bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Nach Verlassen der Scala Galerie schlängelt sich der Zug dem Lago Bianco entlang nach Ospizio Bernina.

(ID 1088495)



Nach Verlassen der Scala Galerie schlängelt sich der Zug dem Lago Bianco entlang nach Ospizio Bernina. (30.05.2018)

Nach Verlassen der Scala Galerie schlängelt sich der Zug dem Lago Bianco entlang nach Ospizio Bernina. (30.05.2018)

Herbert Graf 05.06.2018, 207 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Ge 4/4 182 mit einem Sonderzug am 16.10.2016 bei Bernina Lagalb.
Ge 4/4 182 mit einem Sonderzug am 16.10.2016 bei Bernina Lagalb.
M. Schmid

Schweiz / Rhätische Bahn / E-Loks Ge 4/4 Bernina-Krokodil

124  2 1200x825 Px, 18.10.2019

GV Club 1889 in Le Prese am 15. Juni 2019. Zu diesem Anlass wurden ab Pontresina zwei historische Extrazüge geführt. Der zweite Zug bestand aus dem Bernina-Krokodil Ge 4/4 182 und fuhr direkt nach Le Prese und danach leer weiter nach Campocologno zum Umfahren.<br>
Auf der Rückfahrt überholten sich die zwei Extrazüge gegenseitig auf der Alp Grüm, in Ospizio Bernina und in der Kreuzungsstelle Alp Nuova bei Morteratsch. Dabei gab es jeweils Gelegenheit zu Fotos. In Ospizio Bernina gab es eine Kreuzung und Überholung mit Planzügen.
GV Club 1889 in Le Prese am 15. Juni 2019. Zu diesem Anlass wurden ab Pontresina zwei historische Extrazüge geführt. Der zweite Zug bestand aus dem Bernina-Krokodil Ge 4/4 182 und fuhr direkt nach Le Prese und danach leer weiter nach Campocologno zum Umfahren.
Auf der Rückfahrt überholten sich die zwei Extrazüge gegenseitig auf der Alp Grüm, in Ospizio Bernina und in der Kreuzungsstelle Alp Nuova bei Morteratsch. Dabei gab es jeweils Gelegenheit zu Fotos. In Ospizio Bernina gab es eine Kreuzung und Überholung mit Planzügen.

Julian Ryf

GV Club 1889 in Le Prese am 15. Juni 2019. Zu diesem Anlass wurden ab Pontresina zwei historische Extrazüge geführt. Der zweite Zug bestand aus dem Bernina-Krokodil Ge 4/4 182 und fuhr direkt nach Le Prese und danach leer weiter nach Campocologno zum Umfahren.<br>
Auf der Rückfahrt überholten sich die zwei Extrazüge gegenseitig auf der Alp Grüm, in Ospizio Bernina und in der Kreuzungsstelle Alp Nuova bei Morteratsch. Dabei gab es jeweils Gelegenheit zu Fotos. Hier in der Panoramakurve auf der Alp Grüm.
GV Club 1889 in Le Prese am 15. Juni 2019. Zu diesem Anlass wurden ab Pontresina zwei historische Extrazüge geführt. Der zweite Zug bestand aus dem Bernina-Krokodil Ge 4/4 182 und fuhr direkt nach Le Prese und danach leer weiter nach Campocologno zum Umfahren.
Auf der Rückfahrt überholten sich die zwei Extrazüge gegenseitig auf der Alp Grüm, in Ospizio Bernina und in der Kreuzungsstelle Alp Nuova bei Morteratsch. Dabei gab es jeweils Gelegenheit zu Fotos. Hier in der Panoramakurve auf der Alp Grüm.

Julian Ryf

GV Club 1889 in Le Prese am 15. Juni 2019. Zu diesem Anlass wurden ab Pontresina zwei historische Extrazüge geführt. Der zweite Zug bestand aus dem Bernina-Krokodil Ge 4/4 182 und fuhr direkt nach Le Prese und danach leer weiter nach Campocologno zum Umfahren.<br>
Nachdem der Kreisviadukt überquert wurde, wird es kurz darauf auch noch unterquert.
GV Club 1889 in Le Prese am 15. Juni 2019. Zu diesem Anlass wurden ab Pontresina zwei historische Extrazüge geführt. Der zweite Zug bestand aus dem Bernina-Krokodil Ge 4/4 182 und fuhr direkt nach Le Prese und danach leer weiter nach Campocologno zum Umfahren.
Nachdem der Kreisviadukt überquert wurde, wird es kurz darauf auch noch unterquert.

Julian Ryf





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.