bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

21.08.2018 Streckenabschnitt Uhingen 111 110

(ID 1131021)



21.08.2018 Streckenabschnitt Uhingen 111 110

21.08.2018 Streckenabschnitt Uhingen 111 110

Claus Seifert 08.02.2019, 72 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
So sahen Eilzüge zwischen München und Salzburg in den 80er Jahren aus. Lok 111 029-5 fährt mit einem Eilzug nach München am 20. September 1980 in den abendlichen Bahnhof Freilassing ein. Außer den beiden Abteilwagen im damals modernen ozeanblau/beige führt der Zug auch drei  Silberlinge , vermutlich der damals neuesten Bauart mit Scheibenbremsen, für 140 km/h. Der sechste Waggon hat TEE-Anstrich, der Typ ist auf dem Foto nicht erkennbar. Vielleicht wurde ein Schadwaggon nach München überführt.
So sahen Eilzüge zwischen München und Salzburg in den 80er Jahren aus. Lok 111 029-5 fährt mit einem Eilzug nach München am 20. September 1980 in den abendlichen Bahnhof Freilassing ein. Außer den beiden Abteilwagen im damals modernen ozeanblau/beige führt der Zug auch drei "Silberlinge", vermutlich der damals neuesten Bauart mit Scheibenbremsen, für 140 km/h. Der sechste Waggon hat TEE-Anstrich, der Typ ist auf dem Foto nicht erkennbar. Vielleicht wurde ein Schadwaggon nach München überführt.
Gerold Hörnig

Lok 111 019 rangiert am 7. September 1980 zwei Kurswagen an den  Austria Express  Amsterdam - München - Klagenfurt. Die Lok bleibt bis Klagenfurt am Zug, in den Steigungen der Tauern-Eisenbahn unterstützt durch eine ÖBB-Lok als Vorspann.
Lok 111 019 rangiert am 7. September 1980 zwei Kurswagen an den "Austria Express" Amsterdam - München - Klagenfurt. Die Lok bleibt bis Klagenfurt am Zug, in den Steigungen der Tauern-Eisenbahn unterstützt durch eine ÖBB-Lok als Vorspann.
Gerold Hörnig

Elok der Baureihe 111 waren von deren Indienststellung ab 1974 bis 2013 auf der Strecke München - Salzburg zuhause. Lok 111 067 hat am Morgen des 23. März 2012 den Bahnhof Traunstein verlassen und fährt dem nächsten Halt Teisendorf entgegen.
Elok der Baureihe 111 waren von deren Indienststellung ab 1974 bis 2013 auf der Strecke München - Salzburg zuhause. Lok 111 067 hat am Morgen des 23. März 2012 den Bahnhof Traunstein verlassen und fährt dem nächsten Halt Teisendorf entgegen.
Gerold Hörnig





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.