bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern von Fredi Bnrbdzf 483.2



1 2 3 4 nächste Seite  >>
Eine RS2 nach Bremerhaven-Lehe durchfährt den Landkreis Cuxhaven. In wenigen Minuten wird dieser Alstom Coradia Continental den Bahnhof Loxstedt erreichen. Aufgenommen im Januar 2019. (zum Bild)

barnim_trainspotter 15.7.2019 10:23
Hallo!
Tolles Bild...
Ich wollte fragen ob ich eventuell de Koordinaten für die Stelle haben könnte, da ich diese Woche noch in Cuxhaven bin.
Ich würde mich sehr darüber freuen!

Fredi Bnrbdzf 483.2 15.7.2019 16:35
Moin,

Koordinaten wird schwierig, aber ich werden den Standort der Stelle mal hier unter dem Foto in die Karte eintragen :)

Auf dieser Brücke überfahren die Züge zwischen Bremen und Bremerhaven den Fluss Lesum, wie diese RS2 nach Bremerhaven-Lehe. Aufgenommen im Januar 2019. (zum Bild)

Popeye der Seemann 15.2.2019 18:58
Großartiges Bild! Ein voller Erfolg für Regionalbahn 77

Ein dänischer EC nach Arhus bei der Einfahrt in den Bahnhof Altona. Aufgenommen im September 2018. (zum Bild)

Uwe Lorsch 26.12.2018 18:07
Das ist ein Eurocity (EC) nach Aarhus bei der Einfahrt in Dammtor!

Fredi Bnrbdzf 483.2 27.12.2018 15:02
Danke für den Hinweis. Werde ich ergänzen

Eine InterCity-Garnitur durchfährt den Bahnhof Hamburg-Dammtor. Aufgenommen im September 2018. (zum Bild)

Uwe Lorsch 26.12.2018 18:06
Gelungenes Bild!

Leider ist das nicht der Bahnhof HH Altona, sondern Dammtor. Da ALtona meines wissens nach ein Kpfbahnhof ist, ist eine Durchfahrt dort nicht möglich

Fredi Bnrbdzf 483.2 27.12.2018 15:01
Hallo,

vielen Dank!

Ja stimmt, das ist der Bahnhof Dammtor. Da ist mir wohl ein Fehler unterlaufen, wird sofort korrigiert!

218 315 und eine weitere 218-Kollegin mit einem "SyltShuttle" nach Niebüll. Aufgenommen im Juli 2018. (zum Bild)

Michel Braun 24.7.2018 19:53
Muss man andauernd verkorkste Gegenlichtbildern einstellen?

Fredi Bnrbdzf 483.2 24.7.2018 20:04
Moin,
vielen Dank für Ihren "netten" Kommentar. Klar, müssen tut man das nicht, aber wenn man das machen möchte ist das sicherlich nicht falsch. Sie müssen es sich ja nicht anschauen.

Ich möchte jetzt nicht Ihren Fehler wiederholen und diesen Kommentar als "Müll", "sinnlos" oder "verkorst" bezeichnen, sondern Ihnen einen gut gemeinten Tipp geben: geben Sie dem Fotografen lieber eine Tipp wie er es nächstes mal besser machen soll, zum Beispiel bei mir den Sonnenstand über ein Tool wie SunCalc.org und dadurch Fotostellen bzw. Uhrzeit aussuchen, anstatt einen blöden Spruch zu schreiben. Das wäre nicht nur nett und freundlich, sondern würde auch den Fotografen weiterbringen.
Viele Grüße und noch einen angenehmen Abend
Fredi

Gisela, Matthias und Jonas Frey 25.7.2018 13:05
Ich muss sagen mir gefällt die Aufnahme vom Licht her ganz gut. Die Gegenlichtsituation ist hier ganz gut bewältigt. Rechts hätte ich die Straße und das Auto noch abgeschnitten.

lg Matthias

Fredi Bnrbdzf 483.2 25.7.2018 13:13
Moin Matthias,
vielen Dank für das Lob und den Tipp.
Die Straße hatte ich noch drauf gelassen, um so eine Art 16:9-Panorma entstehen zu lassen.
Das mit dem Gegenlicht liegt übrigens daran, dass ich eigentlich eine andere Fotostelle aufsuchen wollte, die sich aber als nicht so toll erwiesen hat, dann habe ich mich für die entschieden.
VG Fredi

Horst Lüdicke 25.7.2018 16:42
Die Gegenlichtsituation wurde m. E. ganz gut gemeistert. Mir gefällt allerdings nicht, dass die beiden Pflanzen in die Lok hineinragen.
Gruß Horst

Stefan Wohlfahrt 25.7.2018 17:08
Ein Bild viele Meinungen: Das Gegenlicht ist wie mehrheitlich erwähnt gut gemeistert, die von Horst angesprochenen stören mich nicht, doch die Strasse hätte ich, anderes als Matthias es vorschlägt, ganz weggeschnitten.
einen lieben Gruss
Stefan

Stephan John 25.7.2018 18:53
Mit der Rumschneiderei ist das so eine Sache, ich gehe da mittlerweile eher davon weg, außer bei zu viel Bahnsteig und oder Himmel oben und unten. (“inhaltsloser Raum“) Gerade wenn Bilder älter werden, ist das Rechts und Links vielleicht später mal interessant für Vergleiche, Details.

Fredi Bnrbdzf 483.2 26.7.2018 9:23
Hallo,
vielen Dank für Eure drei Kommentare mit dem Lob aber auch der netten Kritik.
Das mit den Pflanzen habe ich bei der Fotostelle bewusst in Kauf genommen, allerdings stört es mich auch bei nachträglicher Betrachtung.
Das mit dem Abschneiden der Straße weiß ich selber nicht so genau, habe das gerade mal ausprobiert, sieht ein wenig besser aus, aber ich schließe mich da auch Stephan an, sowas kann ja später wirklich interessanes Beiwerk werden.
Viele Grüße euch allen
Fredi

Gisela, Matthias und Jonas Frey 26.7.2018 10:15
@ Stephan John: Hier ist das Auto eher ungeplant mit ins Bild geraten, wie mir scheint, es klebt doch sehr am rechten Bildrand. Ein kleiner Schwenk der Kamera nach rechts hätte es besser integriert. In diesem Fall würde ich zugunsten der besseren Bildgestaltung den rechten Bildrand durch das Grün neben der Straße legen. Das muss im Einzelfall jeweils abgewogen werden, wo dann jeweils der Mehrwert liegt.

lg Matthias

Horst Lüdicke 27.7.2018 9:03
Hallo Fredi Bnrdbzf 483.2,
ich habe schon Fotografen erlebt, die an solchen Stellen zum "Hobbygärtner" wurden...
Gruß Horst

Fredi Bnrbdzf 483.2 27.7.2018 14:55
Moin Horst,
so kann man das natürlich auch machen ;D
Bald werde ich nicht nur auf meinen Bahntouren Fotos sammeln, sondern auch noch Pflanzen ;)
VG Fredi

245 021 mit einem Autozug der DB Fernverkehr AG nach Niebüll. Aufgenommen im Juli 2018. (zum Bild)

Michel Braun 25.7.2018 12:03
Wie kann man eigentlich so viel Müll produzieren?

Fredi Bnrbdzf 483.2 25.7.2018 13:02
Ganz ehrlich, langsam reicht es doch mal mit solchen schwachsinnigen Kommentaren! Gestern habe ich Dich noch freundlich drauf hingewiesen sowas bitte zu lassen, aber langsam gehen solche Kommentare einen echt auf die Nerven. Hier werden Fotos hochgeladen, die von den Leuten in ihrer Freizeit erstellt wurden, und da ist es einfach nicht angemessen, solche, nichtsaussagende, blöde, unfreundliche Kommentare unter Bilder zu schreiben, wie Du es jetzt zum zweiten mal unter einem meiner Bilder gemacht hast!
Ich habe gestern auf Deinem Account vorbeigeschaut, von Deinen Kommentaren sind die meisten blöde Pöbeleien auf dem untersten Niveau. Hast Du Dir nur deshalb einen Account auf Bahnbilder.de gemacht, um andere Leute zu schickanieren? Ich glaube, dann bist Du hier auf dieser Plattform falsch aufgehoben.
Mir macht sowas zwar nichts aus, aber andere Fotografen kann man mit sowas sicherlich Verletzten!

Stefan Wohlfahrt 25.7.2018 17:04
Sachliche Kritik ist bei BB.de gerne gesehen, hilft es doch dem Fotografen es das nächste Mal anders (besser) zumachen. Fehlt es der Kritik aber an Konstruktivität, so dies zu unterlassen.
einen lieben Gruss
Stefan

Gisela, Matthias und Jonas Frey 26.7.2018 10:02
Bei dieser Aufnahme hätte sich das Hochformat sehr angeboten. Dann wäre über dem Signal mehr Luft und unten mehr vom Gleis zu sehen. Die Bildteile rechts und links der Hauptmotive beim gezeigten Bild bringen eigentlich keinen Mehrwert. Die Gegenlichtsituation finde ich auch hier stimmig, da die Stirnbeleuchtung betont wird und die schattige Lokfront von den helleren schrägen Flächen gerahmt wird. Auch das Signal wirkt im Gegenlicht vor dem hellen Himmel nicht schlecht.

lg Matthias

Fredi Bnrbdzf 483.2 26.7.2018 14:29
Ja, stimmt. Das mit dem Hochformat ist ein guter Tipp, werde ich mir auf jeden Fall fürs nächste mal merken!
LG Fredi

101 053 mit einem IC richtung Hamburg zwischen Scheeßel und Lauenbrück. Aufgenommen im Juli 2017. (zum Bild)

Fredi Bnrbdzf 483.2 26.7.2018 9:25
Hallo Markus,
danke für Deinen netten Kommentar!
Was mich ein wenig stört, ist das der InterCity durch den starken Zoom ein wenig verschwommen ist :/

Viele Grüße
Fredi





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.