bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Werbung schalten   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Jean-Claude Delagardelle



1 2 3 nächste Seite  >>
HO, SNCF BB 9200 (1500 V Gleichstrom) von JOUEF, aus meiner Privatkollektion. Fotografiert am 27.12.2015. http://lestrainsjouef.free.fr/fr/elec_fra/bb9200_sncf.html (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 28.12.2015 16:37
Hallo Jean-Claude,
herrliche Modelle! Doch Vorsicht ist geboten, damit die Bilder nicht unfreiwilligen Besuch anziehen.
einen lieben Gruss
Stefan

Jean-Claude Delagardelle 28.12.2015 17:00
Hallo Stefan,
Danke für den Hinweis! Ich habe die Texte etwas abgeschwächt.
Mit besten Grüssen
Jean-Claude

Die CFL Cargo 311 im ehemaligen Bahnhof Differdingen, 10.06.2015 (zum Bild)

Olli 19.6.2015 21:47
Auch eine interessante Lok aus Luxemburg.
Gruß, Olli

Jean-Claude Delagardelle 20.6.2015 16:00
Hallo Olli, vielen Dank für den netten Kommentar. Diese Loks (die meisten von der Arbed vor langer Zeit gekauft) werden irgendwann ausgedient haben.
Mit freundlichen Grüssen,
jcd

Deutschland, Rheinland-Pfalz, Pündericher Hangviadukt. Die Rhenus Veniro GmbH & Co. KG setzt modernisierte Dieseltriebwagen des Typs RS 1 auf der KBS 691 Traben-Trarbach - Bullay ein. Die Triebwagen stammen von der Donnersbergbahn Alzey - Kirchheimbolanden, wo sie von 2000 bis Dezember 2014 fuhren. 23.04.2015 (zum Bild)

Armin Schwarz 26.4.2015 12:43
Ah, jetzt fahren dort auch Stadler Regioshuttle. Ein tolles Bild von dem RS 1 auf dem Pündericher Hangviadukt, Jean-Claude.
Liebe Grüße
Armin

Olli 26.4.2015 16:07
Sieht zwar von außen schön aus, aber von innen beschissen für den Fahrgast, weil man nicht mehr rausschauen kann, oder nur noch schlecht. Das Bild hingegen ist klasse.
Gruß, Olli

Jean-Claude Delagardelle 30.4.2015 22:47
Hallo Armin,
Vielen Dank für deinen netten Kommentar. Das Bild entstand rein zufällig während einer Radtour an der Mosel entlang.
Liebe Grüsse, jcd

Jean-Claude Delagardelle 30.4.2015 22:52
Hallo Olli,
Busse, Trambahnen und auch Züge mit diesem Outfit sehen von außen recht farbig und lustig aus. Der Fahrgast wird das etwas weniger lieben. Vielen Dank für den netten Kommentar.
Liebe Grüsse, jcd

Luxemburg, Belval-Université, CFL CARGO 302, 14.04.2015 (zum Bild)

Armin Schwarz 17.4.2015 20:21
Hallo Jean-Claude,
tolle Portraits von den von den MaK G 850 BB, gefallen mir sehr gut. Erstaunlich das aus ehemaligen Private-/Werkbahnloks, nach vielen Dienstjahren, Staatsbahnloks werden.
Liebe Grüße
Armin

Jean-Claude Delagardelle 20.4.2015 20:30
Hallo Armin, vielen Dank für den netten Kommentar. ARBED / ARCELOR / ARCELOR-MITTAL haben diese Loks an CFL CARGO verkauft. Sie leisten noch viele Dienste in Luxemburg.
Liebe Grüsse, jc.d

Luxemburg, der SNCF TGV Lyria 510 Paris-Luxemburg ist soeben in den Bahnhof Luxemburg eingefahren. Neben dem TGV der CFL Z 2206. 09:54 am 31.07.2014 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 26.2.2015 9:43
Französiche Fahrzeuge in Luxembourg, auch wenn jenes links nur Anteilsmässig (2%) Frankreich "gehört".
einen lieben Gruss
Stefan

Jean-Claude Delagardelle 2.3.2015 10:56
Hallo Stefan,
Vielen Dank für deinen Kommentar.Die Kilometerleistung des CFL Materials in Frankreich ist in der Tat bescheiden.
MfG
jcd

Stefan Wohlfahrt 2.3.2015 18:28
Hallo Jean-Claude mit den 2% meinte ich eher die Besitzverhältnisse der CFL.
92% gehören dem Staat Luxembourg, 6% Belgien und eben 2% Frankreich.
einen lieben Gruss
Stefan

Deutschland, Hessen, eine Class 66 der HGK, nördlich von Rüdesheim auf der rechten Rheinstrecke, von Bingen aus fotografiert. 16.07.2014 (zum Bild)

Hans-Gerd Seeliger 20.7.2014 17:02
Hallo Jean-Claude,
ein schönes Bild von der Class 66 zwischen Weinberg und "wildem" Rhein, der nach heftigen Regenfällen randvoll gefüllt ist.
Viele Grüße
Hans-Gerd

Jean-Claude Delagardelle 22.7.2014 22:01
Hallo Hans-Gerd,
Vielen Dank für deinen netten Kommentar. Leider musste ich auf die Burg Ehrenfels und das Niederwalddenkmal verzichten, denn sonst wäre die Class 66 viel zu klein auf dem Bild.
Viele Grüße,
Jean-Claude

Deutschland, Rheinland-Pfalz. Der Bahnhof Meisenheim (Glan) wurde 1896 eröffnet und befand sich an der 1904 auf gesamter Länge eröffneten Glantalbahn Homburg (Saar)–Bad Münster. Teile der Bahnhofsanlage, darunter das architektonisch ansprechende Empfangsgebäude stehen unter Denkmalschutz. 03.07.2014 (zum Bild)

Andreas Strobel 6.7.2014 17:28
Fast ein kleines Eisenbahnschloß zeigt dein Foto Jean-Claude, gefällt mir sehr gut. Andreas

Jean-Claude Delagardelle 7.7.2014 13:10
Andreas, die Architektur dieses Bahnhofs ist in der Tat sehr gepflegt, ebenfalls auf der Seite der Bahnsteige. Ich hoffe in den nächsten Tagen ein Video mit allen interessanten Details dieses Bahnhofs bereitzustellen: Meisenheimer Tunnel, Stellwerk, Bahnhof auf der Seite der Bahnsteige, Wagen und Draisinen.
Gruß, Jean-Claude

Deutschland, Rheinland-Pfalz, Medard. Auf der stillgelegten Bahnstrecke Staudernheim - Lauterecken - Altenglan kann man im Sommer mit gemieteten Fahrraddraisinen das Glantal erkunden. Die Draisinen benutzen ein Gleis, der Bahndamm des zweiten Gleises wurde teilweise in den Glan Radweg integriert.03.07.2014 (zum Bild)

Andreas Strobel 5.7.2014 12:00
Guten Tag Jean-Claude, einen schönen Anblick mit Einblick servierst du uns hier.
Gefällt mir sehr gut. Gruß Andreas

Jean-Claude Delagardelle 7.7.2014 13:04
Andreas, ich bin sehr froh darüber dass diese etwas spezielle Perspektive der Fahrraddraisinenbahn des Glantal dir gefällt.
Gruß, Jean-Claude

Frankreich, Languedoc, Montpellier Corum, der Citadis 302 Alstom der Linie 2 verlässt die Station Corum in Richtung Castelnau-le-Lez. Von der Terrasse auf dem Dach des Corum aus fotografiert. 01.03.2014 (zum Bild)

Armin Schwarz 4.3.2014 20:53
Hallo Jean-Claude,
ein tolles Bild von der Tram in Montpellier.
Gruß Armin

Jean-Claude Delagardelle 4.3.2014 21:30
Hallo Armin,
Es freut mich dass die etwas spezielle Perspektive von oben des Citadis in einer scharfen Kurve dir gefällt. Nach fast 2 Monaten im Languedoc mit frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein (siehe Bilder), werde ich mich an die etwas winterlichen luxemburgischen Verhältnisse anpassen.
Gruss, Jean-Claude

Kurt Rasmussen 4.3.2014 22:04
Hallo Jean-Claude,
ein sehr schönes Foto hast Du da gemacht. Die Perspektive ist fantastisch gut.
Viele Grüsse aus Kopenhagen
Kurt

Jean-Claude Delagardelle 4.3.2014 22:44
Hallo Kurt,
Vielen Dank für deinen sehr netten Kommentar.
Beste Grüsse aus Montpellier und Luxemburg.
Jean-Claude

Michael Edelmann 4.3.2014 23:48
Fast wie auf einer Modellbahn! Sehr schön gesehen und festgehalten, Jean-Claude!
LG!
Micha

Jean-Claude Delagardelle 5.3.2014 11:22
Hallo Micha,
Dein Vergleich mit der Modellbahn, trifft bei dieser Perspektive voll zu. Vielen Dank für den netten Kommentar.
Beste Grüsse aus Montpellier und Luxemburg.
Jean-Claude

Frankreich, Languedoc, Gard, Aigues-Mortes. Die Drehbrücke über den Kanal auf der Eisenbahnlinie (Nîmes -) Saint-Césaire - Aigues-Mortes - le Grau-du-Roi ist um 90 Grad gedreht um die Schiffe auf dem Canal du Rhône à Sète vorbeifahren zu lassen. 17.02.2014 (zum Bild)

André Breutel 25.2.2014 20:14
Salut Jean-Claude,
merci für den schönen Fototip. Ich suche immer die Extravagance an der schönen französichen Kanallandschaft.
Super Foto!
Viele Grüße aus der Schweiz
André

Jean-Claude Delagardelle 26.2.2014 23:16
Hallo André,
Vielen Dank für den netten Kommentar. Die französischen Kanäle durchqueren in der Tat fast ganz Frankreich, heute oft mit einem Pluspunkt: gute Radwege entlang der Kanäle. Fast alle meine etwas extravaganteren Bilder und Videos wurden auf Radtouren gemacht.
In Aigues-Mortes fehlt meinem Bild etwas Höhe. Nur von der Befestigungsmauer z.B. der Tour de Constance aus kann man bessere Resultate erreichen dank einer Video mit einem Zug auf der Brücke, die danach gedreht wird.
Grüsse aus Luxemburg und Südfrankreich. jc.d

Luzern - Verkehrshaus - Die Lokomotive, Fabriknummer 396, erhielt die Nummer 28 und den Namen Genf. Die Genf zog am 1. Mai 1858 den Eröffnungszug der Hauensteinlinie. Die Lokomotive wurde 1898 ausrangiert. Scan eines Dias aus dem Jahr 1974. (zum Bild)

Olli 2.1.2014 20:12
Ist ja schon richtig historisch, und immernoch in guter Qualität. In Betrieb mit pikfein angezogenem Lokpersonal wird es dann noch interessanter: http://www.bahnbilder.de/name/einzelbild/number/337310/kategorie/Schweiz~Strecken~Waldshut+-+Turgi.html
Danke fürs Zeigen, Olli

Jean-Claude Delagardelle 2.1.2014 21:15
Vielen Dank für den netten Kommentar, Olli. Die Qualität der Bilder aus dieser Zeit ist leider sehr unterschiedlich. Deine Bilder mit den Dampfloks in Aktion sind selbstverständlich realistischer.
MfG, Jean-Claude

Luxemburg, im Jahr 1974 war die BR 24-009 der Deutschen Reichsbahn mit einem Sonderzug auf dem luxemburgischen Schienennetz zu sehen (zwischen Schifflange und Noertzange). Die Donnerbüchse am Ende des Sonderzuges. Scan eines meiner Dias aus dem Jahr 1974. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 10.10.2013 12:01
Ein herrlicher Nachschuss!
Gruss Stefan

Jean-Claude Delagardelle 4.11.2013 20:29
Stefan, vielen Dank für den netten Kommentar!
Gruss Jean-Claude

G. G. 5.11.2013 0:17
Hi, es war aber sicher nicht die "Deutsch Reichsbahn", sondern die "Deutsche Bahn", oder?

Jean-Claude Delagardelle 5.11.2013 22:22
Deutsche Reichsbahn (seit 1945)
Bei der Deutschen Reichsbahn verblieben 24 002, 004, 009 und 021. Die Maschinen befanden sich zunächst in der Rbd Greifswald, von wo aus sie 1947 an die Rbd Berlin abgegeben wurden. 1956 kamen die vier Fahrzeuge zur Rbd Magdeburg, welche die Dampflokomotiven zuerst im Bw Oschersleben und ab 1957 im Bw Jerichow stationierte. Dort fanden die Fahrzeuge auf dem Streckennetz der ehemaligen Kleinbahn-AG in Genthin bis 1968 ihr Betätigungsfeld. Einzig die 24 009 blieb länger im Einsatz und kam 1970 noch zum Bw Stendal. Dort erhielt das Fahrzeug noch die neue EDV-Nummer 37 1009-2. Zuletzt kam das Fahrzeug zum Bw Güsten. 1972 wurde sie an den Eisenbahn-Kurier in der Bundesrepublik Deutschland verkauft.
Gruss, jcd

Jean-Claude Delagardelle 5.11.2013 22:25
Siehe ebenfalls die Detailaufnahme:
Bild 729328, Bilder und Fotos von Eisenbahn und Zügen » Deutschland » Dampfloks » BR 24 » Luxemburg, im Jahr 1974 war die BR 24-009...
Gruss, jcd

Frankreich, Lothringen, Meurthe-et-Moselle, Bahnhof Longwy. Vorne ein DEV Inox und UIC-Y Personenwagen. Hinten BB 12000, BB 13000 und CC 14100 E-loks. In der Mitte ältere französische Personenwagen. Scan eines Dias von Anfang 1976 (zum Bild)

De Rond Hans und Jeanny 22.7.2013 20:01
Hallo Jean-Claude,
die sehr eindrückliche historische Aufnahme von dem Bahnhof Longwy gefällt mir ausgezeichnet.
Welch ein Gedränge herrschte damals in diesem Bahnhof und was ist heute noch davon übrig?
Der schmucke Bus oben im Bild rundet das Ganze noch zusätzlich ab.
Einen lieben Gruß nach Schouweiler
Jeanny

Stefan Wohlfahrt 22.7.2013 20:06
Hallo Jean-Claude,
ich schliesse mich bei der positiven Beurteilung des Bildes gerne Jeannys Kommentar an.
Gruss Stefan

Armin Schwarz 22.7.2013 20:07
Hallo Jean-Claude,
die tolle historische Aufnahme gefällt mir auch sehr gut.
Gruß Armin

Jean-Claude Delagardelle 23.7.2013 20:38
Hallo Jeanny, Stefan und Armin,
Vielen Dank für die sehr netten Kommentare. Jeanny stellt zu Recht die Frage: was bleibt von dieser Eisenbahnepoche in Lothringen übrig?
Die schweren Eisenerzzüge mit den CC 14100 waren Mitte der siebziger Jahre am Aussterben. Die unter 25 kV elektrifizierten Eisenbahnstrecken von den Eisenerzvorkommen zu den Hütten wurden nach und nach stillgelegt und abgebaut. Die erste große Strecke unter 25 kV (Lille) - Valenciennes - Thionville verlor ihre ursprüngliche Bedeutung. Auch die Schnellzüge Koblenz - Paris, Luxemburg - Paris fuhren zum Teil über Longwy. Ab Koblenz und ab Luxemburg gibt es sie seit langen Jahren nicht mehr. Vor allem Longwy ist nur via Luxemburg an den TGV EST angebunden.
Seit einigen Jahren gibt es aber auch positive Entwicklungen.
1)Das Projekt CORRIDOR 2 Rotterdam-Antwerpen-Basel/Lyon erlaubt es über drei Strecken von Antwerpen nach Lothringen zu fahren:
a) Antwerpen - Namur - Luxemburg - Thionville - Metz - ...
b) Antwerpen - "Athus-Meuse" - Longwy - Longuyon - Thionville oder Richtung Metz oder Richtung Toul ohne den "corridor mosellan" zu benutzen- ...
c) Antwerpen - Lille - Valenciennes - Longuyon - (siehe b) (-> Neubelebung der Strecke Valenciennes-Thionville)
2) Die Strecke Longwy (F) - Pétange (L) - Belval Universität - Esch - Betemburg (L) - Thionville (F) wurde vor einiger Zeit eingeweiht und wird von CFL Z 2200 befahren.
Jeanny hatte den Bus auf dem Bild bemerkt. Nach meinen Recherchen müsste es sich um einen Saviem-Chausson SC1 Baujahr 1960 handeln.
Grüsse, Jean-Claude

Thomas Wendt 12.8.2013 10:23
Ein Augenschmaus. Nicht nur die damals wohl ziemlich modernen Wagenformen sondern auch der Bus sind interessant zu betrachten.

Jean-Claude Delagardelle 1.9.2013 11:13
Hallo Thomas,
Vielen Dank für den netten Kommentar. Die DEV INOX Wagen wurden für die Schnellzüge (160 km/h) von und nach Paris eingesetzt. Ich habe sie kennengelernt mit dem SUD EXPRESS Bordeaux-Paris, damals mit einer BB 9200.
Grüsse, Jean-Claude

Schweiz, Brienz, Brienz Rothornbahn, Scan eines Fotos aus dem Jahr 1964. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 31.8.2013 18:47
Einmal ein altes Bahnbild, dass auch heute noch so erlebt werden kann.
Gruss Stefan

Jean-Claude Delagardelle 1.9.2013 11:00
Hallo Stefan,
Vielen Dank für diesen Kommentar. Ich habe noch 2 Collagen zum selben Thema bei zeigedeinebilder.de hochgeladen. In der Tat hat die Brienz Rothornbahn den historischen Aspekt der Bahn zum Teil beibehalten.
Grüsse, Jean-Claude.

Stefan Wohlfahrt 1.9.2013 17:24
Oh ja, das kann ein etwas russgeschwärzter Fotograf mit Freuden bestätigen!
Gruss Stefan

1 2 3 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.