bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Werbung schalten   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von M.Müller



Echtes Reichsbahn Flair im HBF Magdeburg. Während 211092 am 26.8.1990 mit einem Personenzug angekommen ist, steht 411231 abfahrbereit vor dem Personenzug nach Güsten. (zum Bild)

Stephan John 1.5.2015 22:31
Allein die Hosenmode und Dederonbeutel von damals ist das Bild wert XD

Gerd Hahn 2.5.2015 8:07
Wieder was gelernt: Dederonbeutel !!!
Hör ich zum ersten Mal!
Mit besten Grüßen
Gerd

M.Müller 2.5.2015 10:07
Unglaublich wie viel Müll im Gleisbereich liegt, vor allem im Gleisbereich hinter der 211. Kurze rote Sporthose + weiße Tennissocken- sieht man heut auch nicht mehr, ist auch besser so. MfG

Matthias Hartmann 2.5.2015 15:53
Hallo Gerd,
eine sehr schöne historische Aufnahme aus Magdeburg die mir sehr gut gefällt. Ja Ja der gut alte Dederonbeutel, es gab glaube ich damals kaum einen der keinen solchen Beutel besaß.

Viele Grüße
Matthias

Stefan Wohlfahrt 2.5.2015 16:11
Tolles Bild ohne Wenn und Aber!
Gab es bei der Reichsbahn 1990 noch Plandampf?
Der erwähnte Mühl deutet darauf hin, dass das Bild nach der "Wende" einstanden ist, und die Wegwerfgesellschaft Einzug gehalten hat.
einen lieben Gruss
Stefan

Gerd Hahn 2.5.2015 21:03
Hallo Stefan,
Plandampf auch nur noch zu besonderen Anlässen oder bei Maschinenausfall. In diesem Fall wurde der Nahverkehr zwischen Magdeburg und Güsten an diesem Sonntag planmäßig mit Dampf gefahren.
Gruß Gerd

Die "OSTLOK" 345 116-8 als Tfzf aus Richtung Osten kommend zur Weiterfahrt gen Kassel. Aufgenommen am 27.12.2013 in Eichenberg. (zum Bild)

M.Müller 16.12.2014 18:14
.

Jens Baumhauer 16.12.2014 20:19
Haste selbst gemerkt, gell?

Am 20.10.14 rangierte 294 801 2 Militär Personenwagen vor einen Güterzug. Auf einem der Wagen steht Montgome leider kann ich nicht sagen welche Stadt auf den anderen Wagen steht. Wahrscheinlich sind es Wagen von England somit wohl für englische Soldaten. Der einzige Stützpunkt der Engländer um Neuss ist in Mönchengladbach Holt. Neuss 20.102.2014 (zum Bild)

M.Müller 23.10.2014 19:33
Hallo, diese Wagen dienen zum Transport von Soldaten, meist Militärtransporten beigestellt. Die Wagen verfügen je nach Typ über Sitz- und Liegeflächen, Sanitäranlagen und Teeküchen. MfG

Dennis Fiedler 24.10.2014 14:16
Vielen Dank. Wenn sind die Wagen sprich Soldaten aus England wohl. Also wohl Mönchengladbach Holt
Leider waren keine Soldaten und Fahrzeuge im und auf den Zug.

SVG 2143.18 mit dem alex nach München abfahrbereit im Bahnhof Oberstdorf. Aufgenommen am 9.Juni 2014. (zum Bild)

Hanspeter Reschinger 12.6.2014 8:10
Glück gehabt, die hat ja gestern etwas heftiger gebrannt.
LG
H.P.

M.Müller 12.6.2014 19:16
Ja das ist sehr schade. "http://www.all-in.de/nachrichten/lokales/Lok-brennt-bei-Biessenhofen-aus-Rund-300-000-Euro-Sachschaden;art26090,1654429"
Grüsse, M.M.

228 203 der CTHS (Container Terminal Halle Saale) mit ihrem Containerzug am Bahnübergang an der "Köthener Straße" in Halle-Trotha, dem Anschlußgleis zum Hafen Halle. Die Schrankenanlage ist nicht mehr in Betrieb, rechts die Paralellstraße zum Gleis "An der Saalebahn". Aufgenommen in Halle(Saale), 07.03.2013. (zum Bild)

Dennis Fiedler 2.4.2014 18:31
Die Schranken waren auch schon mal besser und der Bahnübergang sieht aus wie aus der DDR und fast schon stillgelegt.
Haste Bilder vom Anschluss direkt am Bahnhof?

M.Müller 2.4.2014 19:03
Hallo Dennis, die Bahnübergänge Magdeburger Chaussee und Köthener Straße wurden in den letzten Tagen erneuert, die Schranken sind verschwunden. MfG

Dennis Fiedler 2.4.2014 19:31
Na da sieht man mal wie sehr die DBa allem spart ich schätze so wie die schranken aussehen wurden die lang nicht mehr benutzt

232 002 der CTHS (Container Terminal Halle Saale) drückt ihre Container-Last auf dem Anschlussgleis vom Haltepunkt Trotha kommend, Richtung Hafen Halle. Aufgenommen vom Bahnübergang Trothaer Straße in Halle(Saale), 08.August 2013. (zum Bild)

Alexander Hertel 9.8.2013 17:41
Hallo, finde es schön das Du die Bilder von dieser Lok hier zeigst! Danke! Aber der Zustand der Lok ist ja traurig.
Weist Du ob es die 228 noch gibt?
Gruß Alex

Michael Edelmann 10.8.2013 9:17
Hallo,
bin in Halle-Trotha (Plutostraße) aufgewachsen und auch zur Schule (POS Hanns Eisler) gegangen! Später habe ich dann im Heizkraftwerk "Rudolf Breitscheid" (Brachwitzer Straße, direkt parallel zum gezeigten Gleis) gearbeitet! Genau über diesen Gleisanschluß wurden damals auch unsere Kohlezüge gestellt, allerdings unter Traktion einer BR 106, welche im Bahnhof Trotha stationiert war. Auf dem Kraftwerksgelände wurden die Züge dann mit Dampfspeicherloks der Bauart "Meiningen" rangiert. Eben weil ich diese Gegebenheiten bestens kenne, freue ich mich über dieses schöne Foto ganz besonders, da es bei mir (wohne seit 22 Jahren in Leverkusen) sehr viele Erinnerungen weckt! Ist halt ein Großteil meines Lebens! Ganz herzlichen Dank fürs Zeigen und einen lieben Gruß in meine Heimatstadt Halle!!
Micha`
PS.: Gibt es eigentlich die doppelseitige Schrankenanlage mit Läutwerk, direkt an Deinem Fotostandort, noch? Diese mußte damals noch von Hand gekurbelt werden! Dafür mußte die Rangiereinheit anhalten , der Rangierer ging vom Zug und bediente die Schranke. Danach passierte der Zug dieselbe und hielt wieder an, um zu warten, bis der Rangierer die Schranke wieder hochgekurbelt hatte und auf den Zug aufgestiegen war. Danach ging es weiter in Richtung Kraftwerk und Hafen bzw. zurück zum Bahnhof Trotha. Sehe das alles noch genau vor mir! Hätte im Traum nicht gedacht, ausgerechnet von dieser Anschlußbahn mal ein Bild hier bei BB.de zu sehen! Da hast Du mir wirklich eine ganz große Freude gemacht!! :-)

M.Müller 10.8.2013 21:25
Hallo, ob es die 228 der CTHS noch gibt, kann ich momentan nicht sagen. Lange nicht mehr gesehen. Die Schrankenanlage gibt es zum Teil noch (gammelt vor sich hin), ist aber nicht mehr in Betrieb. Ja, das es diese Bahn noch gibt ist gut. Nachdem es ja die Industriebahn und die Hafenbahn (zum Sophienhafen) schon lange nicht mehr gibt (nur noch wenige Spuren und Reste sind zu finden, z.B. Hafenbahnbrücke, Gleisreste in der Hafenstraße, ehem. Anlagen Industriebahnhof), bleibt die CTHS Bahn hoffentlich noch lange in Betrieb.

MfG

Alexander Hertel 18.8.2013 13:53
Hallo,
Ich danke Dir für die Auskunft über die 228!
Gruß Alex

101 042 DB wartet im Vorfeld des Bahnsteig 21 des Hauptbahnhof Leipzig, aufgenommen in Leipzig, 01.August 2013. (zum Bild)

M.Müller 2.8.2013 9:54
Hallo, habe die Lok um 12:33 Uhr aufgenommen. MfG, Marko

Dieser ehemalige INTERFRIGO Kühlwagon der DR steht ausgestellt auf dem Gelände des Technikmuseum Hugo Junkers in Dessau. Aufgenommen in Dessau, 16.08.2012. (zum Bild)

Frank Uhlig 21.8.2012 13:59
Hallo lieber Marko, das ist kein DR-INTERFRIGO-Wagen, sondern der Maschinenwagen des Kühlzuges, zu dem die beiden Wagen auf Deinen nächsten Bildern gehört haben. Hersteller war der VEB Waggonbau Dessau. Deshalb wird er wohl auch in diesem Technikmuseum ausgestellt sein.
Viele Grüße
Frank Uhlig

M.Müller 21.8.2012 17:05
Hallo lieber Frank, danke für die Info. Das Museum selbst läßt sich ja nicht wirklich hierzu aus, da hier eher Junkers und seine Flugzeuge im Vordergrund stehen. Sämtliche Schienenfahrzeuge in dem Museum stehen anscheinend auch nur hier, weil man sonst wohl nicht weiß, wohin mit ihnen. Dennoch war der Wagon mit DR beschriftet (deutsche Buchstaben), DR steht m.E. für Deutsche Reichsbahn, dennoch stand auf dem Wagon (Detailfoto vorhanden) INTERFRIGO, Wagon-Nr: 11 50 835 08795989 Iaiis. Da gehe ich, der sich nun nicht im Schwerpunkt mit Kühlwaggons beschäftigt, erstmal davon aus, es ist ein DR-INTERFRIGO Kühlwagon, der ja nun ein Maschinenwagen ist, also ein ehemaliger INTERFRIGO Maschienwagen der DR. Nochmals Danke, Viele Grüße, Marko Müller





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.