bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

SKL der Deutschen Reichsbahn am 02.05.2015 in Egeln zum Bahnhofsfest ausgestellt

(ID 866422)



SKL der Deutschen Reichsbahn am 02.05.2015 in Egeln zum Bahnhofsfest ausgestellt

SKL der Deutschen Reichsbahn am 02.05.2015 in Egeln zum Bahnhofsfest ausgestellt

Maik Nevermann 08.05.2015, 250 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
BAHNDIENSTFAHRZEUG/SKL MIT BEIWAGEN IN NIEDERSCHELDEN/SIEG
In schneller Fahrt durchquerte dieser SKL mit Beiwagen am 4.6.2019 auf der
Siegstrecke den Haltepunkt NIEDERSCHELDEN- die genaue Typbezeichnung der
Draisine konnte ich trotz Recherche nicht herausfinden.....
BAHNDIENSTFAHRZEUG/SKL MIT BEIWAGEN IN NIEDERSCHELDEN/SIEG In schneller Fahrt durchquerte dieser SKL mit Beiwagen am 4.6.2019 auf der Siegstrecke den Haltepunkt NIEDERSCHELDEN- die genaue Typbezeichnung der Draisine konnte ich trotz Recherche nicht herausfinden.....
Hans-Peter Kampmann

Zwei Anhänger schob ein SKL am 1. April 2019 am S-Bahn Haltepunkt Wuppertal-Sonnborn vorbei.
Zwei Anhänger schob ein SKL am 1. April 2019 am S-Bahn Haltepunkt Wuppertal-Sonnborn vorbei.
Michael Gottlieb

Die Bahnstrecke Halle Klaustor–Hettstedt (6800), auch als Halle-Hettstedter-Eisenbahn (HHE) bekannt, ist zum Großteil stillgelegt. Der Verein “Freunde der Halle-Hettstedter-Eisenbahn e.V.” hat es sich aber zur Aufgabe gemacht, Teile der HHE als historische Strecke zu reaktivieren. Am 28.4.2017 erfolgte die Wiedereröffnung des Teilstücks vom Heidebahnhof zum Bahnhof Halle-Dölau. Planmäßiger Verkehr findet aber noch nicht statt.
Auf dem Bild zu erkennen ist ein Gleiskraftwagen SKL 25 mit zwei weiteren Wagen des Vereins im Heidebahnhof in Halle-Dölau.
[6.9.2018 | 18:30 Uhr]
Die Bahnstrecke Halle Klaustor–Hettstedt (6800), auch als Halle-Hettstedter-Eisenbahn (HHE) bekannt, ist zum Großteil stillgelegt. Der Verein “Freunde der Halle-Hettstedter-Eisenbahn e.V.” hat es sich aber zur Aufgabe gemacht, Teile der HHE als historische Strecke zu reaktivieren. Am 28.4.2017 erfolgte die Wiedereröffnung des Teilstücks vom Heidebahnhof zum Bahnhof Halle-Dölau. Planmäßiger Verkehr findet aber noch nicht statt. Auf dem Bild zu erkennen ist ein Gleiskraftwagen SKL 25 mit zwei weiteren Wagen des Vereins im Heidebahnhof in Halle-Dölau. [6.9.2018 | 18:30 Uhr]
Clemens Kral





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.