bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Normal fotografiere ich keine Bahnhofsanlagen ohne Züge, aber hier musste es einfach mal sein - Klein Bünzow am 16.09.2020.

(ID 1225797)



Normal fotografiere ich keine Bahnhofsanlagen ohne Züge, aber hier musste es einfach mal sein - Klein Bünzow am 16.09.2020.

Normal fotografiere ich keine Bahnhofsanlagen ohne Züge, aber hier musste es einfach mal sein - Klein Bünzow am 16.09.2020.

Alexander K. 24.09.2020, 85 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Als auf der Rübelandbahn noch Personenzüge fuhren...
Diesen bereits 20 Jahre alten Fahrplan hatte ich an der Bushaltestelle in Neuwerk (Rübeland) entdeckt. Die Züge fuhren damals von Elbingerode über Blankenburg(Harz) nach Halberstadt. Der Verkehr wurde im Dezember 2005 eingestellt.

🚩 Bahnstrecke Blankenburg (Harz)–Tanne (Rübelandbahn | 6864)
🕓 4.9.2021 | 15:44 Uhr

(Smartphone-Aufnahme)
Als auf der Rübelandbahn noch Personenzüge fuhren... Diesen bereits 20 Jahre alten Fahrplan hatte ich an der Bushaltestelle in Neuwerk (Rübeland) entdeckt. Die Züge fuhren damals von Elbingerode über Blankenburg(Harz) nach Halberstadt. Der Verkehr wurde im Dezember 2005 eingestellt. 🚩 Bahnstrecke Blankenburg (Harz)–Tanne (Rübelandbahn | 6864) 🕓 4.9.2021 | 15:44 Uhr (Smartphone-Aufnahme)
Clemens Kral

Mal ein Coronaselfie.
Hier habe ich mich mit meinem Mobiltelefon in Neckarelz samt der SETG 187 316-5 
am Freitag den 19.11.2021 vom Bahnsteigzugang Gleis 1 verewigt.
Mal ein Coronaselfie. Hier habe ich mich mit meinem Mobiltelefon in Neckarelz samt der SETG 187 316-5 am Freitag den 19.11.2021 vom Bahnsteigzugang Gleis 1 verewigt.
Andreas Strobel

24.06.2015 / im Bf Oberwiesenthal entdeckt
24.06.2015 / im Bf Oberwiesenthal entdeckt
Alexander K.

Deutschland / Sonstiges / Kurioses

43 747x1200 Px, 03.11.2021

Das  Gröninger Zügle , wie es von den Bewohnern genannt wird, fährt leider schon lange nicht mehr nach Markgröningen. Der reguläre Personenverkehr von Ludwigsburg wurde bereits in den 1970er-Jahren eingestellt. Viele Markgröninger wünschen sich aber die Bahn zurück, weil die Busse sehr verspätungsanfällig sind. Mit etwas Glück gibt es in diesem Jahrzehnt noch ein Comeback.
Zumindest die Kinder können auf einem Spielplatz in unmittelbarer Bahnhofsnähe noch auf ein  Zügle  steigen.

🕓 31.7.2021 | 7:07 Uhr
Das "Gröninger Zügle", wie es von den Bewohnern genannt wird, fährt leider schon lange nicht mehr nach Markgröningen. Der reguläre Personenverkehr von Ludwigsburg wurde bereits in den 1970er-Jahren eingestellt. Viele Markgröninger wünschen sich aber die Bahn zurück, weil die Busse sehr verspätungsanfällig sind. Mit etwas Glück gibt es in diesem Jahrzehnt noch ein Comeback. Zumindest die Kinder können auf einem Spielplatz in unmittelbarer Bahnhofsnähe noch auf ein "Zügle" steigen. 🕓 31.7.2021 | 7:07 Uhr
Clemens Kral

Deutschland / Sonstiges / Kurioses, Deutschland / Galerien / Bahn und Kunst, Süddeutschland und Schweiz

38 1200x915 Px, 28.10.2021





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.