Duplicate entry 'name/kommentare/von/23922x' for key 'rewrite' Bild-Kommentare von Leon Schrijvers - Bahnbilder.de
bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Werbung schalten   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Leon Schrijvers



1 2 nächste Seite  >>
TEE-farbiger 217 002 durchfahrt Regensburg Hbf am 17 September 2015. (zum Bild)

Leon Schrijvers 4.12.2015 0:21
Laut eine Gruppe von 4 Zugfotografen ist diese Leistung von zwei Museums-V 160er ein Pendelzug von TX Log von/nach Regensburg Ost. Ein Teil dieser Pendelstrecke ist nicht elektrifiziert und TX Log hatte keine Lust, dafür eine extra Diesellok in Ratisbon zu stationieren.

MfG,
Leon

Profilblick auf 141 TB 407 in Longueville am 19 September 2010. (zum Bild)

Horst Lüdicke 10.5.2015 9:59
Ein mächtige und elegante Lok, es wäre interessant eine deutsche 86 (die die gleiche Achsfolge hat) einmal daneben zu stellen.
Gruß Horst

Leon Schrijvers 10.5.2015 22:52
Hallo Horst,
schön, dass dieses Bild dir gefällt. Jedes 3.Wochenende in September feiert die AJECTA, ein Fransösischen Museumsgruppe, deren Offener Wochenend in Rahmen von das Europäisches MUseumswochenende und AJECTA (die deren Bw in Longueville haben) haben u.A". dieser Tenderlok in Eigentum. Die Reihe 141 TB war im Einsatz in Pariser Vorortverkehr -Longueville wird noch immer jeder Stunde vom Paris Est aus mit der TRansilien (Parisier Vorortverkehr) auf die Relation Paris EstProvins gemacht.
Ob die 86er (auch eine schöne Lok!) Vorortverkehre in ein nationaler Hauptstadt machen würde?
Grüsse aus die NL,
Leon.

Am 28 Mai 2012 steht 77.28 auf die Drehscheibe ins EM Ampflwang. (zum Bild)

Andreas Strobel 11.4.2015 20:11
Tolles Bild Leon, gefällt mir sehr gut das du sie auf der Drehscheibe erwischt hast.
Lieben Gruß Andreas.

Leon Schrijvers 13.4.2015 18:55
Hallo Andreas,
Danke schön für deine Antwort. Du kannst dieses vielleicht selbst machen. Jedes Pfingstenwochenende haben die Leute von das Eisenbahnmuseum in Ampflwang deren Dampftage (die ÖGEG WQebsite mal ankucken), mit drei oder vier Dampfpendelzuge zwischen das EM Ampflwang und der Bahnhof Timelkam (aus die Westbahnstrecke Salzburg-Linz). Auf dieser Dampftage werden Mehrmals die Dampfrosser auf die Drehscheibe gefahren bsw rangiert.
Alles Gutes und Grüsse aus die Niederlände,
Leon.

Scanbild von 11607 mit EC nach Mailand in Arth-Goldau am 28 Juli 2000. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 26.3.2015 12:45
Ein interessantes Bild: Nicht nur das damals die Re 6/6 im Reisezugverkehr lief, sonderen auch der Salon-Wagen hinter der Lok und der EW III Speisewagen wecken das Interesse des Betrachters.
einen lieben Gruss
Stefan

Leon Schrijvers 30.3.2015 0:19
Danke für deine Kommentar. Damals waren die SBB EuroCity-Züge noch richting künterbunt.
Grüsse aus die NL, J.

Frei nach Armin Assinger: Damit hob' i net g'rechnet! Im Zuge eines Routinebesuches beim Kraftwerk Wien Simmering begegnete ich völlig unerwartet einem mir unbekannten Fahrzeug, das noch nicht einmal im Lokfinder anzutreffen ist, und seine Existenz einzig und allein einem gewissen Tom Neuwirth zu verdanken hat (22.2.2015). P.S.: Die offizielle Loktaufe findet am 23.2.2015 um 10 Uhr auf dem Wiener Hauptbahnhof statt. (zum Bild)

Leon Schrijvers 23.2.2015 10:58
Ist 1116 170 (siehe rechts-vorne am Lokkasten dieser taiurus!). Grüss aus die Niederlände, J.

Am Abend von ein grauen 18 September 2011 verlässt 141 R 1126 mit ein Dampfsonderzug nach Paris Est der AJECTA-Bahnhof Longueville. (zum Bild)

Horst Lüdicke 7.1.2015 0:38
Hallo Leon,
ein schönes Bild einer eleganten Lok.
Gruß Horst

Leon Schrijvers 7.1.2015 10:09
Danke Horst,
Das Bild war eigentlich etwas überbelichtet -es regnete den ganzen Tag in Longueville. Ik habe am Rechner das Bild ein Tüfschen dunkler gemacht und bin froh, das das Erfolg gefällt. Die 141R 1126 ist übrigens nicht von der in Longueville ansässige Museumsgesellschaft AJECTA, aber war Gast am 17/18 September 2011.

Ein NS Plan V steht am 4.1.2015 Abfahrt bereit im Bahnhof Heerlen (Limburg) (zum Bild)

Leon Schrijvers 6.1.2015 22:10
Hallo Jürgen,
kann es sein, dass du nicht die 564, sondern die 864 oder 965 in Heerlen fotografiert habst? Die 564 hat es als Triebzug nie bei der Niederländische Staatsbahnen gegeben; die 500-Reihe (Triebzüge) waren vierteilige Garnituren in die Reihe 501-531 (Plan T). Die zweiteilige Variante, die du in Heerlen gesichtet habst, ist Plan V (401-481 und 801-965); dass heisst, Nummer 564 kann nicht, 864 oder 965 kann dagegen doch. Wer Plan V sehen will in die Niederlände, soll sich beeilen: die Triebzüge werden mehr und mehr ersetzt von neuere Zügen und sind vor Allem auf die Strecken Roermond-Sittard-Heerlen/Maastricht, Eindhoven-Tilburg und Deurne-'s Hertogenbosch-Nijmegen zu sehen.
Grüss aus die Niederlände,
Leon.

Jürgen Senz 7.1.2015 14:00
Hallo Leon
Danke für deine Info´s, ich habe die Zahl gelöscht (?64).
Bis letzten Sommer war ich regelmäßig in Heerlen dort standen immer einige Plan V rum.
Am Sonntag 4.1.2015 standen dort 9 Koploper leider im Gegenlicht.

Hast du eine Liste der NL NS Fahrzeuge ( Netz-Seite WWW. .....)
Grüße aus dem Wurmtal,
Jürgen

Am 6 Dezember 2014 durchfahrt 189 087 mit PKW-Teilenzug Boxtel. (zum Bild)

Andreas Strobel 11.12.2014 21:01
Sehr schönes Bild bei herrlichem Licht Leon, gefällt mir sehr gut.
Vielleicht schaffe ich es mal nächstes Jahr nach Boxtel zu fahren und auch solch schöne Bilder
dort zu machen. Lieben Gruß aus Rheydt, Andreas.

Leon Schrijvers 14.12.2014 22:43
Hallo Andreas,
herzlichen Dank für deine lobenden Kommentar. Vielleicht möchtest du Etwas über das Bild wissen: in BOxtel steht die Sonne leider ganz ungunstig -ab Nachmittags in diesen Position fahren die Guterzüge ins Gegenlicht. Mit der heutige Fotobearbeitungsprogrammen (wie die mit das Windows-7 oder -8 standard mitgelieferd werden) kann dennoch etwas schönes daraus gemacht werden, wann Mann die Highlights erringert und die Schattenbearbeitung sprichen machst -das sind -ausserhalb das schnitten in 10x15 Format die einzige Bearbeitungen, die ich gemacht habe. Aber auch mit Nachbearbeitung ist Boxtel nicht ganz ideal: ins Bahnhof stehen viele Oberleitungsmasten 25m statt 50m von einander, wass das Fotografieren nicht einfacher macht. Boxtel ist für mir das Naheste, wass Guterzüge fotografieren angeht -während Ausserbetriebstellungen von der Betuwe-Route.
Diese Betuwe-Route ist die Niederländischen Güterzügstrecke und ist ohne PKW nahezu nicht gut zu fotografieren. Aber in 2015 sind massive Ausserbetriebstellungen von der Bahnstrecke Emmerich-Oberhausen geplant (3-Gleisige Ausbau 2015-2022). Diese KBS ist die Anschlüsstrecke der Betuwe-Route ins deutschland und wann die BR und der Strecke Emmerich-Oberhausen ausser Betrieb ist, wurden die meiste Guterzüge über die Brabant-Strecke Kijfhoek (Rbf bei Rotterdam)-Breda-Tilburg-Eindhoven-Venlo (-Viersen) umgeleitet -und die meisten davon sollen auch Über Rheydt fahren. So, wann du in die Niederlände auf Guterzugjagd gehen möchst, sollst du der DB-Website anschauen, wann Emmerich <=> Oberhausen ausser Betrieb geht (meistens an Wochenend und dann ist der Sammstag immer gut zu tun).
Ich hogffe, diese Hinweise können dich etwas helfen mit der Planung für die kommende Jahren in die NL!
Grüss aus dieselbe NL von Leon

Am 21 September 2014 steht 01 150 an der Spitze der letzte Dampfzug uber die Schiefe Ebene. Dieser Zug besteht aus drei Pazifiks der Reihe 01. (zum Bild)

Leon Schrijvers 20.10.2014 17:49
Danke El Cazador,
die Lok am Ende ist 64 491, der Schiebe-Dienste gemacht hat am den Sonntag.

Cottbus am Mittag, der IC nach Krakau steht am Bahnsteig 1. (zum Bild)

Leon Schrijvers 25.9.2014 21:50
Hallo Lars,
diese Lok ist einer PKP SU46er, die noch bis Dezember 2014 vor EC-Z""uge (Berlin-)-Cottbus-Wegliniec-(-Wroclaw) eingesetzt werden.

"Agata" 163 030-0 in Warteposition. Breslau, ein gutes Pflaster für Bahnfotografen/ Bahnfotografinnen. 20.09.2014, 15:50 Uhr (zum Bild)

Stefan Pavel 21.9.2014 13:49
Moin Conny,

schöne Aufnahme von Agata in Breslau gefällt mir.

Mfg
Stefan

Leon Schrijvers 25.9.2014 21:48
Nettes Bild Conny,
Ich habe jedoch Angst :) dass es hier nicht um eine Pölnische Diesellok geht, aber um eine Tsjechische Ellok der Reihe 163. Dieses Exemplar heisst AGATA; die CD-Loks tragen alle individuelle Namen. Was vielleicht verwirrend wirkt, ist die anwesenheit von einer CD-Maschine weit in Polen. Dass kommt, weill die (PKP) PR (die Regionale Staatseisenbahn in Polen) 16 CD 163er angemietet haben um nich länger abhängich von PKP Cargo (Eigentumer alle PKP-Loks in Polen) zu sein. Die fragen immer hohe Mietgelder für deren Maschinen von PR und PKP IC. PKP IC hat seitdem die 370er und einige EU07 gekauft; die PR haben die billiger CD-Elloks gemietet. Da CD und PKP 3 kV Gleichstrom haben, ist die Einsatz von CD 163er auf Pölnische Strecken kein grosses Problem, nür die einfache Einbau von das PKP Sicherheitssystem war notwendig.

Froschperspektive von DBSRN 1614 mit ÖBB-Eanoszug in Tilburg am 4 April 2014. (zum Bild)

Olli 27.8.2014 22:16
Hallo Leon,
so ganz eigentlich kommt einem der rote Einheitslook schon zu den Ohren raus und so manch eine Lok ist verschandelt. Aber bei dieser Lok muss ich schon sagen, die sieht in diesem Design richtig klasse aus, das Rot verstärkt die Wirkung von ihrem individuellen Gesicht. Ich bin richtig überrascht.
Gruß, Olli

Leon Schrijvers 13.9.2014 3:54
Hallo Olli und Michael,
danke schön für ihren Kommentare. Dass der DB Verkehrsrot doch gelungt, kommt vielleicht auch wegen der Design/Entwurf der Loks mit die charakteristike Ventilationsgrille. Damit wird eine Verkehrsrot-Monotonie auf der Lokseite etwas durchbrochen...
Der Froschperspektiv is eigentlich ganz einfach zu machen. Mann geht ein Bisschlein durch die Knieen und fotografiert. Aber Mann müss nür darauf kommen, wie ein einfache Änderung von Foto-Ecke eine ganz neue Foto-Effekt macht...
herzliche Grüsse aus die Niederlände -wo die 1600er langsam mit Aussterben bedroht werden...

Scanbild von TEE-lackierter 753 002 in Kaldenkirchen am 12 Augustus 2006. (zum Bild)

Dennis Fiedler 20.8.2014 17:59
Bahnhofs Fest?
So stands im Netz.
Gibts das noch das Bahnhofs Fest?

Leon Schrijvers 13.9.2014 3:51
Leider nicht. Der Bahnhofsfest in Kaldenkirchen von 12/13 August 2006 war wegen 125 Jahresjubiläum der Strecke (Venlo-)Kaldenkirchen-Viersen-Mönchengladbach. der Bahnhof von Kn steht noch fest :) aber fangt leider an zu verfallen... Leider gab es nür in 2006 das Bahnhofsfest...mit der Sonderzüge, RBs und GÜterzüge...
Grüss aus die Niederlände und Veruntschuldigung wegen meine etwas späte Antwort,
Leon.

Dennis Fiedler 13.9.2014 12:50
Schade drum aber kommt vielleicht noch eins falls es mal zum 200. Kommen sollte .
die Lok gefällt mir sehr hab die 215 082 in blau beige in Duisburg mal erwischt.

Am 4 März 2012 war 1616 mit Stahlzug in 's Hertogenbosch. (zum Bild)

Leon Schrijvers 27.8.2014 10:49
Danke Michael! Diese 1600er sind- insofern noch in Dienst- alle DB Schenker rot geworden und sollen möglichst Bald ausschieden. Dagegen sind einige ex-1600er in Privatbetrieb gegangen, wie 4401 und 4402 bei Railfeeder und 9901-9908 (un hübsch orange-design) bei LOCON. Die beste Chancen um die 1600er/ex-1600er zu sehen sind in Einhoven und Boxtel auf die Strecke (Deutschland-) Venlo-Eindhoven-Dordrecht.
Grüsse aus die Niederlände, Leon

Am 3 März 2012 durchfahrt ein Getreidezug, von 1313 gezogen, Antwerpen Noorderdokken. (zum Bild)

Leon Schrijvers 7.8.2014 12:37
Danke Michael,
Mann kann noch bis Dezember 2014 in Antwerpen solche Bilder machen. Die Bahnhöfe Antwerpen Noorderdokken, Luchtbal und Berchem sehen noch manches Güterverkehr von und nach das Antwerper Hafenrevier. Alle Güterzüge von/nach Aachen bzw. Köln und alle von/nach Gent, Brugge bzw. Frankreich durchfahren diese Bahnhöfe. Ab Dezember geht die neue Liefkensspoortunnel (die heute Antigoontunnel heisst) in Betrieb. Weil alle Gz von/nach Frankreich die Antigoontunnel durchfahren sollen, sind diese nixch mehr zu sehen in obengenannnte Bahnhöfe, so Mann soll sich beeilen...
Grüss, Leon

185-CL006 fährt am 10.07.2014 durch den Dresdener Hauptbahnhof. (zum Bild)

Leon Schrijvers 17.7.2014 3:06
Hallo Steffen,
hübsches Bild, besonderes wegen der Fakt, das Rail4Chem, der legendäre Rail4Chem, Anno 2014 nahezu ausgestorben ist...
Grüsse aus die NL, L.

ERS Railways ES 64 F4-212 [189 212] mit dem KLV-Shuttle von Poznan nach Rotterdam in Frankfurt (Oder) kurz hinter der polnischen Grenze, 10.07.2014. Hier zu sehen ist der "niederlandische" Führerstand mit der Aufschrift Rotterdam sowie an der Seite die beiden Städte bei Nacht. Auf der anderen Seite sind diese jeweils bei Tag. (zum Bild)

Leon Schrijvers 13.7.2014 23:06
Hallo Pascal,
herrrrrliches Bild von 189 212 in FFO! Diese Lok bekam deren Aufkleber während der Staatsbesuch von König Willen-Alexander I und Königin Maxima -und die Beide waren dabei. Dein Bild hat damit sozusagen königliches Obhut! :)
Grüss aus die NL, Leon

Pascal Schiffner 14.7.2014 12:56
Hallo Leon,

Danke! Dann scheint es tatsächlich so zu sein :D

Grüße Pascal

186 108 mit einem KLV-Zug gen Norden am Nachmittag des 13.04.14 südlich von Hügelheim. (zum Bild)

Leon Schrijvers 24.5.2014 3:03
Hallo Maximiliam
sieht aus wie der BLS-Shuttle nach Kijfhoek (nähe Rotterdam in die Niederlände über Mailand--Basel--Köln--Venlo--Tiburg).
Grüss aus die NL, J.

SNCF INFRA 69268 stand in Strassbourg am 19 Mai 2010. (zum Bild)

Dennis Fiedler 10.5.2014 15:27
So ne Kombination mit solchen Loks habe ich schonmal in frankreich gesehen. Frankreich ist auch echt toll zum fotografieren.

Leon Schrijvers 11.5.2014 20:49
Danke Dennis. Mann müss jedoch wissen, dass das fotografieren von Züge in Frankreich -besonderes in Paris- nicht immer 'toleriert' (sowie die offizielle SNCF-Website erklärt) wird. Manche Fotografen sind in die letzte Monate quasi-arrestiert worden von SNCF und Security Beamten. Siehe dazu der 'Editorial' ins Today's Railways Europe von Mai '14. Die SNCF untersagt Blitzlicht, Stative und der Behinderung der normalen Eisenbahnbetrieb, aber 'toleriert' das fotografieren von Zügen in Bahnhöfe. Leider ist seit 11 September 2001 der Anti-Terrorismusprogramm Vigipirate aktiv. Mit dass Vigipirate-Programm sind SNCF und Sicherheitsbetriebe befügt Fotografen und anderen zu arrestieren. Nichtüberall in Frankreich wurde das Fotografen am Bahnhöfe de facto untersagt, aber Mann soll die äusserste Vorsicht betrachten wann Mann am SNCF Bahnhöfe fotografiert.
Dennoch alles GUtes und Grüsse aus die Niederlände, J.

Dennis Fiedler 12.5.2014 14:52
Naja es gibt ja Gründe warum das Fotografieren hier und da in Frankreich verboten ist. Vielleicht gab es zu viel Ärger.
Aber wenn sollte man da wo es erlaubt ist fotografieren.

SBB 16458 in Bern (und nicht Basel SBB,wie Ich erstens stellte...) am 23 September 2010. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 7.5.2014 16:53
Könnte es sein, dass dieses Bild in Bern entstand?
Gruss
Stefan

Leon Schrijvers 7.5.2014 17:20
Ja,ich wird es korrigieren... "Wir bitten um Ihren Verständnis..."

Stefan Wohlfahrt 7.5.2014 17:35
Oh - das ist doch kein Problem.
Gruss Stefan

1 2 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.