bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Wien: Die Wiener Straßenbahnen vor 50 Jahren: Ende Januar 1967 erhielt die Straßenbahnlinie 38 als die erste die modernen GT6 des Typs E1, eines stärkeren Wagentyps als die GT6 des Typs

(ID 1165637)



Wien: Die Wiener Straßenbahnen vor 50 Jahren: Ende Januar 1967 erhielt die Straßenbahnlinie 38 als die erste die modernen GT6 des Typs E1, eines stärkeren Wagentyps als die GT6 des Typs E, von denen die ersten schon seit 1959 in Betrieb waren. - Der GT6 E1 4714 und der Bw c3 1155, die sich in der Grinzinger Alle befinden, nähern sich der Endstation in Grinzing. Datum: 26. August 1969. - Scan eines Diapositivs. Film: AGFA CT18. Kamera: Canon Canonet QL28.

Wien: Die Wiener Straßenbahnen vor 50 Jahren: Ende Januar 1967 erhielt die Straßenbahnlinie 38 als die erste die modernen GT6 des Typs E1, eines stärkeren Wagentyps als die GT6 des Typs E, von denen die ersten schon seit 1959 in Betrieb waren. - Der GT6 E1 4714 und der Bw c3 1155, die sich in der Grinzinger Alle befinden, nähern sich der Endstation in Grinzing. Datum: 26. August 1969. - Scan eines Diapositivs. Film: AGFA CT18. Kamera: Canon Canonet QL28.

Kurt Rasmussen 01.09.2019, 101 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Wien Wiener Stadtwerke-Verkehrsbetriebe SL 26 (E1 4746 (SGP 1971)) XXII, Donaustadt, Stadlau, Langobardenstraße / Zschokkegasse am 3. August 1972. - Neuer Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X. Kamera: Kodak Kodacolor X.
Wien Wiener Stadtwerke-Verkehrsbetriebe SL 26 (E1 4746 (SGP 1971)) XXII, Donaustadt, Stadlau, Langobardenstraße / Zschokkegasse am 3. August 1972. - Neuer Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X. Kamera: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

Österreich / Stadtverkehr / Straßenbahn Wien, Österreich / Rückblicke / vor mehr als 30 Jahren, Österreich / Straßenbahnfahrzeuge / SGP, Lohner | E1, Straßenbahnen - und ihr unterschiedliches Ambiente, Die Wiener Straßenbahn im Sommer 1972.

330 1200x791 Px, 06.08.2020

Wien Wiener Stadtwerke-Verkehrsbetriebe SL 167 (E1 4493 (Lohnerwerke 1969)) X, Favoriten, Rothneusiedl, Favoritenstraße am 2. August 1972. - Neuer Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X. Kamera: Kodak Retina Automatic II.
Wien Wiener Stadtwerke-Verkehrsbetriebe SL 167 (E1 4493 (Lohnerwerke 1969)) X, Favoriten, Rothneusiedl, Favoritenstraße am 2. August 1972. - Neuer Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X. Kamera: Kodak Retina Automatic II.
Kurt Rasmussen

Wien Wiener Stadtwerke-Verkehrsbetriebe SL H2 (L4 591 (SGP 1961) + l3 + l3 (die Bw des Typs l3 (1701 - 1900) wurden in den Jahren 1959 - 1962 von der Karrosseriefabrik Gräf & Stift hergestellt). Ort: III, Landstraße, Hintere Zollamtsstraße / Große Marxerbrücke / Marxergasse. Datum: 2. August 1972. - Neuer Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X. Kamera: Kodak Retina Automatic II
Wien Wiener Stadtwerke-Verkehrsbetriebe SL H2 (L4 591 (SGP 1961) + l3 + l3 (die Bw des Typs l3 (1701 - 1900) wurden in den Jahren 1959 - 1962 von der Karrosseriefabrik Gräf & Stift hergestellt). Ort: III, Landstraße, Hintere Zollamtsstraße / Große Marxerbrücke / Marxergasse. Datum: 2. August 1972. - Neuer Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X. Kamera: Kodak Retina Automatic II
Kurt Rasmussen

Wien Wiener Stadtwerke-Verkehrsbetriebe SL 132 (F 722 (SGP 1963)) XXI, Floridsdorf, Strebersdorf, Edmund-Hawranek-Platz am 2. August 1972. - Neuer Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X. Kamera: Kodak Retina Automatic II.
Wien Wiener Stadtwerke-Verkehrsbetriebe SL 132 (F 722 (SGP 1963)) XXI, Floridsdorf, Strebersdorf, Edmund-Hawranek-Platz am 2. August 1972. - Neuer Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X. Kamera: Kodak Retina Automatic II.
Kurt Rasmussen





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.