bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Rolf Reinhardt



1 2 3 4 5 nächste Seite  >>
Tieflader-Spezial-Waggon, 9972 323-3, mit 32 Achsen und 500 t Tragfähigkeit der Fa. Felbermayr in Österreich. Aufgenommen Bf Euskirchen 18.11.2016 (zum Bild)

Armin Schwarz 21.11.2016 12:29
Hallo Rolf,
ein tolles Bild von dem mächtigen Tragschnabelwagen, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
Armin

Olli 21.11.2016 20:56
Wirklich nicht trivial, ein solches Teil von der Seite ins Bild zu bekommen. Glückwunsch.
Gruß, Olli

Rolf Reinhardt 22.11.2016 9:17
Hallo Olli, das Bild ist aus 4 Einzelaufnahmen "zusammengefügt" worden. Ansonsten wäre es wirklich unmöglich gewesen, das Teil "am Stück" auf`s Bild zu bekommen. Viele Grüße Rolf
PS: Hi Armin, Danke für Deinen Kommentar.

110 300-1, 114 488-0 und E 10 121 vor der Drehscheibe im DB-Museum Koblenz-Lützel 19.07.2016 (zum Bild)

Thomas Wendt 17.11.2016 7:09
Ein schöner Farbkleid-Vergleich.

Rolf Reinhardt 17.11.2016 9:18
Hallo, wobei mir die alten zweifarbigen "Farbkleider" erheblich besser gefallen.

Thomas Wendt 17.11.2016 9:55
Stimmt, allerdings ist E10 121 in einer Farbe auch nett anzusehen. Aber das ist wohl der Lauf der Zeit - neuere Farbkleider passen nicht immer zu älteren Loks.

V 100 2335, ehem. DB 213 335, NeSA Bauzug in Bonn-Friesdorf - 24.04.2015 (zum Bild)

Armin Schwarz 8.8.2015 18:52
Hallo Rolf,
ein wunderschönes Bild von der Steilstrecken V 100.
Liebe Grüße
Armin

Rolf Reinhardt 11.8.2015 18:48
Hallo Armin,
vielen Dank für Deinen positiven Kommentar. Als notorischer "Spätzünder" habe ich`s erst heute registriert. Viele Grüße Rolf

272 018-9, DE92 der HGK/Rheincargo mit "Blätterrahmen" in Brühl-Vochem - 13.11.2014 (zum Bild)

Armin Schwarz 23.3.2015 21:59
Hallo Rolf,
ein wunderschönes Bild von der MaK DE 1002 der HGK.
Bei der Kategorie hast Du dich etwas geirrt, es müsste heißen BR 0 272 (MaK DE 1002) bei langsame Dieselloks ;-)
Denn es ist keine G 2000.
Liebe Grüße
Armin

Rolf Reinhardt 25.3.2015 10:02
Hallo Armin, Danke für die Info. Hätte ich auch selbst drauf kommen müssen, eine MaK DE1002 habe ich ja schon öfters eingestellt (mit richtiger Kat.)!! Dank Dir habe ich jetzt aber gerafft, daß ein Unterschied zwischen 272 und 0 272 ist.
Viele Grüße Rolf

Regio mit Dostos rechtsrheinisch bei Erpel - 01.10.2014 (zum Bild)

Andreas Strobel 20.12.2014 19:52
Wunderschönes Bild der RB 27 bei Erpel Rolf.
Gefällt mir sehr sehr gut....Besten Gruß Andreas

Rolf Reinhardt 21.12.2014 12:55
Danke Andreas, habe gleich den Text und die Kat. auf RB27 "verfeinert". Gruß Rolf

442 258 RE9 vom Hbf Köln kommend, Auffahrt auf die Hohenzollernbrücke - 31.07.2014 PS: Rechts im Bild ist ein Leitungsmast, kein "schwarzer Zuschneidebalken"! (zum Bild)

Armin Schwarz 30.8.2014 18:32
Hallo Rolf,
nein kein RB, das ist der RE 9 (RSX bzw. Rhein-Sieg-Express) der fährt nach Siegen ;-)
Tolles Bild, wobei über den Mast (ob man ich abschneidet oder nicht) kann man streiten.
Liebe Grüße
Armin

Rolf Reinhardt 30.8.2014 20:24
Hallo Armin, danke für Info, werde es ändern. Mit dem Mast ist das so ne Sache, entweder ganz drauf, sieht aber auch nicht so toll aus. Evtl. ganz wegschneiden, ist aber die Gefahr des Kommentars "Zug abgeschnitten" vorhanden. So ist`s ein Mittelweg geworden. Viele Grüße Rolf

Dampfspektakel 2014 - Mir war das Gedränge auf den Bahnsteigen im Bf Neustadt an der Weinstraße einfach zu viel. So ging ich erst einmal ins Eisenbahnmuseum Neustadt/Weinstraße (Pfalzbahn - Museum), von hieraus konnte ich diese Aufnahme machen. Die Dampflokomotive 52 4867 der HEF (Historische Eisenbahn Frankfurt e.V.), ex GKB 152.4867 (Graz-Köflacher Eisenbahn- und Bergbaugesellschaft), ex ÖBB 152.4867, ex DR 52 4867, beginnt am 31.05.2014 ihre Reise mit Personenzug 79819 vom Bahnhof Neustadt (W) nach Richtung Alsenz. Die Lok wurde 1943 bei Maschinenbau und Bahnbedarf AG in Babelsberg unter der Fabriknummer 13921 gebaut und als 52 4867 an die Deutschen Reichsbahn geliefert, nach dem Krieg verblieb sie in Österreich bis die HEF sie 1980 kaufte. (zum Bild)

Gerd Wiese 1.6.2014 19:13
Die 52er, einer meiner Lieblings Loks, frei von Reise-& Schaulustigen zu halten war eine sehr gut Idee.
Gruss GW

Matthias Hartmann 1.6.2014 19:48
Hallo Armin,
ein schönes Bild von der 52er, das mir sehr gut gefällt. Bei solchen Veranstaltungen ist es nicht immer einfach einen Standort zu finden wo man alleine ist. Ich stand schon mal vor der selben Frage, mach ich eine Nachtaufnahme am Bahnsteig oder mache ich ein Bild von der Strecke, wo man zwar alleine ist, aber die Gefahr besteht das ein das Licht ausgeht. Ich hatte mich für die Strecke entschieden und Glück gehabt denn der Bahnhof war überfüllt und man hätte kein vernünftiges Bild machen können.

LG ins Hellertal
Matthias

Stefan Wohlfahrt 1.6.2014 20:14
Oft genügt ein Schritt um ein besser Bild zu bekommen, hier waren es gleich mehrere, doch sie haben sich gelohnt.
Es ist unglaublich, wie anziehend "historische Züge" wirken, nur die teuer bezahlten Marktforscher haben dies wohl noch nicht bemerkt...
einen lieben Gruss
Stefan

De Rond Hans und Jeanny 1.6.2014 20:26
Mir gefällt die wunderschöne Aufnahme aus Neustadt an der Weinstraße auch bestens, Armin.
Gute Idee die Menschenmasse am Bahnsteig mit Deinem Gang ins Museum zu "umgehen".
Gruß Hans

Heinz Lahs 1.6.2014 20:37
Hallo Armin,
da kann ich mich nur nur meinen Vorschreibern anschließen.
Als Liebhaber der 52-er kann ich nur sagen, einfach schön.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

Dieter Schumacher 1.6.2014 22:00
Solche Events ziehen natürlich die Massen an, und als Bahnfotograf hat man es nicht leicht, das wird auch manchmal nervig. Du hast dich da zum richtigen Zeitpunkt etwas abgeseilt, und dieses herrliche Bild machen können.
LG aus Membach, Dieter

Armin Schwarz 2.6.2014 10:15
Hallo Miteinander,
danke für Eure netten und so positiven Kommentare, über die ich mich sehr gefreut habe. Zudem freue ich mich sehr dass es Euch so gut gefällt.

Normalerweise sind solche zahlreichen Menschenansammlungen nichts für mich, zudem sind so gute Bild fast unmöglich, aber die tolle Ansammlung der Dampfloks hat mich einfach nur magisch angezogen. Und dazu kam das Kaiserwetter, mit seinem tollen Licht.

Übrigens, diese Lok ist noch eine Ur-52er (keine Roko-Lok) mit Barrenrahmen.

Liebe Grüße aus dem Hellertal
Armin

Rolf Reinhardt 2.6.2014 10:54
Tolles Bild....manchmal lohnt sich der Besuch eines Museums doch ;-). Viele Grüße Rolf

Christian Kühn 2.6.2014 16:53
Hallo Armin,

schließe mich an, tolle Aufnahme aus Neustadt.

Grüße
Christian

Armin Schwarz 2.6.2014 21:47
Hallo Rolf und Christian,
auch danke für Eure netten und so positiven Kommentare, über die ich mich sehr gefreut habe. Zudem freue ich mich sehr dass es Euch so gut gefällt.

@Rolf: Ein Besuch in einem Museum lohnt sich meist, wie auch dieses nicht, nur für die Aufnahme von dort heraus, sondern hier stehen auch einige Exponate wie z.B. die 18 505 (S3/6).

Liebe Grüße
Armin

Olli 3.6.2014 20:01
Stilechter Zug, stilecht festgehalten...
Gruß, Olli

Horst Lüdicke 3.6.2014 21:13
Hallo Armin,
ein tolles Foto der 52, gut, dass Du ins Eisenbahnmuseum gegangen bist.
Gruß Horst

Armin Schwarz 4.6.2014 15:06
Hallo Olli und Horst,
auch danke für Eure netten und so positiven Kommentare, über die ich mich sehr gefreut habe.
Liebe Grüße
Armin

Date Jan de Vries 4.6.2014 18:10
Wunderbares Dampfzugbild, Armin!
Grüße,
Date Jan

Andreas Strobel 5.6.2014 21:41
Hallo Armin, ich war ja in Heidelberg am Vatertag und hatte Gott sei Dank nicht soviel Gedränge.....
die Fotografen haben sich aber auch teilweise selbstreglementiert und Foto- und Filmlinien gebildet auf dem Bahnsteig.
So hatte jeder die Chance was auf die Speicherkarte zubannen. Ich wäre ja auch lieber irgendwo allein an der Strecke gewesen,
aber ich war ja mit Marco, Tibor und Horst verabredet.....
Ach ja und das eigentliche Bild....Armin wie immer ein Klasse für sich. Gruß nach Herdorf, Andreas.

9824 001-8 Plasser & Theurer Gleisstopfmaschine auf Tieflader im Bf-Gelände Euskirchen - 22.03.2014 (zum Bild)

Armin Schwarz 24.5.2014 13:00
Hallo Rolf,
ein tolles Bild von der Stopfmaschine auf dem Tieflader.
Gruß Armin

Rolf Reinhardt 24.5.2014 16:14
Danke für`n Kommentar Armin. Das Bild 787 370 von einer Stopfmaschine eines gewissen "A.S." gefällt mir aber besser! :-). Viele Grüße Rolf

Armin Schwarz 24.5.2014 18:15
Hallo Rolf,
danke, freut mich ;-)
Gruß Armin

Ein abgestellter Wagen im Industriepark Coswig wartet auf Abholung. 2014:04:06 17:15:24 (zum Bild)

Kay Baldauf 7.4.2014 18:06
zeigt es das Bild nur bei mir um 90Grad verdreht an?
Grüße

Rolf Reinhardt 7.4.2014 18:16
Hallo Kay, bei mir auch. Kleines Vorschaubild "normal", großes Bild 90 Grad verdreht. Gruß Rolf

Andreas Strobel 7.4.2014 18:58
Hallo ihr Beiden......habe das gleich Problem. Habe es aber recht simpel gelösst, habe mein Monitor hochkant gestellt und mir das Bild angesehen, ist dann aber recht interessant. ;-D Vielleicht hätte ich eine etwas andere Belichtung gewählt. Ansonsten eine schöne Bildidee. Gruß Andreas

Cornelia Sarodnick 7.4.2014 21:34
Hallo ihr drei, hab versucht, das Bild zu drehen, im Vorschaubild auch richtig rum. Werde es in Zukunft wie Andreas machen und den Monitor drehen. Kommt vielleicht noch mehr Interessantes raus. Ja, die Belichtung, immer wieder ein Thema.Gut, hätte ich eine andere wählen können, Übung macht den Meister. Danke für die Hinweise und Vorschläge. MfG Conny

Kay Baldauf 7.4.2014 21:38
Selbst wenn du die Belichtung gewählt hast, würde eine Nachbearbeitung dem Bild gut tun. Und eine 450D beherrscht das RAW-Format, womit kleinere Fehlbelichtungen problemlos korrigierbar sind.

Grüße

Cornelia Sarodnick 7.4.2014 21:42
Hallo Kay, danke für die berechtigte Kritik. Werde das Bild nachbearbeiten. MfG

De Rond Hans und Jeanny 7.4.2014 21:47
Beim Bearbeiten, bitte das Bild vor dem Uploaden auch noch richtig skalieren.
Hochkantbilder müssen in der Höhe auf 1024 Pixel skaliert werden, dann klappt es auch mit der Hochkant Anzeige bei BB.de.
Gruß Hans

Olli 13.4.2014 9:44
Da ist in der BB-Software wohl noch etwas falsch. Der Richtungseintrag für das Bild spinnt wohl rum. Bei solchen Fehlern und für vieles andere hilft eine kurze Bearbeitung des Bildes vor dem Hochladen. Eine Minute mit dem Bild beschäftigen, und schon sieht es besser aus.

Nimm diese Anleitung: http://www.bahnbilder.de/wiki/index.php?page=jpg-Illuminator . Das führt den Anfänger schnell zum Ziel. Dann kannst Du es wieder hochladen. Beachte die maximalen Maße, in der Breite 1200 Pixel und in der Höhe 1024. Belichtungen bearbeitet das Programm, indem es die Bearbeitung von Bildern im raw-Format simuliert. Interessant sind am Anfang vor allem die fünf Regler unter "Lichter". Am Ende das verkleinerte Bild leicht (!) nachschärfen. Damit Du nicht über das Ziel hinausschießt, beachte bitte in der Endkontrolle störende Artefakte: Halos um dunkle Objekte (vor allem im blauen Himmel), frisches Grün (zu dominant scharf und grau), weiße Ränder um Oberleitungen. Viel Spaß beim rumprobieren, das Programm ist Freeware.

Gruß, Olli

101 106-3 im Hbf Bonn - schöne Sauerei für den "Durchblick" - 20.03.2014 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 27.3.2014 23:01
Lieber "Sauerei" für den Druchblick, als Blindflug...
Gruss Stefan

Rolf Reinhardt 29.3.2014 13:12
Hallo Stefan, da die Lok mit Anhang pünktlich in Bonn angekommen ist, hat sie vielleicht vor Freude einen sogenannten Scheibenwaschdüsen-Orgasmus bekommen! ;-) Gruß Rolf

120 003 in Nürnberg Hbf, 08.05.96 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 12.2.2014 19:50
Hallo Kay, kann es sein, dass dein schönes Bild mit der 918061200039 etwas nach links neigt?
einen lieben Gruss
Stefan

G. G. 12.2.2014 21:33
Bei dem Bild werden schöne Erinnerungen wach...
Gerade der IC gefällt mir ja in dieser Farbgebung am Besten!

Kay Baldauf 13.2.2014 3:45
Hallo Stefan,

also ich habe den "Lampenrest" direkt hinter der Lok ins Lot gebracht. Allerdings neigt dann das Zs3 Kz3 weiter rechts im Bild tatsächlich nach links. Richte ich das Bild nach dem Zs3 aus, meint man, es müßte eine Gleisüberhöhung größeren Auswaßes im Nürnberger Hbf sein. Was würdest Du denn ins Lot bringen? Danke und Grüße

Stefan Wohlfahrt 13.2.2014 8:17
Hallo Kay, ich richte meine Bilder recht "schwach" aus und entzerre dann links und rechts. Bei deinem Bild scheint die Bahnsteiglampe links der Lok mit dem Bahnhofsschild dem Bild die von mir angesprochene schwache Neigung zu vermitteln.
einen lieben Gruss
Stefan

Marc Steiner 13.2.2014 8:44
Ich hätte links den Mast weggenommen und das Bild dann nach den zahlreichen Geraden der Lok ausgerichtet(Fensterrahmen,Haltestangen oder den Übergang zwischen rot und beige). Da das wohl eine analoge Aufnahme ist halte ich digitales entzerren für wenig sinnvoll.
MfG Marc

Stefan Wohlfahrt 13.2.2014 9:00
Hallo Marc, wenn ich heute einen antiken Stuhl aus dem Jahre 1635 restaurieren möchte, greife ich auch zur elektrischen Bohrmaschine, weshalb sollte ich dann nicht mir moderner PC Technik alte (analoge) Bilder auffrischen bzw. entzerren?
einen lieben Gruss
Stefan

Marc Steiner 13.2.2014 9:15
Was du wann und wie mit einem Stuhl oder deinen Bildern machst Stefan ist mir vollkommen egal, ich habe hier meine Meinung geäussert, mehr nicht!
Kay ist alt und Erfahren genug um zu wissen wie er seine Bilder bearbeitet.
MfG



Kay Baldauf 13.2.2014 11:32
Hallo in die Runde,

nun mal den Puls runter bringen ;-) Stefan hat doch auch nur eine berechtigte Frage gestellt und man kann sehr wohl auch analoge Bilder mittels EBV entzerren. Das Programm liest nur ein Bild im TIFF-Format, nicht aber, wie es dazu kam. Ob nun ein Scan oder ein digitales Bild, spielt für das programm dabei gar keine Rolle. Ich werde mir das Bild nochmals zu Gemüte führen und mal schauen, was da noch geht. Grüße Kay

Rolf Reinhardt 13.2.2014 11:39
Hallo Gemeinde, ich finde das Bild, wo wie es ist, o.k...............allerdings, wenn man den linken Mast wegschneidet und das Bild leicht nach rechts dreht, sieht es "gerader" aus. Gruß Rolf
PS: Je mehr Masten, die sich ja meistens in alle Richtungen neigen, desto schwieriger ist es mit dem ausrichten....das nervt manchmal!!

Hanspeter Reschinger 13.2.2014 12:58
Also ich hab es mal versucht. 0,5 bis 0,7 Grad nach rechts, und ist für meinen Geschmack gerade. Den linken Mast kann man dann sogar im Bild lassen, ich finde aber, dass es ohne linken Mast besser aussieht.
LG
H.P.

Olli 14.2.2014 0:19
Die DB-Masten sind leider nicht mehr das Mass der Dinge... Dafür ist ein 120.0 Bild immer schön anzusehen...

Stephan John 14.2.2014 0:28
Bei einem solchen bild solchen alters ueberhaupt drueber nachzudenken etwas auszurichten und wegzuschneiden. Ich sag nein. Je aelter und historischer ein bild wird desto nteressanter wird das Drumherum und nicht die Lok selber.

Frank Paukstat 14.2.2014 15:52
Klar hätte man hier noch etwas raus holen können. Doch da das Bild auch schon einige Jahre auf dem Buckel hat, wurde es von mir so freigeschaltet wie es ist. Persönlich wäre wohl bei mir auch der linke Mast verschwunden und das ganze etwas entzerrt um die Lok und den Zug etwas mehr in den Fokus zu rücken, aber was solls, ist für 1996 doch ganz okay. Und ein bischen Spielraum haben wir doch auch noch ;)

Gruss, Frank

Olli 17.2.2014 18:05
Ein Bild von 1996 darf ruhig auch aussehen, wie ein Bild von 1996. Und das ist hier für meinen Geschmack genau so gelungen, wie ich mir das vorstelle. Eine leichte Verzerrung gehörte damals zu einem Dia einfach dazu und eine Schiefe von 0,5° braucht nicht behoben werden. Wie auch ein paar andere Details, beispielsweise gute aber nicht knackige Schärfe...

Gruß, Olli

Hanspeter Reschinger 17.2.2014 21:09
@Olli: Wenn ein Bild von 1996 so aussehen soll, wie von 1996, dann könnte man es hier nicht sehen. Dann müsstest du in dem Fall zu Kay gehen, und es sich dort ansehen. In diesem Fall hat es einmal eine gewaltige elektronische "Nachbearbeitung" in Form der Digitalisierung hinter sich. Und wenn man ein Bild digitalisiert, kann man auch Sachen korrigieren. Kay hat sogar selber gesagt, dass er sich das Bild noch einmal zu Gemüte führen will. Warum blos??

Die Freischaltung ist für mich absolut OK!

LG
H.P.

Olli 17.2.2014 21:47
@HP: Eine Digitalisierung ist eine Übersetzung, aber noch keine Nachbearbeitung. Mit einem MPx liegst Du sogar im Bereich des Diafilms. Am verwaschenen Split auf dem Bahnsteig und gleichzeitig scharfen Oberleitungsdrähten kannst Du bereits die Herkunft aus dem Analogbereich erkennen. Hingegen Körnung entfernen oder Kanten schärfen wäre eine Nachbearbeitung. Zweiteres konntest Du auch ohne Computer machen. Hingegen die kissenförmige Verzerrung des Objektivs konnte man nicht wirklich entfernen. Daraus leite ich ab, dass leicht Schärfen durchaus Sinn macht, Knackschärfe aber nicht. Eine leichte Verzerrung lässt auch einen Eindruck von älter zu. Ein HDR-Eindruck wäre fehl am Platz. Einen Makel beseitigen ist ok, Aufhübschen eher nicht. So war der Kommentar gemeint. Bei diesem Bild ist mein Eindruck: Solide Analogqualität, genau das sehe ich dann als gelungen an.

Ganz abgesehen davon war der diskussionsauslösende Kommentar sowieso mit einem Schmunzeln geschrieben... :-D

Gruss, Olli

Stefan Wohlfahrt 18.2.2014 5:54
Guten Morgen allerseits. Das Bild ist wunderschön und meine Kritik war in keinster Weise damit verbunden, die Freischaltung anzuzweifeln, sondern nur Kay die Frage zu stellen, ob er das Bild auch so sieht wie ich.
einen lieben Gruss
Stefan

03 2155-4 Sonderfahrt von Gerolstein nach Köln bei Eu-Wißkirchen - 30.11.2013 (zum Bild)

Dennis Fiedler 1.1.2014 15:34
Achja die Dampfloks tolle Loks. Gerolstein hat einen großen tollen Bahnhof und eine schöne Stadt war dort nämlich mal mit der Lego Roboter AG wo ich noch auf der Schlue war bei Gerolsteiner. Tolles Foto.

Kay Baldauf 1.1.2014 18:44
Rolf, warum fotografierst Du die Lok so, dass genau vor der Front ein Busch ist? Vorher ist doch alles frei am Bahndamm?! Grüße

Rolf Reinhardt 2.1.2014 10:38
Hallo Kay, das Bild ohne Büschchen, kurz vorher aufgenommen, kommt auch noch :-). Gruß Rolf

Kay Baldauf 2.1.2014 13:06
Hallo Rolf, warum nimmst Du dann nicht nur das bessere Bild?

145 086-5 der NIAG mit Güterwagen durch Bonn-Beuel - 09.11.2013 (zum Bild)

Armin Schwarz 26.12.2013 21:21
Hallo Rolf,
ein tolles Bild von der 145er.
Gruß Armin

Marc Steiner 27.12.2013 11:26
Mal abgesehen von der schönen Aufnahme, aber guck mal bitte vorne auf die Lok und dann in die Bildbeschreibung...Gruß Marc

Rolf Reinhardt 27.12.2013 15:09
Danke Armin und Marc......Tippfehler korrigiert!! Gruß Rolf

Stefan Wohlfahrt 27.12.2013 16:10
Von der Form her bekannt, bringt die Farbe ein erfreuliche Abwechselung und die Ausleuchtung sorgt zusätzlich dafür, dass dieses Bild mir ausgezeichnet gefällt.
Gruss Stefan

03 2155-4 bei einer Sonderfahrt von Gerolstein nach Köln bei Eu-Wisskirchen - 30.11.2013 (zum Bild)

Armin Schwarz 8.12.2013 19:01
Ein tolles Bild, die S/W-Version passt perfekt.
Gruß Armin

Rolf Reinhardt 8.12.2013 20:03
Danke Armin. Das Licht war so schlecht, daß ich nicht gerade bilderfreundliche Einstellungen an der Kamera vornehmen mußte. Der Zug fuhr auch noch mit erheblicher Geschwindigkeit. S/W fand ich als Lösung nicht schlecht, gerade mit den alten Alu`s. Bilder in Farbe kommen aber auch noch demnächst. Viele Grüße Rolf

Moderne Tram, Wagen 509, am 25.8.2005 auf der Hauptstraße vor der ev. Kirche in Debrecen. (zum Bild)

Rolf Reinhardt 28.11.2013 11:12
Sehr schöner Bildschnitt. Gruß Rolf

Gerd Hahn 28.11.2013 12:45
Hallo Rolf,
danke für Dein Lob!
Gruß Gerd

Güterzug mit BR 298 der RTS durch Linz am Rhein - 03.08.2013 (zum Bild)

Armin Schwarz 19.10.2013 12:16
Hallo Rolf,
ein sehr schöner Bilck auf Linz mit dem Güterzug.
Gruß Armin

Rolf Reinhardt 20.10.2013 11:27
Hallo Armin, leider war die Fähre gerade nicht am Anleger. Irgendwas fehlt doch immer auf einem Bild! ;-). Gruß Rolf

BR 186 mit Containerzug passiert die Brückenpfeiler von Remagen, rechtsrheinisch, 27.05.2013 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 9.6.2013 7:54
Die helle Lok passt gut zu den dunklen Türmen.
Gruss Stefan

Andreas Strobel 9.6.2013 12:20
Hallo Rolf, schönes Bild. Herrliche Ansicht auf das östliche Wiederlager der Ludendorffbrücke auf Erpelergebiet und nebenbei noch die weisse 185ziger. Gruß Andreas

Armin Schwarz 9.6.2013 12:56
Hallo Rolf,
mir gefällt die Aufnahme von der 185er vor rechtsrheinischen Wiederlager der Brücke von Remagen bzw. Ludendorff-Brücke auch sehr gut.
Übrigens war die Brücke eine Eisenbahnbrücke.
Gruß Armin

Kay Baldauf 9.6.2013 16:31
Motivlich sehr schön mit dem obligatorischen weißen Lieferwagen, der bei so einer Gelegenheit immer gern ins Bild fährt. :-D

ABER in kleines Veto muß ich einlegen. Das ist keine BR185, sondern eine 186. Das erkennt man am Stromabnehmer. Eine BR185 hat an dieser Stelle keinen Stromabnehmer für das deutsche Netz.

Grüße Kay

Rolf Reinhardt 9.6.2013 17:50
@Kay: Danke für Info! werde die 185er zur 186er im Text befördern. Paßt doch wunderbar.....weißer Schienenverkehr zum weißen Straßenverkehr :-)- Gruß Rolf

Ein LINT 41 der HLB (Hessische Landesbahn) fährt am 05.05.2013 bei Runkel entlang der Lahn, auf der KBS 625 - Untere Lahntalbahn. Er kommt von Limburg und erreicht gleich den Bahnhof Runkel. Oben die Burg Schadeck. (zum Bild)

De Rond Hans und Jeanny 5.5.2013 22:29
Wow Armin, was für ein zauberhaftes Frühlingsbild.
Im unteren Lahntal ist ja schon richtig grün und die verschiedenen Grüntöne passen perfekt zu den Farben des LINT.
Die schmucke Burg oben rundet die herrliche Aufnahme perfekt ab.
Liebe Grüße nach Herdorf
Jeanny

Karl Heinz Ferk 6.5.2013 6:31
SEhr schön ;-)

Armin Schwarz 6.5.2013 6:35
Hallo Jeanny,
danke für Deinen netten und lobenden Kommentar, der mich sehr gefreut hat. Zudem freut es mich sehr dass es gefällt.
Wir hatten einen wunderschönen Sonntagsausflug gemacht, dabei stellten wir auch fest dass die Vegetation etwas weiter ist als bei uns.
Liebe Grüße nach Luxemburg
Armin

Hallo Karl Heinz,
es freut mich sehr dass es auch Dir gefällt.
Gruß Armin

Stefan Wohlfahrt 6.5.2013 8:44
Wunderschön, wenn auch etwas hell.
Gruss Stefan

Rolf Reinhardt 6.5.2013 9:32
Schön erfrischendes BaLa-Bild (Bahn-Landschaft). Ich glaub, ein bisschen dunkler wäre es noch toller? Gruß Rolf

Armin Schwarz 6.5.2013 18:09
Hallo Stefan, hallo Rolf,
es freut mich sehr dass es Euch gefällt, auch wenn hier das Bild etwas heller ist wie das Original.

Die dunklere Version gibt es nun hier:
http://hellertal.startbilder.de/name/einzelbild/number/265758/kategorie/deutschland~unternehmen~hlb-hessischen-landesbahn.html

Beste Grüße
Armin

Heinz Lahs 8.5.2013 20:47

Heinz Lahs 8.5.2013 20:51
Hallo Armin,
jede Menge Natur und Architektur eingefangen und dazu noch schön den LINT in den Mittelpunkt gesetzt, das gefällt mir sehr gut.
Viele Grüße ins Hellertal, Heinz.

Armin Schwarz 9.5.2013 13:35
Hallo Heinz,
danke für Deinen netten Kommentar der mich sehr erfreut hat. Zudem freut es mich dass es dir gefällt.
Eigentlich wollte ich hier nur ein "Städtebild" machen, als Zugabe kam dann von links der HLB-LINT angefahren;-)
Liebe Grüße nach Brandenburg
Armin

Karl Heinz Ferk 9.5.2013 15:39
Ich denke mal da Bild hätte im Herbst noch mal die Doppelte Wirkung ,... das würde aber bedeuten von Hammer mäßig auf ????

Armin Schwarz 9.5.2013 15:53
Hallo Karl Heinz,
wenn es meine Zeit erlaubt, werde ich es auch mal im Herbst hier versuchen.
Gruß Armin

Horst Lüdicke 10.5.2013 8:31
Hallo Armin,
wirklich ein schönes Bild.
Gruß Horst

BR 644 nachts im Bf Euskirchen - 21.03.2013 (zum Bild)

Armin Schwarz 29.3.2013 15:02
Eine tolle Nachtaufnahme, die mir bestens gefällt, Rolf.
Gruß Armin

Rolf Reinhardt 29.3.2013 17:13
Danke Armin....10 Sekunden später kam eine Rangierlok die "freundlicherweise" einen Güterzug zwischen mir und dem Bahnhof abstellte... und somit war dieser Standort im Eimer!!

99 236 rollt mit dem Zug 8929 (Brocken - Drei Annen Hohne) wieder talwärts. Brocken 4.3.2013 (zum Bild)

Armin Schwarz 17.3.2013 12:39
Wunderschön !
Gruß Armin

Rolf Reinhardt 17.3.2013 12:47
Mein lieber Scholli, das sind aber "Traumbilder". Gruß Rolf

Leitner Thomas 17.3.2013 19:55
Danke, freut mich wenn sie gefallen :O)
LG Tom

Karl Heinz Ferk 17.3.2013 20:42
Hammer Bild , wenn i an die angefrorenen Finger denke wird mir ganz anders !

Olli 17.3.2013 21:34
War da einer mit Langlaufski unterwegs? Damit man die guten Fotoplätzchen besser erwischt? Wäre ja hier wieder einmal absolut gelungen.
Gruß, Olli

1 2 3 4 5 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.