bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Matthias Hartmann



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Geführt von dem RhB ALLEGRA-Zweispannungstriebzug (RhB ABe 8/12) 3506 "Anna von Plantai" erreicht der RhB Regio-Zug nach Tirano am morgen des 13.09.2017 bald den Bahnhof Pontresina. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 6.1.2019 15:35
Hallo Armin,
ein wunderschönes Bild des RhB ABe 8/12 mit seinem Bernina-Zug mit der Strecke nach Samedan im Vordergrund.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 6.1.2019 16:01
Hallo Stefan,
danke, es freut mich sehr dass es Dir gefällt.
Ja stimmt, im Vordergrund ist die Strecke nach Samedan.
Liebe Grüße
Armin

Olli 6.1.2019 16:06
Fast erkennt man hier die durchaus seltsame parallele Streckenführung. Zudem die Bergwelt schön eingebaut. Im Gleisdreieck dort gar nicht mal so trivial, wie an den Folgestrecken. Daher gefällt es mir doppelt gut... ;-)
Gruss, Olli

Matthias Hartmann 7.1.2019 17:26
Hallo Armin,
eine sehr schöne Aufnahme von dem RhB ABe 8/12, gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße aus Zwickau
Matthias

Heinz Lahs 7.1.2019 18:32
Hallo Armin,
eine tolle Aufnahme des RhB ABe 8/12 in wunderschöner Umgebung, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße nach Herdorf, Heinz.

Karl Heinz Ferk 8.1.2019 16:38
Mei schea !

Heinz Hülsmann 13.1.2019 10:26
Hallo Armin, ein tolles Foto, sehr schön in der Bergwelt.

Viele Grüße, Heinz

Armin Schwarz 2.2.2019 11:12
Hallo miteinander,
danke für Eure netten Komemntare, es freut mich sehr dass es Euch gefällt.
Liebe Grüße
Armin

232 609-8 fährt am 18.12.2108, mit dem Leergips zum Heizkraftwerk Chemnitz Küchwald, über das Bahrebachviadukt in Wittgensdorf. In Küchwald werden die Wagen mit Gips beladen. Bei der Verbrennung von Kohle entstehen Rauchgas und Asche. Das mit Ascheteilchen beladene Rauchgas leiten wir daher durch Elektrofilter. Beim Strömen durch ein elektrisches Feld werden die Staubteilchen abgesondert, gesammelt und fachgerecht entsorgt. Die Filterasche wird unter anderem als Zusatzstoff bei der Bodenverfestigung im Straßenbau und bei der Verfüllung von ehemaligen Bergbauschächten verwendet. Bevor das Rauchgas über den Schornstein in die Luft gelangt, reinigen wir es mit Hilfe modernster technischer Möglichkeiten. Das Rauchgas der Blöcke B und C wird nach den Elektrofiltern dem Absorber der Rauchgasreinigungsanlage zugeführt und entschwefelt. Dazu passieren die Gase von unten nach oben Sprühebenen und werden mit einer Kalksteinmehlsuspension berieselt; sie kühlen sich dabei auf 65 Grad Celsius ab. Die Suspension nimmt das Schwefeldioxid auf und wird im unteren Kreislauf mit Luft aufoxidiert, so entsteht Gips als Reststoff. Der Gips wird bis auf 10 Prozent Restfeuchte entwässert und einer vollständigen Verwertung in der Bauindustrie zugeführt. Quelle "Eins Energie in Sachsen" https://www.eins.de/über-eins/infrastruktur/konventionelle-energieerzeugung/heizkraftwerk-chemnitz/funktionsweise-1/ (zum Bild)

Armin Schwarz 24.12.2018 18:05
Hallo Matthias,
ein tolles Bild von der Ludmilla mit dem Leergips-Zug auf dem Bahrebachviadukt.
Liebe Grüße nach Zwickau und ein frohes Fest
Armin

Georg Friebe 24.12.2018 23:34
Hallo Matthias,

ein schönes Foto, aber nur eine halbe Erklärung. "Eins Energie in Sachsen" verschweigt zwei Kleinigkeiten:

1) ja, Schwefeldioxid wird durch Calciumkarbonat = Kalk gebunden. Aber bei der Umwandlung von Kalk zu Calciumsulfat = Gips wird Kohlendioxid CO2 frei. Und wer will heutzutage schon diesen "Klimakiller"?

2) Die radioaktiven Partikel aus der Kohle werden wohl im Aschenfilter abgefangen. Kein Wunder also, dass die Filterasche in ehemaligen Bergbauschächten entsorgt wird. Früher gelangten auch sie in den Filtergips, und die Folge waren "strahlende " Gipsplatten ...

Dennoch: Schöne festtage
Georg

Matthias Hartmann 7.1.2019 17:23
Vielen Dank für eure positiven Kommentare, es freut mich zu lesen das euch diese Aufnahme angefallen findet.

Viele Grüße Matthias

Die 16 Kilometer lange RB37 zwischen Glauchau (Sachs) und Gößnitz wird von der Erzgebirgsbahn mit Triebzügen der Baureihe 642 bedient. Aufgrund von Triebfahrzeugmangel hatte schon vor geraumer Zeit die City-Bahn Chemnitz ausgeholfen mit Triebwagen der Baureihe 650. Da die City-Bahn den Triebwagen wieder gebraucht hat wurde bei der PRESS (Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH) nachgefragt ob man aushelfen könne. In der Woche vom 27.08.2018 - 31.08.2018 wurde dann mit 112 565-7 und grünen Silberling und Bom gefahren. 112 565-7 wird gerade bereitgestellt und wird kur danach als RB 23965 (Gößnitz - Glauchau) abfahren. (zum Bild)

Michael Edelmann 3.9.2018 23:30
Hallo Matthias,
schön, daß es Vereine gibt, die so etwas noch möglich machen. Und dann sogar noch mit historischen Fahrzeugen. Danke, daß Du dies auch für uns so toll dokumentiert hast!

Liebe Grüße!
Micha

Stephan John 3.9.2018 23:51
Was den für ein Verein? Die Press ist ein EVU die macht das gewerblich für Geld denk ich mal

Michael Edelmann 4.9.2018 22:43
@Stephan: Die PRESS ist aus dem Verein "IG Preßnitztalbahn" hervorgegangen, welcher auch einer der Hauptbegründer der Gesellschaft war. Siehe hierzu https://de.wikipedia.org/wiki/Eisenbahn-Bau-_und_Betriebsgesellschaft_Pressnitztalbahn

Und ja, natürlich verlangt das Unternehmen für seine Leistungen auch Geld, wie sollten denn sonst die Kosten gedeckt werden? ;-)
Auch die anderen Vereine führen ihre Veranstaltungen nicht kostenlos durch. Die Einnahmen dienen nicht nur der Kostendeckung, sondern auch dem aufwendigen Erhalt der historischen Fahrzeuge!
LG!
Micha

Matthias Hartmann 13.9.2018 10:45
Klar das eben diese Vereine oder Unternehmen Geld dafür verlangen in Auftrag für eine anderen EVU zu fahren. Was würde passieren wenn eben diese Vereine/Unternehmen nicht einspringen, man müsste sich auf SEV einstellen und selbst auf dieser kurzen Linie würde der Bus länger unterwegs sein als der Zug. Der Fotograf freut sich dann wieder das er etwas nicht alltägliches fotografieren kann^^.


Liebe Grüße
Matthias

Andreas Strobel 7.10.2018 13:06
Hallo Matthias,
da ist mir aber was dadurchgegangen als ich im Urlaub war und habe es erst jetzt entdeckt.....sehr schöne Aufnahmen von der V100.
LG nach Zwigge, Andi.

Die 16 Kilometer lange RB37 zwischen Glauchau (Sachs) und Gößnitz wird von der Erzgebirgsbahn mit Triebzügen der Baureihe 642 bedient. Aufgrund von Triebfahrzeugmangel hatte schon vor geraumer Zeit die City-Bahn Chemnitz ausgeholfen mit Triebwagen der Baureihe 650. Da die City-Bahn den Triebwagen wieder gebraucht hat wurde bei der PRESS (Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH) nachgefragt ob man aushelfen könne. In der Woche vom 27.08.2018 - 31.08.2018 wurde dann mit 112 565-7 und grünen Silberling und Bom gefahren. 112 565-7 steht am 28.08.2018 in Gößnitz und wartet auf die Rückfahrt nach Glauchau. (zum Bild)

Heinz Lahs 5.9.2018 20:42
Hallo Matthias,
eine tolle Aufnahme ver V 100 in Originallackierung, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße nach Zwickau, Heinz.

Matthias Hartmann 13.9.2018 10:23
Hallo Heinz,
vielen Dank für Deinen positiven Kommentar, es freut mich zu lesen das Dir diese Aufnahme an gefallen findet.

Viele Grüße nach Nassenheide
Matthias

Während die "Spreekrone" auf der Spree fährt verlässt eine S-Bahn die Station Berlin Jannowitzbrücke. So gesehen am 25.07.2018. (zum Bild)

Heinz Lahs 13.8.2018 21:37
Hallo Matthias,
eine ganz tolle Serie aus Berlin, gefällt mir sehr gut.
Einmal eine ganz andere Sicht, vor ein paar Jahren habe ich für einige Tage in einem der Viaduktbögen gearbeitet.
Liebe Grüße nach Zwickau, Heinz.

Stefan Wohlfahrt 14.8.2018 7:40
Bilder wie ich sie mag: Ein Zug mit viel interessantem Umfeld.
einen lieben Gruss
Stefan

Kurt Rasmussen 14.8.2018 9:50
Hallo Matthias,
Heinz und Stefan muss man zustimmen. Zur gleichen Zeit sieht man auf diesem Bild mehr bekannte Seiten von Berlin, u.a. Rotes Rathaus, die Marienkirche, den Fernsehturm, die Spree, die S-Bahn. Ergebnis: Ein tolles Foto, eine perfekte Kombination von Stadt-, Schiffs- und Bahnbild.
Viele Grüße aus Valby (Kopenhagen)
Kurt.

Thomas Wendt 14.8.2018 11:34
Die Perspektive vom Schiff kann ich übrigens auch nur wärmstens empfehlen.

Gefällt mir sehr gut. Dieses Motiv ist recht bekannt, das Schiff gibt ihm die Würze!

Matthias Hartmann 23.8.2018 20:21
Hallo zusammen,
vielen Dank für eure positiven Kommentare, es freut mich das euch diese Aufnahme an gefallen findet. Es hat auch ein bisschen Glück mitgespielt, sonst kamen entweder die Schiffe bevor der Zug da war oder danach.

Viele Grüße
Matthias

445 115-9 fährt am 25.07.2018 als RE 63971 (Cottbus - Wismar) an der S-Bahnstation Berlin Jannowitzbrücke vorbei. (zum Bild)

Thomas Wendt 30.7.2018 21:11
Immer wieder schön, dieses Motiv. Vielleicht saß ich kurz zuvor in diesem Zug.

Matthias Hartmann 23.8.2018 20:16
Hallo Thomas,
vielen Dank für deinen positiven Kommentar, es freut mich das Dir diese Aufnahme an gefallen findet. Naja jener Zug fuhr nicht planmäßig er hatte etwas Verspätung gehabt.

Viele Grüße
Matthias

155 182-9 kommt bei Allerheiligen mit einem Mischer gen Köln gefahren am 13.6 2018 (zum Bild)

Matthias Hartmann 29.7.2018 19:32
Hallo Andreas,
eine sehr schöne Aufnahme von dem "Stromcontainer" die mir sehr gut gefällt,

Liebe Grüße nach Rheydt
Matthias

Stefan Hochstetter 29.7.2018 23:50
Guten Abend Andreas,
Das Bild gefällt mir sehr gut.
Viele Grüße aus Kohlscheid-Bank nach Rheydt.
Liebe Grüße von Stefan Hochstetter.

Andreas Strobel 30.7.2018 19:04
Moin Matthias und Stefan,
schönen Dank für Eure positiven Kommentare.
Ich freue mich das Euch mein Stromcontainerbild aus Allerheiligen gefällt.
Lieben Gruß nach Zwigge und Kohlscheid, Andreas.

- Drei neue Haltestellen für die Straßenbahn - Die leichte Steigung der Allée Scheffer in Luxembourg-Ville, wo teils begrünte Gleise liegen, eignet sich hervorragend um den fotogenen Straßenbahnwagen von Luxtram S.A. auf dem neuen Streckenteilstück in Szene setzen. 27.07.2018 (Jeanny) (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 29.7.2018 6:21
Hier wird die "Strassenbahn" zur "Rasenbahn" - toll gesehen und fotografiert.
einen lieben Gruss
Stefan

Thomas Wendt 29.7.2018 7:14
Interessant auch, dass der Zeichensatz der Zielanzeige (noch) kein "Ä" kann. Als Berliner könnte man fast neidisch werden - Handeln besteht hier eher aus Reden, die letzte Streckeneröffnung ist schon wieder ein paar Jahre her.

Matthias Hartmann 29.7.2018 19:30
Hallo Jeanny,
eine sehr schöne Aufnahme von der Straßenbahn die in Form und Design zu gefallen weißt.

Liebe Grüße aus Zwickau
Matthias

Gisela, Matthias und Jonas Frey 30.7.2018 18:23
Wenn ich mir das Umfeld der neuen Straßenbahnstrecke so ansehe, frage ich mich ob es wirklich notwendig war, hier auf die Oberleitung zu verzichten. Einzig auf der Pont Adolphe scheint mir der Verzicht sinnvoll.

Das Design der Tram scheint inzwischen anzukommen, nach den ersten Mock-up Bildern wurde es noch recht kritisch gesehen.

Schöne Aufnahme aus der Tier-Perspektive!

lg Matthias

- Summerfeeling in Luxembourg-Ville - Was gibt es Schöneres als gemütlich auf einer Terrasse zu sitzen und die vorbeifahrenden Straßenbahnen zu fotografieren und sei es auch im Gegenlicht. ;-) Ein Luxtram Straßenbahnwagen fährt am 27.07.2018 auf dem neuen Teilstück zwischen den Haltestellen Theater und Faïencerie durch die Allée Scheffer in Luxembourg-Ville. (Jeanny) (zum Bild)

Karl Heinz Ferk 29.7.2018 7:59
Und wo ist der Kaffee ???

Thomas Wendt 29.7.2018 8:41
Bei 33°C Außentemperatur war es wohl ein anderes Getränk ... nehm ich an :-)

Matthias Hartmann 29.7.2018 19:27
Bei den Temperaturen ein schönen Eisbecher oder Eiskaffee^^.

In Wloclawek (Strecke Torun - Kutno) wird die Pm2-18 am 23.09.1976 von der SP45-161 vor einem Schnellzug überholt. Bei der Lok handelt es sich um die frühere Reichsbahn-03 049 (Henschel 22065/1931), sie gehörte zu den letzten bei der PKP eingesetzten Loks dieser Baureihe. (zum Bild)

Matthias Hartmann 29.7.2018 19:23
Hallo Horst,
eine sehr schöne Aufnahme von der altehrwürdigen Dampflok und der noch recht neuen SP45-161, gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße nach Neuss
Matthias

Horst Lüdicke 30.7.2018 12:40
gelöscht wg. doppeltem Eintrag

Horst Lüdicke 30.7.2018 12:40
Hallo Matthias,
danke für Deinen Kommentar. Polen war 1976 noch ein wahres Paradies für Dampflokfreunde. Bei unserer Gruppenreise mit dem Eisenbahn Kurier waren wir (leider) meist mit Sonderzügen unterwegs, der Fuhrpark bestand daher meist aus einem Altbau-Schlafwagen und -Speisewagen des EK, die natürlich nicht besonders zu den Zugloks passten (hier durch die SP45 verdeckt). Unsere polnischen Begleiter achteten mit Argusaugen darauf, dass wir nichts "Verbotenes" (Regelbetrieb) fotografierten. Nur in wenigen Fällen (z. B. in Torun oder bei den Schmalspurbahnen) unterlagen wir beim Fotografieren keinen Einschränkungen.
Viele Grüße aus Neuss nach Zwickau Horst

Heinz Hülsmann 7.8.2018 10:19
Hallo Horst,
ein schönes Foto von den Raritäten.
Viele Grüße, Heinz

Horst Lüdicke 10.8.2018 9:03
Vielen Dank Heinz,
es freut mich sehr, dass Dir die Aufnahme gefällt.
Gruß Horst

182 024-0 fährt am 25.07.2018 als RE 3172 (Frankfurt/Oder - Brandenburg Hbf) an der S-Bahnstation Berlin Jannowitzbrücke vorbei. (zum Bild)

Armin Schwarz 29.7.2018 10:19
Hallo Matthias,
wunderschöne Bilder aus Berlin mit dem Alex im Hintergrund, gefallen mir sehr gut. Macht mal wieder Lust nach Berlin zu fahren.
Liebe Grüße nach Zwickau
Armin

Horst Lüdicke 29.7.2018 11:32
Hallo Matthias,
da schließe ich mich Armin gerne an. Diese Aufnahme gefällt mir besonders gut, vor allem auch wegen des von der Norm abweichenden Bildzuschnitts.
Viele Grüße aus Neuss nach Zwickau Horst

Matthias Hartmann 29.7.2018 19:15
Hallo Armin und Horst,
vielen Dank für Eure positiven Kommentare, es freut mich zu lesen das Euch diese Aufnahme an gefallen findet. Ja Berlin ist immer eine Reise wert. Da ich schon länger nicht mehr in Berlin war hatte ich mal wieder einen Kurztrip gemacht und unter anderem jenes Wunschmotiv endlich mal umgesetzt.

Liebe Grüße aus Zwickau
Matthias

Während der Wartezeit auf unseren Zug kamen am 15.07.2018 430 111 und zwei weitere Triebwagen in den Hauptbahnhof von Frankfurt (Main) eingefahren. (zum Bild)

Armin Schwarz 28.7.2018 19:35
Hallo Matthias,
ein tolles Bild im Hbf Frankfurt am Main, toll mit dem ehem. Stellwerk im Hintergrund könnte man auch für einen Kommandoturm eines U-Boots halten.
Liebe Grüße
Armin

Matthias Hartmann 29.7.2018 18:58
Hallo Armin,
vielen Dank für deinen positiven Kommentar, es freut mich zu lesen das Dir diese Aufnahme an gefallen findet. Ja das stimmt, das Stellwerk hat schon was es passt schön zum Frankfurter Hauptbahnhof.

Liebe Grüße ins Hellertal
Matthias

Zwei gekoppelte Bombardier Talent 2 der DB Regio NRW durchfahren am 15.07.2018, als RE 9 - Rhein Sieg Express (RSX) Aachen - Köln - Siegen, den 32 m langen Mühlburg-Tunnel in Scheuerfeld (Sieg) und überqueren gleich hinter dem Tunnel auch die Sieg. (zum Bild)

Matthias Hartmann 28.7.2018 15:04
Hallo Armin,
eine sehr schöne Aufnahme von den beiden Talent2 die in viel grün eingebettet sind.

Liebe Grüße aus Zwickau
Matthias

Stefan Wohlfahrt 28.7.2018 15:31
Hamster im Grünen, dein Bild gefällt mir ausgezeichnet.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 29.7.2018 10:22
Hallo Matthias, hallo Stefan,
lieben Dank für Eure netten Kommentare, es freut mich sehr dass Euch das Hamsterbild gefällt.
Liebe Grüße aus dem Hellertal
Armin

Heinz Hülsmann 30.7.2018 9:40
Hallo Armin,
eine schöne Fotostelle, sehr gut umgesetzt!
Viele Grüße, Heinz

Im Februar 1989 stehen Px48 1765 und 1925 vor dem Lokschuppen in Gniezno/Gnesen (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 27.7.2018 19:06
Hallo Horst,
herrliche Bilder der kleinen Loks mit den grossen "Augen"!
einen lieben Gruss
Stefan

Matthias Hartmann 28.7.2018 15:01
Da macht aber jemand große Augen. Eine sehr schöne Aufnahme von der Schmalspurlok die mir sehr gut gefällt.

Viele grüße
Matthias

Horst Lüdicke 29.7.2018 10:04
Danke für Eure netten Kommentare, freut mich, dass Euch die Aufnahmen gefallen.
Gruß Horst

Vor noch 5 Jahren ein Alltägliches Bild R8551/R8556 wurde zu dieser Zeit noch mit den braven Triebwagen der Reihe VT70 geführt. Juni 2013 auf der Leibenfelder Höhe. (zum Bild)

Kriwetz Lukas 30.6.2018 15:58
Sehr schön!

Karl Heinz Ferk 1.7.2018 6:08
Vielen Dank Lukas !

Matthias Hartmann 1.7.2018 15:59
Hallo Karl Heinz,
eine sehr schöne Aufnahme die mir sehr gut gefällt.

Viele Grüße
Matthias

Karl Heinz Ferk 1.7.2018 18:15
Auch dir Danke Matthias !


LG KH !

Leitner Thomas 1.7.2018 19:36
Wunderbar... Der Klassiker mit der Burg im Hintergrund.
LG Tom

Karl Heinz Ferk 1.7.2018 19:47
Vielen Dank Tom.

Beides bereits Geschichte...

LG kh

232 209-7 als Tfzf 70103 von Rostock-Seehafen nach Rostock Hbf kurz nach der Ankunft im Rostocker Hbf.01.07.2018 (zum Bild)

Matthias Hartmann 1.7.2018 15:58
Hallo Stefan,
ein schönes Portrait von der Ludmilla, gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße
Matthias

Stefan Pavel 1.7.2018 16:44
Moin Matthias,

vielen Dank für deinen netten Kommentar, freut mich das dir mein Bild gefällt.

Mfg
Stefan

18 201 passiert das kleine Örtchen Leutesdorf am 09.06.2018 (zum Bild)

Matthias Hartmann 12.6.2018 16:26
Hallo Martin,
eine sehr schöne Aufnahme von der 18 201 die mir sehr gut gefällt.

Viele Grüße
Matthias

Andreas Strobel 12.6.2018 23:00
Auch ich stimme bei dem Bild in Matthias Lob mit ein Martin.
LG Andi

50 Jahre BC - MEGA STEAM FESTIVAL der Museumsbahn Blonay–Chamby: Die beiden HG 3/4 Schwestern, die B.F.D. 3 und die F.O. 4 mit Riviera Belle Epoque Zug Vevey-Blonay-Chamby am 20.05.2018 beim Château d'Hauteville. Die beiden HG 3/4 Dampflokomotiven für gemischten Adhäsions- und Zahnradbetrieb sind baugleiche Lok, Baujahr 1913, SLM Fabriknummer 2317 und 2318, der ehemaligen Brig-Furka-Disentis-Bahn. Nach dem Konkurs der B.F.D. 1923 gingen alle zehn gebauten Lokomotiven an die neu gegründete Furka-Oberalp-Bahn (F.O.). Die zehn Dampflokomotiven stellten zunächst die einzigen Triebfahrzeuge der FO dar, dementsprechend erbrachten sie alle Zugleistungen und Rangierfahrten. Die Lok Nr. 3 wurde 1969 der Museumsbahn Blonay–Chamby (BC) geschenkt, während Nr. 4 als Reserve weiterhin bei der Furka-Oberalp-Bahn blieb und hauptsächlich für Nostalgiefahrten verwendet wurde. Mit Ablauf der Untersuchungsfristen wurde sie 1972 abgestellt. Nach einigen Stationen ging die Lok 4 im Jahr 1997 zunächst leihweise an die Dampfbahn Furka-Bergstrecke über. Anschließend wurde sie in der DFB-Werkstätte Chur betriebsfähig aufgearbeitet und am 24. Juli 2006 in Betrieb genommen. Die Lok wurde historisch korrekt restauriert und vollständig schwarz lackiert. Anlässlich der Eröffnung des Streckenabschnitts Gletsch–Oberwald im Jahr 2010 ging die Lok als Geschenk an die DFB über. Auch die ehemaligen FO Loks 1 und 9, sowie Überresten der Loks 2 und 8, sind heute bei der Dampfbahn-Furka-Bergstrecke. Unter der Bezeichnung „Back to Switzerland“ kehrten die vier HG 3/4 aus Vietnam 1990 in die Schweiz zurück. (zum Bild)

Heinz Hülsmann 4.6.2018 19:48
Hallo Armin,
ein tolles Foto, sehr schöne Farben!

Viele Grüße, Heinz

Stefan Wohlfahrt 5.6.2018 7:45
Hallo Armin,
ein wunderschönes Bild, auch wenn die leer Strasse sicher etwas Arbeit verursacht hat.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 5.6.2018 19:37
Hallo Heinz und Stefan,
danke für Eure netten und positiven Kommentare, über die ich mich sehr gefreut habe. Es freut mich sehr dass es Euch gefällt.

@Stefan: Die Straße zu "kehren" hat etwas Zeit und Arbeit verursacht. Aber nach Deinem Kommentar zu urteilen hat es sich gelohnt. Du hattest wohl die Straße nicht so im Bild.

Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 6.6.2018 15:23
Hallo Armin,
ich hatte tatsächlich mit der Strasse (bzw. mit den dort kurzfristig geparkten Autos!) weniger Probleme, dafür bekam ich den Zug nich so schön wie bei deienem Bild von der Seite hin.
Als Info für Unbeteiligte: Mein Standort war im oberen Siebtel des Bahndamms, gleich rechts ausserhalb des Bildes. Da dort auch der "Hof-Fotograf" der BC stand, nahm ich an, die Stelle sie optimal.
eienn lieben Gruss
Stefan

Heinz Lahs 7.6.2018 21:31
Hallo Armin,
eine tolle Aufnahme von dem ebenso tollen Zug mit den schönen farbigen Wagen.
Liebe Grüße nach Herdorf, Heinz.

Armin Schwarz 9.6.2018 10:40
Hallo Heinz,
danke für Deinen positiven Kommentar, über den ich mich sehr gefreut habe. Es freut mich dass es Dir gefällt.
Liebe Grüße nach Nassenheide
Armin

Hallo Stefan,
mir war es klar das ich den Zug hier seitlicher bekomme, auch wenn ich so nicht die Räder komplett bekomme. Mir war auch klar das ich mit vorbeifahrenden Autos rechnen musste, aber nicht mit anhaltenden.
Liebe Grüße
Armin

Matthias Hartmann 12.6.2018 16:21
Hallo Armin,
eine sehr schöne Aufnahme von dem Dampfzug die mir sehr gut gefällt, auch der sehr informativer Text gefällt mir sehr gut.

Viele Grüße ins Hellertal
Matthias

Ein Sonderzug, bestehend aus Dostowagen der Südostbayernbahn, fährt am 21.05.2018 durch Nassenheide. Geschoben wird er von der 143 034-7. (zum Bild)

Matthias Hartmann 12.6.2018 16:17
Hallo Heinz,
eine sehr schöne Aufnahme von nicht enden wollenden Regionalzuges, gefällt mir sehr gut.

Viele Grüße nach Nassenheide
Matthias

Heinz Lahs 13.6.2018 20:32
Hallo Matthias,
danke für Deinen netten Kommentar.
Schön, dass Dir mein Bild vom Gast aus Bayern gefällt.
Liebe Grüße nach Zwickau, Heinz.

223 054-8 fährt am 25.04.2018 mit dem RE 27767 (Chemnitz Hbf - Leipzig Hbf) über das Bahrebachviadukt in Wittgensdorf. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 5.5.2018 16:50
Hallo Matthias,
ein schönes Bild des MRB Zuges in der hübschen Frühlingslandschaft.
einen lieben Gruss
Stefan

Andreas Strobel 6.5.2018 10:07
Tolles Landschaftsbild mit Zug Matthias.....zumal der Raps so schön blüht.
Gefällt aus mir ausgesprochen gut. Liebe Grüße nach Zwigge, Andi.

Matthias Hartmann 7.5.2018 15:55
Hallo Stefan und Andreas,
vielen Dank für eure positiven Kommentare über die ich mich freue, außerdem freut es mich zu lesen das euch dieses Bild an gefallen findet.

Liebe Grüße
Matthias

Heinz Lahs 7.5.2018 20:33
Hallo Matthias,
einfach eine tolle Aufnahme mit dem MRB Zug auf dem Viadukt vor dem blühenden Raps, das gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

Hermann-Josef Weirich 22.5.2018 17:09
Wirklich ein sehr schönes Landschaftsfoto! So ein Panorama sieht man natürlich nur, wenn man nicht im zug drin sitzt!
Gruß
Hermann

Matthias Hartmann 12.6.2018 16:16
Hallo zusammen,
vielen Dank für die zahlreichen Kommentare über die ich mich sehr freue, außerdem freut es mich zu lesen das Euch diese Aufnahme an gefallen findet. Es war zwar ein recht angenehmer Frühlingstag aber die Sonne wollte nicht ganz so mitspielen.

Viele Grüße in alle Himmelsrichtung
Matthias

 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.