Da ist man bei der Bahn wahrscheinlich noch nicht mutig genug um die ICE4 festen Zugläufen zuzuordnen.
Gruß
David

RE60 (RE4656) nach Frankfurt(Main) Hauptbahnhof fährt am 27.12.2017 aus dem Mannheimer Hauptbahnhof aus. Zuglok war 146 006-2. (zum Bild)

David Endlich 18.1.2018 12:37
Wieder ein sehr schönes Bild aus Monnem!
Gruß
David

Die beiden dreiteiligen Panorama-Triebwagen 147 zund 149 in der Ausweiche Witimatte ob Lauterbrunnen; gut zu sehen ist die alte Riggenbach-Zahnstange im seltener benutzten Ausweichgleis. 13.Januar 2018. (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 18.1.2018 11:55
Hallo Peter,

das Dämmerlicht gibt dem Bild seine besondere Stimmung.

lg Matthias

Peter Ackermann 18.1.2018 21:40
Vielen Dank Gisela,Matthias und Jonas. Das Dämmerlicht liess aber auch Ohren und Nase abfrieren! Liebe Grüsse, Peter

. Viel Grün - Blick von der Passerelle (Alte Brücke) in Luxemburg auf das Pulvermühlenviadukt. 03.10.2017 (M) (zum Bild)

Karl Heinz Ferk 8.1.2018 5:20
Sehr Schön !

Stefan Wohlfahrt 8.1.2018 15:56
Ein herrlich grünes Bild, mitten in der Stadt!
einen lieben Gruss
Stefan

Gisela, Matthias und Jonas Frey 13.1.2018 9:35
... und Brücke und Zug stören überhaupt nicht.

Danke für die Anmerkungen.

lg Matthias

Horst Lüdicke 13.1.2018 23:54
Hallo Matthias,
eine schöne Serie von Aufnahmen aus Luxemburg. Die Bilder sind gleichzeitig eine Anregung, selbst einmal auch andere Perspektiven für Bahnfotos zu wählen.
Gruß Horst

Gisela, Matthias und Jonas Frey 18.1.2018 11:19
Danke Horst,

viele deine Bilder sind auch mich immer wieder Anregung, da du nicht nur für den Loknummernfreund fotografierst, sondern es ir immer wieder auf gute Weise gelingt den Kontext mit einzubeziehen. Ein gutes Bahnbild muss meiner Meinung nach auch Leute ansprechen, die mit der Eisenbahn nichts am Hut haben.

lg Matthias

E 44 002/ 144 002-3 und E 94 156/ 194 156-6 Murnau 02.01.1978 (Scan) (zum Bild)

Olli 16.1.2018 18:03
Nach Murnau hat es den Fotografen sicher aus anderen Gründen gezogen, aber die Beiden sollten auch ein Reise wert gewesen sein... sehr schön.
Gruß, Olli

Marc 17.1.2018 19:56
Was soll es da Schöneres gegeben haben?? Werde mal nachfragen....LG Marc

Olli 17.1.2018 21:50
Abgesehen davon, dass die Mädels sich eher selten für die Bahn interessieren, aber die würden sagen: Was Schnuckeliges... ;-)

Stefan Wohlfahrt 18.1.2018 7:24
... wenn auch etwas ziemlich altes.
einen lieben Gruss
Stefan

Horst Lüdicke 18.1.2018 10:53
Ein herrliches Portrait der beiden alten Damen in bemerkenswerter Bildqualität. Am Bahnsteig steht anscheinend ein Zug nach Oberammergau, vielleicht hat es den Fotografen auch dorthin gezogen...
Gruß Horst

Marc 20.1.2018 13:26
Ich Danke euch für die positiven Kommentare und die Freude an dem Bild. LG Marc

ET 13 der Eurobahn fährt hier am 17.1.2018 um 15.29 Uhr planmäßig in Natrup Hagen ein. Der Zug ist unterwegs nach Münster. Er trägt noch das alte Farbkleid der Westfalenbahn, von der die Eurobahn die Strecke übernommen hat. Aufkleber an den Fahrzeugen weisen aber bereits auf die anstehende Farbveränderung hin. (zum Bild)

Kurt Rasmussen 18.1.2018 10:18
Hallo Gerd,
eine schöne Winteraufnahme vom ET 13 der Eurobahn.
Viele Grüße aus Valby
Kurt.

 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.