bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Werbung schalten   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Michael Edelmann



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Scheinanfahrt von 99 5901 mit IG HSB-Sonderzug, am Nachmittag des 17.10.2015 auf der Steigung zwischen Stiege und Hasselfelde, kurz hinter dem Bahnhof Stiege. (Bild 1) (zum Bild)

Olli 26.7.2016 17:57
Herrliche Szene!
Gruß, Olli

Michael Edelmann 26.7.2016 22:28
Hallo Olli,
herzlichen Dank! Bei diesem Bild war ich mir erst nicht sicher, ob ich es überhaupt einstellen soll, denn es bestand die Gefahr der "Motiv verdeckt"-Ablehnung. Aber gerade das teilweise Verdecktsein fand ich in diesem Fall recht reizvoll, sodaß ich mich dann doch für die Veröffentlichung entschied. ;-)
Liebe Grüße!
Micha

Mehrere Sonderzüge in Bergen/Rügen am 23.Juli 2016.Als dritter Sonderzug kam der Störtebekersonderzug aus Saalfeld dazu.Als Zuglok war die EGP 211 030. (zum Bild)

Michael Edelmann 26.7.2016 2:07
Hallo Mirko,
wunderschön, ein klassischer Reichsbahn-Zug! Habe ich so schon lange nicht mehr gesehen! Genauso sahen die Züge aus, mit denen ich damals als Kind von Halle nach Dresden gefahren bin. Danke für die schöne Erinnerung!!
Liebe Grüße!
Micha

UNESCO Welterbetag bei der RhB. Dampflok G 3/4 11 "Heidi" beim Manöver in Pontresina. (12.06.2016) (zum Bild)

Dennis Fiedler 25.7.2016 15:44
Niedlich die kleine. Sehr schön eingefangen.

Michael Edelmann 26.7.2016 2:03
"Heidi, Heidi, Deine Welt sind die Gleise....!" ;-)
Sehr schön eingefangen, das kleine Maschinchen, Herbert!
Liebe Grüße!
Micha

Die SBB Re 4/4 II 11194 erreicht mit ihrem IR 2430 von Locarno nach Zürich HB nach der Fahrt durch den Gotthardtunnel Göschenen. 21. Juli 2016 (zum Bild)

Patrick 22.7.2016 0:27
Wunderschön gestaltet, insbesondere mit dem Wasserkran.
Viele Grüsse
Patrick

Horst Lüdicke 22.7.2016 9:43
Tolle Bildgestaltung!
Gruß Horst

Silvio Jenny 22.7.2016 13:54
Wunderschönes Bild von diesem klassischen Personenzug =)

Matti Morelli 22.7.2016 17:32
sehr fein gestaltetes Bild,wunderbar..!

LG
Matti

Stefan Wohlfahrt 22.7.2016 18:47
Hallo Patrick, Horst, Silvio und Matti, es freut mich, dass euch dieses Bild gefällt. Bis ich auf diese Idee kam, war es schon fast zu spät, denn es war der letzte Gotthard-Zug den ich an diesem Tage fotografierte.
einen lieben Gruss
Stefan

Michael Edelmann 23.7.2016 17:20
Ein wunderschönes Bild mit äußerst gut gelungener Gestaltung, Stefan, auch wenn die zu sehende Lok den Wasserkran wohl kaum benötigen wird! ;-)))
Liebe Grüße!
Micha

Stefan Wohlfahrt 24.7.2016 7:07
Hallo Micha,
danke für deine Kommentar. Wie du richtig vermutest, wird die Re 4/4 II den Wasserkran nicht benötigen, fährt doch die Gotthardbahn schon fast hundert Jahren elektrisch - doch wer weiss, eines Tages schnauft sicher wieder eine Dampflok den Berg hinauf und wird hier ihren Durst löschen...
einen lieben Gruss
Stefan

Abendliches Kleinbahn-Dampfstilleben, aufgenommen am 16.10.2015 im Bahnhof Drei Annen Hohne. Links steht Planzug P 8936, mit Zuglok 99 7240, welche hier mit einem Maschinenschaden liegengeblieben war, rechts 99 6001 vor einem IG HSB-Sonderzug beim Wasserfassen. (Bild 1) (zum Bild)

Herbert Graf 26.6.2016 7:59
Hallo Michael
Deine nächtlichen Eindrücke gefallen mir.
Gruss
Herbert

Michael Edelmann 27.6.2016 6:45
Hallo Herbert,
freut mich sehr, daß Dir die abendlichen Aufnahmen gefallen! Herzlichen Dank für Deinen Kommentar und liebe Grüße!
Micha

André Helmke 22.7.2016 20:38
Hallo Michael!

Sehr schönes stimmungsvolles Bild - könnte glatt ein screenshot aus einem Sherlock Holmes-Film sein ;-)

Gruß André

Michael Edelmann 23.7.2016 14:58
Hallo Andrè,
herzlichen Dank für Deinen Kommentar! Freut mich sehr, daß Dir das Bild gefällt. Stimmt, ein wenig erinnert die Aufnahme schon an die Londoner Nebel-Abendstimmung! ;-)
Liebe Grüße!
Micha

Wie ein Gemälde, so schön präsentiert sich der Lago di Poschiavo aus dem Zugsfenster eines bergwärts fahrenden Allegras bei Cadera. (17.07.2016) (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 20.7.2016 11:14
Wahrlich - ein Gemälde!
einen lieben Gruss
Stefan

Michael Edelmann 20.7.2016 17:04
Man könnte meinen, das wär ein an der Wand hängender Flachbildfernseher! Geniales Bild!!
Liebe Grüße!
Micha

Eine mir unbekannte BBL 203 ist auf der Kbs 495 mit einem Flachwagenzug am Haken gen Neuss Güterbahnhof unterwegs. 13.7.2016 (zum Bild)

Michael Edelmann 16.7.2016 22:39
Hallo Andreas,
sehr interessant zu sehen, was aus den alten Reichsbahn-110ern so alles geworden ist! Wenn man bedenkt, daß dies eine Entwicklung aus dem Anfang der 60-er Jahre des letzten Jahrhunderts ist, dann ist es schon erstaunlich, in welchen Variationen und Einsätzen diese Loks auch heute noch unterwegs sind. Dann kann das Entwicklungskonzept ja so schlecht nicht gewesen sein! ;-)
Liebe Grüße!
Micha

Andreas Strobel 16.7.2016 22:57
Ja Michael, das sind nicht nur alte sondern auch zuverlässige Maschinen.
Ihr Design ist zeitlos schön und besser kann man eine Baureihe nicht machen...aber die V100 ob nun Ost oder West sind
Kinder ihrer Zeit und eben werthaltig. Lieben Gruß Andreas.

Michael Edelmann 17.7.2016 18:27
"....Kinder ihrer Zeit und eben werthaltig." Sehr schön formuliert, Andreas! Besser kann man es nicht sagen! ;-)
Liebe Grüße!
Micha

Der MAN Schienenbus 027-7 fährt am späteren Abend mit einer Sonderfahrt von Hamburg her kommend in Maschen vorüber.Bild vom 15.5.2016 (zum Bild)

Michael Edelmann 16.7.2016 22:47
Hallo Matti,
wunderschönes Portrait dieser seltenen Triebwagengarnitur! Konnte dieselbe vor einigen Jahren beim Bahnhofsfest in Wernigerode ablichten!
Liebe Grüße!
Micha

Horst Lüdicke 17.7.2016 15:15
Irgendwie passt die Farbe des Himmels zum Triebwagen, schönes Bild.
Gruß Horst

Thomas Wendt 17.7.2016 16:13
An dem Tag müsste der Zug einen schweren tödlichen Unfall mit einem Auto gehabt haben, schon gruselig, wie eine schöne Ausflugsfahrt enden kann.

Matti Morelli 21.7.2016 18:38
Hallo Micha,Horst und Thomas,
Freut mich sehr dass Euch das Bild der Triebwagengarnitur gefällt.

@Thomas,Oojee dass darf doch nicht wahr sein...das stimmt mich traurig dass da ein Unfall geschehen musste...sehr schade dass ein Ausflug so endet.
Weisst du wo das geschehen ist?
Lieber Gruss
Matti

Die Rhein Cargo Diesellokomotive DH 715 kommt einer starken Gewitterstimmung mit einem Mineralölzug aus dem Hafen Hamburg-Harburg herausgefahren.Bild vom 17.5.2016 (zum Bild)

Michael Edelmann 16.7.2016 22:44
Hallo Matti,
interessantes Bild mit beeindruckender Wolkenstimmung! Gefällt mir!
Liebe Grüße!
Micha

Matti Morelli 21.7.2016 19:20
Hallo Micha,
Freut mich es Dir gefällt.

LG
MATTI

sehr früh am Morgen fährt ein Be 4/6 Triebzug als S18 bei Scheuren vorüber.Bild Juni 2016 (zum Bild)

Michael Edelmann 16.7.2016 22:42
Hallo Matti,
also das ist ja nun schon fast ein Kalenderbild!! Klasse!
Liebe Grüße!
Micha

Matti Morelli 20.7.2016 15:40
Hallo Micha,
Freut mich sehr,dass Dir das frühmorgendliche Bild gefällt.
Lieber Gruss
Matti

Zwei 644 auf dem Weg nach Köln Deutz ins Betriebswerk fahren mir hier vor die Linse in Allerheiligen. 15.7.2016 (zum Bild)

Stefan Pavel 16.7.2016 7:15
Moin Andreas,

auch dieser Talent 1 kann sich sehen lassen gefällt mir.

Mfg
Stefan

Andreas Strobel 16.7.2016 10:42
Auch Moin Du früher Vogel Stefan,
danke für Deinen netten Kommi....freut mich wenn es Dir gefällt.
Ist mal wieder eine kleine Überraschung gewesen, das der kam.
Lieben Gruß Andreas

Michael Edelmann 16.7.2016 22:33
Hallo Andreas,
auch mir gefällt dieses Bild ausgezeichnet, vor allem von der interessanten Lichtstimmung her, die Du hier sehr schön eingefangen hast!
Liebe Grüße!
Micha

Andreas Strobel 16.7.2016 22:58
Hallo Michael, das Licht war zwischendurch echt klasse und ließ mich diese herrlichen Aufnahme machen.
Freut mich sehr das Dir das Bild zusagt. Lieben Gruß nach Leverkusen, Andreas.

Auch die beiden "deutschen Krokodile" konnten auf der großen Ausstellung zum 150-jährigen Jubiläum der deutschen Eisenbahnen im Oktober 1985 in Bochum-Dahlhausen verglichen werden: Links E 93 07 und daneben die damals noch aktive 194 579-9 (zum Bild)

Thomas Rehsmann 16.7.2016 19:03
Servus Horst!
Wunderschöne Bilderserie von den "Grünen Giganten"!
Liebe Grüße Thomas

Michael Edelmann 16.7.2016 22:20
Hallo Horst,
die E 94 ist für mich eine der schönsten und eindrücklichsten E-Loks, die je gebaut wurde! Auch wenn es sich hier um nur eine Lok dieser Baureihe handelt (die Schwesterlok E 93 sieht ja doch sehr ähnlich aus!), ein sehr schönes Bild!
Liebe Grüße!
Micha

Olli 17.7.2016 11:35
Auch noch die 193... wie schön!

Horst Lüdicke 17.7.2016 15:03
Hallo Thomas, Michael und Olli,
vielen Dank für Eure Kommentare, es freut mich sehr, dass Euch die Aufnahme der beiden attraktiven Loks gefällt.
Gruß Horst

Nachdem die Wasserkästen von 99 5901 gefüllt sind, schwenkt der Lokführer der Maschine den Wasserkran zur auf dem Nebengleis stehenden 99 236 herum, um dort den gleichen Vorgang durchzuführen. Während diese Maschine nach Abschluß des Wassernehmens mit Planzug P 8931 zum Brocken hinaufdampfen wird, geht es für 99 5901 mit einem IG HSB-Sonderzug dann weiter nach Nordhausen Nord. (Aufnahme vom 17.10.2015 im Bahnhof Drei Annen Hohne) (zum Bild)

Frederik Löhring 12.7.2016 10:09
Schön die Neubaulok und Mallet nebeneinander abgelichtet. Und sogar den Masten ganz im Bild.

Lg
Frederik

Andreas Strobel 12.7.2016 19:28
Ich hoffe Du verstehst mich nicht falsch Micha, ich stehe mehr auf links im Bild ;-D.
Frederik hat recht, gefällt mir auch das Vergleichsbild....Lieben Gruß Andreas.

Michael Edelmann 13.7.2016 6:18
Hallo Frederik und Andreas,
meinen herzlichen Dank! Freut mich sehr, daß Euch das Bild gefällt!
Liebe Grüße!
Micha

Stefan Wohlfahrt 13.7.2016 10:04
Hallo Micha,
mir gefällt dies Bild mit der Pilzlampe auch sehr gut.
einen lieben Gruss
Stefan

Michael Edelmann 14.7.2016 6:33
Hallo Stefan,
auch Dir meinen besten Dank! Schön, wenn`s gefällt!
Liebe Grüße!
Micha

Nachdem am Abend des 16.10.2015 die Wasserkästen von 99 6001 (hier mit IG HSB-Sonderzug) gefüllt sind, schließt der Lokheizer den Absperrschieber vom Wasserkran. Links ist P 8936 zu sehen, der hier mit einem Schaden an seiner Zuglok 99 7240 liegengeblieben war. Die Aufnahme entstand im Bahnhof Drei Annen Hohne. (zum Bild)

Matti Morelli 26.6.2016 9:15
Grüezi Micha,
einfach herrlich dein Bild!
Lieber Gruss
Matti

Horst Lüdicke 26.6.2016 13:27
Hallo Michael,
besser kann man die Dampflokatmosphäre nicht einfangen, wunderschön!
Gruß Horst

Armin Schwarz 26.6.2016 15:35
Hallo Micha,
ein wunderschöne Bild, eine ganz tolle Dampflokatmosphäre.
Liebe Grüße
Armin

Michael Edelmann 27.6.2016 6:52
Hallo Matti, Horst und Armin,
ich freue mich sehr, daß Euch meine kleine Abendimpression aus Drei Annen Hohne gefällt. Ganz herzlichen Dank für Eure Kommentare und liebe Grüße an Euch alle!
Micha

Andreas Strobel 29.6.2016 21:36
Man Micha, da kann ich nur staunen was für eine tolle
Bilderserie Du da in Drei Annen Hohne gemacht hast.
Sehr sehr schön. Lieben Gruß Andreas.

Wolfgang Schrade 30.6.2016 12:35
Moin Micha,
High End der Eisenbahnfotografie!
Gruß Wolfgang

Michael Edelmann 30.6.2016 15:01
Hallo Andreas und Wolfgang,
ganz herzlichen Dank für Euer großes Lob über welches ich mich sehr freue! Auch wenn ich ehrlicherweise zugeben muß, daß mir hier die Kameratechnik gehörig unter die Arme gegriffen hat. Mit meiner alten Kamera wären diese Aufnahmen, zumindest ohne Stativ, absolut unmöglich gewesen!
Liebe Grüße!
Micha

Wolfgang Schrade 30.6.2016 15:50
Moin Micha,
War die Geldausgabe wenigstens nicht umsonst ;-). Aber für ISO 12800 schon ein spitzen Ergebnis!
Gruß Wolfgang

Michael Edelmann 30.6.2016 18:38
Ja, Wolfgang, da war ich selbst überrascht! ;-) Hätte ich nicht für möglich gehalten. Meine alte Kamera ging bis ISO 1600, da waren die Bilder jedoch schon bei ISO 800 am Rauschen!

Frederik Löhring 11.7.2016 18:07
Ein sehr schönes, stimmungsvolles Bild!

Lg
Frederik

Michael Edelmann 12.7.2016 6:27
Herzlichen Dank, Frederik! Freut mich sehr, daß auch Dir das Bild gefällt!
Liebe Grüße!
Micha

Die besonderen Fotos kann man nicht planen! Es war schon gewollt, dass das Jakobskreuzkraut scharf und der RE 4306 Rostock Hbf - Hamburg Hbf unscharf ist, dass aber auchgerechnet in diesem Moment eine Biene zur Landung auf dem Jakobskreuzkraut ansetzt, konnte ich nicht ahnen - um so besser! Gesehen am 10.07.2016 an der KBS 100 in der Nähe von Friedrichsruh (zum Bild)

Stefan Pavel 11.7.2016 16:57
Moin Wolfgang,

schönes Bild mit den Magariten und dem Hanse-Express gefällt mir.

Mfg
Stefan

Olli 11.7.2016 22:35
Gib es zu, Wolfgang. Hinter Dir stand der Imker und hat die Drohne Willi ferngesteuert... :-P

Michael Edelmann 12.7.2016 6:23
Hallo Wolfgang,
na das nenn` ich ja mal echtes Fotografenglück! Und das Bienchen auch noch so schön scharf erwischt! Klasse!
Liebe Grüße!
Micha

Wolfgang Schrade 12.7.2016 19:26
Danke euch Dreien für die Kommentare!

@Micha, war sehr nett von der Biene, genau in der Schärfenebene zu fliegen!

@Olli, wenn denn Maja ;-)

Gruß Wolfgang

Siegfried Heße 14.7.2016 18:05
Hallo Wolfgang, das ist wirklich gut getroffen und somit hat ein guter Fotograf und der Zufall ein schönes Motiv geliefert,
die Biene steuert allerdings gerade das Jacobs-Kreuzkraut an. Wenn wir hier bei den "Blumenbildern" wären hätte der ADMIN sicher etwas zu kritisieren gehabt. Bild gefällt mir. M.f.G Siegfried.

Wolfgang Schrade 14.7.2016 21:58
Moin Siegfried,
Danke für die Blumen!!
Ich hab den Namen gleich mal geändert; meine Kenntnis von Bahndammgewächsen ist eher bescheiden...; vielen Dank für den Hinweis!
Gruß Wolfgang

Siegfried Heße 15.7.2016 10:55
Hallo Wolfgang, bitte nicht als Belehrung auffassen, danke . M.f.G Siegfried (das Bild bleibt so oder so schön)
m.f.G Siegfried

Wolfgang Schrade 15.7.2016 22:04
Moin Siegfried,
habe ich auch nicht; "sachdienliche Hinweise" sind immer gerne willkommen.
Gruß Wolfgang

Gleich von zwei SBB Re 4/4 II (Re 420,), der ersten Serie mit Scherenstromabnehmer, wird der IC 181 (Stuttgart - Singen - Schaffhausen - Zürich) am 18.06.2016 gezognen, hier fährt er über den Hangviadukt in Neuhausen am Rheinfall. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 10.7.2016 18:26
Hallo Armin,
Auch dieses Bild quer über den Rheinfall gefällt ausgezeichnet
einen lieben Gruss
Stefan

Michael Edelmann 10.7.2016 20:08
Hallo Armin,
da kriegt man ja direkt Angst "RheinzuFallen"!! ;-)
Eine wirklich atemberaubende Aufnahme! Toll!
Liebe Grüße!
Micha

Armin Schwarz 10.7.2016 21:06
Hallo Stefan, hallo Micha,
danke für Eure netten Kommentare, über die ich mich sehr gefreut habe. Es freut mich dass es Euch gefällt.

@Micha: Angst rein zu fallen verspürte ich hier nicht, aber wenn man von der Brücke senkrecht nach unten schaute wurde einem schon anders ;-)))

Liebe Grüße
Armin

Thomas Wendt 11.7.2016 6:17
Auch von dieser Seite ein toller Anblick.

Zwei DT3-E Einheiten der HHA am 04.07.2016 zwischen den Stationen Rödingsmarkt und Baumwall. Fotografiert aus der Hamburger Speicherstadt von der Strasse "Kehrwieder" (zum Bild)

Michael Edelmann 10.7.2016 15:40
Hallo Wolfgang,
sehr gelungene Aufnahme mit interessantem Licht! Gefällt mir sehr gut!
Liebe Grüße!
Micha

Wolfgang Schrade 11.7.2016 15:59
Moin Micha,
interessantes Licht ist nett gesagt ;-), die Wolke war zu langsam (oder der Zug zu schnell)! Aber in der Tat mal was anderes...
Gruß Wolfgang

SEV zwischen Konstanz und Singen. Wobei dieser SEV vor Ort als Schechtestmöglicher Ersatz-Verkehr aller Zeiten zu beurteilen war. 700-1400 Sitzplätze je Stunde und Richtung mit 2 Gelenkbussen pro Stunde zu ersetzen, da hat wohl irgendein Bahnmanager den Schuss nicht gehört. Hier die Situation in Radolfzell "nach Abfahrt" der Busse... Die kamen aus beiden Richtungen brechen voll an. Keinerlei Chancen einzusteigen. Hoffentlich gab es bei der Hitze keine kollabierten Personen. Reisen in Dritte-Welt-Ländern sind tatsächlich erheblich entspannter. Keiner fühlte sich irgendwo zuständig, Missstände zu beheben. Im Internet war nur allgemein ein Hinweis auf den Schienenersatzverkehr, aber sämtliche Seehasen weiterhin gelistet. In Konstanz wusste nicht einmal der Info-Punkt darüber Bescheid, in Radolfzell war das Bahnhofsmanagement völlig überfordert und zog sich in unverschämte Spitzfindigkeiten zurück. Und die örtliche Presse, leider nur durch den Monopolisten Südkurier vertreten, schlief den Schlaf der Gerechten. Solange niemand durch die Hitze und stundenlange drangvolle Enge im Bus kollabiert ist oder verletzt wurde, kann man hoffentlich nur lachen über die Chaosmanager, eines Industriestaates unwürdig. Juli 2016. (zum Bild)

Michael Edelmann 10.7.2016 15:35
Hallo Olli,
ich will ja nicht unken und bin bestimmt auch kein "ewig Gestriger", aber ich kann mich nicht erinnern, daß es, als die Bahn noch ein Staatsunternehmen war, solche Zustände gab! Da wurde alles zentral organisiert. Heute hat man unzählige Bahnunternehmen, völlig unübersichtliche Zuständigkeitsbereiche und das entsprechende Gerangel, wer denn für was einzustehen hat. Chaos pur! Hinzu kommt das schon fast krankhafte Gesuche nach dem jeweils billigsten Anbieter, wenn es Fremdleistungen zu erbringen gilt! Da KANN nichts Vernünftiges bei rauskommen, denn der Billigste ist i.d.R. nicht gerade der Beste! Der Leidtragende ist in jedem Fall der Reisende. Da ist es kein Wunder, daß viele Leute den Privat-PKW vorziehen.
Lieben Gruß!
Micha

Olli 10.7.2016 17:52
Die Privatisierung hat Vor- und Nachteile. Genau auf dieser Strecke erfreut man sich eigentlich seit 22 Jahren komfortablen Nahverkehrs, den es mit der DB nicht gegeben hatte. Seit 2006 ist zumindest der Regionalverkehr auf ähnlichem Niveau angekommen. Aber wenn man nun das Hickhack und das Chaos bei einer kleinen Störung betrachtet, dann muss man schon sagen, das ist schlechter organisiert als Honies 5-Jahrespläne. Bei einer solchen Organisation wird der Sand in der Wüste schon nach 2 Jahren knapp... :-D ... Das wäre wohl zu Staatsbahnzeiten nie passiert. Insofern scheint wohl hier Pest gegen Cholera getauscht worden zu sein...
Gruß, Olli

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.