bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Belgien / Strecken

4900 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Mit einem IC von Eupen nach Oostende fährt die 1843 am 17.10.2023 im Reiterbahnhof Verviers Centrale ein
Mit einem IC von Eupen nach Oostende fährt die 1843 am 17.10.2023 im Reiterbahnhof Verviers Centrale ein
Horst Lüdicke

Am 17.10.2023 trifft der AM 80 322 mit einem Zug der Linie S 41 (Verviers Centrale - Liege Saint Lambert) im Bahnhof Pepinster ein
Am 17.10.2023 trifft der AM 80 322 mit einem Zug der Linie S 41 (Verviers Centrale - Liege Saint Lambert) im Bahnhof Pepinster ein
Horst Lüdicke

AM 66 642 verlässt am 17.10.2023 den Bahnhof Spa in Richtung Pepinster. Mit der Verlängerung der Bahnstrecke nach Luxemburg erhielt Spa 1867 ein stattliches Bahnhofsgebäude, das seiner Bedeutung als Weltbad angemessen war. Dazu gehörte auch eine Bahnhofshalle, die allerdings wegen der Elektirfizierung 1971 abgerissen wurde. Vor dem 1. Weltkrieg verkehrte auf dieser Strecke auch ein D-Zug-Paar Luxemburg - Verviers mit Kurswagen aus Brüssel und Köln. Heute reicht ein Gleis für die Regionalzüge nach Aachen aus.
AM 66 642 verlässt am 17.10.2023 den Bahnhof Spa in Richtung Pepinster. Mit der Verlängerung der Bahnstrecke nach Luxemburg erhielt Spa 1867 ein stattliches Bahnhofsgebäude, das seiner Bedeutung als Weltbad angemessen war. Dazu gehörte auch eine Bahnhofshalle, die allerdings wegen der Elektirfizierung 1971 abgerissen wurde. Vor dem 1. Weltkrieg verkehrte auf dieser Strecke auch ein D-Zug-Paar Luxemburg - Verviers mit Kurswagen aus Brüssel und Köln. Heute reicht ein Gleis für die Regionalzüge nach Aachen aus.
Horst Lüdicke

Kurz nach Verlassen des Endbahnhofes Spa-Géronstère treffen die AM 66 663 und (verdeckt) 657 am 17.10.2023 auf dem Weg nach Aachen im Bahnhof Spa ein
Kurz nach Verlassen des Endbahnhofes Spa-Géronstère treffen die AM 66 663 und (verdeckt) 657 am 17.10.2023 auf dem Weg nach Aachen im Bahnhof Spa ein
Horst Lüdicke

Das Doppel aus AM 66 657 und 663 verlässt am 17.10.2023 den Bahnhof Spa in Richtung Spa-Géronstère
Das Doppel aus AM 66 657 und 663 verlässt am 17.10.2023 den Bahnhof Spa in Richtung Spa-Géronstère
Horst Lüdicke

Am 17.10.2023 hat der AM 66 642 den Bahnhof Franchimont verlassen und setzt seine Fahrt nach Spa fort. Im Hintergrund die Ruine der im 11./12. Jahrhundert errichteten Burg Franchimont. Die Front des AM 66 642 wurde digital gesäubert.
Am 17.10.2023 hat der AM 66 642 den Bahnhof Franchimont verlassen und setzt seine Fahrt nach Spa fort. Im Hintergrund die Ruine der im 11./12. Jahrhundert errichteten Burg Franchimont. Die Front des AM 66 642 wurde digital gesäubert.
Horst Lüdicke

Auf der in Pepinster von der Hauptbahn Aachen Liege/Lüttich abzweigenden Nebenbahn nach Spa-Géronstère ist das AM 66-Doppel 655/648 am 17.10.2023 bei Franchimont unterwegs. Die ursprünglich zweigleisige Strecke wurde bereits 1854/55 eröffnet und 1867 nach Luxemburg verlängert. 1959 wurde der Gesamtbetrieb südlich von Géronstère eingestellt.
Auf der in Pepinster von der Hauptbahn Aachen Liege/Lüttich abzweigenden Nebenbahn nach Spa-Géronstère ist das AM 66-Doppel 655/648 am 17.10.2023 bei Franchimont unterwegs. Die ursprünglich zweigleisige Strecke wurde bereits 1854/55 eröffnet und 1867 nach Luxemburg verlängert. 1959 wurde der Gesamtbetrieb südlich von Géronstère eingestellt.
Horst Lüdicke

Der AM 66 642 der SNCF ist am 17.10.2023 auf seine Fahrt von Aachen nach Spa in Verviers unterwegs
Der AM 66 642 der SNCF ist am 17.10.2023 auf seine Fahrt von Aachen nach Spa in Verviers unterwegs
Horst Lüdicke

Mittendurch den Stahlkoloss. Das Stahlwerk in Lüttich ist seit vielen Jahren stillgelegt. Die Anlagen erstreckten sich über die ganze Stadt. Mittlerweile ist der Rückbau schon weit fortgeschritten. Unter dem Stahlwerk verläuft die Bahnlinie 125A Liège (Val-Benoit) - Flémalle (Haute). Dort fährt seit 2018 auch wieder Personenverkehr und zwar die S42 im Stundentakt. Auch aus dem Zug hat man einen interessanten Blick auf das Stahlwerk. Dank der Rodung des Geländes ist dieser besondere Blick erst möglich.

Lüttich 09.09.2023
Mittendurch den Stahlkoloss. Das Stahlwerk in Lüttich ist seit vielen Jahren stillgelegt. Die Anlagen erstreckten sich über die ganze Stadt. Mittlerweile ist der Rückbau schon weit fortgeschritten. Unter dem Stahlwerk verläuft die Bahnlinie 125A Liège (Val-Benoit) - Flémalle (Haute). Dort fährt seit 2018 auch wieder Personenverkehr und zwar die S42 im Stundentakt. Auch aus dem Zug hat man einen interessanten Blick auf das Stahlwerk. Dank der Rodung des Geländes ist dieser besondere Blick erst möglich. Lüttich 09.09.2023
Dennis Fiedler

Auf in den Wald. Nachschuss auf 266 010 auf den Weg von Raeren nach Eupen. Das Bild wurde vom Schotterplatz am gekappten Gleis des grünen Personenwagens gemacht. (siehe Bild ID 1346557)

Raeren 19.08.2023
Auf in den Wald. Nachschuss auf 266 010 auf den Weg von Raeren nach Eupen. Das Bild wurde vom Schotterplatz am gekappten Gleis des grünen Personenwagens gemacht. (siehe Bild ID 1346557) Raeren 19.08.2023
Dennis Fiedler

Nachdem 266 010 die beiden Stückgutwagen nach Raeren gebracht hat und den Schienenbus auf das Vereinsgelände gedrückt hat ging es mit gemütlichen 10-15km/h zurück Richtung Eupen. Links verlief einst die Bahnstrecke nach Roetgen welche heute ein Radweg ist.

Raeren 19.08.2023
Nachdem 266 010 die beiden Stückgutwagen nach Raeren gebracht hat und den Schienenbus auf das Vereinsgelände gedrückt hat ging es mit gemütlichen 10-15km/h zurück Richtung Eupen. Links verlief einst die Bahnstrecke nach Roetgen welche heute ein Radweg ist. Raeren 19.08.2023
Dennis Fiedler

Nachdem das Rangieren erledigt war konnte man sich ein wenig am Bahnhof umsehen. Dort hat sich in den vergangenen Jahren doch so einiges getan. Früher standen dort 2 grüne Personenwagen. Heute einer davon durch einen Flachwagen ersetzt worden und es wurde ein Cafe daneben eröffnet welches auch die Waggons mit nutzt. Links ist das alte Stellwerk RW zu sehen.

Raeren 29.08.2023
Nachdem das Rangieren erledigt war konnte man sich ein wenig am Bahnhof umsehen. Dort hat sich in den vergangenen Jahren doch so einiges getan. Früher standen dort 2 grüne Personenwagen. Heute einer davon durch einen Flachwagen ersetzt worden und es wurde ein Cafe daneben eröffnet welches auch die Waggons mit nutzt. Links ist das alte Stellwerk RW zu sehen. Raeren 29.08.2023
Dennis Fiedler

Nach einigem rangieren war es dann soweit und 798 818 wurde von der 266 010 auf das Vereinsgelände geschoben. Hier am Fußgängerüberweg mit einigen Signalen. Obwohl es nahe am Übeweg erscheint stand ich auf dem Wege hinter einem kleinen Holzzaun.

Raeren 19.08.2023
Nach einigem rangieren war es dann soweit und 798 818 wurde von der 266 010 auf das Vereinsgelände geschoben. Hier am Fußgängerüberweg mit einigen Signalen. Obwohl es nahe am Übeweg erscheint stand ich auf dem Wege hinter einem kleinen Holzzaun. Raeren 19.08.2023
Dennis Fiedler

Fast könnte man meinen 798 818 kommt mit einem GmP in raeren eingefahren hinge 266 010 nicht am anderen Ende. 266 010 drückt 798 818 in den Bahnhof Raeren.

Raeren 19.08.2023
Fast könnte man meinen 798 818 kommt mit einem GmP in raeren eingefahren hinge 266 010 nicht am anderen Ende. 266 010 drückt 798 818 in den Bahnhof Raeren. Raeren 19.08.2023
Dennis Fiedler

Eine fasst perfekt gestellte Szene. Wäre die 266 mit den Stückgutwagen nicht im Hintergrund könnte man fasst meinen der 798 818 würde in den Bahnhof Raeren einfahren. Leider geht das nur noch aus Richtung Eupen da die Strecke nach Roetgen heute ein Radweg ist.

Raeren 19.08.2023
Eine fasst perfekt gestellte Szene. Wäre die 266 mit den Stückgutwagen nicht im Hintergrund könnte man fasst meinen der 798 818 würde in den Bahnhof Raeren einfahren. Leider geht das nur noch aus Richtung Eupen da die Strecke nach Roetgen heute ein Radweg ist. Raeren 19.08.2023
Dennis Fiedler

266 010 rangiert 798 818 in Raeren. Links im Bild die beiden in Warnweste sind Vereinsmitglieder und dokumentieren das Ereignis. Dies ist auch alles mit dem Lokführer und co abgesprochen. Fotografiert von einem Überweg aus.

Raeren 19.08.2023
266 010 rangiert 798 818 in Raeren. Links im Bild die beiden in Warnweste sind Vereinsmitglieder und dokumentieren das Ereignis. Dies ist auch alles mit dem Lokführer und co abgesprochen. Fotografiert von einem Überweg aus. Raeren 19.08.2023
Dennis Fiedler

266 014 zieht ihre Überführung wieder in Richtung Eupen um im Weichenbereich den Schienenbus nach etwas rangieren aufs Vereinsgelände zu drücken. Hier assiert sie die letzten 2 Formsignale in Raeren. Aufgenommen an einem Bahnübergang.

Raeren 19.08.2023
266 014 zieht ihre Überführung wieder in Richtung Eupen um im Weichenbereich den Schienenbus nach etwas rangieren aufs Vereinsgelände zu drücken. Hier assiert sie die letzten 2 Formsignale in Raeren. Aufgenommen an einem Bahnübergang. Raeren 19.08.2023
Dennis Fiedler

266 014 zieht ihre Überführung wieder in Richtung Eupen um im Weichenbereich den Schienenbus nach etwas rangieren aufs Vereinsgelände zu drücken.

Raeren 19.08.2023
266 014 zieht ihre Überführung wieder in Richtung Eupen um im Weichenbereich den Schienenbus nach etwas rangieren aufs Vereinsgelände zu drücken. Raeren 19.08.2023
Dennis Fiedler

Nachdem 266 014 die Fuhre weiter hinten im Gleis nebenan abgestellt hat wurde einmal umgesetzt. Hier passiert 266 014 die 2 letzten Formsignale in Raeren. Aufgenommen neben einem Bahnübergang.

Raeren 19.08.2023
Nachdem 266 014 die Fuhre weiter hinten im Gleis nebenan abgestellt hat wurde einmal umgesetzt. Hier passiert 266 014 die 2 letzten Formsignale in Raeren. Aufgenommen neben einem Bahnübergang. Raeren 19.08.2023
Dennis Fiedler

266 014 erreicht am Vormittag Raeren. Mit 15km/h durfte der Zug ab Eupen fahren. In Raeren warteten viele Schaulustige um sich das Ereignis nicht entgehen zu lassen. Immerhin sind Zugfahrten auf dieser Strecke bislang eher die Ausnahme. Aufgenommen von einem Gehweg. 

Raeren 19.08.2023
266 014 erreicht am Vormittag Raeren. Mit 15km/h durfte der Zug ab Eupen fahren. In Raeren warteten viele Schaulustige um sich das Ereignis nicht entgehen zu lassen. Immerhin sind Zugfahrten auf dieser Strecke bislang eher die Ausnahme. Aufgenommen von einem Gehweg. Raeren 19.08.2023
Dennis Fiedler

Bei den noch vorhandenen Formsignalen wurde ein kurzer Fotohalt eingelegt. 266 014 steht mit der Überführung von 798 818 in Raeren an den ehemaligen Ausfahrsignalen. Die dazugehöringen Gleise sind schon lange Außer Betrieb. Aufgenommen vom Gehweg.

Raeren 19.08.2023
Bei den noch vorhandenen Formsignalen wurde ein kurzer Fotohalt eingelegt. 266 014 steht mit der Überführung von 798 818 in Raeren an den ehemaligen Ausfahrsignalen. Die dazugehöringen Gleise sind schon lange Außer Betrieb. Aufgenommen vom Gehweg. Raeren 19.08.2023
Dennis Fiedler

S-Zug nach Liège-Guillemins wartet im Bhf Waremme auf den Anschluss von Quiévrain-Bruxelles. 3. August 2023
S-Zug nach Liège-Guillemins wartet im Bhf Waremme auf den Anschluss von Quiévrain-Bruxelles. 3. August 2023
Philippe Godart

SNCB 5518 + 5536, Moresnet, 17.07.1999.
SNCB 5518 + 5536, Moresnet, 17.07.1999.
Christian Wenger

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.