bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

"züge" Fotos

6724 Bilder
<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Als noch kein Fahrdraht im Vogtland hing, da fuhren die RE Züge durchgehend zwischen Nürnberg und Dresden.

In Zeiten des Fahrdrahtes muss nun in Hof umgestiegen werden, da ab dort die Fahrleitung fehlt.

1440 216 (vorne) und ein dreiteiliger Schwestertriebwagen sind bei Drochaus genau zwischen Plauen und Hof unterwegs. Nun geht es gleich bergauf bis nach Reuth/Vogtland, dort ist der Scheitelpunkt der Strecke.

19.08.2019 Bahnstrecke 6362 Leipzig - Hof
Als noch kein Fahrdraht im Vogtland hing, da fuhren die RE Züge durchgehend zwischen Nürnberg und Dresden. In Zeiten des Fahrdrahtes muss nun in Hof umgestiegen werden, da ab dort die Fahrleitung fehlt. 1440 216 (vorne) und ein dreiteiliger Schwestertriebwagen sind bei Drochaus genau zwischen Plauen und Hof unterwegs. Nun geht es gleich bergauf bis nach Reuth/Vogtland, dort ist der Scheitelpunkt der Strecke. 19.08.2019 Bahnstrecke 6362 Leipzig - Hof
Erhard Pitzius

In der Woche vom 9. bis am 16. Dezember 2019 hiess es beim RBS  Tschüss Mandarinli . In dieser Woche wurden die letzten beiden Mandarinli noch einmal planmässig eingesetzt, bevor sie endgültig durch die neuen Worbla-Züge abgelöst wurden. Derzeit sind die Be 4/12 56 und 57 noch als Reserve vorhanden.<br>
Be 4/12 56 am 14. Dezember als S7 Worb Dorf - Bern in Worblaufen.
In der Woche vom 9. bis am 16. Dezember 2019 hiess es beim RBS "Tschüss Mandarinli". In dieser Woche wurden die letzten beiden Mandarinli noch einmal planmässig eingesetzt, bevor sie endgültig durch die neuen Worbla-Züge abgelöst wurden. Derzeit sind die Be 4/12 56 und 57 noch als Reserve vorhanden.
Be 4/12 56 am 14. Dezember als S7 Worb Dorf - Bern in Worblaufen.

Julian Ryf

In der Woche vom 9. bis am 16. Dezember 2019 hiess es beim RBS  Tschüss Mandarinli . In dieser Woche wurden die letzten beiden Mandarinli noch einmal planmässig eingesetzt, bevor sie endgültig durch die neuen Worbla-Züge abgelöst wurden. Derzeit sind die Be 4/12 56 und 57 noch als Reserve vorhanden.<br>
Be 4/12 57 am 14. Dezember als S7 Bern - Worb Dorf in Worblaufen.
In der Woche vom 9. bis am 16. Dezember 2019 hiess es beim RBS "Tschüss Mandarinli". In dieser Woche wurden die letzten beiden Mandarinli noch einmal planmässig eingesetzt, bevor sie endgültig durch die neuen Worbla-Züge abgelöst wurden. Derzeit sind die Be 4/12 56 und 57 noch als Reserve vorhanden.
Be 4/12 57 am 14. Dezember als S7 Bern - Worb Dorf in Worblaufen.

Julian Ryf

In der Woche vom 9. bis am 16. Dezember 2019 hiess es beim RBS  Tschüss Mandarinli . In dieser Woche wurden die letzten beiden Mandarinli noch einmal planmässig eingesetzt, bevor sie endgültig durch die neuen Worbla-Züge abgelöst wurden. Derzeit sind die Be 4/12 56 und 57 noch als Reserve vorhanden.<br>
Worbla Be 4/10 01 am 14. Dezember als S7 Bern - Worb Dorf in Ittigen.
In der Woche vom 9. bis am 16. Dezember 2019 hiess es beim RBS "Tschüss Mandarinli". In dieser Woche wurden die letzten beiden Mandarinli noch einmal planmässig eingesetzt, bevor sie endgültig durch die neuen Worbla-Züge abgelöst wurden. Derzeit sind die Be 4/12 56 und 57 noch als Reserve vorhanden.
Worbla Be 4/10 01 am 14. Dezember als S7 Bern - Worb Dorf in Ittigen.

Julian Ryf

In der Woche vom 9. bis am 16. Dezember 2019 hiess es beim RBS  Tschüss Mandarinli . In dieser Woche wurden die letzten beiden Mandarinli noch einmal planmässig eingesetzt, bevor sie endgültig durch die neuen Worbla-Züge abgelöst wurden. Derzeit sind die Be 4/12 56 und 57 noch als Reserve vorhanden.<br>
Be 4/12 56 am 14. Dezember als S7 Worb Dorf - Bern in Ittigen.
In der Woche vom 9. bis am 16. Dezember 2019 hiess es beim RBS "Tschüss Mandarinli". In dieser Woche wurden die letzten beiden Mandarinli noch einmal planmässig eingesetzt, bevor sie endgültig durch die neuen Worbla-Züge abgelöst wurden. Derzeit sind die Be 4/12 56 und 57 noch als Reserve vorhanden.
Be 4/12 56 am 14. Dezember als S7 Worb Dorf - Bern in Ittigen.

Julian Ryf

In der Woche vom 9. bis am 16. Dezember 2019 hiess es beim RBS  Tschüss Mandarinli . In dieser Woche wurden die letzten beiden Mandarinli noch einmal planmässig eingesetzt, bevor sie endgültig durch die neuen Worbla-Züge abgelöst wurden. Derzeit sind die Be 4/12 56 und 57 noch als Reserve vorhanden.<br>
Be 4/12 57 am 14. Dezember als S7 Worb Dorf - Bern in Stettlen.
In der Woche vom 9. bis am 16. Dezember 2019 hiess es beim RBS "Tschüss Mandarinli". In dieser Woche wurden die letzten beiden Mandarinli noch einmal planmässig eingesetzt, bevor sie endgültig durch die neuen Worbla-Züge abgelöst wurden. Derzeit sind die Be 4/12 56 und 57 noch als Reserve vorhanden.
Be 4/12 57 am 14. Dezember als S7 Worb Dorf - Bern in Stettlen.

Julian Ryf

In der Woche vom 9. bis am 16. Dezember 2019 hiess es beim RBS  Tschüss Mandarinli . In dieser Woche wurden die letzten beiden Mandarinli noch einmal planmässig eingesetzt, bevor sie endgültig durch die neuen Worbla-Züge abgelöst wurden. Derzeit sind die Be 4/12 56 und 57 noch als Reserve vorhanden.<br>
Be 4/12 57 steht am Abend des 14. Dezembers in Bern RBS als S7 nach Worb Dorf bereit. In wenigen Jahren wird auch der heutige Bahnhof Bern RBS Geschichte sein, er wird derzeit durch einen grösseren Neubau ersetzt.
In der Woche vom 9. bis am 16. Dezember 2019 hiess es beim RBS "Tschüss Mandarinli". In dieser Woche wurden die letzten beiden Mandarinli noch einmal planmässig eingesetzt, bevor sie endgültig durch die neuen Worbla-Züge abgelöst wurden. Derzeit sind die Be 4/12 56 und 57 noch als Reserve vorhanden.
Be 4/12 57 steht am Abend des 14. Dezembers in Bern RBS als S7 nach Worb Dorf bereit. In wenigen Jahren wird auch der heutige Bahnhof Bern RBS Geschichte sein, er wird derzeit durch einen grösseren Neubau ersetzt.

Julian Ryf

Elektrotriebwagen 4024 043-4 TALENT der ÖBB / S-Bahn Steiermark im Bahnhof Übelbach anlässlich einer Fahrzeugausstellung zur 100-Jahr-Feier der Strecke Peggau-Übelbach, 04.08.2019 
Ein solcher Triebwagen war zwischen 2007 und 2010 auf der Überbacherbahn für Züge wischen Übelbach und Graz eingesetzt.
Elektrotriebwagen 4024 043-4 TALENT der ÖBB / S-Bahn Steiermark im Bahnhof Übelbach anlässlich einer Fahrzeugausstellung zur 100-Jahr-Feier der Strecke Peggau-Übelbach, 04.08.2019 Ein solcher Triebwagen war zwischen 2007 und 2010 auf der Überbacherbahn für Züge wischen Übelbach und Graz eingesetzt.
Patrick Sesseler

Am 14. Dezember 2019 war der letzte Betriebstag der Sensetalbahn mit dem alten Bahnhof Laupen. Vom 15. Dezember 2019 bis am 12. Dezember 2020 wird die Strecke Flamatt - Laupen totalsaniert und der Bahnhof Laupen um ca. 250 m auf die andere Strassenseite Richtung Neuenegg verschoben.<br>
Im Zuge dieses Umbaus erhält die Haltestelle Flamatt Dorf eine Perronverlängerung und -Erhöhung. Ein RBDe-565-Pendel erreicht am 14. Dezember als S2 nach Langnau gerade die Flamatt Dorf.
Am 14. Dezember 2019 war der letzte Betriebstag der Sensetalbahn mit dem alten Bahnhof Laupen. Vom 15. Dezember 2019 bis am 12. Dezember 2020 wird die Strecke Flamatt - Laupen totalsaniert und der Bahnhof Laupen um ca. 250 m auf die andere Strassenseite Richtung Neuenegg verschoben.
Im Zuge dieses Umbaus erhält die Haltestelle Flamatt Dorf eine Perronverlängerung und -Erhöhung. Ein RBDe-565-Pendel erreicht am 14. Dezember als S2 nach Langnau gerade die Flamatt Dorf.

Julian Ryf

Am 14. Dezember 2019 war der letzte Betriebstag der Sensetalbahn mit dem alten Bahnhof Laupen. Vom 15. Dezember 2019 bis am 12. Dezember 2020 wird die Strecke Flamatt - Laupen totalsaniert und der Bahnhof Laupen um ca. 250 m auf die andere Strassenseite Richtung Neuenegg verschoben.<br>
Im Zuge dieses Umbaus erhält die Haltestelle Flamatt Dorf eine Perronverlängerung und -Erhöhung. Man beachte die 50-m-Haltetafel, die wohl noch aus Zeiten verblieben ist, als die Sensetalbahn hier noch selbst für den Verkehr zuständig war. Seit 2001 sind hier wohl keine so kurzen Züge mehr gefahren.
Am 14. Dezember 2019 war der letzte Betriebstag der Sensetalbahn mit dem alten Bahnhof Laupen. Vom 15. Dezember 2019 bis am 12. Dezember 2020 wird die Strecke Flamatt - Laupen totalsaniert und der Bahnhof Laupen um ca. 250 m auf die andere Strassenseite Richtung Neuenegg verschoben.
Im Zuge dieses Umbaus erhält die Haltestelle Flamatt Dorf eine Perronverlängerung und -Erhöhung. Man beachte die 50-m-Haltetafel, die wohl noch aus Zeiten verblieben ist, als die Sensetalbahn hier noch selbst für den Verkehr zuständig war. Seit 2001 sind hier wohl keine so kurzen Züge mehr gefahren.

Julian Ryf

Diese Lok war ursprünglich mal orange - steingrau gespritzt und zog die legendären  Swiss Express  Züge von St. Gallen nach Genf. Diese Ära ist leider schon länger vorbei und die Re 4/4 11133 (Re 420 133) verkehrt seit gut zwanzig Jahre schon in rot. Hier ist sie in St. Gallen HB abgestellt.

St. Gallen HB, 09.10.2019
Diese Lok war ursprünglich mal orange - steingrau gespritzt und zog die legendären "Swiss Express" Züge von St. Gallen nach Genf. Diese Ära ist leider schon länger vorbei und die Re 4/4 11133 (Re 420 133) verkehrt seit gut zwanzig Jahre schon in rot. Hier ist sie in St. Gallen HB abgestellt. St. Gallen HB, 09.10.2019
Christoph Streck

Schweiz / E-Loks / Re 4/4 II SBB | Re 420

51 1200x720 Px, 21.12.2019

An der zentralen Haltestelle am Bahnhof Oostende kreuzen sich im Frühjahr 1979 die Kusttram-Züge nach Knokke und De Panne, links der Triebwagen 9020, rechts ein zum Beiwagen 9540 umgebauter früherer Triebwagen
An der zentralen Haltestelle am Bahnhof Oostende kreuzen sich im Frühjahr 1979 die Kusttram-Züge nach Knokke und De Panne, links der Triebwagen 9020, rechts ein zum Beiwagen 9540 umgebauter früherer Triebwagen
Horst Lüdicke

Belgien / Stadtverkehr / De Kusttram (De Lijn)

41 1200x689 Px, 20.12.2019

Nachdem die zweite Parallelfahrt zwischen Flöha und Freiberg(Sachs) anlässlich des 28. Heizhausfests des Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf e.V. (SEM) erfolgte, fahren beide Züge vereinigt als Zubringerzug nach Chemnitz-Hilbersdorf Museumsbahnsteig SEM.
Nach der Ankunft wurde noch einmal 95 1027-2 der Traditionsgemeinschaft 50 3708 e.V. aufgenommen, die zusammen mit 50 3648-8 des SEM, sechs Personenwagen und Zuglok E 77 10 der Interessengemeinschaft Bw Dresden Altstadt e.V. nun im Museum stehen.
[25.8.2019 | 12:11 Uhr]
Nachdem die zweite Parallelfahrt zwischen Flöha und Freiberg(Sachs) anlässlich des 28. Heizhausfests des Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf e.V. (SEM) erfolgte, fahren beide Züge vereinigt als Zubringerzug nach Chemnitz-Hilbersdorf Museumsbahnsteig SEM. Nach der Ankunft wurde noch einmal 95 1027-2 der Traditionsgemeinschaft 50 3708 e.V. aufgenommen, die zusammen mit 50 3648-8 des SEM, sechs Personenwagen und Zuglok E 77 10 der Interessengemeinschaft Bw Dresden Altstadt e.V. nun im Museum stehen. [25.8.2019 | 12:11 Uhr]
Clemens Kral

Nachdem die zweite Parallelfahrt zwischen Flöha und Freiberg(Sachs) anlässlich des 28. Heizhausfests des Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf e.V. (SEM) erfolgte, fahren beide Züge vereinigt als Zubringerzug nach Chemnitz-Hilbersdorf Museumsbahnsteig SEM.
Bei der Ankunft im Museum erwartet die zahlreich vertretende Fotografengemeinde den aus sechs Wagen, einer historischen E- und zwei Dampfloks bestehenden Zug.
[25.8.2019 | 11:59 Uhr]
Nachdem die zweite Parallelfahrt zwischen Flöha und Freiberg(Sachs) anlässlich des 28. Heizhausfests des Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf e.V. (SEM) erfolgte, fahren beide Züge vereinigt als Zubringerzug nach Chemnitz-Hilbersdorf Museumsbahnsteig SEM. Bei der Ankunft im Museum erwartet die zahlreich vertretende Fotografengemeinde den aus sechs Wagen, einer historischen E- und zwei Dampfloks bestehenden Zug. [25.8.2019 | 11:59 Uhr]
Clemens Kral

Nachdem die zweite Parallelfahrt zwischen Flöha und Freiberg(Sachs) anlässlich des 28. Heizhausfests des Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf e.V. (SEM) erfolgte, fahren beide Züge vereinigt als Zubringerzug nach Chemnitz-Hilbersdorf Museumsbahnsteig SEM.
Während dieser Fahrt hatte man in einem Gleisbogen einen guten Blick auf die beiden Dampfloks am Zugende, bestehend aus 95 1027-2 der Traditionsgemeinschaft 50 3708 e.V. und 50 3648-8 des SEM, aufgenommen werden. E 77 10 der Interessengemeinschaft Bw Dresden Altstadt e.V. leistet Vorspann.
[25.8.2019 | 11:14 Uhr]
Nachdem die zweite Parallelfahrt zwischen Flöha und Freiberg(Sachs) anlässlich des 28. Heizhausfests des Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf e.V. (SEM) erfolgte, fahren beide Züge vereinigt als Zubringerzug nach Chemnitz-Hilbersdorf Museumsbahnsteig SEM. Während dieser Fahrt hatte man in einem Gleisbogen einen guten Blick auf die beiden Dampfloks am Zugende, bestehend aus 95 1027-2 der Traditionsgemeinschaft 50 3708 e.V. und 50 3648-8 des SEM, aufgenommen werden. E 77 10 der Interessengemeinschaft Bw Dresden Altstadt e.V. leistet Vorspann. [25.8.2019 | 11:14 Uhr]
Clemens Kral

In der Woche vom 9. bis am 16. Dezember 2019 hiess es beim RBS  Tschüss Mandarinli . In dieser Woche wurden die letzten beiden Mandarinli noch einmal planmässig eingesetzt, bevor sie endgültig durch die neuen Worbla-Züge abgelöst wurden. Derzeit sind die Be 4/12 56 und 57 noch als Reserve vorhanden.<br>
Be 4/12 57 am Abend des 12. Dezembers 2019 in Worblaufen.
In der Woche vom 9. bis am 16. Dezember 2019 hiess es beim RBS "Tschüss Mandarinli". In dieser Woche wurden die letzten beiden Mandarinli noch einmal planmässig eingesetzt, bevor sie endgültig durch die neuen Worbla-Züge abgelöst wurden. Derzeit sind die Be 4/12 56 und 57 noch als Reserve vorhanden.
Be 4/12 57 am Abend des 12. Dezembers 2019 in Worblaufen.

Julian Ryf

Das Bild zeigt die Dominanz der HST 125 Class 43 zu jener Zeit an der noch nicht elektrifizierten Ostküsten Strecken ab London via York nach Schottland: Gleich vier HST 125 Class 43 Züge stehen im Bahnhof von Kings Cross. 

19. Juni 1984
Das Bild zeigt die Dominanz der HST 125 Class 43 zu jener Zeit an der noch nicht elektrifizierten Ostküsten Strecken ab London via York nach Schottland: Gleich vier HST 125 Class 43 Züge stehen im Bahnhof von Kings Cross. 19. Juni 1984
Stefan Wohlfahrt

TÜRL NR: 17 
Im Sommer diesen Jahres besuchte ich öfters den  Flascherlzug  
Das Heizhaus ist im zuge von Führungen zugänglich
TÜRL NR: 17 Im Sommer diesen Jahres besuchte ich öfters den "Flascherlzug" Das Heizhaus ist im zuge von Führungen zugänglich
Karl Heinz Ferk

RBDe 565 732 abfahrbereit am letzten Betriebstag des alten Bahnhof Laupen. Ab Fahrplanwechsel verkehren die Züge nur noch bis Flamatt Dorf. Der Bahnhof wird verschoben und modernisiert.
RBDe 565 732 abfahrbereit am letzten Betriebstag des alten Bahnhof Laupen. Ab Fahrplanwechsel verkehren die Züge nur noch bis Flamatt Dorf. Der Bahnhof wird verschoben und modernisiert.
Yannik Gartmann

In Annemasse steht auf Gleis B der Z 27534/33 als Leermaterialzug und daneben auf Gleis C der SNCF Alstom Coradia Polyvalent Léman Express Z 31507 M. Trotz Streik bot Annemasse pro Stunde drei ein- und ausfahrende Züge (Léman Express von und nach Genève) sowie über den Tag verteilt vereinzelte weitere Züge und dürfte damit Frankreichweit an diesem Sonntag zu den meist frequentierten Bahnhöfen gehört haben.  

Im Normalbetrieb werden die z.T nur zweistündlich verkehrenden Léman Expresszüge nach Evian und St-Gervais teilweise durch im gleichen Takt laufende SNCF TER ergänzt, in der Regel Z27500, die jedoch durch bereits zehn bestellte  Alstom Coradia Polyvalent  Régiolis  ersetzt werden sollen.

15. Dezember 2019
In Annemasse steht auf Gleis B der Z 27534/33 als Leermaterialzug und daneben auf Gleis C der SNCF Alstom Coradia Polyvalent Léman Express Z 31507 M. Trotz Streik bot Annemasse pro Stunde drei ein- und ausfahrende Züge (Léman Express von und nach Genève) sowie über den Tag verteilt vereinzelte weitere Züge und dürfte damit Frankreichweit an diesem Sonntag zu den meist frequentierten Bahnhöfen gehört haben. Im Normalbetrieb werden die z.T nur zweistündlich verkehrenden Léman Expresszüge nach Evian und St-Gervais teilweise durch im gleichen Takt laufende SNCF TER ergänzt, in der Regel Z27500, die jedoch durch bereits zehn bestellte Alstom Coradia Polyvalent "Régiolis" ersetzt werden sollen. 15. Dezember 2019
Stefan Wohlfahrt

Da Streik bedingt Annemasse pro Stunde nur drei Züge annehmen konnte (oder wollte) fielen die RE Annemasse - Vevey/St-Maurice auf dem Abschnitt Annemasse- Genève ganz aus und einige Léman Express Züge wendeten in Chêne Bourg, wo auch dieses Bild entstand und auf Gleis 2 den nach Genève fahrenden SBB LEX RABe 522 220 als SL 4 sowie auf Gleis 1 den hier wendenden SBB LEX RABe 522 228 zeigt. 

15. Dezember 2019
Da Streik bedingt Annemasse pro Stunde nur drei Züge annehmen konnte (oder wollte) fielen die RE Annemasse - Vevey/St-Maurice auf dem Abschnitt Annemasse- Genève ganz aus und einige Léman Express Züge wendeten in Chêne Bourg, wo auch dieses Bild entstand und auf Gleis 2 den nach Genève fahrenden SBB LEX RABe 522 220 als SL 4 sowie auf Gleis 1 den hier wendenden SBB LEX RABe 522 228 zeigt. 15. Dezember 2019
Stefan Wohlfahrt

Zwei Züge der Baureihe 481/482 streiten sich darum wer zuerst abfahren darf. S Bornholmer Straße, Berlin, Juli 2019
Zwei Züge der Baureihe 481/482 streiten sich darum wer zuerst abfahren darf. S Bornholmer Straße, Berlin, Juli 2019
Andreas

Die letzten Züge am Groß Schweinbarther Kreuz vor der Einstellung - und das vor den Toren Wiens! 5047 038 als R7252 in Pillichsdorf. Nach der Wende in Obersdorf fährt dieser Triebwagen als letzter Personenzug über die Lokalbahnstrecken nach Gänserndorf.
Die letzten Züge am Groß Schweinbarther Kreuz vor der Einstellung - und das vor den Toren Wiens! 5047 038 als R7252 in Pillichsdorf. Nach der Wende in Obersdorf fährt dieser Triebwagen als letzter Personenzug über die Lokalbahnstrecken nach Gänserndorf.
Markus Pöschl

Die letzten Züge am Groß Schweinbarther Kreuz vor der Einstellung - und das vor den Toren Wiens! Die letzte Zugkreuzung in Groß Schweinbarth. Links der 5047 060, der gleich als R7254 nach Obersdorf abfahren wird, rechts der 50487 038, der als R7257 als letzter Personenzug nach Gänserndorf fährt. (14.12.2019)
Die letzten Züge am Groß Schweinbarther Kreuz vor der Einstellung - und das vor den Toren Wiens! Die letzte Zugkreuzung in Groß Schweinbarth. Links der 5047 060, der gleich als R7254 nach Obersdorf abfahren wird, rechts der 50487 038, der als R7257 als letzter Personenzug nach Gänserndorf fährt. (14.12.2019)
Markus Pöschl

<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.