bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Heinz Lahs



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Die 140 007-7 und die 140 008-6 der PRESS mit einem Holzzug am 10.06.2018 in Nassenheide. (zum Bild)

Andreas Strobel 15.6.2018 23:02
Sehr schon Heinz, zwei 140ziger als Holzroller in Nassenheide....gefällt mir ausgezeichnet.
LG Andreas

Stefan Pavel 16.6.2018 10:14
Moin Heinz,

schönes Bild von dem Holzzug von Rostock-Bramow nach Stendal gefällt mir.

Mfg
Stefan

Heinz Lahs 16.6.2018 20:56
Hallo Andreas, hallo Stefan,
ganz vielen Dank für Eure netten Kommentare.
Ich freue mich, dass Euch die Aufnahme der beiden PRESS-Maschinen gefällt.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

Ein Sonderzug, bestehend aus Dostowagen der Südostbayernbahn, fährt am 21.05.2018 durch Nassenheide. Geschoben wird er von der 143 034-7. (zum Bild)

Matthias Hartmann 12.6.2018 16:17
Hallo Heinz,
eine sehr schöne Aufnahme von nicht enden wollenden Regionalzuges, gefällt mir sehr gut.

Viele Grüße nach Nassenheide
Matthias

Heinz Lahs 13.6.2018 20:32
Hallo Matthias,
danke für Deinen netten Kommentar.
Schön, dass Dir mein Bild vom Gast aus Bayern gefällt.
Liebe Grüße nach Zwickau, Heinz.

Die 187 073-2 der Rhein Cargo mit einem Kesselwagenzug am 20.05.2018 in Nassenheide. (zum Bild)

Armin Schwarz 25.5.2018 21:58
Hallo Heinz,
ein ganz wunderbares Bild von der TRAXX AC3 mit dem Kesselzug, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
Armin

Heinz Hülsmann 26.5.2018 10:34
Hallo Heinz,
das kesselt, ein tolles Foto mit der RheinCargo-Lok!

Viele Grüße, Heinz

Heinz Lahs 27.5.2018 21:04
Hallo Armin, hallo Heinz,
ich freue mich, dass Euch die Aufnahme der Spundwand mit dem Kesselwagenzug gefällt.
Danke für Eure netten Worte.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

Andreas Strobel 3.6.2018 11:07
Aha Herr Lahs, jetzt treiben sich die Rheinländer auch schon bei Dir herum.
Gefällt mir ausgezeichnet Heinz dein Bild aus Nassenheide.
Gruß aus Rheydt, Andreas

Heinz Lahs 7.6.2018 21:44
Hallo Andreas,
das muss wohl ein Großauftrag gewesen sein, gefühlt war fast jeder zweite Güterzug ein Tanker mit den unterschiedlichsten Maschinen.
Vielen Dank für Deinen netten Kommentar.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

Sonderzug mit Lokomotive 01 202 am 30.04.2018 in Taben-Rodt an der Saar. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 29.5.2018 13:08
Hallo Heinz,
dein Bild strahlt die ganze Faszination des Dampfbetriebes aus, zeigt aber auch die Vorzüge der elektrischen Traktion.
einen lieben Gruss
Stefan

Heinz Hülsmann 29.5.2018 17:54
Danke Stefan, Armin und Heinz das Euch das Foto gefällt.

Gruß Heinz

Armin Schwarz 3.6.2018 11:15
Ein faszinierendes und wunderbares Bild, gefällt mir sehr gut mit der prächtigen Rauchfahne, Heinz.
Liebe Grüße
Armin

Heinz Lahs 7.6.2018 21:40
Ein herrliches Dampfbahnbild von der 01 202, gefällt mir sehr gut, Heinz.
Beste Grüße Heinz.

Eigentlich hatte ich mit einem Triebwagen gerechnet, aber dann wurde ich sehr überrascht.... Die TRI 110 469-4 fährt am 02.06.2018 mit einer leer Garnitur von n-Wagen durch Niederschelden in Richtung Köln. Warum der Zug hier über die Siegstrecke fuhr ist mir unbekannt, die TRI-Fahrzeuge sind unter anderem für den National Express auf der RB 48 Wuppertal – Köln unterwegs, aber normalerweise nicht hier. Die 110 469-4 wurde 1966 von Henschel in Kassel unter der Fabriknummer 31035 gebaut, die Elektrik ist von SSW (Siemens-Schuckert-Werke), bis 2014 fuhr sie für die DB. Seit 2016 fährt sie für die TRI Train Rental GmbH mit der NVR-Nr. 91 80 6110 469-4 D-TRAIN. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 3.6.2018 18:13
Hallo Armin,
die tolle Überraschung sorgt für ein wunderschönes Bild!
einen lieben Gruss
Stefan

Heinz Hülsmann 3.6.2018 19:42
Hallo Armin,
ein klasse Foto von dem Überraschungsgast!

Viele Grüße, Heinz

Armin Schwarz 3.6.2018 20:06
Hallo Stefan und Heinz,
ja es war eine sehr angenehme Überraschung.
Danke für Eure netten Kommentare, es freut mich sehr dass es Euch gefällt.
Liebe Grüße aus Herdorf
Armin

Horst Lüdicke 4.6.2018 22:54
Hallo Armin,
solche unerwarteten Begegnungen sind oft der Höhepunkt einer Fototour. Schönes Bild!
Gruß Horst

Dieter Schumacher 7.6.2018 15:39
Solche Überraschungen lässt man sich doch gerne gefallen. Ein tolles Bild.
LG aus Membach.
Dieter

Heinz Lahs 7.6.2018 21:38
Hallo Armin,
unverhofft kommt oft, tolle Aufnahme von der Bügelfalte in bestem Outfit mit dem ihrem Zug, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

Armin Schwarz 8.6.2018 20:40
Hallo Horst, Dieter und Heinz,
auch danke für Eure netten Kommentare, es freut mich dass es Euch gefällt.
Liebe Grüße aus Herdorf
Armin

Wirtschaftswunderzug der Ruhrtalbahn - V 60 615 am 03.06.2018 in Wetter. (zum Bild)

Armin Schwarz 4.6.2018 16:11
Hallo Heinz,
ein tolle Bild von der V 60 mit den Umbauwagen, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
Armin

Heinz Hülsmann 4.6.2018 19:50
Danke Armin und Heinz,, das Euch das Foto gefällt.

Gruß Heinz

Heinz Lahs 7.6.2018 21:33
Hallo Heinz,
eine tolle Aufnahme vom Wirtschaftswunderzug, gefällt mir sehr gut.
Beste Grüße, Heinz.

50 Jahre BC - MEGA STEAM FESTIVAL der Museumsbahn Blonay–Chamby: Die beiden HG 3/4 Schwestern, die B.F.D. 3 und die F.O. 4 mit Riviera Belle Epoque Zug Vevey-Blonay-Chamby am 20.05.2018 beim Château d'Hauteville. Die beiden HG 3/4 Dampflokomotiven für gemischten Adhäsions- und Zahnradbetrieb sind baugleiche Lok, Baujahr 1913, SLM Fabriknummer 2317 und 2318, der ehemaligen Brig-Furka-Disentis-Bahn. Nach dem Konkurs der B.F.D. 1923 gingen alle zehn gebauten Lokomotiven an die neu gegründete Furka-Oberalp-Bahn (F.O.). Die zehn Dampflokomotiven stellten zunächst die einzigen Triebfahrzeuge der FO dar, dementsprechend erbrachten sie alle Zugleistungen und Rangierfahrten. Die Lok Nr. 3 wurde 1969 der Museumsbahn Blonay–Chamby (BC) geschenkt, während Nr. 4 als Reserve weiterhin bei der Furka-Oberalp-Bahn blieb und hauptsächlich für Nostalgiefahrten verwendet wurde. Mit Ablauf der Untersuchungsfristen wurde sie 1972 abgestellt. Nach einigen Stationen ging die Lok 4 im Jahr 1997 zunächst leihweise an die Dampfbahn Furka-Bergstrecke über. Anschließend wurde sie in der DFB-Werkstätte Chur betriebsfähig aufgearbeitet und am 24. Juli 2006 in Betrieb genommen. Die Lok wurde historisch korrekt restauriert und vollständig schwarz lackiert. Anlässlich der Eröffnung des Streckenabschnitts Gletsch–Oberwald im Jahr 2010 ging die Lok als Geschenk an die DFB über. Auch die ehemaligen FO Loks 1 und 9, sowie Überresten der Loks 2 und 8, sind heute bei der Dampfbahn-Furka-Bergstrecke. Unter der Bezeichnung „Back to Switzerland“ kehrten die vier HG 3/4 aus Vietnam 1990 in die Schweiz zurück. (zum Bild)

Heinz Hülsmann 4.6.2018 19:48
Hallo Armin,
ein tolles Foto, sehr schöne Farben!

Viele Grüße, Heinz

Stefan Wohlfahrt 5.6.2018 7:45
Hallo Armin,
ein wunderschönes Bild, auch wenn die leer Strasse sicher etwas Arbeit verursacht hat.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 5.6.2018 19:37
Hallo Heinz und Stefan,
danke für Eure netten und positiven Kommentare, über die ich mich sehr gefreut habe. Es freut mich sehr dass es Euch gefällt.

@Stefan: Die Straße zu "kehren" hat etwas Zeit und Arbeit verursacht. Aber nach Deinem Kommentar zu urteilen hat es sich gelohnt. Du hattest wohl die Straße nicht so im Bild.

Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 6.6.2018 15:23
Hallo Armin,
ich hatte tatsächlich mit der Strasse (bzw. mit den dort kurzfristig geparkten Autos!) weniger Probleme, dafür bekam ich den Zug nich so schön wie bei deienem Bild von der Seite hin.
Als Info für Unbeteiligte: Mein Standort war im oberen Siebtel des Bahndamms, gleich rechts ausserhalb des Bildes. Da dort auch der "Hof-Fotograf" der BC stand, nahm ich an, die Stelle sie optimal.
eienn lieben Gruss
Stefan

Heinz Lahs 7.6.2018 21:31
Hallo Armin,
eine tolle Aufnahme von dem ebenso tollen Zug mit den schönen farbigen Wagen.
Liebe Grüße nach Herdorf, Heinz.

Armin Schwarz 9.6.2018 10:40
Hallo Heinz,
danke für Deinen positiven Kommentar, über den ich mich sehr gefreut habe. Es freut mich dass es Dir gefällt.
Liebe Grüße nach Nassenheide
Armin

Hallo Stefan,
mir war es klar das ich den Zug hier seitlicher bekomme, auch wenn ich so nicht die Räder komplett bekomme. Mir war auch klar das ich mit vorbeifahrenden Autos rechnen musste, aber nicht mit anhaltenden.
Liebe Grüße
Armin

Matthias Hartmann 12.6.2018 16:21
Hallo Armin,
eine sehr schöne Aufnahme von dem Dampfzug die mir sehr gut gefällt, auch der sehr informativer Text gefällt mir sehr gut.

Viele Grüße ins Hellertal
Matthias

19:05 war es als die 01 519 mit ihrem Sonderzug nach Emden in Entenfang an Tim Belz und mir vorbei zog. Auf der Fußgängerbrücke standen viele Fotografen und Filmer....immer noch beeindruckend die REKO-Lok, wenn auch ohne Boxpock-Räder. Duisburg Entenfang am 2. Juni 2018 (zum Bild)

Armin Schwarz 3.6.2018 15:01
Hallo Andreas,
tolle Lok und Bild.
Eigentlich wollt ich auch gestern nach Köln um sie vor die Linse zubekommen, aber das Wetter hatte mich doch zurüch gehalten.
Liebe Grüße
Armin

MST 3.6.2018 16:27
That's it Herr Strobel, beide Daumen hoch !!

Michael Edelmann 3.6.2018 17:46
Hallo Andi,
ein sehr schönes Bild von einem tollen Zug! Da lacht das Herz des Dampflokfans!! ;-)

LG!
Micha

Heinz Hülsmann 3.6.2018 19:39
Hallo Andreas,
ein schönes Foto von dem Dampfzug,
ich habe den Zug in Lintorf erlegt!

Viele Grüße, Heinz

Hermann-Josef Weirich 3.6.2018 21:13
Ja, da zieht auch der VT-Freund den Hut. Obwohl: das Rauchfähnchen stammt ja wohl vom Lokführer und nicht vom Fotografen.
Schöne Aufnahme, Andreas!
Gruß nach RY
H.

Andreas Strobel 4.6.2018 20:37
Doppelkommentar, daher gelöscht.

Andreas Strobel 4.6.2018 20:37
Hallo Ihr fünfe, vielen Dank für Eure netten Kommentare.
Ich freue mich sehr das dieses Bild Euren Gefallen findet.
Am Morgen in Lintorf herrschte noch Bewölkung vor und um so schönes das
man wenigsten auf dem Rückweg nach Emden ein solches Bild und noch besser mit ordendlich Rauch machen konnte.
Liebe Grüße aus Rheydt, Andreas.

Heinz Lahs 7.6.2018 21:30
Hallo Andreas,
da möchte ich mich gerne meinen Vorrednern anschließen, gefällt mir auch sehr gut.
Liebe Grüße nach Rheydt, Heinz

Andreas Strobel 7.6.2018 21:39
Vielen Dank Heinz,
freut mich das Dir mein Entenfängerbild gefällt.
Tja wenn man schon mal eine 01.5 vor die Optik bekommt im Westen.....da muss man ja da muss man
ja quasi zum Fotografieren hin.
Lieben Gruß nach Nassenheide, Andreas.

132 334 der EBS führte am 21.05.18 ihren Sonderzug von Binz zurück nach Erfurt. Hier passiert die Ludmilla Muldenstein Richtung Halle(S). (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 1.6.2018 11:26
Hallo Martin,
ein schönes Bild des DR Prämium-Zuges.
einen lieben Gruss
Stefan

Martin Schneider 1.6.2018 17:43
Hallo Stefan, ich bin extra wegen dem seltenen Wagenpark und der perfekt stehenden Sonne gefahren. Freut mich das dir mein Bild gefällt.

Gruß Martin

Heinz Lahs 1.6.2018 21:33
Hallo Martin,
eine ganz tolle Aufnahme von der Ludmilla mit dem Städtexpress, gefällt mir sehr gut.
Ich habe ihn ein paar Stunden eher erwischt.
http://www.bahnbilder.de/bild/deutschland~unternehmen~ebs-erfurter-bahnservice-gesellschaft-mbh/1085629/die-132-334-4-92-80-1232.html
Beste Grüße Heinz.

Martin Schneider 2.6.2018 14:25
Hallo Heinz, dein Bild sieht auch gut aus. Es freut mich das dir mein Bild sehr gefällt.

Gruß Martin

Die DE 669 der HGK (92 80 1266 069-4 D-HGK) am 19.05.2018 in Nassenheide. (zum Bild)

Heinz Hülsmann 26.5.2018 10:36
Hallo Heinz,
in dem Outfit der HGK gefällt mir die Class sehr gut!

Viele Grüße, Heinz

Heinz Lahs 27.5.2018 21:12
Hallo Heinz,
ich freue mich, dass Dir meine Aufnahme von der Class 66 der HGK zusagt.
Danke für Deinen netten Kommentar.
Beste Grüße Heinz.

Die 232 333-5 der WFL dieselt am 21.05.2018 im EWR-Outfit durch Nassenheide. (zum Bild)

Heinz Hülsmann 26.5.2018 10:35
Hallo Heinz, gefällt mir gut das Foto von der 232!

Viele Grüße, Heinz

Heinz Lahs 27.5.2018 21:06
Hallo Heinz,
vielen Dank für Deinen netten Kommentar, worüber ich mich sehr freue.
Beste Grüße Heinz.

Der wohl kürzeste Twindexx Vario. Am 22.05.2018 fahren die beiden gekuppelten „Lokomotiven“ durch Nassenheide. (zum Bild)

Armin Schwarz 25.5.2018 22:00
...Baby Twindexx Vario;-)
Ein tolles Bild Heinz.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Pavel 26.5.2018 7:59
Moin Heinz,

schönes Bild vom Mini Twindexx, das war ne Überführung von Berlin-Lichtenberg nach Rostock Hbf.

Mfg
Stefan

Heinz Lahs 27.5.2018 21:00
Hallo Armin, hallo Stefan,
ich freue mich, dass Euch meine Aufnahme des kurzen Twindexx gefällt.
Danke für Eure netten Worte.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

Heinz Lahs 27.5.2018 21:00
Hallo Armin, hallo Stefan,
ich freue mich, dass Euch meine Aufnahme des kurzen Twindexx gefällt.
Danke für Eure netten Worte.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

Die 285 111-1 der Captrain (92 80 1285 111-1 D-ITL) fährt am 22.05.2018 durch Nassenheide. (zum Bild)

Armin Schwarz 25.5.2018 22:01
Ein wunderbares Seitenportrait von der Captrain 285er, über Deinen Gartenzaun hinweg, Heinz.
Liebe Grüße nach Nassenheide
Armin

Heinz Lahs 27.5.2018 20:57
Hallo Armin,
ich freue mich, da Dir meine Aufnahme der 285er gefällt.
Es ist schon erstaunlich, was hier auf der Nordbahn umherfährt.
Liebe Grüße nach Herdorf, Heinz.

Früh morgens im Hbf Köln.... Die 110 491-8 der BahnTouristikExpress GmbH (BTE), ex DB 110 491-8, ex DB 114 491-4, ex DB 112 491-6, fährt am 22.05.2018 mit einem Sonderzug vom Hbf Köln in Richtung Hamburg los. Die Lok wurde 1968 von Krauss-Maffei in München unter der Fabriknummer 19356 gebaut, der elektrische Teil ist von den Siemens-Schuckert-Werke (SSW), und als 112 491-6 (als eine E 10.12) an die DB ausgeliefert, 1988 wurde sie in 114 491-4 umgezeichnet. Im Jahr 1994 erfolgte der Rückbau zur 110er unter Verwendung der Drehgestelle der 110 122, somit erfolgte Umzeichnung in 110 491–8. Im Jahr 2014 ging sie an die BahnTouristikExpress GmbH. Nach der Reaktivierung 2015 (und Umbau auf LED-Leuchten, sowie eckige Puffer) fährt sie unter der NVR-Nr. 91 80 6110 491-8 D-BTEX. (zum Bild)

Karl Heinz Ferk 26.5.2018 6:53
Kategorie "Wohlfahrtsort" ,.....

Der Dom wirkt Gigantisch !

Michael Edelmann 26.5.2018 7:05
Hall Armin,

mal wieder ein absoluter Meisterschuß! Den Dom so gefällig mit auf`s Bild zu bekommen, ohne etwas abzusäbeln, ist aus dieser Perspektive, weiß Gott, nicht einfach!

LG!
Micha

Hans-Peter Kurz 26.5.2018 13:19
Sehr schöne Aufnahme!
LG Hans-Peter

Stefan Wohlfahrt 26.5.2018 13:44
Hallo Armin,
den Dom in seiner Grösse auf Bild zu bekommen ist schon eine besondere Leistung, dann aber auch noch mit eine 110 ins Bild zu integrierne ergibt dann schon ein Meisterwerk!
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 26.5.2018 15:45
Hallo Karl Heinz, Micha, Hans-Peter und Stefan,
danke für Eure netten, positiven und lobende Kommentare, über die ich mich sehr gefreut habe. Es freut mich zudem sehr dass es Euch so gut gefällt.

@Karl Heinz: Ja, im "Wohlfahrts-Ort" war ich auch, die "Dom-Stadt" hier war (auf der Rückreise fast (leider) wieder zu Hause;-)))

@Micha und Stefan: Bevor ich abdrückte habe ich mich durch den Sucher sehend hin und her bewegt bis ich dachte nun paßt es. Dabei habe ich bewußt die kleinste verfügbare Brennweite gewählt, damit hinterher genug Raum fürs Entzerren blieb. Die 110er war da reine Glückssache.

Liebe Grüße aus dem Hellertal
Armin

Julian Ryf 26.5.2018 18:18
So ein Bild habe ich tatsächlich noch nie gesehen - immer ist entweder der Dom oder die Lok abgeschnitten oder das Bild stark verzerrt. Die Aufgabe hast du hier wirklich bravourös gemeistert - und dann noch mit einer schönen Lok im sanften Morgenlicht!
Gruss, Julian

Armin Schwarz 26.5.2018 20:22
Hallo Julian,
auch meinen besten Dank für Deinen netten und lobenden Kommentar. Es freut mich sehr dass Dir so gut gefällt.

Einiges der Bahnfotografie konnte ich hier bei BB. Leider sind Bilddiskussionen heute nicht mehr so in....

Liebe Grüße
Armin

Heinz Lahs 27.5.2018 20:53
Hallo Armin,
was für eine herrliche Aufnahme aus Köln, gefällt mir ausgezeichnet.
Da möchte man doch anfangen, die vielen Turmspitzen zu zählen.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

Markus Pöschl 28.5.2018 20:21
Hallo Armin,
schließe mich den Kommentaren an. Super Foto - das frühe Aufstehen hat sich ausgezahlt.
lG Markus

Dieter Schumacher 1.6.2018 17:48
Hallo Armin,
Ein echter Hingucker! Ganz große Klasse.
LG aus Membach.
Dieter

Armin Schwarz 3.6.2018 11:19
Hallo Heinz, Markus und Dieter,
auch meinen besten Dank für Eure netten und lobende Kommentare. Es freut mich sehr dass Euch Bild so gut gefällt.
Liebe Grüße aus Herdorf
Armin

Andreas Strobel 3.6.2018 11:30
Mir losse dr Dom in Kölle, darum darf die BTE 110 491 auch mit ihrem Sonderzug nach Hamburg.
Armin hasste ganz wunderbar abgelichtet. Lieben Gruß Andreas.

Armin Schwarz 9.6.2018 15:37
...denn do jehööt hä hin. Wat sull di dann woanders, dat hätt doch keine Senn.
Danke Andreas, es freut mich sehr dass es Dir gefällt.
Liebe Grüße aus Herdorf
Armin

50 Jahre BC - MEGA STEAM FESTIVAL der Museumsbahn Blonay–Chamby: Auch die kleinen Dampflokomotiven haben ein mächtiges Feuer. Blick in die Feuerbüchse der HG 3/4 B.F.D.3 am 19.05.2018 in Blonay (aufgenommen von der Plattform des ersten Wagens). (zum Bild)

Heinz Lahs 25.5.2018 22:30
Schön in das Feuer geschaut, gefällt mir sehr gut, Armin.
Da ich nicht hitzefest bin, gilt meine größte Hochachtung für die Leistungen des Betriebspersonales.
Liebe Grüße nach Herdorf, Heinz.

Armin Schwarz 26.5.2018 11:14
Hallo Heinz,
mich zieht ein Feuer immer an, bin aber auch hitzefest...;-)
Ich habe aber auch größte Hochachtung für die Leistungen des Lokpersonals, wie auch vor den vielen freiwilligen Helfer solcher tollen Museumsbahnen. Ohne Sie wären solche Veranstaltungen, wie auch der Erhalt der Fahrzeuge nicht möglich.
Es freut mich sehr dass Dir das Bild gefällt.
Liebe Grüße nach Nassenheide
Armin

Stefan Wohlfahrt 6.6.2018 16:05
Etwas Feuer, etwas Wasser - und der Zug fährt! Auch wenn es nicht so einfach ist, faszinierend ist es allemal.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 9.6.2018 11:00
Hallo Stefan,
auch wenn es bei den kleinen nicht ganz so schwer ist, so ist es ich so einfach. Bei den "großen" ist halt die Arbeit fürs Lokpersonal und vor allem für den Heizer noch erheblich schwerer, es muss viel mehr Kohle geschaufelt werden, zudem muss auch darauf geachtet werden wo sie nun in der Feuerbuchse benötigt wird. Dazu kommt der Kesseldruck und der Wasserstand müssen passen. Es ist halt nicht ganz einfach....
Auch die großen Unterhaltungskosten von Dampfloks sollte man nicht vergessen.
Mich fasziniert Feuer schon immer, vielleicht faszinieren mich daher auch schon immer die Dampfloks.
Liebe Grüße
Armin

Lokomotive 52 8195-1 am 30.04.2018 in Trier. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 25.5.2018 15:47
Hallo Heinz,
auch wenn der Bau von Lok und Wagen mehr der Not als dem Wusch gehorchten, gefällt mir das Bild ausgezeichnet.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 25.5.2018 17:32
Hallo Heinz,
ein wunderschönes Bild von der 52er.

@Stefan: Ja, die Lok war aus der Not (im Krieg) heraus, für die Produktion vereinfachte 50er. Die 50er hatten bei der DB auch ein etwas längeres Einsatzleben.

Liebe Grüße
Armin

Heinz Hülsmann 25.5.2018 20:41
Danke Stefan, Armin und Heinz, das Euch das Foto gefällt.

Gruß Heinz

Heinz Lahs 25.5.2018 21:44
Hallo Heinz,
eine ganz tolle Aufnahme von der 52-er Reko-Lok, gefällt mir sehr gut.
Immer wieder schön, die Dampfer, die nur für eine kurze Laufzeit konzipiert waren noch im vollen Betrieb zu sehen.
Beste Grüße Heinz.

Der VT 252 (95 80 0648 152-6 D-HEB / 95 80 0648 652-5 D-HEB) ein Alstom Coradia LINT 41 der HLB (Hessische Landesbahn GmbH), erreicht am 12.05.2018, als RB 93 "Rothaarbahn" (Bad Berleburg - Kreuztal -Siegen - Betzdorf), den Bahnhof Kreuztal. Nochmals einen lieben Gruß an den netten Tf zurück. (zum Bild)

Heinz Hülsmann 16.5.2018 21:03
Hallo Armin,
der farbenfrohe Triebzug der HLB passt perfekt
zum Umfeld.
Viele Grüße, Heinz

Armin Schwarz 23.5.2018 13:12
Danke Heinz,
es freut mich sehr dass es Dir gefällt.
Liebe Grüße
Armin

Heinz Lahs 23.5.2018 20:46
Hallo Armin,
immer wieder schön zu sehen, die LINT in den HLB-Farben, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße nach Herdorf, Heinz.

50 Jahre BC - MEGA STEAM FESTIVAL der Museumsbahn Blonay–Chamby: Ein Höhepunkt war am Samstag (19.05.2018) der von gleich sieben Dampfloks gezogene Zug von Blonay nach Chamby, der hier nun bald Chamby erreicht. Die Loks (von vorne nach hinten) waren hier, - die G 3/3 LEB N° 5 (Bj. 1890), erhalten Sammlung B-C; - die G 3/3 BAM N° 6, teilw. auch als JS N° 909 beschildert (Bj. 1901), erhalten Sammlung B-C; - die G 3/4 SBB 208 (Bj. 1913) der Brünig Tallinie, erhalten durch die Ballenberg Dampfbahn; - die G 2x 2/2 Malletdampflok CP E 164 (Bj. 1905), ex Caminhos de Ferro de Portugal, erhalten durch La Traction SA; - die G 2x 2/2 Malletdampflok SEG 105 "Todtnau" (Bj. 1918), erhalten Sammlung B-C; - die HG 3/4 - FO 4 (Bj. 1913), Furka-Oberalp-Bahn, erhalten durch die Dampfbahn Furka Bergstrecke, - sowie die HG 3/4 BFD N° 3, (Bj. 1913) ex Brig-Furka-Disentis (BFD), später FO, erhalten Sammlung B-C Aber wie es Stefan schon schrieb, wären mir auch Züge mit einzelnen Dampfloks in kurzer Abfolge lieber gewesen. Auch wenn alle Loks unter Dampf standen, stellt sich mir die Frage ob alle gearbeitet haben. Denn das ist die hohe Kunst, sieben Loks in einen Gleichlauf zu bekommen und zu halten. Aber beeindruckend war es auf alle Fälle!!! (zum Bild)

Olli 22.5.2018 22:33
Hallo Armin,
eine Woche zuvor schienen sie zumindest in der zweiten Kurve nach Blonay zu arbeiten. Schön, das Du noch eine weitere Stelle gefunden hast, fast den gesamten Zug zu zeigen. Ist ja gar nicht trivial an der kurzen und kurvenreichen Strecke.
Gruss, Olli

Karl Heinz Ferk 23.5.2018 6:13
Dampftastisch !

Stefan Wohlfahrt 23.5.2018 9:53
Hallo Armin,
dein Bild gefällt mir sehr gut, besonders auch mit dem Ast rechts im Bild, welcher die "Villa Cornelia" etwas versteckt und so dem Bild mehr Landschaft-Charakter verleiht.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 23.5.2018 15:44
Hallo Olli, Karl Heinz und Stefan,
danke für Eure netten Kommentare, es freut mich sehr dass es Euch dreien gefällt.

@Olli: Stefan hatte mich gefragt, ob wir an Deine Stelle gehen sollten. Aber ich schlug hier oben am Museum vor. Ich gebe Dir recht, es ist meist nicht einfach lange Züge auf der Strecke dort abzulichten. Daher wären mir u.a. kürzere einzelne Züge lieber gewesen.

@Stefan: Dies war u.a. auch der Grund dafür das ich mich nicht weiter links bei die große Masse gestellt hatte.

Liebe Grüße
Armin

Heinz Hülsmann 23.5.2018 19:24
Hallo Armin,
ein beeindruckendes Foto mit den sieben Lokomotiven!

Viele Grüße, Heinz

Heinz Lahs 23.5.2018 20:44
Hallo Armin,
eine tolle Aufnahme von der Dampflokparade, gefällt mir auch sehr gut.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

Armin Schwarz 9.6.2018 18:18
Hallo Heinz uns Heinz,
auch danke für Eure Kommentare, über die ich mich sehr gefreut habe. Es freut mich sehr dass es Euch gefällt.
Liebe Grüße
Armin

 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.