bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Die Tiroler S-Bahn-Linie 1 wird grundsätzlich von 4 sich pro Tag im Umlauf befindenden Triebwagengarnituren betrieben.

(ID 1185714)



Die Tiroler S-Bahn-Linie 1 wird grundsätzlich von 4 sich pro Tag im Umlauf befindenden Triebwagengarnituren betrieben. Durch Doppelgarnituren zu den Hauptverkehrszeiten kommt es jedoch teilweise zu Umlaufwechseln. Nicht so an Sonn- und Feiertagen, wo die S1 im Unterinntal das Grundangebot des Nahverkehrs darstellt. Einer der 4 im Umlauf stehenden Triebwagen war am 29.12.2019 der Innsbrucker 4024 066-5, der bei der Hagauer Antoniuskapelle kurz vor Brixlegg als Zug 5115 Richtung Kufstein aufgenommen werden konnte.

Die Tiroler S-Bahn-Linie 1 wird grundsätzlich von 4 sich pro Tag im Umlauf befindenden Triebwagengarnituren betrieben. Durch Doppelgarnituren zu den Hauptverkehrszeiten kommt es jedoch teilweise zu Umlaufwechseln. Nicht so an Sonn- und Feiertagen, wo die S1 im Unterinntal das Grundangebot des Nahverkehrs darstellt. Einer der 4 im Umlauf stehenden Triebwagen war am 29.12.2019 der Innsbrucker 4024 066-5, der bei der Hagauer Antoniuskapelle kurz vor Brixlegg als Zug 5115 Richtung Kufstein aufgenommen werden konnte.

Markus 30.12.2019, 37 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Mit einer gut ausgelasteten ROLA war 1016 033 am Vormittag des 07.03.2020 bei Brixlegg zum Brenner unterwegs und passierte im Frühlingsgrau die Hagauer Antoniuskapelle.
Mit einer gut ausgelasteten ROLA war 1016 033 am Vormittag des 07.03.2020 bei Brixlegg zum Brenner unterwegs und passierte im Frühlingsgrau die Hagauer Antoniuskapelle.
Markus

Am 07. März 2020 kamen die letzten Ski-Turnuszüge für diese Wintersaison nach Tirol, bevor die Saison dann rapide beendet wurde. Entsprechend der hohen Fahrgastfrequenz wurde auch der IC 515  Hahnenkamm  von Innsbruck Hbf nach Graz Hbf in verstärkter Zusammensetzung geführt, da er für die Reisenden zu den Skigebieten im Brixental als Zubringer fungierte. Mit der Führung der klassischen Fernzugleistung wurde der Alpenstaubsauger 1144 214 betraut, der mit geringer Verspätung bei Brixlegg im morgendlichen Grau Richtung Wörgl donnerte.
Am 07. März 2020 kamen die letzten Ski-Turnuszüge für diese Wintersaison nach Tirol, bevor die Saison dann rapide beendet wurde. Entsprechend der hohen Fahrgastfrequenz wurde auch der IC 515 "Hahnenkamm" von Innsbruck Hbf nach Graz Hbf in verstärkter Zusammensetzung geführt, da er für die Reisenden zu den Skigebieten im Brixental als Zubringer fungierte. Mit der Führung der klassischen Fernzugleistung wurde der Alpenstaubsauger 1144 214 betraut, der mit geringer Verspätung bei Brixlegg im morgendlichen Grau Richtung Wörgl donnerte.
Markus

4024 092-1 als S 5108 (Kufstein - Telfs-Pfaffenhofen) bei Brixlegg, 07.03.2020.
4024 092-1 als S 5108 (Kufstein - Telfs-Pfaffenhofen) bei Brixlegg, 07.03.2020.
Markus

1116 247 mit dem RJ 668 (Salzburg Hbf - Innsbruck Hbf) bei Brixlegg im warmen Morgenlicht, 07.03.2020.
1116 247 mit dem RJ 668 (Salzburg Hbf - Innsbruck Hbf) bei Brixlegg im warmen Morgenlicht, 07.03.2020.
Markus





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.