bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Werbung schalten   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Horst Lüdicke



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Rurtalbahn (im Auftrag von Deutsche Bahn) arriviert in Dalheim am 13 August 2016. (zum Bild)

Horst Lüdicke 22.8.2016 11:36
Ein schönes, aber auch nachdenklich stimmendes Foto aus Dalheim und dem, was vom "Eisernen Rhein" übrig geblieben ist.
Gruß Horst

Generationstreffen Gtw 24 und die neue Schwebebahn 03 als Fahrschule in Wuppertal Barmen, am 18.08.2016. (zum Bild)

Horst Lüdicke 22.8.2016 11:33
Ein gelungener Alt-Neu-Vergleich!
Gruß Horst

Daniel H. 22.8.2016 12:22
Danke!

Gruß
Daniel

Das nahende Ende des lokalen Verkehrs auf der japanischen Nordinsel Hokkaidô: Hier ist das Defizit der Bahn nicht mehr tragbar, und die Abwanderung hat vielerorts fast zum Aussterben der Regionen geführt. Zudem sind die alten Triebwagen verrostet und das Gleis in schlechtem Zustand. Wer da noch wohnt ist in der Land- und Forstwirtschaft tätig und hat natürlich sein eigenes Auto. Bild: Lokaltriebwagen KIHA 40 1722 in Higashi Shikagoe im zentralen Gebirge von Hokkaidô; die Stilllegung wird diskutiert, ein einziger Schüler stieg hier zu. 28.Juli 2016. (zum Bild)

Horst Lüdicke 22.8.2016 11:30
Hallo Peter,
trotz (oder gerade wegen) des schlechten Wetters ein sehr schönes, stimmungsvolles Bild mit informativem Text. Es wäre schade, wenn diese Bahn stillgelegt würde.
Viele Grüße aus Neuss nach Bern Horst

Der NZ1136 nähert sich dem Mala Rijeka Viadukt. (02.08.2016) (zum Bild)

Peter Ackermann 21.8.2016 22:40
Eine äusserst interessante Serie eines wenig bekannten Ortes, mit lebendigem Blick aufs Geschehen! Grüsse, Peter

Horst Lüdicke 22.8.2016 11:27
Hallo Herbert,
wirklich eindrucksvolle Bilder vom Viadukt und seiner Umgebung. Mir ist es vor einigen Jahren leider nur gelungen, einige unscharfe Bilder aus dem schaukelnden Zug zu machen, um so schöner, Deine Aufnahmen zu sehen.
Gruß Horst

Nur noch die Gleise auf dem Bahnübergang sind erhalten. Auf einzelnen Teilen der Strecke stehen noch die Masten. Von der einsten Kanonenbahn und den dort herrschenden Verkehr ist nicht ehr viel zu sehen. 1992 wurde die Strecke 2 Gleisig ausgebaut und 1 Jahr später elektrifiziert. Nur 20 jahre später wurde die Strecke stillgelegt und wird nun teilweise zurück gebaut. Nedlitz 20.07.2016 (zum Bild)

Horst Lüdicke 22.8.2016 11:18
Hallo Dennis,
eine schöne Dokumentation der Kanonenbahn (oder besser: was davon noch übrig ist).
Gruß Horst

Dennis Fiedler 22.8.2016 12:46
Danke dir Horst. So schnell kann eine Bahnstrecke eine Glanzzeit erleben und ebenso schnell wieder erlischen.
Freut mich sehr das dir die Bilder gefallen. Die Kanonenbahn ist echt lohnenswert zu besuchen.

Zwei Re 4/4 II mit dem IC 181 (Stuttgart -Zürich) bei Neuhausen, im Vordergrund stürzt stiebend der Rhein über die Felsen. Die Aufnahmen entstand in der Nähe des Schloss Laufen am Rheinfall am 18. Juni 2016. (zum Bild)

Horst Lüdicke 22.8.2016 11:12
Hallo Stefan,
eine schöne Perspektive mit dem Rheinfall im Vordergrund.
Gruß Horst

Stefan Wohlfahrt 22.8.2016 14:20
Danke Horst,
es freut mich wenn dies rauschende Bild gefällt.
einen lieben Gruss
Stefan

Kurz vor ihrem Einsatzende ist die 1245 516-8 im September 1995 mit einem Güterzug in Sillian eingetroffen (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 21.8.2016 11:24
Ein schöne kleiner Zug, und auch die Lok gefällt.
einen lieben Gruss
Stefan

Horst Lüdicke 22.8.2016 11:04
Danke für Deinen netten Kommentar, Stefan, es freut mich, dass Dir die Aufnahme gefällt.
Gruß Horst

Thomas Rehsmann 22.8.2016 11:27
Wunderschöne Archivaufnahme, Horst!
Liebe Grüße Thomas

Einige Zeit fuhren auch die 4010 durch das Drautal bis Lienz. An einem regnerischen Septembertag Mitte der 1990er Jahre steht der 4010 027-3 abfahrbereit im Lienzer Bahnhof. Umlaufbedingt verkehrte er zurück als Regionalzug nach Spittal-Millstättersee. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 21.8.2016 11:21
Was für ein schöner Zug! Schade, dass nicht einer erhalten blieb.
einen lieben Gruss
Stefan

Horst Lüdicke 22.8.2016 11:02
Du sagst es, Stefan. Dabei war der 4010 viele Jahre lang das Aushängeschid der ÖBB.
Gruß Horst

Hans-Peter Kurz 23.8.2016 21:58
Hallo Horst,
schönes Regenbild aus Lienz!
So einen Regionalzug hätte ich heute auch noch gern im Drautal.

Liebe Grüße, Hans-Peter

Mit einem Regionalzug verlässt die 1142 533-7 im September 1998 den Bahnhof Kaponig. Früher hieß der Bahnhof Obervellach, mit dem gleichnamigen, einige húndert Meter tiefer liegenden Ort verband ihn eine Seilbahn. Heute liegen hier keine Gleise mehr. (zum Bild)

Hans-Peter Kurz 20.8.2016 21:55
Hallo Horst,
gefallen mir gut deine Tauernbahnfotos!
Es ist schon schade um die Kaponig-Trasse da gabs schon schöne Motive und dazu noch einen richtigen Regionalverkehr. Heute fällt der ja leider nur spärlich aus.
Aber immerhin kommt nächstes Wochenende wieder ein bisschen Nostalgie auf der Tauernbahn zurück, da werden nämlich anlässlich der Lienzer-Südbahntage einige Sonderzüge, zwischen Sillian und Mallnitz, mit der 1042 023, der 1020 018 und ein paar Schlieren unterwegs sein.
Schau am Wochenende einfach mal bei mir rein, am Samstag stell ich gleich ein paar Bilder aus dem Drautal und aus Penk rein.

Liebe Grüße,
Hans-Peter

Horst Lüdicke 22.8.2016 11:01
Hallo Hans-Peter,
danke für Deinen Kommentar. Dann wünsche ich Dir viel Erfolg (und gutes Wetter). Bin schon auf Deine Aufnahmen gespannt.
Gruß Horst

Mit einem Autoshuttle von Böckstein nach Mallnitz hat 1043 001-5 Mitte der 1990er Jahre gerade den Tauerntunnel verlassen (zum Bild)

Matthias Hartmann 20.8.2016 13:50
Hallo Horst,
eine wunderschöne Aufnahme mit dem Alpenpanorama, gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße
Matthias

Horst Lüdicke 22.8.2016 10:58
Danke für den netten Kommentar, Matthias!
Gruß Horst

Hoch hinauf - Im Sommer 2005 fahren der GT4 421 und ein weiterer GT4 vom Eugensplatz in Richtung Geroksruhe (zum Bild)

Kurt Rasmussen 19.8.2016 20:21
Hallo Horst,
eine sehr schöne und außerordentlich interessante Aufnahme aus Stuttgart - damals, als es noch die formschönen GT4 gab, war die Stadt schon einen Besuch wert.
Viele Grüße nach Neuss aus Valby
Kurt.

Thomas Wendt 20.8.2016 8:40
In Stuttgart brauchen die Bahnen eine gute Motorisierung. Das dortige Auf und Ab ist hier wunderbar wiedergegeben.

Horst Lüdicke 22.8.2016 10:57
Vielen Dank für Eure Kommentare, Kurt und Thomas.
Trotz der nicht einfachen Streckenverhältnisse haben die GT4 ihren Dienst über Jahrzehnte zuverlässig versehen.
Viele Grüße Horst

Nach Heumaden fahren der GT4 630 und ein weiterer GT4 im Februar 1997 (zum Bild)

Kurt Rasmussen 19.8.2016 20:56
Hallo Horst,
toll, toll, toll - ein sehr schönes Stimmungsbild von der Linie 15.
Viele Grüße nach Neuss aus Valby
Kurt.

Horst Lüdicke 22.8.2016 10:55
Vielen Dank Kurt!
Viele Grüße aus Neuss nach Valby Horst

Von der Pischekstraße reicht der Blick weit hinunter in den Stuttgarter Talkessel. Im Sommer 2005 begegnen sich hier zwie GT4-Doppel, links GT4 436, rechts GT4 414 als Schlusswagen (zum Bild)

Matthias Hartmann 13.8.2016 16:40
Hallo Horst,
eine sehr schöne Aufnahme von der Stuttgarter Straßenbahn die mir sehr gut gefällt. Da fällt mir gleich die sehr interessante Folge von Eisenbahnromantik ein, die über die letzten Einsatztage der Line 15 berichtete hatten.

Liebe Grüße
Matthias

Horst Lüdicke 18.8.2016 12:20
Vielen Dank Matthias. Zu diesem Zeitpunkt ging es mit der Meterspur zu Ende, davon zeugen die schon verlegten Stadtbahngleise und (nicht sichtbar) die überall an der Strecke lauernden Fotografen...
Gruß Horst

Kurt Rasmussen 19.8.2016 20:52
Hallo Horst,
eine sehr schöne Aufnahme. - Ich versuche mal, die Stadtbahngleise wegzudenken, da kommt es mir vor, als sei ich wieder in Stuttgart im Sommer 1979, als ich dort einen Monat in Verbindung mit einem Kurs an der Uni verbrachte. Ich habe die Stadt und ihre Straßenbahnen damals sehr gut kennengelernt, und die Stadt und nicht zuletzt ihre Umgebung habe ich interessant und schön gefunden. Diese positive Stimmung ist mit den klotzigen Stadtbahnen und den dazugehörigen Stadtbahnanlagen völlig verschwunden. Bei meinen letzten Besuchen in der Stadt gab es - außer der letzten GT4 auf der SL 15 - fast nichts mehr, was ich schön und reizend hätte finden können.
Viele Grüße nach Neuss aus Valby
Kurt.

Horst Lüdicke 22.8.2016 10:54
Danke für Deinen Kommentar, Kurt. 1979 war ja noch das komplette Meterspurnetz in Betrieb, schön, dass Du neben Deinem Kurs noch die Zeit hattest, auch den Straßenbahnbetrieb zu dokumentieren.
Viele Grüße aus Neuss nach Valby Horst

Im Februar 1997 sind GT4 457 und ein weiterer GT4 auf dem Weg von Heumaden nach Stammheim an der Haltestelle Stafflenbergstraße eingetroffen (zum Bild)

Kurt Rasmussen 19.8.2016 20:25
Hallo Horst,
wieder einmal eine sehr schöne Aufnahme von einer Stuttgarter GT4-Garnitur.
Viele Grüße nach Neuss aus Valby
Kurt.

Horst Lüdicke 22.8.2016 10:46
Danke Kurt, es freut mich sehr, dass Dir das Bild gefällt.
Viele Grüße aus Neuss nach Valby Horst

Karl Maximilian alias 1144 257-3 durchfährt am 10.08.2016 mit einem Güterzug den Villacher Westbahnhof (zum Bild)

Hans-Peter Kurz 18.8.2016 20:40
Hallo Horst,
na da wohl einer wieder mal in Kärnten unterwegs.
Sind schöne Bilder geworden vom damaligen und heutigen Villach.

Liebe Grüße,
Hans-Peter

Horst Lüdicke 18.8.2016 21:31
Stimmt Hans-Peter, allerdings waren wir zum Baden und Wandern dort und so blieb kaum Zeit für Eisenbahnfotos. Da wir unser Auto zu Hause gelassen haben, reichte es auch nicht zu einem Abschiedsbesuch im Gailtal (das mit dem ÖPNV leider nur mit hohem zeitlichen Aufwand vom Millstättersee aus zu erreichen ist), aber da wirst Du mit Sicherheit ja noch einige Aufnahmen zeigen. Ich habe aber einige ältere Fotos von der Tauernbahn herausgesucht, die ich in der nächsten Zeit einstellen werde. Danke für Deinen Kommentar.
Gruß Horst

1044 007-4 überquert Ende der 1990er Jahre mit einem Regionalzug Richtung Arnoldstein die alte Draubrücke in Villach. Heute verhindern leider die Schallschutzwände des Neubaus eine solche Aufnahme. (zum Bild)

Thomas Rehsmann 18.8.2016 19:35
Wunderschöne Aufnahme, Horst! Leider sind in den letzten Jahren viele schöne Fotostellen solchen Lärmschutzwänden zum Opfer gefallen.
Liebe Grüße Thomas

Horst Lüdicke 18.8.2016 21:20
Hallo Thomas,
das habe ich bei unserer diesjährigen Reise auch festgestellt, wobei ich mich manchmal schon gefagt habe, ob man dabei an der einen oder anderen Stelle nicht übertrieben hat. Danke für Deinen Kommentar.
Gruß Horst

Vom Stadtturm in Villach bot sich um 2000 dieser Blick auf die alte Eisenbahnbrücke über die Drau, ein 4030 ist gerade in Richtung Rosenbach unterwegs. Die Brücke wurde inzwischen durch einen Neubau mit Schallschutzwänden ersetzt. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 18.8.2016 16:19
Der gute alte ET 4030 - erst nach dessen Verschwinden hatte ich gemerkt, was da für ein wundervoller Triebwagen mir nun schmerzlich fehlt.
Zudem mag ich Bilder, die neben dem Zug auch gleich etwas Landschaft oder wie in diesem Fall Stadt zeigen.
einen lieben Gruss
Stefan

Horst Lüdicke 18.8.2016 21:11
Danke für Deinen Kommentar, Stefan. Mir gefällt der 4030 ebenfalls außerordentlich gut. Auch wenn ich bei meinen Urlauben in Österreich eine ganze Reihe Bilder von diesen Fahrzeugen gemacht habe, beschleicht mich im Nachhinein doch das Gefühl, ich hätte ihm noch mehr Zeit widmen sollen...
Gruß Horst

Im Juni 1990 setzte die Straßenbahn Riga immer noch Triebwagen des Typs RVZ-6 auf der Linie 10 ein, hier Tw 4-364 am Hauptbahnhof (zum Bild)

Thomas Wendt 7.8.2016 21:38
Die Schienen dürften noch die selben sein, hier fährt man über Weichen nur noch in Schrittgeschwindigkeit ;-)
Ich finde es immer wieder schön, Deine Bilder aus früheren Tagen genießen und mit der heutigen Zeit vergleichen zu können.

Horst Lüdicke 18.8.2016 12:15
Danke für die netten Worte, Thomas. Leider war dies meine einzige Begegnung mit den RVZ-6. Mir gefallen diese Fahrzeuge sehr gut, da sie in ihrem Äußeren irgendwie noch an die in den 1930er Jahren entwickelten PCC-Wagen erinnern.
Gruß Horst

Morgenstimmung im Gare d'Austerlitz in Paris im April 1984: Während eine CC-6500 aus dem Bahnhof fährt, wartet der Sud-Express nach Lissabon noch auf seine Lokomotive, rechts im Schatten ist eine BB-9200 erkennbar (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 4.8.2016 12:20
Obwohl schon die TGV Züge im nur gut 500 Meter weiter entfernten Gare de Lyon in zwei Stunden nach Lyon fuhren, bewältigen im übrigen Frankreich Loks die Fernzüge und zwar über weite Strecken mit 200 km/h. Ab dem Bahnhof Austerlitz fuhren die Expresszüge Richutng Toulouse und Südwesten, mit Anschluss nach Spanien und Portugal.
einen lieben Gruss
Stefan

Horst Lüdicke 18.8.2016 12:06
Hallo Stefan,
vom TGV-Zeitalter war hier noch nichts zu spüren, der Sud-Express fuhr noch ohne Umsteigen nach Lissabon (mit Umspurung in Hendaye), der erste Halt nach der Abfahrt in Paris war Bordeaux...
Gruß Horst

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.