bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Der Duewag GT8Z Tw 248 am 22.11.2018 in der Bertoldstraße in Freiburg unterwegs auf der Linie 5 Richtung Hornusstraße.

(ID 1120546)



Der Duewag GT8Z Tw 248 am 22.11.2018 in der Bertoldstraße in Freiburg unterwegs auf der Linie 5 Richtung Hornusstraße.

Der Duewag GT8Z Tw 248 am 22.11.2018 in der Bertoldstraße in Freiburg unterwegs auf der Linie 5 Richtung Hornusstraße.

Stefanie und Kristine Heizmann https://www.instagram.com/freiburger_strassenbahnen/ 30.11.2018, 46 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SONY SLT-A58, Datum 2018:11:22 11:02:59, Belichtungsdauer: 1/500, Blende: 35/10, ISO100, Brennweite: 180/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Der ex-Dortmunder Zweichtungsachtachser 3830 verlässt um 1985 den Betriebshof Heckinghausen. Da zu diesem Zeitpunkt noch nicht endgültig feststand, ob und wann die Wuppertaler Straßenbahn eingestellt werden sollte, kauften die Wuppertaler Stadtwerke  insgesamt neun dieser Triebwagen.
Der ex-Dortmunder Zweichtungsachtachser 3830 verlässt um 1985 den Betriebshof Heckinghausen. Da zu diesem Zeitpunkt noch nicht endgültig feststand, ob und wann die Wuppertaler Straßenbahn eingestellt werden sollte, kauften die Wuppertaler Stadtwerke insgesamt neun dieser Triebwagen.
Horst Lüdicke

Im Gegensatz zur Serie 3801-16 wurden die Achtachser 3817-22 mit einer geteilten Frontscheibe geliefert. Hier befährt ein Triebwagen dieser Serie um 1985 als Linie 611 die Heckinghauser Straße in Richtung Gabelpunkt, im Hintergrund ein Fahrzeug der Serie 3801-16. Nach der Stilllegung der Talbahn im Juni 1985 verkehrten die Bahnen bis zur endgültigen Einstellung der Wuppertaler Straßenbahn am 30.05.1987 über diese Strecke nach Heckinghausen.
Im Gegensatz zur Serie 3801-16 wurden die Achtachser 3817-22 mit einer geteilten Frontscheibe geliefert. Hier befährt ein Triebwagen dieser Serie um 1985 als Linie 611 die Heckinghauser Straße in Richtung Gabelpunkt, im Hintergrund ein Fahrzeug der Serie 3801-16. Nach der Stilllegung der Talbahn im Juni 1985 verkehrten die Bahnen bis zur endgültigen Einstellung der Wuppertaler Straßenbahn am 30.05.1987 über diese Strecke nach Heckinghausen.
Horst Lüdicke

Im Jahre 1984 befährt ein Triebwagen der Serie 3801-3816 die am 15.06.1985 stillgelegte Talbahn in Wuppertal-Barmen
Im Jahre 1984 befährt ein Triebwagen der Serie 3801-3816 die am 15.06.1985 stillgelegte Talbahn in Wuppertal-Barmen
Horst Lüdicke

Zwischen Schliepershäuschen und Wieden verlief die Strecke der Wuppertaler Linie 601 eingleisig parallel zur Düsseldorfer Straße, um 1985 wartet ein Triebwagen der Serie 3801 - 3816 in einer Ausweiche auf den Gegenzug.
Zwischen Schliepershäuschen und Wieden verlief die Strecke der Wuppertaler Linie 601 eingleisig parallel zur Düsseldorfer Straße, um 1985 wartet ein Triebwagen der Serie 3801 - 3816 in einer Ausweiche auf den Gegenzug.
Horst Lüdicke





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.