bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bahnwärterhäuschen und Posten Fotos

104 Bilder
1 2 3 4 5 nächste Seite  >>
Albrechtshof im Oktober 1991. Blick in die Gegenrichtung.
Albrechtshof im Oktober 1991. Blick in die Gegenrichtung.
Markus Engel

Deutschland / Bahntechnische Anlagen und Kunstbauten / Bahnwärterhäuschen und Posten, Bahnbetrieb in Berlin und Umgebung ab 1988

90 1200x747 Px, 04.04.2021

In Rieder verläuft die Bahnstrecke weiter oben im Ort. Am BÜ Posten in Rieder hat man somit auch gleich einen weiten Blick in Richtung Börde.

Rieder 01.08.2018
In Rieder verläuft die Bahnstrecke weiter oben im Ort. Am BÜ Posten in Rieder hat man somit auch gleich einen weiten Blick in Richtung Börde. Rieder 01.08.2018
Dennis Fiedler

Der Streckenabschnitt zwischen Zöberitz und Köthen wurde von Juni 2019 bis März 2020 auf elektronische Stellwerkstechnik (ESTW) umgestellt. Eine Ausnahme bildet aber die Blockstelle (Bk) Braschwitz. Sie hat auch nach der langen Vollsperrung ihre Daseinsberechtigung nicht verloren und bedient weiterhin den Bahnübergang (Bü) auf der Kreisstraße.

🚩 Bahnstrecke Magdeburg–Leipzig (KBS 340)
🕓 23.8.2020 | 9:52 Uhr
Der Streckenabschnitt zwischen Zöberitz und Köthen wurde von Juni 2019 bis März 2020 auf elektronische Stellwerkstechnik (ESTW) umgestellt. Eine Ausnahme bildet aber die Blockstelle (Bk) Braschwitz. Sie hat auch nach der langen Vollsperrung ihre Daseinsberechtigung nicht verloren und bedient weiterhin den Bahnübergang (Bü) auf der Kreisstraße. 🚩 Bahnstrecke Magdeburg–Leipzig (KBS 340) 🕓 23.8.2020 | 9:52 Uhr
Clemens Kral

Es war einmal: S-Bahn-Strecke zwischen Halle-Nietleben und -Dölau.

Der hier gezeigte ehemalige Posten (P3) war einst für die Bedienung des Bahnübergangs an der Heidestraße in Halle-Nietleben zuständig. Konzipiert als Anrufschranke, musste damals das Öffnen der Schranke immer erst durch das Drücken eines Knopfes seitens der Verkehrsteilnehmer beim Posten angefordert werden. Lange Schließzeiten waren dennoch damals keine Seltenheit.
Die Anlage befindet sich auf der Bahnstrecke Halle Klaustor–Hettstedt (6800), auch als Halle-Hettstedter Eisenbahn (HHE) bekannt. Bis zum 31.7.2002 fuhr hier noch die heutige S7 von bzw. nach Halle-Trotha.
[7.5.2020 | 13:11 Uhr]
Es war einmal: S-Bahn-Strecke zwischen Halle-Nietleben und -Dölau. Der hier gezeigte ehemalige Posten (P3) war einst für die Bedienung des Bahnübergangs an der Heidestraße in Halle-Nietleben zuständig. Konzipiert als Anrufschranke, musste damals das Öffnen der Schranke immer erst durch das Drücken eines Knopfes seitens der Verkehrsteilnehmer beim Posten angefordert werden. Lange Schließzeiten waren dennoch damals keine Seltenheit. Die Anlage befindet sich auf der Bahnstrecke Halle Klaustor–Hettstedt (6800), auch als Halle-Hettstedter Eisenbahn (HHE) bekannt. Bis zum 31.7.2002 fuhr hier noch die heutige S7 von bzw. nach Halle-Trotha. [7.5.2020 | 13:11 Uhr]
Clemens Kral

Nicht ständig besetzt ist der Schrankenposten P 410 in Krakow am See.Aufnahme vom 22.Februar 2020.
Nicht ständig besetzt ist der Schrankenposten P 410 in Krakow am See.Aufnahme vom 22.Februar 2020.
Mirko Schmidt

18. August 2015, An der Frankenwaldbahn bei Neukenroth steht dieses Haus. Sein Ursprung dürfte ein aus Sandstein gemauertes Bahnwärterhaus sein. Dessen Substanz wurde sehr schön in den Neubau integriert.
18. August 2015, An der Frankenwaldbahn bei Neukenroth steht dieses Haus. Sein Ursprung dürfte ein aus Sandstein gemauertes Bahnwärterhaus sein. Dessen Substanz wurde sehr schön in den Neubau integriert.
Jürgen Krause

17. Mai 2012, kein Bahnhof, aber das fast im Original erhaltene Wärterhaus eines Schrankenpostens in Neuses am Main.
17. Mai 2012, kein Bahnhof, aber das fast im Original erhaltene Wärterhaus eines Schrankenpostens in Neuses am Main.
Jürgen Krause

10.11.1984 Verlassener Schrankenposten an der Bahnstrecke Cottbus -  Görlitz und an der Straße von Krauschwitz nach Weißwasser in der Oberlausitz.
10.11.1984 Verlassener Schrankenposten an der Bahnstrecke Cottbus - Görlitz und an der Straße von Krauschwitz nach Weißwasser in der Oberlausitz.
Jürgen Krause

Relaishäuschen beim Haltepunkt Frelsdorf an der KBS 122 Buxtehude-Bremervörde-Bremerhaven. 19.03.2019
Relaishäuschen beim Haltepunkt Frelsdorf an der KBS 122 Buxtehude-Bremervörde-Bremerhaven. 19.03.2019
Helmut Seger

Blick auf den Posten für die Bahnübergange 21 und 22 der Berliner Parkeisenbahn. 

Berlin 24.07.2018
Blick auf den Posten für die Bahnübergange 21 und 22 der Berliner Parkeisenbahn. Berlin 24.07.2018
Dennis Fiedler

Blick auf den Posten für die Bahnübergange 21 und 22 der Berliner Parkeisenbahn.

Berlin 24.07.2018
Blick auf den Posten für die Bahnübergange 21 und 22 der Berliner Parkeisenbahn. Berlin 24.07.2018
Dennis Fiedler

Ehemalige Schrankenbude in Torgelow,an der Ausfahrt nach Eggesin,am 30.Juni 2018.
Ehemalige Schrankenbude in Torgelow,an der Ausfahrt nach Eggesin,am 30.Juni 2018.
Mirko Schmidt

Anlässlich 100 Jahre Baumbergebahn fuhr am 1.Mai 2008 Sonderzug mit 78 468 zwischen Coesfeld u. Münster Pendefahrten. Hier von Münster kommend in Coesfeld am Posten 33. Posten 33 ist längst aufgelassen.(Diascan)
Anlässlich 100 Jahre Baumbergebahn fuhr am 1.Mai 2008 Sonderzug mit 78 468 zwischen Coesfeld u. Münster Pendefahrten. Hier von Münster kommend in Coesfeld am Posten 33. Posten 33 ist längst aufgelassen.(Diascan)
Frederik Löhring

78 468 mit Sonderzug unterwegs im Münsterland zwischen Coesfeld und Ahaus. Hier aufgenommen am Posten 48 bei Holtwick. Der Posten ist längst aufgelassen und abgerissen.(22.6.08, Diascan)
78 468 mit Sonderzug unterwegs im Münsterland zwischen Coesfeld und Ahaus. Hier aufgenommen am Posten 48 bei Holtwick. Der Posten ist längst aufgelassen und abgerissen.(22.6.08, Diascan)
Frederik Löhring

Heute als Wohnhaus genutzt, ein Bahnwärterhäuschen an der Zellwaldbahn. 12.03.2017 13:59 Uhr.
Heute als Wohnhaus genutzt, ein Bahnwärterhäuschen an der Zellwaldbahn. 12.03.2017 13:59 Uhr.
Siegfried Heße

Blick auf die Blockstelle Neugattersleben. Seit 1998 ist hier die Strecke stillgelegt und größtenteils abgebaut worden.

Neugattersleben 02.08.2017
Blick auf die Blockstelle Neugattersleben. Seit 1998 ist hier die Strecke stillgelegt und größtenteils abgebaut worden. Neugattersleben 02.08.2017
Dennis Fiedler

Blick auf den Bahnübergangsposten Schützenstraße in Haldensleben. Hier wird alles elektronisch per Knopfdruck gestellt. 

Haldensleben 30.07.2017
Blick auf den Bahnübergangsposten Schützenstraße in Haldensleben. Hier wird alles elektronisch per Knopfdruck gestellt. Haldensleben 30.07.2017
Dennis Fiedler

Blick auf den ehemaligen Bahnübergangsposten Althaldenslebener Straße. Letztes Jahr saß hier noch jemand um die Schranken per Hand zu kurbeln. Heute werden die Schranken immer noch per Seilzug gekurbelt allerdings von einer anderen Stelle.

Haldensleben 30.07.2017
Blick auf den ehemaligen Bahnübergangsposten Althaldenslebener Straße. Letztes Jahr saß hier noch jemand um die Schranken per Hand zu kurbeln. Heute werden die Schranken immer noch per Seilzug gekurbelt allerdings von einer anderen Stelle. Haldensleben 30.07.2017
Dennis Fiedler

Langzeitbelichtung auf den Posten W3 in Haldensleben.

Haldensleben 30.07.2017
Langzeitbelichtung auf den Posten W3 in Haldensleben. Haldensleben 30.07.2017
Dennis Fiedler

Die Zukunft des Schrankenwärters in Königswinter sieht nicht gut aus, da hier eine Unterführung geplant ist.

Königswinter 15.07.2017
Die Zukunft des Schrankenwärters in Königswinter sieht nicht gut aus, da hier eine Unterführung geplant ist. Königswinter 15.07.2017
Dennis Fiedler

Relaishäuschen am Haltepunkt Karlsburg zeigt einen UBB Fahrgast, Der oder Die sich eine Übersicht über den Streckenplan der Insel Usedom verschafft. Notfalls kann der Leit- und Sicherungstechniker weiterhelfen. - 25.05.2017
Relaishäuschen am Haltepunkt Karlsburg zeigt einen UBB Fahrgast, Der oder Die sich eine Übersicht über den Streckenplan der Insel Usedom verschafft. Notfalls kann der Leit- und Sicherungstechniker weiterhelfen. - 25.05.2017
Gerd Wiese

UBB Relaishäuschen in Karlshagen mit gestalteter Szene aus dem Bahnalltag vor nicht so schönem Hintergrund. - 25.05.2017
UBB Relaishäuschen in Karlshagen mit gestalteter Szene aus dem Bahnalltag vor nicht so schönem Hintergrund. - 25.05.2017
Gerd Wiese

nur noch als Wochenendhäuschen genutztes Bahnwärterhäuschen, einsam im Sebnitztal.
26.02.2017 12:05 Uhr.
nur noch als Wochenendhäuschen genutztes Bahnwärterhäuschen, einsam im Sebnitztal. 26.02.2017 12:05 Uhr.
Siegfried Heße

1 2 3 4 5 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.