bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Andreas Hackenjos



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
VS 204, VT 128 und VT 129 als SWE74225 (Riegel-Malterd.NE-Breisach) bei Breisach 14.3.17 (zum Bild)

Dennis Fiedler 28.4.2017 8:13
Schön eingefangen im Abendlicht.

Andreas Hackenjos 28.4.2017 17:33
Hallo,

ich danke dir.

Grüße Andreas

725 002 + 726 002 als NbZ90117 am 17.04.2014 bei Wernberg-Köblitz (zum Bild)

Andreas Hackenjos 25.4.2017 12:27
Hallo,

ein sehr schönes Foto.

Grüße Andreas

Horst Lüdicke 25.4.2017 20:59
Das Bild strahlt eine herrliche Ruhe aus, gefällt mir sehr gut.
Gruß Horst

TGV 4707 als TGV 9561 (Paris Est-Frankfurt(Main)Hbf) an der Bk Basheide 31.3.17 (zum Bild)

Helmut Schumann 21.4.2017 5:37
Hallo Andreas,
Bilder regen die Gedanken an!
Der letzte Frühling für den Block Basheide, auch wenn er schon fast Geschichte ist.
Dort wo ich mehrere hundert Mal vorbeigefahren bin, im laufe der Jahre einiges an Fotos aufgenommen habe, in unmittelbarer Nähe aber auch mein schlechtestes Erlebnis als Lokführer hatte.
Danke fürs zeigen deiner wunderbaren Bilder.
Gruß Helmut

Andreas Hackenjos 22.4.2017 11:56
Hallo,

danke dir für deinen Kommentar. Leider schade um die schönen Motive, aber der Rastatter Tunnel ist auch eine sinnvolle Investion.

Grüße Andreas

407 009-0 als ICE 9571 (Paris Est-Stuttgart Hbf) an der Bk Basheide 31.3.17 (zum Bild)

G. G. 21.4.2017 1:16
Tolles Motiv - nur Schade um die ausgekreuzten Formsignale :(

Andreas Hackenjos 22.4.2017 11:55
Hallo,

danke dir. Das kam leider etwas was schneller als erwartet und so musste es dann halt mit ausgekreuzten Signalen stattfinden.

Grüße Andreas

Bhe 4/8 3053 und Bhe 4/6 3083 bezwingen am 29.01.2017 die letzten Meter hinauf zum Gornergrat. Das Foto wurde oberhalb von Rotenboden aufgenommen. (zum Bild)

Jiri Zanka 17.4.2017 12:46
Hallo Sandro
Ein sehr schönes Aufnahme.
Gruß Jiri

Andreas Hackenjos 17.4.2017 16:16
Hallo,

dem kann ich mich nur anschließen! Sehr schön.

Grüße Andreas

Am 13.04.17 wurde 644 557 im Rahmen des Gäubahn-Umleiters fotografiert. Die Aufnahme entstand auf dem Bahnsteig des Haltepunkt Aufen. (zum Bild)

Andreas Hackenjos 16.4.2017 17:14
Hallo,

das war keine Gäubahn Umleiter, sondern ein Lt Haltingen-Ulm.

Grüße Andreas

Trainagent 16.4.2017 20:19
Hallo,
vielen Dank für die Information. Habe den Titel geändert.

Grüße Trainagent

656 492 mit dem IC 724 (Siracusa-Roma Termini) bei Taormina 25.3.17 (zum Bild)

Julian Ryf 11.4.2017 23:29
Hallo Andreas
Wieder mal eine ganz tolle Serie von dir! Dieses Bild gefällt mir besonders gut, mit der Stadt hoch oben am Hang.
Gruss, Julian

Stefan Wohlfahrt 12.4.2017 16:20
Die alte Stadt Taormina hoch oben auf dem Berg und unten die vergleichsweise "neue" Eisenbahn - ein herrliches Bild aus einer der schönsten Ecken Siziliens!
einen lieben Gruss
Stefan

Andreas Hackenjos 13.4.2017 21:07
Hallo,

vielen Dank euch beiden, war echt entspannend mal wieder was anderes zu sehen.

Grüße Andreas

501 *** als R 12874 (Catania Centrale-Messina Centrale) bei Forza d'Agro 25.3.17 (zum Bild)

Andreas Strobel 11.4.2017 20:26
Moin Andreas, nettes Bahnbild mit Urlaubsflair.....ist mal ganz was anders wie Schwarzwald, Alb und Co.
Bekommst Du für diese Kür eine glatte 6,0 von Mir in der A und B-Note. Lieben Gruß Andi.

Andreas Hackenjos 11.4.2017 20:49
Hallo,

danke dir. Na es war quasi als Spätwinter Flucht gedacht :-D, weil im März normal bei uns ja sehr trist ist. Als wir heimkamen war es sogar 2°C wärmer daheim.

Grüße Andreas

656 45* mit dem ICN 1955 (Roma Termini-Siracusa) bei Sant Alessio Siculo 25.3.17 (zum Bild)

Olli 6.4.2017 19:10
Hallo Andreas, tolle Bilder aus Italien!
Gruß, Olli

PS. Ich finde, die solltest Du unbedingt auch alle noch in der Landkarte markieren...

Andreas Hackenjos 6.4.2017 21:57
Hallo,

man dankt, dass muss ich bei Gelegenheit noch nachtragen wenn ich die Stellen selbst alle wieder gefunden habe :-)

Grüße Andreas

DMU 001 als ** (xx-Catania Borgo) bei Bronte 24.3.17 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 6.4.2017 15:55
Äusserst eindrücklich, wie der moderne Zug durch die "Katastrophen"-Landschaft fährt und dazu noch der Etna im Hintergrund Schneebedeckt!
einen lieben Gruss
Stefan

Andreas Hackenjos 6.4.2017 21:56
Hallo,

das stimmt und im Rücken ein halbes Industriegebiet :-D

Grüße Andreas

ADE 18 als ** (xx-xx) bei Bronte 24.3.17 (zum Bild)

Karl Heinz Ferk 5.4.2017 6:57
Wunderprächtig !

Stefan Wohlfahrt 5.4.2017 8:37
Mindestens wunderprächtig, wenn nicht noch schöner!
einen lieben Gruss
Stefan

Andreas Hackenjos 5.4.2017 17:41
Hallo,

danke euch beiden.

Grüße Andreas

ADE13, ADE 17 und ?? als xx (Randazo- Catania Borgo) bei Bronte 24.3.17 (zum Bild)

Julian Ryf 3.4.2017 21:59
Tolles Bild! Mich wundert es fast ein wenig, dass die Triebwagen nicht versprayt sind, aber umso besser!
Gruss, Julian

Andreas Hackenjos 4.4.2017 14:55
Hallo,

danke dir für deinen Kommentar. Ich war selbst erstaunt wie gepflegt die Fahrzeuge sind.

Grüße Andreas

111 216-8 DB + 111 221-8 DB mit RE in Richtung Würzburg bei Retzbach-Zellingen am 28.03.2017 (zum Bild)

Andreas Hackenjos 2.4.2017 21:08
Hallo,

ein schönes Bild aus dem Maintal :-)

Grüße Andreas

Dennis Teschner 2.4.2017 21:38
Vielen Dank, Andreas :-)!

Für den geneigten Schwarzwaldbahnfan könnte eine Fahrt nach Villingen interessant sein. Leider nicht näher erreichbar parkt ein VT 11 in den letzten Ausläufern des Villinger Bahnhofs. Weiß jemand näheres, was mit dem Zug geplant ist? Februar 2017. (zum Bild)

Thomas Wendt 15.2.2017 12:53
Ein tolles Bild, schade um den unwüdrigen Zustand des Zuges.

Marc 15.2.2017 15:19
Mehr dazu siehe hier:

http://www.eisenbahn-museumsfahrzeuge.com/index.php/deutschland/staatsbahnfahrzeuge/triebwagen/baureihe-vt-11-5/vt-11-5014

MfG
M.S

Horst Lüdicke 15.2.2017 16:08
Wenn ich dann lese "Eigentümer DB Museum Nürnberg" - was ist denn das für ein "Museum", das seine Ausstellungsstücke so verkommen lässt? Der VT 11.5 war einmal das Aushängeschild der DB! Der Louvre würde die Mona Lisa doch auch nicht in der Personalkantine aufhängen!
Gruß Horst

Stefan Wohlfahrt 15.2.2017 17:05
Der Zug scheint ja schon gereinigt zu werden...
Leider ist oft der Wille und die Einsicht zur Erhaltung solcher guter Stücke in keinem Einklang mit den paar Groschen in der Kasse.
Und so mancher Maler hat schon eine Mona Lisa üertüncht, weil er kein Geld für eine freie Leinwand hatte...
einen lieben Gruss
Stefan

Horst Lüdicke 15.2.2017 22:16
Hallo Stefan,
von einer Institution, die sich "DB Museum" nennt, erwarte ich mehr als von einem Eisenbahnfreundeverein, dessen Mitglieder sich mit viel Engagement und wenig Geld ehrenamtlich um den Erhalt historischer Fahzeuge kümmern. Würde es sich nicht um ein Fahrzeug, sondern um bildende Kunst handeln, wäre wohl kaum ein Museumsdirektor bereit, ein solches einmaliges Objekt einem anderen zu überlassen. Das International Council of Museums definiert die Museumsfunktion wie folgt: „Das Museum ist eine nicht gewinnbringende, ständige Einrichtung im Dienste der Gesellschaft und ihrer Entwicklung, die für die Öffentlichkeit zugänglich ist und materielle Belege des Menschen und seiner Umwelt zum Zwecke des Studiums, der Erziehung und der Freude erwirbt, erhält, erforscht, vermittelt und ausstellt.“ Ob die Verantwortlichen des DB Museums diesem Anspruch bei einem solchen desinteressierten Umgang mit ihrer eigenen Geschichte gerecht werden, bezweifle ich...
Gruß Horst

Olli 16.2.2017 0:24
Die eigene Geschichte war der Bahn mit dem D vorne dran nur in kurzen Zeitperioden viel wert. Meist rund um Jubiläen...

Dennis Fiedler 16.2.2017 7:05
Wirklich schade einen solch prestigeträchtigen Zug so verkommen zu lassen.
Klasse Aufnahme. Der Schneefall gibt dem Bild nich eine passende Stimmung.

trainhero 17.2.2017 8:53
Schade, in Horb war der Zug wenigstens witterungsgeschützt in der Halle abgestellt...
Generell das DB Museum zu verteufeln fände ich falsch. Vor allem wenn man Koblenz-Lützel und Nürnberg vergleicht.
In Koblenz wird von den Ehrenamtlichen richtig viel geleistet, die haben jetzt schon so viele Fahrzeuge restauriert, dass es schon lange nicht mehr genug Gleise z.B. für den 610 gibt. In Nürnberg dagegen werden einfach nur die Fahrzeuge abgestellt und vegitieren dann vor sich hin. Der 614 steht direkt unter Bäumen abgestellt und muss in ein paar Jahren wahrscheinlich aufwändig resatauriert werden, wenn er langfristig erhalten werden soll. Also pauschalisieren wird dem Thema nicht ganz gerecht.

LG
Robin

Andreas Hackenjos 27.2.2017 0:46
Hallo,

ein nettes Bild. Sein nettes Gesicht erscheint mir jeden Tag aus der Ferne. Ich habe das Ding auch mal besichtigt (von außen versteht sich) und ich würde das mal so einschätzen das er noch nicht verloren ist. Allerdings sollte man nicht zu lange warten, sonst wird er noch schlimmer. Wirklich schade drum, schade das es keine Reichen in Deutschland gibt die sich für sowas interessieren :-D.

Grüße Andreas

Horst Lüdicke 17.3.2017 11:04
Lt. "Eisenbahn Magazin" 4/17 warten diese 601-Teile (601 014-3/901 304-5/901 115-5/901 304-6) in Villingen auf ihre Abfahrt zur Verschrottung!
Gruß Horst

Dennis Fiedler 17.3.2017 15:58
Wirklich Schade drum das der verdchrottet werden soll.

Olli 17.3.2017 22:45
Sehr traurig... schon wieder geht ein Stück Kultur über den Jordan...

Stephan John 17.3.2017 23:09
das ist der zeitgeist. man siehts bei der bahn und ihren fahrzeugen wie beim städtebau mit erhaltenswerten gebäuden seit der nachkriegszeit. was solls in einer zeit wo leute blind mitm smatphone rumlaufen und sich lieber vergangene bilder anschauen

Andreas Hackenjos 18.3.2017 16:42
Das mit dem Verschrotten ist meines Wissensstand noch nicht sicher!

Etwas überraschend für mich kam am 11. März 2017 die 185 180 zwischen Welschingen-Neuhausen und Mühlhausen (Engen) mit einem Güterzug angefahren. Die Stelle daher leider nicht ideal für den recht langen Ganzzug. (zum Bild)

Andreas Hackenjos 16.3.2017 23:27
Hallo,

das war der Kohlestaubzug GM 60079 (Spreewitz – Zizers)

Grüße Andreas

Julian Ryf 17.3.2017 8:30
Hallo Andreas
Danke für die Info. Weisst du auch wie regelmässig der Zug fährt?
Gruss, Julian

Andreas Hackenjos 18.3.2017 15:43
Nur samstags.

Grüße Andreas

T. Rohrbacher 28.3.2017 23:45
Trotz des überraschenden Erscheinens eine schöne Aufnahme!
Eine kleine Korrektur des Zuglaufs noch: Der 60079 geht nur bis Singen (Htw)
und erhält dort eine neue Zugnummer zur Weiterfahrt nach Zizers.
Gruß vom Tf!

Olli 29.3.2017 0:30
Und eine andere Lok. Die 185 180 sieht nicht aus, als hätte sie ein Schweizpaket. Da wird immer von durchlaufenden Loks geredet, aber in Singen wird praktisch immer umgespannt. Oft von 185 auf 185...

T. Rohrbacher 29.3.2017 14:50
Richtig, 185 180 hat kein Schweizpaket. Es können eben nicht in ganz Deutschland Loks mit CH-Paket vorgehalten werden nur damit bei Zügen über Singen kein Lokwechsel erforderlich ist...

T. Rohrbacher 29.3.2017 14:52
(Mal davon abgesehen dass der Großteil der Züge tatsächlich schon mit einer DACH-Lok nach RSI kommt; 46717, 45175,...)

IRE 4204 fuhr am 04.08.2016 noch mit einem Karlsruher Kopf, geschoben von 218 432-3 durch den Schussentobel nahe Mochenwangen. (zum Bild)

Andreas Hackenjos 18.3.2017 10:37
Hallo,

ein schönes Südbahnbild und schon wieder historisch.

Grüße Andreas

Die ebenfalls bereits am Morgen gesichtete 120 155 ist am Nachmittag des 11. März 2017 mit dem IC 187 Stuttgart - Zürich und knapp 10 Minuten Verspätung schon fast wieder in Singen angekommen. (zum Bild)

Andreas Hackenjos 16.3.2017 23:26
Hallo,

ein schönes Foto :-)

Grüße Andreas

111 050- und 111 058 mit dem RE 19038 (Singen(Htw)-Stuttgart Hbf) auf dem Einödviadukt 12.3.17 (zum Bild)

Frederik Löhring 16.3.2017 23:24
Schöne Aufnahme mit schöner Umgebung!

Lg
Frederik

Andreas Hackenjos 16.3.2017 23:25
Hallo,

ich danke dir.

Grüße Andreas

146 238-1 mit der RB 17215 (Freiburg(Brsg)Hbf-Neustadt(Schwarzw)) bei Hirschsprung 10.3.17 (zum Bild)

Chris 13.3.2017 15:41
richtig stark!

Stefan Wohlfahrt 13.3.2017 15:55
Wirklich eindrücklich!
einen lieben Gruss
Stefan

Andreas Hackenjos 13.3.2017 18:48
Danke euch beiden.

Grüße Andreas

Horst Lüdicke 13.3.2017 20:23
Ein starkes Foto von einem der faszinierendsten Abschnitte der Höllentalbahn.
Gruß Horst

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.