bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

13.

(ID 1181094)



13. September 1997, Remisenfest in Salzburg-Gnigl, Die Dampfloks ÖBB 93.1455, ÖBB 86.501 und ÖBB 78 618 stecken ihre Nasen vor der Kulisse des Gaisbergs in die Herbstsonne.

13. September 1997, Remisenfest in Salzburg-Gnigl, Die Dampfloks ÖBB 93.1455, ÖBB 86.501 und ÖBB 78 618 stecken ihre Nasen vor der Kulisse des Gaisbergs in die Herbstsonne.

Jürgen Krause 01.12.2019, 126 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Vor einem für das Waldviertel damals typischen gemischten Zug wartet 93.1309 Ende März 1975 im Bahnhof Schwarzenau auf die Abfahrt nach Fratres
Vor einem für das Waldviertel damals typischen gemischten Zug wartet 93.1309 Ende März 1975 im Bahnhof Schwarzenau auf die Abfahrt nach Fratres
Horst Lüdicke

Österreich / Dampfloks / BR 93

78 1200x772 Px, 06.09.2020

Als Groß Schweinbarth noch ein Nebenbahnknotenpunkt war: Ende März 1975 trifft eine 93 mit einem gemischten Zug von Gänserndorf nach Mistelbach ein, auf dem Nebengleis wartet schon 93.1367 mit dem Gegenzug, daneben ein weiterer 93-bespannter Zug nach Stammersdorf. Der gemischte Zug war mit zahlreichen Güterwagen behangen, die in den Unterwegsbahnhöfen ausgesetzt wurden. Dafür waren manchmal umfangreiche Rangierarbeiten notwendig. Kein Wunder, dass der Zug laut Fahrplan mehr als eineinhalb Stunden für die Fahrt von Gänserndorf nach Mistelbach brauchte. Da muss man wohl schon Eisenbahnfreund sein, um eine solche Fahrt zu geniessen...
Als Groß Schweinbarth noch ein Nebenbahnknotenpunkt war: Ende März 1975 trifft eine 93 mit einem gemischten Zug von Gänserndorf nach Mistelbach ein, auf dem Nebengleis wartet schon 93.1367 mit dem Gegenzug, daneben ein weiterer 93-bespannter Zug nach Stammersdorf. Der gemischte Zug war mit zahlreichen Güterwagen behangen, die in den Unterwegsbahnhöfen ausgesetzt wurden. Dafür waren manchmal umfangreiche Rangierarbeiten notwendig. Kein Wunder, dass der Zug laut Fahrplan mehr als eineinhalb Stunden für die Fahrt von Gänserndorf nach Mistelbach brauchte. Da muss man wohl schon Eisenbahnfreund sein, um eine solche Fahrt zu geniessen...
Horst Lüdicke

Österreich / Dampfloks / BR 93

80  2 1200x809 Px, 06.09.2020

Am 4.8.2018 fuhr die 93.1332 der Nostalgiebahnen in Kärnten - NBiK von Weizelsdorf kommend mit dem SR14695 nach Villach Hbf hier zwischen Pörtschach/Wörthersee und Töschling.
Am 4.8.2018 fuhr die 93.1332 der Nostalgiebahnen in Kärnten - NBiK von Weizelsdorf kommend mit dem SR14695 nach Villach Hbf hier zwischen Pörtschach/Wörthersee und Töschling.
Max Kiegerl

93.1421 und 1335 am 17.August 2019 im Waldviertler Eisenbahnmuseum Sigmundsherberg.
93.1421 und 1335 am 17.August 2019 im Waldviertler Eisenbahnmuseum Sigmundsherberg.
Karl Seltenhammer





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.