bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Canon DIGITAL IXUS 65

6 Bilder
Polybahn Zürich April 2010.

Brücke über den Seilergraben. Links befindet sich die Talstation der Bahn. Im Hintergrund der Tramknoten Central.

Die kürzeste Linie des Zürcher Verkehrsverbundes. Die historische Standseilbahn Central-Hochschule hat sich zu einem modernen Verkehrsträger mit nostalgischem Touch weiter entwickelt. Der Betrieb ist vollautomatisch und jährlich werden mehr als zwei Millionen Fahrgäste im Drei-Minuten-Takt von der City ins Hochschulquartier befördert.
Polybahn Zürich April 2010. Brücke über den Seilergraben. Links befindet sich die Talstation der Bahn. Im Hintergrund der Tramknoten Central. Die kürzeste Linie des Zürcher Verkehrsverbundes. Die historische Standseilbahn Central-Hochschule hat sich zu einem modernen Verkehrsträger mit nostalgischem Touch weiter entwickelt. Der Betrieb ist vollautomatisch und jährlich werden mehr als zwei Millionen Fahrgäste im Drei-Minuten-Takt von der City ins Hochschulquartier befördert.
Hans-Rudolf Stoll

Schweiz / Standseilbahnen / Polybahn Zürich

616 1024x746 Px, 20.04.2013

Roter Pfeil der Oensingen-Balsthal-Bahn RBe 2/4 (ex SBB RBe 2/4 1007) in Interlaken West.
Roter Pfeil der Oensingen-Balsthal-Bahn RBe 2/4 (ex SBB RBe 2/4 1007) in Interlaken West.
Hans-Rudolf Stoll

Schweiz / Triebzüge / Rote Pfeile

1056 1024x768 Px, 08.01.2012

Fahrzeuge der Museumslinie 21 vor dem Depot Burgwies (Tram Museum Zürich). Kurs 1 wird mit Ce 4/4 321 (Elefant) und Kurs 2 mit Ce 4/4 1392 (Kurbeli) geführt. Rechts der Manöverwagen Xe 2/2 (Laubfrosch).(29.08.2009)
Fahrzeuge der Museumslinie 21 vor dem Depot Burgwies (Tram Museum Zürich). Kurs 1 wird mit Ce 4/4 321 (Elefant) und Kurs 2 mit Ce 4/4 1392 (Kurbeli) geführt. Rechts der Manöverwagen Xe 2/2 (Laubfrosch).(29.08.2009)
Hans-Rudolf Stoll

Schweiz / Strassenbahn / Strassenbahn Zürich | VBZ

620  1 1024x768 Px, 08.01.2012

Die beiden ältesten betriebsfähigen Tramwagen der Schweiz warten auf ihren Einsatz.
Links: Limmattalstrassenbahn LSB 2 (Baujahr 1900)
Rechts: Motorwagen ZOS 1 (Strassenbahn Zürich-Oerlikon-Seebach), Baujahr 1897.
Aufgenommen am 5. April 2010 an der Saisoneröffnung des Tram Museums Zürich.
Die beiden ältesten betriebsfähigen Tramwagen der Schweiz warten auf ihren Einsatz. Links: Limmattalstrassenbahn LSB 2 (Baujahr 1900) Rechts: Motorwagen ZOS 1 (Strassenbahn Zürich-Oerlikon-Seebach), Baujahr 1897. Aufgenommen am 5. April 2010 an der Saisoneröffnung des Tram Museums Zürich.
Hans-Rudolf Stoll

28. Juli 2007. Der Tramzug der Museumslinie 21 wartet vor dem Tram Museum Zürich auf den Einsatz als Kurs 2 der Museumslinie 21.

Ce 4/4 321 (Baujahr 1930, Länge 12,36 m. Gewicht 26,8 t, 4 Motoren je 80 PS , 25 Sitz- und 35 Stehplätze) und 
C2 687 (Baujahr 1931, Länge 9.6 m, Gewicht 5,84 t, 20 Sitz- und 28 Stehplätze).
28. Juli 2007. Der Tramzug der Museumslinie 21 wartet vor dem Tram Museum Zürich auf den Einsatz als Kurs 2 der Museumslinie 21. Ce 4/4 321 (Baujahr 1930, Länge 12,36 m. Gewicht 26,8 t, 4 Motoren je 80 PS , 25 Sitz- und 35 Stehplätze) und C2 687 (Baujahr 1931, Länge 9.6 m, Gewicht 5,84 t, 20 Sitz- und 28 Stehplätze).
Hans-Rudolf Stoll

Tram Zürich Serie Be 4/6 1601 - 1726.
Abschied von einer Tramgeneration.
Doppeltraktion Be 4/6 1659 +1668 und 1675 + 1688 (Typ Mirage) aufgenommen am 6. Juni 2010 in der Schleife Milchbuck anlässlich einer Abschiedsfahrt des Tram Museums Zürich

Zwei Motorwagen dieses Typs sind für das Tram Museum Zürich reserviert. Somit wird auch in Zukunft diese formschöne Tramkomposition auf den Strassen von Zürich zu sehen sein.
Tram Zürich Serie Be 4/6 1601 - 1726. Abschied von einer Tramgeneration. Doppeltraktion Be 4/6 1659 +1668 und 1675 + 1688 (Typ Mirage) aufgenommen am 6. Juni 2010 in der Schleife Milchbuck anlässlich einer Abschiedsfahrt des Tram Museums Zürich Zwei Motorwagen dieses Typs sind für das Tram Museum Zürich reserviert. Somit wird auch in Zukunft diese formschöne Tramkomposition auf den Strassen von Zürich zu sehen sein.
Hans-Rudolf Stoll





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.