bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Der Jail-Train.

(ID 1233075)



Der Jail-Train.
Der kürzeste Pendelzug der SBB.
Am 12. November 2020 mit der Re 4/4 II 11302 bei Wynigen.
Foto: Walter Ruetsch

Der Jail-Train.
Der kürzeste Pendelzug der SBB.
Am 12. November 2020 mit der Re 4/4 II 11302 bei Wynigen.
Foto: Walter Ruetsch

Walter Ruetsch 14.11.2020, 130 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Erste Fahrt des CFe 2/4 101, ehemals BDe 2/4 101 der ehemaligen Sensetalbahn (STB).
Nach der Revision fuhr der CFe 2/4 101 mit Baujahr 1938 am 8. März 2021 in eigener Kraft von Bönigen nach Romanshorn. Dabei wurde der historische Triebenwagen in Langenthal bei einem Zwischenhalt sowie auf flotter Fahrt bei Roggwil fotografiert.
Die Strecke der Sensetalbahn führte von Flamatt via Laupen nach Gümmenen. Am 23.5.1993 wurde die Strecke Laupen-Gümmenen stillgelegt und Laupen wurde zum Endhalt der S-Bahn Bern.
Foto: Walter Ruetsch
Erste Fahrt des CFe 2/4 101, ehemals BDe 2/4 101 der ehemaligen Sensetalbahn (STB). Nach der Revision fuhr der CFe 2/4 101 mit Baujahr 1938 am 8. März 2021 in eigener Kraft von Bönigen nach Romanshorn. Dabei wurde der historische Triebenwagen in Langenthal bei einem Zwischenhalt sowie auf flotter Fahrt bei Roggwil fotografiert. Die Strecke der Sensetalbahn führte von Flamatt via Laupen nach Gümmenen. Am 23.5.1993 wurde die Strecke Laupen-Gümmenen stillgelegt und Laupen wurde zum Endhalt der S-Bahn Bern. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Erste Fahrt des CFe 2/4 101, ehemals BDe 2/4 101 der ehemaligen Sensetalbahn (STB).
Nach der Revision fuhr der CFe 2/4 101 mit Baujahr 1938 am 8. März 2021 in eigener Kraft von Bönigen nach Romanshorn. Dabei wurde der historische Triebenwagen in Langenthal bei einem Zwischenhalt sowie auf flotter Fahrt bei Roggwil fotografiert.
Die Strecke der Sensetalbahn führte von Flamatt via Laupen nach Gümmenen. Am 23.5.1993 wurde die Strecke Laupen-Gümmenen stillgelegt und Laupen wurde zum Endhalt der S-Bahn Bern.
Foto: Walter Ruetsch
Erste Fahrt des CFe 2/4 101, ehemals BDe 2/4 101 der ehemaligen Sensetalbahn (STB). Nach der Revision fuhr der CFe 2/4 101 mit Baujahr 1938 am 8. März 2021 in eigener Kraft von Bönigen nach Romanshorn. Dabei wurde der historische Triebenwagen in Langenthal bei einem Zwischenhalt sowie auf flotter Fahrt bei Roggwil fotografiert. Die Strecke der Sensetalbahn führte von Flamatt via Laupen nach Gümmenen. Am 23.5.1993 wurde die Strecke Laupen-Gümmenen stillgelegt und Laupen wurde zum Endhalt der S-Bahn Bern. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Erste Fahrt des CFe 2/4 101, ehemals BDe 2/4 101 der ehemaligen Sensetalbahn (STB).
Nach der Revision fuhr der CFe 2/4 101 mit Baujahr 1938 am 8. März 2021 in eigener Kraft von Bönigen nach Romanshorn. Dabei wurde der historische Triebenwagen in Langenthal bei einem Zwischenhalt sowie auf flotter Fahrt bei Roggwil fotografiert.
Die Strecke der Sensetalbahn führte von Flamatt via Laupen nach Gümmenen. Am 23.5.1993 wurde die Strecke Laupen-Gümmenen stillgelegt und Laupen wurde zum Endhalt der S-Bahn Bern.
Foto: Walter Ruetsch
Erste Fahrt des CFe 2/4 101, ehemals BDe 2/4 101 der ehemaligen Sensetalbahn (STB). Nach der Revision fuhr der CFe 2/4 101 mit Baujahr 1938 am 8. März 2021 in eigener Kraft von Bönigen nach Romanshorn. Dabei wurde der historische Triebenwagen in Langenthal bei einem Zwischenhalt sowie auf flotter Fahrt bei Roggwil fotografiert. Die Strecke der Sensetalbahn führte von Flamatt via Laupen nach Gümmenen. Am 23.5.1993 wurde die Strecke Laupen-Gümmenen stillgelegt und Laupen wurde zum Endhalt der S-Bahn Bern. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Widmer Rail Services AG.
Doppeltraktion bestehend aus den Re 421 373-2 und Re 421 381-5 mit leeren Holzwagen ab Menznau anlässlich der Bahnhofsdurchfahrt Langenthal am 5. März 2021.
Foto: Walter Ruetsch
Widmer Rail Services AG. Doppeltraktion bestehend aus den Re 421 373-2 und Re 421 381-5 mit leeren Holzwagen ab Menznau anlässlich der Bahnhofsdurchfahrt Langenthal am 5. März 2021. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.