bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Gisela, Matthias und Jonas Frey



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
. Irgendwo in Deutschland II - Da wollten wir eigentlich gar nicht hin und mussten dann zwangsweise aussteigen und gucken wir weiterkommen. Ein ICE International Brüssel Midi - Frankfurt am Main mit vorzeitigem Fahrtende in Lindern. Aber wenn es mich einmal nach Lindern verschlägt hält dort sogar ein ICE... 02.07.2015 (M) (zum Bild)

Dennis Fiedler 15.1.2017 20:58
Interessante Aufnahme. Man ist plötzlich irgendwo an einem kleinen Bahnhof und kennt sich nicht aus. Solch Situationen können auch ein richtig tolles Abenteuer sein.

Gisela, Matthias und Jonas Frey 17.1.2017 11:31
Ja, das war dann die Frage mit der Weiterfahrt. Mit dem RE bis Düsseldorf und dann mal schauen was nach Süden fährt, oder in Rheydt in Richtung Köln umsteigen. Wir entschieden uns fürs Durchfahren bis Düsseldorf. Dort hatten wir auch gleich einen Anschluss zu einem ICE in Richtung Frankfurt.

Noch eine andere Geschichte zu der Fahrt: Der Zug hatte schon in der Ankunft in Brüssel eine Verspätung. Im Eurostar wurde durchgesagt wir sollten mit einem IC von Brüssel Midi nach Brüssel Noord weiterfahren, da der ICE dort wende. Also machten wir das. Als ICE in Brüssel Noord ankam, wusste das Zugpersonal gar nichts davon, das der Zug da schon wenden wollte und so gab es ein kleines Chaos als alle Leute schon einstiegen, aber den Reisenden im Zug dann erst gesagt wurde, dass sie schon hier aussteigen sollen. Diese hatten dann wohl auch Sorge um ihren Anschluss in Midi.

Noch eine weitere Geschichte:
Im Eurostar nahmen auf der uns gegenüberliegenden Seite eine junge Frau und eine junger Mann, beide deutsch, Platz, die sich dann die ganze Fahrt über nett unterhielten. Unter anderem darüber, dass beide gerne mal nach Kolumbien reisen würden. Im ICE hatten wir sie dann aus den Augen verloren, aber hier in Lindern haben wir sie wieder auf dem Bahnhof gesehen. Vielleicht hat sich durch die unfreiwillig verlängerte Begegnung dann eine Freundschaft entwickelt....

lg Matthias

R8531 am Morgen des 15.Jänner 2017 bei Dietmannsdorf (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 17.1.2017 8:08
Schön Winteraufnahme, Karl Heinz!

(Die Lichtung am oberen Bildrand hätte ich aber noch abgeschnitten.)

lg Matthias

Nachschuß auf eine S1 deren Schlußzug der 425 725-9 der mit dem 425 227-6 gekoppelt ist und geführt wird der Zug vom 425 318 am Sonntag den 15.1.2017 (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 16.1.2017 21:54
Schönes Licht!

lg Matthias

Eine unbekannt gebliebene 111 zieht ihre RB am 29.12.2016 in Richtung Stuttgart. Aufgenommen zwischen Heilbronn und Nordheim . (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 16.1.2017 16:57
Hallo Markus,

die zweigeteilte Spiegelung fasziniert!

lg Matthias

Andreas Hackenjos 16.1.2017 18:26
Hallo,

ein sehr schönes Foto!

Grüße Andreas

Markus H. 16.1.2017 18:46
Hallo,

Es freut mich sehr, dass das Bild gefällt. Das war noch richtig Glück mit der Spiegelung. Kurze Zeit später kamen ein paar Schwäne und dann war es vorbei mit dem "ruhigen" Wasser im vorderen Bereich.

Viele Grüße, Markus

294 958 am 18.1.11 in Barsinghausen mit dem FZ53734 nach H-Linden. (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 16.1.2017 16:50
So sieht es also in Barsinghausen aus. Bei der Geoposition um seinen Fotostandpunkt einzutragen landet man Anfangs zunächst mal hier.

Matthias

Die älteste noch betriebsfähige U-Bahn Frankfurts VGF Düwag U2 Wagen 303 am 05.11.16 auf der Linie U5 in Eckenheim (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 16.1.2017 16:05
Hallo Daniel,

dieser Fahrzeugtyp hat ja auch in Amerika Karriere gemacht. Angefangen 1978 mit der Stadtbahn von Edmonton in Kanada. Dort ein System mit Tunnel in der Innenstadt und Hochbahnsteigen. 1981 folgte Calgary mit einer weitgehend oberirdischen Stadtbahn aber mit Hochbahnsteigen. Die Innenstadt wird oberirdisch auf der Straße in der Transit Mall durchfahren. Weiter vereinfacht folgte im selben Jahr das System in San Diego (Kalifornien). Dort wurde auf Hochbahnsteige verzichtet, die Innenstadtstrecke eher als Straßenbahn gestaltet und die erste Außenstrecke dort war anfangs weitgehend eingleisig auf einer vorhanden Eisenbahnstrecke im Mischbetrieb mit Güterzügen.

Grüße Matthias

Die Holzbrücke bei Trubschachen von der Südseite her mit dem Warnkreuz vor der Brückeneinfahrt. Im Hintergrund BLS "Lötschberger" 123 als Schnellzug nach Luzern. 6.Januar 2017. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 15.1.2017 17:30
Hallo Peter,
auch diese Position vor der Brücke hat ihren Reiz. Da Bild gefällt mir sehr gut!
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 15.1.2017 17:48
Hallo Peter,
hier kann ich Stefan nur zustimmen, ein sehr schönes Bild.
Liebe Grüße
Armin

Peter Ackermann 15.1.2017 20:57
Vielen Dank Stefan und Armin! Es war extrem schwierig, von der anderen Flussseite her irgend eine Aufnahme zu machen. Grüsse, Peter

Gisela, Matthias und Jonas Frey 15.1.2017 21:56
Hallo Peter,

schwierige Situationen führen gerne zu interessanten und schönen Lösungen. Gefällt mir ebenfalls sehr gut!

lg Matthias

Andreas Strobel 15.1.2017 22:13
Hallo Peter, wieder eine sehr gelungene Aufnahme von einem BLS-Triebwagen.
Die Brücke erinnert mich an eine ähnliche an der RhB-Strecke nach Disentis.
Gefällt mir echt gut Deine Bildgestalltung. Lieben Gruß Andreas.

Horst Lüdicke 16.1.2017 11:38
Hallo Peter,
ich schließe mich meinen Vorrednern an, ein wunderschönes Bild.
Viele Grüße nach Bern Horst

Nachschuss: Nicht ganz so mein Ding ist jedoch ein Nachschuss auf einen Güterzug, doch in diesem Fall lohnte es sich abzudrücken, auch - so denke ich - auch das Zeigen des Bildes. Zwei DB 185 mit einem Güterzug in der Biaschina auf der Fahrt Richtung Süden. 3. April 2013 (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 15.1.2017 18:59
Hallo Stefan, es gibt solche und solche Nachschüsse, einem Zug hinterhergeblickt, bei Güterzüge vielleicht ungünstiger als bei Triebwagen, die vorne und hinten gleich aussehen oder Bilder wie diese, die für mich eigentlich keine Nachschüsse sind, sondern Aufnahmen in Fahrtrichtung des Zuges, man blickt mit dem Zug dahin wo er hinfährt.

lg Matthias

Stefan Wohlfahrt 16.1.2017 13:50
Hallo Matthias,
vielleicht ist es gerade das von dir beschriebene, welches mich dazu bewog, dies Bild zu behalten. Zudem erinnerte ich mich beim Erstellen der Serie noch sehr genau, dieses Bild zu besitzen und es fand es auch entsprechend rasch.
einen lieben Gruss
Stefan

Als Lt 78185 nach Berlin-Rummelsburg durchfährt ein 605 am 30.10.2016 den Hamburger Hauptbahnhof (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 15.1.2017 16:55
Kein schöner Zug der Bahn: Als wir das letzte Mal in Hamburg waren, unser Gepäck am Hauptbahnhof im Schließfach deponierten kam dann die unschöne Überraschung bei der Rückkehr. Die Mietdauer betrug nicht mehr 12 Stunden oder so, wie man es eigentlich gewohnt war, sondern nur noch sechs Stunden. Passendes Kleingeld hatten wir gerade nicht unser Zug sollte in wenigen Minuten fahren. Wir haben es noch geschafft, waren aber über das Unternehmen DB wieder mal verärgert.

Aber ein schönes Bild, dieses Bahnhofes, Horst.

lg Matthias

. ICE Endstation Lindern; ein Platz an der frischen, aber heißen Luft... Gestrandeter ICE International Brüssel - Frankfurt/Main im Bahnhof Lindern. Die Fahrgäste mussten ihre Fahrt mit einem RE-Ersatzzug fortsetzen. 02.07.2015 (Matthias) (zum Bild)

Stefan Hochstetter 8.7.2015 22:39
Guten Abend Matthias,
ein schönes Bild vom ICE3.
Viele Grüße aus Kohlscheid-Bank nach Stuttgart.
Liebe Grüße von Stefan Hochstetter.

Dennis Fiedler 16.7.2015 14:28
Klasse Bild. Was ist denn passiert das der Zug dort endet?

Gisela, Matthias und Jonas Frey 1.1.2016 12:36
Hallo Denis,

etwas verspätet, aber dennoch. Vermutlich hat der ICE die Hitze des Tages nicht verkraftet. Jedenfalls hat er es nur bis zu diesen Bahnhof geschafft. Dort mussten sie die ganze Elektrik abschalten, auch die Klimaanlage. Die Fahrgäste mussten sehen, wie sie mit den regulären RE-Zügen irgendwie weiter kamen.

lg Matthias

Thomas Wendt 1.1.2016 20:18
Wenigstens konnten die Fahrgäste am Bahnnof aussteigen - ein ICE ohne Klimaanlage sollte besser nicht auf freier Strecke in der prallen Sonne stranden.

Gisela, Matthias und Jonas Frey 15.1.2017 16:34
Ein gutes hatte der Ausfall des ICE dann doch noch. Von den 500 € Gesamtkosten für die Fahrt nach London, haben wir dann ein Viertel zurückbekommen, die Fahrtkosten reduzierten sich so auf 375 €.

Manche Reisende sind hier in Lindern in einen RE zurück nach Aachen eingestiegen, da dieser schon mit Fahrziel Dortmund ausgeschildert war.

VGF Bombardier U5-25 Wagen 684 am 14.01.17 in Frankfurt am Main Eckenheim (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 15.1.2017 12:23
Wieder ein schönes Bild der U5. Schön finde ich es immer, wenn mehr auf einem Bild zu sehen ist, als nur die Bahn.
Ich denke im Verlauf des Jahres werde ich die Strecke auch mit Kamera besuchen.

lg Matthias

Die RWZ Agraranlage dominiert das Bahnhofsbild von Mechernich, wo gerade 620 018 als RE 22 (Köln Messe/Deutz - Gerolstein)/ RB 22 (Gerolstein - Trier Hbf) einfährt. (Bild 1) Mechernich, 29. Oktober 2016 (zum Bild)

Alexander K. 12.1.2017 16:18
Das hat was. Schöne Farbgestaltung.

Tim 14.1.2017 12:40
Danke! Ich finde so eine Gestaltung ab und zu ganz interessant, da so die Farben des Zuges mehr in den Fokus kommen.
Viele Grüße
Tim

Gisela, Matthias und Jonas Frey 15.1.2017 9:07
Hallo Tim,

so eine Gestaltung macht vor allem dann Sinn, wenn das drumherum eher unschön ist und so in seiner Bildwirkung zurückgedrängt werden kann. Hab ich mal ähnlich bei PKW-Bilder angewandt:
http://www.bahnbilder.de/vorschau.php?url=www.fahrzeugbilder.de&page=fahrzeugbilder.de&id=2012

lg Matthias

Tim 15.1.2017 14:31
Hallo Matthias,
auf die Idee hat mich ein Bild von Stefan Wohlfahrt gebracht http://www.bahnbilder.de/bild/deutschland~intercity-express-ice-fotos~br-403/555888/ice-3-in-basel-bad-bf6-nov.html und auch bei den meinem bild von der Oberbaumbrücke habe ich diese angewandt. Hier macht sie eigentlich nicht ganz so viel Sinn, aber mir gefällts trotzdem ;)
Viele Grüße
Tim

Die Cobra 2820 kommt mit einem Kalkleerzug aus Millingen(D) nach Yves-Gomezee(B) und kommt Richtung Mönchengladbach-Hbf,Rheydt-Hbf,Wickrath,Beckrath,Herrath und fährt durch Erkelenz in Richtung Baal,Hückelhoven-Baal,Brachelen,Lindern,Süggerrath,Geilenkirchen,Frelenberg,Zweibrüggen,Übach-Palenberg,Rimburg,Finkenrath,Hofstadt,Herzogenrath, Kohlscheid,Richterich,Laurensberg,Aachen-West. Aufgenommen vom Bahnsteig 1 in Erkelenz. Bei Sonnenschein am Kalten Nachmittag vom 30.12.2016. (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 15.1.2017 9:03
Hallo Stefan,

die Reihung der Wagen sehr schön eingefangen!

lg Matthias

Andreas Strobel 15.1.2017 22:33
Wirklich eine tolle Aufnahme Stefan,
da kann ich Matthias nur recht geben, die Wagen des Ganzzuges kommen richtig gut.
Lieben Gruß nach Kohlscheid-Bank, Andreas.

MOB/TPF: Generationentreffen von MOB und TPF in Montbovon am 8. Januar 2017. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 15.1.2017 8:58
Hallo Walter,

eine schöne Zusammenstellung unterschiedlicher Generationen. Gefällt mir!

lg Matthias

Horst Lüdicke 15.1.2017 9:00
Interessant, wie sich über die Generationen nicht nur das Design, sondern auch die farbliche Gestaltung geändert haben...
Gruß Horst

Stefan Wohlfahrt 15.1.2017 13:29
Wie schön, dass man auch 2017 die bunte Welt der Eisenbahn so eindrücklich erleben kann.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 15.1.2017 14:56
Hallo Walter,
ein wunderbares Bild von dem Generationentreffen, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
Armin

S-Bahn Köln - Ein Zug der Linie S 12 (Au(Sieg) - Köln-Ehrenfeld) beim Halt im Bahnhof Köln Messe/Deutz. Köln Messe/Deutz, 19. November 2016 (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 14.1.2017 13:30
Hallo Tim,

ich mache ja auch gerne gewagte Schnitte, aber hier fehlt mir doch etwas die Bildaussage. Wahrscheinlich geht es anderen Betrachtern mit vielen meinen Bildern oftmals genauso. Ich versuche diesen Impressionen (und auch den anderen Aufnahmen) immer einen Titel zu geben, der dann einen Hinweis auf die Aussage geben soll.

Schöner hätte ich es hier gefunden, wäre der Stromabnehmer nicht vor dem Turm.

Gut finde ich aber auf jedenfall, dass du es immer wieder wagst die üblichen Sichtweisen zu verlassen. Stefan Wohlfahrt hat aber auch mehr Bildkritik in den Kommentaren angemahnt, daher diese Anmerkung.

Liebe Grüße Matthias

. Sonnenaufgang im Winter - S-Bahn bei Weinstadt-Endersbach im Remstal. 10.01.2017 (M) (zum Bild)

Jens Baumhauer 10.1.2017 13:17
Hallo Matthias,

Herrliche Morgenstimmungs-Bilder wobei dieses hier mein persönlicher Favorit ist.

Gruß, Jens.

Gisela, Matthias und Jonas Frey 13.1.2017 6:04
Danke Jens,

wobei ich mich bei dieser Aufnahme (und auch bei der anderen) frage, ob mir der unterere Bildbereich mit dem Zug zu dunkel geraden ist.

lg Matthias

Spieglein, Spieglein an der Wand... DT3-E 836-3 der Hamburger U-Bahn Linie U3 am 04.07.2016 zwischen den Stationen Rödingsmarkt und Rathaus, aufgenommen von der Straße Am Mönckedamm (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 12.1.2017 19:21
Interessanterweise neigt sich die Bahn in die verkehrte Richtung, nicht dem Gleisbogen im Vordergrund entsprechend. Schöne Idee!

Grüße Matthias

Viele viele bunte ... nein, nicht Smarties, sondern Container brachte 193 224-3 ELL WLB am 05.01.2017 in den Hamburger Hafen; hier auf der KBS 110 zwischen Lüneburg und Winsen (a. d. Luhe) kurz vor Radbruch (zum Bild)

Julian Ryf 11.1.2017 15:59
Hallo Wolfgang
Für einmal ist eine Hochspannungsleitung nicht störend, sondern äusserst gefällig in's Bild integriert. Gefällt mir sehr gut!
Gruss, Julian

Wolfgang Schrade 11.1.2017 21:47
Moin Julian,
War den Versuch mal wert; wirkt auf dem Foto besser als in Original!
Gruß Wolfgang

Gisela, Matthias und Jonas Frey 12.1.2017 19:19
Moin Wolfgang,

mir geht es so wie Julian, oftmals sind die Hochspannungmasten und Leitungen sehr störend im Landschaftsbild, macht man sie aber zum Neben- oder Hauptmotiv können sie ihren ganz eignen Reiz haben.

Grüße Matthias

. In Barmbek - U-Bahnen am Verzweigungsbauwerk in Hamburg-Barmbek. 11.04.2012 (M) (zum Bild)

Wolfgang Schrade 11.1.2017 21:44
Moin Matthias,
dass du als Stuttgarter einem Hamburger zeigen musst, wo man gute Motive finden kann...
Gruß Wolfgang

Julian Ryf 11.1.2017 22:08
Schönes Bild, der Schnitt gefällt mir hier besonders gut!
Gruss, Julian

Karl Heinz Ferk 12.1.2017 5:24
Genial !!!!!

Stefan Wohlfahrt 12.1.2017 5:58
Hier geht alles drunter und drüber - sehr schön gesehen und fotografiert.
einen lieben Gruss
Stefan

Gisela, Matthias und Jonas Frey 12.1.2017 7:12
Danke!

@ Stefan: Drunter und drüber wäre ein schöne Bildtitel gewesen. Gestern nach einem langen Arbeitstag ist mir nicht gscheits mehr eingefallen.

@ Wolfgang: Die Hamburg Hochbahn hat schon einen hohen Motivreichtum, was auch unter anderen auch deine Bilder beweisen.

@ Julian: Der Schnitt hat mir hier schon Kopfzerbrechen bereitet und mehrer Anläufe bei diesem doch schon ein paar Jahre alten Bild sind gescheitert. Vorallem die nicht gerade geraden hochen Laternmasten waren das Problem. Die Lösung war dann den Schnitt direkt über dem Oberrand der Stahlfachwerkbrücke zu legen und drei der vier im Original zu sehenden Masten geschickt übers Bild zu verteilen, so dass die Züge dann auch in passender Position (nicht zu mittig) ihren Platz finden.

lg Matthias

"ein sympatischer zug." erreicht Immensee, Kilometer Null der Gotthardbahn als S3 21349 von Luzern nach Brunnen unterwwegs. Dieser RABe 523 004 wurde 2004 als einer der ersten FLIRT überhaupt von den SBB für den Zuger Stadtbahnverkehr in Dienst gestellt und seither wird geflirtet, weltweit... 5. Jan. 2017 (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 11.1.2017 19:44
Sehr schön!

LG Matthias

Michael Edelmann 12.1.2017 19:28
Finde ich auch, selbst wenn, bitte nicht böse sein, das Ganze ein wenig nach links kippt!
Liebe Grüße!
Micha

Stefan Wohlfahrt 12.1.2017 19:45
Bergstrecke, Micha, da geht es immer rauf oder runter...
Nein im Ernst mit dem Ausrichten habe ich hin und wieder so meine Probleme.
Danke auch dir, Matthias, für deinen netten Kommentar.
einen lieben Gruss
Stefan

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.