bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

KBE Köln-Bonner Eisenbahnen Fotos

52 Bilder
1 2 3 nächste Seite  >>
KBE Stangen Diesel Lok V 57 ist hier am 7.3.1996 zu Gast im BW Lengerich Hohne der TWE.
KBE Stangen Diesel Lok V 57 ist hier am 7.3.1996 zu Gast im BW Lengerich Hohne der TWE.
Gerd Hahn

Anlässlich 100 Jahre Rheinuferbahn fand im Betriebshof Wesseling eine Fahrzeugausstellung statt.
Dieses Generationentreffen konnte ich dort am 6. Mai 2006 dokumentieren.
Anlässlich 100 Jahre Rheinuferbahn fand im Betriebshof Wesseling eine Fahrzeugausstellung statt. Dieses Generationentreffen konnte ich dort am 6. Mai 2006 dokumentieren.
Paul Zimmer

KBE V 54 steht hier als Arbeitsvorrat für die TWE Werkstatt am 26.7.1995 im BW Lengerich Hohne.
KBE V 54 steht hier als Arbeitsvorrat für die TWE Werkstatt am 26.7.1995 im BW Lengerich Hohne.
Gerd Hahn

KBE Dieselloks V 54 und V 53 stehen am 3.4.1994 im BW Lengerich Hohne der Teutoburger Wald Eisenbahn und warten auf ihre Aufarbeitung. Links ist ein Teil des TWE Lokschuppen zu sehen.
KBE Dieselloks V 54 und V 53 stehen am 3.4.1994 im BW Lengerich Hohne der Teutoburger Wald Eisenbahn und warten auf ihre Aufarbeitung. Links ist ein Teil des TWE Lokschuppen zu sehen.
Gerd Hahn

KBE Dieselloks V 54 und V 53 stehen am 3.4.1994 im BW Lengerich Hohne der Teutoburger Wald Eisenbahn und warten auf ihre Aufarbeitung.
KBE Dieselloks V 54 und V 53 stehen am 3.4.1994 im BW Lengerich Hohne der Teutoburger Wald Eisenbahn und warten auf ihre Aufarbeitung.
Gerd Hahn

Arbeitsvorrat für die TWE Werkstatt in Lengerich Hohne: KBE Loks V 54 und V 53 sind am 11.3.1994 in Lengerich eingetroffen!
Arbeitsvorrat für die TWE Werkstatt in Lengerich Hohne: KBE Loks V 54 und V 53 sind am 11.3.1994 in Lengerich eingetroffen!
Gerd Hahn

In den Jahren 1960 und 1964 beschaffte die Köln-Bonner Eisenbahn vier einteilige sowie drei zweiteilige Triebwagen in Leichtmetallbauweise. Da die Fahrzeuge nicht für den Tunnelbetrieb geeignet waren, wurden die einteiligen Triebwagen 202 bis 204 nach der Umstellung der Rheinuferbahn auf Stadtbahnbetrieb am 12.08.1978 an die Salzburger Verkehrsbetriebe verkauft, die Doppeltriebwagen waren bereits bei Bränden in den Jahren 1975 und 1976 zerstört worden. Im Frühjahr 1978 ist ET 204 in Höhe der Schokoladenfabrik Stollwerck als Eilzug in Richtung Bonn unterwegs. Heute erinnert hier nichts mehr an die Gleisanlagen und Stollwerck-Schokolade gibt es auch nicht mehr...
In den Jahren 1960 und 1964 beschaffte die Köln-Bonner Eisenbahn vier einteilige sowie drei zweiteilige Triebwagen in Leichtmetallbauweise. Da die Fahrzeuge nicht für den Tunnelbetrieb geeignet waren, wurden die einteiligen Triebwagen 202 bis 204 nach der Umstellung der Rheinuferbahn auf Stadtbahnbetrieb am 12.08.1978 an die Salzburger Verkehrsbetriebe verkauft, die Doppeltriebwagen waren bereits bei Bränden in den Jahren 1975 und 1976 zerstört worden. Im Frühjahr 1978 ist ET 204 in Höhe der Schokoladenfabrik Stollwerck als Eilzug in Richtung Bonn unterwegs. Heute erinnert hier nichts mehr an die Gleisanlagen und Stollwerck-Schokolade gibt es auch nicht mehr...
Horst Lüdicke

Deutschland / Unternehmen / KBE Köln-Bonner Eisenbahnen

164 1200x726 Px, 11.11.2017

Zwei Züge der Köln-Bonner Eisenbahn kreuzen sich in der ersten Hälfte der 1980er Jahre im Bahnhof Brühl-Mitte. Letztmalig verkehrten KBE-Züge am 08.11.1986 auf der Vorgebirgsbahn. Seitdem verkehren hier Stadtbahnwagen und nur noch wenig erinnert an eine der bedeutendsten deutschen Privatbahnen.
Zwei Züge der Köln-Bonner Eisenbahn kreuzen sich in der ersten Hälfte der 1980er Jahre im Bahnhof Brühl-Mitte. Letztmalig verkehrten KBE-Züge am 08.11.1986 auf der Vorgebirgsbahn. Seitdem verkehren hier Stadtbahnwagen und nur noch wenig erinnert an eine der bedeutendsten deutschen Privatbahnen.
Horst Lüdicke

Deutschland / Unternehmen / KBE Köln-Bonner Eisenbahnen

154 1200x768 Px, 11.11.2017

An einem Februartag Anfang der 1980er Jahre sind zwei Triebwagen der Köln-Bonner Eisenbahn in der Endstation Köln-Barbarossaplatz angekommen. In Kürze wird es wieder zurück nach Bonn gehen, die Zugzielanzeige muss noch ausgetauscht werden. Neben der Anzeige  Personenzug nach Köln  weist die  18  bereits auf den künftigen Stadtbahnbetrieb hin. Durch Neubebauung ist heute nicht mehr erkennbar, dass hier der Ausgangspunkt der Vorgebirgsbahn war.
An einem Februartag Anfang der 1980er Jahre sind zwei Triebwagen der Köln-Bonner Eisenbahn in der Endstation Köln-Barbarossaplatz angekommen. In Kürze wird es wieder zurück nach Bonn gehen, die Zugzielanzeige muss noch ausgetauscht werden. Neben der Anzeige "Personenzug nach Köln" weist die "18" bereits auf den künftigen Stadtbahnbetrieb hin. Durch Neubebauung ist heute nicht mehr erkennbar, dass hier der Ausgangspunkt der Vorgebirgsbahn war.
Horst Lüdicke

Deutschland / Unternehmen / KBE Köln-Bonner Eisenbahnen

126 1200x715 Px, 11.11.2017

Im Frühjahr 1978 fährt der ET 56 der Köln-Bonner Eisenbahn am Bayenturm (von dem nur der Torbogen sichtbar ist) vorbei in Richtung Hohenzollernbrücke. Mit der Aufnahme des Stadtbahnbetriebes im August desselben Jahres wurde dieser Streckenabschnitt stillgelegt. Im Hintergrund das markante Gebäude des Hafenamtes.
Im Frühjahr 1978 fährt der ET 56 der Köln-Bonner Eisenbahn am Bayenturm (von dem nur der Torbogen sichtbar ist) vorbei in Richtung Hohenzollernbrücke. Mit der Aufnahme des Stadtbahnbetriebes im August desselben Jahres wurde dieser Streckenabschnitt stillgelegt. Im Hintergrund das markante Gebäude des Hafenamtes.
Horst Lüdicke

Deutschland / Unternehmen / KBE Köln-Bonner Eisenbahnen

138 1200x764 Px, 11.11.2017

Wenige Monate vor Umstellung auf den Stadtbahnbetrieb kreuzt der ET 58 der Köln-Bonner Eisenbahn im Frühjahr 1978 als  Personenzug nach Bonn  kurz vor der Südbrücke ein Gleis der Hafenbahn
Wenige Monate vor Umstellung auf den Stadtbahnbetrieb kreuzt der ET 58 der Köln-Bonner Eisenbahn im Frühjahr 1978 als "Personenzug nach Bonn" kurz vor der Südbrücke ein Gleis der Hafenbahn
Horst Lüdicke

Deutschland / Unternehmen / KBE Köln-Bonner Eisenbahnen

114 1200x666 Px, 11.11.2017

ET 24 der Salzburger Lokalbahn, der ehemalige KBE-ET 204, Salzburg, August 1987. rechts am Rand ist noch der ET 23/203 zu erkennen.
ET 24 der Salzburger Lokalbahn, der ehemalige KBE-ET 204, Salzburg, August 1987. rechts am Rand ist noch der ET 23/203 zu erkennen.
Hermann-Josef Weirich

Am 3.4.1994 waren zwei Loks der KBE zu  Gast  bei der TWE Werkstatt in Lengerich - Hohne. Es handelte sich um die Deutz Lokomotiven KBE V 54 und V 53.
Am 3.4.1994 waren zwei Loks der KBE zu "Gast" bei der TWE Werkstatt in Lengerich - Hohne. Es handelte sich um die Deutz Lokomotiven KBE V 54 und V 53.
Gerd Hahn

ET 58  Wesseling  01.11.86
ET 58 Wesseling 01.11.86
Werner Brutzer

ET 58  Wesseling  01.11.86
ET 58 Wesseling 01.11.86
Werner Brutzer

ET 58  Brühl  10.05.86
ET 58 Brühl 10.05.86
Werner Brutzer

Deutschland / Unternehmen / KBE Köln-Bonner Eisenbahnen

204  2 1200x775 Px, 30.08.2015

ET 58  Brühl - Süd  10.05.86
ET 58 Brühl - Süd 10.05.86
Werner Brutzer

Deutschland / Unternehmen / KBE Köln-Bonner Eisenbahnen

235  2 1200x775 Px, 30.08.2015

ET 58  Brühl  10.05.86
ET 58 Brühl 10.05.86
Werner Brutzer

ET 58  Wesseling  11.03.84
ET 58 Wesseling 11.03.84
Werner Brutzer

Deutschland / Unternehmen / KBE Köln-Bonner Eisenbahnen

181  2 1200x775 Px, 30.08.2015

ET 57 + ET54  Bonn - Rheinufer  09.06.78
ET 57 + ET54 Bonn - Rheinufer 09.06.78
Werner Brutzer

ET 57  Surth  11.08.78
ET 57 Surth 11.08.78
Werner Brutzer

ET 56  Hermühlheim  28.03.87
ET 56 Hermühlheim 28.03.87
Werner Brutzer

Deutschland / Unternehmen / KBE Köln-Bonner Eisenbahnen

229  3 1200x775 Px, 29.08.2015

ET 56  Hermühlheim  28.03.87
ET 56 Hermühlheim 28.03.87
Werner Brutzer

ET 56  Brühl - Mitte  01.11.86
ET 56 Brühl - Mitte 01.11.86
Werner Brutzer

1 2 3 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.