bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

.

(ID 74101)



. Charlottenplatz U5, U6, U7, U12, U15 - 

Durch die große einstmals für die U-Bahn geplante Bahnsteiglänge, ist in der Haltestelle genügend Länge vorhanden für 80m lange  Hochbahnsteige und Tiefbahnsteige für die Straßenbahn. Die Hochbahnsteige entstanden bis 1990 zur Inbetriebnahme der U5 und U6 und wurde für die U7 bis 1993 verlängert, wobei die Bahnsteige sogar ein paar Meter in den Tunnel Richtung Schloßplatz hinein verlängert wurden. Leider sind nicht alle Umsteigbeziehungen zu der tieferen Bahnsteigebene über kurze Wege möglich. So muss, kommt man aus Richtung Schloßplatz und möchte in Richtung Cannstatt weiterfahren, zuerst über eine Unterführung auf den gegenüberliegenden Bahnsteig gewechselt werden um erst dann hinunter auf den gewünschten Bahnsteig gelangen zu können. Inzwischen ist der Bahnhof mit mehreren Aufzügen und den bestehenden Rampen völlig barrierefrei zugänglich.

27.06.2006 (M)

. Charlottenplatz U5, U6, U7, U12, U15 -

Durch die große einstmals für die U-Bahn geplante Bahnsteiglänge, ist in der Haltestelle genügend Länge vorhanden für 80m lange Hochbahnsteige und Tiefbahnsteige für die Straßenbahn. Die Hochbahnsteige entstanden bis 1990 zur Inbetriebnahme der U5 und U6 und wurde für die U7 bis 1993 verlängert, wobei die Bahnsteige sogar ein paar Meter in den Tunnel Richtung Schloßplatz hinein verlängert wurden. Leider sind nicht alle Umsteigbeziehungen zu der tieferen Bahnsteigebene über kurze Wege möglich. So muss, kommt man aus Richtung Schloßplatz und möchte in Richtung Cannstatt weiterfahren, zuerst über eine Unterführung auf den gegenüberliegenden Bahnsteig gewechselt werden um erst dann hinunter auf den gewünschten Bahnsteig gelangen zu können. Inzwischen ist der Bahnhof mit mehreren Aufzügen und den bestehenden Rampen völlig barrierefrei zugänglich.

27.06.2006 (M)

Gisela, Matthias und Jonas Frey http://architektur.startbilder.de/ 30.10.2006, 2286 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Abgesenkte Kaphaltestelle -

Eine im Stuttgarter Stadtbahnnetz sonst nirgends anzutreffende Bauart stellt die U4-Haltestelle Wangener-/Landhausstraße dar. Die Gleise wurde abgesenkt, so dass die Bahnsteige auf Straßenniveau liegen. Stadteinwärts führt der Autoverkehr zwischen Wartehäuschen und Bahnsteig hindurch, auf der Gegenrichtung entsprechend der Rad- und Fußgängerverkehr. Rechts im Bild ist noch ein Bahnsteig der Linie U9 erkennbar.
Das Bild wurde aus dem Fahrgastraum einer U9-Bahn aufgenommen.

17.11.2020 (M)
Abgesenkte Kaphaltestelle - Eine im Stuttgarter Stadtbahnnetz sonst nirgends anzutreffende Bauart stellt die U4-Haltestelle Wangener-/Landhausstraße dar. Die Gleise wurde abgesenkt, so dass die Bahnsteige auf Straßenniveau liegen. Stadteinwärts führt der Autoverkehr zwischen Wartehäuschen und Bahnsteig hindurch, auf der Gegenrichtung entsprechend der Rad- und Fußgängerverkehr. Rechts im Bild ist noch ein Bahnsteig der Linie U9 erkennbar. Das Bild wurde aus dem Fahrgastraum einer U9-Bahn aufgenommen. 17.11.2020 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn

133 1200x806 Px, 17.11.2020

Wahnsinn Stadtverkehr -

Blick über die Stuttgarter Löwentorkreuzung. Die Autos verschwinden zum Teil im Pragsattel-Tunnel, während der DT8 auf der Linie U13 seinen Tunnel dort gerade verlassen hat. Zumindest hat die Stadtbahn ihren eigenen Bahnkörper und kann zügig auch bei Autosstau ihrem Ziel entgegen fahren.

19.02.2017 (M)
Wahnsinn Stadtverkehr - Blick über die Stuttgarter Löwentorkreuzung. Die Autos verschwinden zum Teil im Pragsattel-Tunnel, während der DT8 auf der Linie U13 seinen Tunnel dort gerade verlassen hat. Zumindest hat die Stadtbahn ihren eigenen Bahnkörper und kann zügig auch bei Autosstau ihrem Ziel entgegen fahren. 19.02.2017 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn

140 1200x814 Px, 09.11.2020

Ein gelber Farbtupfer im Grau des Betons -

Blick in die neue Stadtbahnstation Staatsgalerie in Stuttgart. Die Haltestelle nimmt den Materialeindruck und die runden Formen der Bahnsteighalle des neuen Hauptbahnhofes vorweg.

24.09.2020 (M)
Ein gelber Farbtupfer im Grau des Betons - Blick in die neue Stadtbahnstation Staatsgalerie in Stuttgart. Die Haltestelle nimmt den Materialeindruck und die runden Formen der Bahnsteighalle des neuen Hauptbahnhofes vorweg. 24.09.2020 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn

162 1200x800 Px, 26.09.2020

Unter dem Rund -

Die neue Stadtbahnhaltestelle Staatsgalerie in Stuttgart.

24.02.2020 (M)
Unter dem Rund - Die neue Stadtbahnhaltestelle Staatsgalerie in Stuttgart. 24.02.2020 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn

112 1200x686 Px, 25.09.2020





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.