bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Werbung schalten   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

"Volkmar Döring" Fotos

317 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Wien WVB: Museumsgarnitur M 4078 + k4 3774 + k2 3487 als SL M. Ort: I, Innere Stadt, Dr.-Karl-Renner-Ring / Parlament. Datum: 14. Oktober 1979. - Am Sonntag dem 14. Oktober 1979 machten österreichische und dänische Straßenbahnfreunde eine gemeinsame Sonderfahrt mit der obengenannten Garnitur auf einigen der Wiener Straßenbahnlinien. Unterwegs hatten wir auch einige Fotostopps - hier wurden  Rekonstruktionen  benutzt, damit die Teilnehmer auch Fotos von stillgelegten Linien machen konnten, wie man es auf dem Foto sieht. - Scan von einem Farbnegativ. Film: Kodacolor II. Kamera: Minolta SRT-101.
Wien WVB: Museumsgarnitur M 4078 + k4 3774 + k2 3487 als SL M. Ort: I, Innere Stadt, Dr.-Karl-Renner-Ring / Parlament. Datum: 14. Oktober 1979. - Am Sonntag dem 14. Oktober 1979 machten österreichische und dänische Straßenbahnfreunde eine gemeinsame Sonderfahrt mit der obengenannten Garnitur auf einigen der Wiener Straßenbahnlinien. Unterwegs hatten wir auch einige Fotostopps - hier wurden "Rekonstruktionen" benutzt, damit die Teilnehmer auch Fotos von stillgelegten Linien machen konnten, wie man es auf dem Foto sieht. - Scan von einem Farbnegativ. Film: Kodacolor II. Kamera: Minolta SRT-101.
Kurt Rasmussen

Wien WVB SL T (E1 4825) I, Innere Stadt, Dr.-Karl-Lueger-Ring / Burgtheater im Oktober 1978. - Der E1 4825, 1974 von SGP geliefert, wurde 2012 ausgemustert. Nachher kam er nach Kattowitz. - Seit 2012 heißt dieser Teil der Ringstraße Universitätsring. - Scan von einem Farbnegativ. Film: Kodak Kodacolor II (Safety Film 5075). Kamera: Minolta SRT-101.
Wien WVB SL T (E1 4825) I, Innere Stadt, Dr.-Karl-Lueger-Ring / Burgtheater im Oktober 1978. - Der E1 4825, 1974 von SGP geliefert, wurde 2012 ausgemustert. Nachher kam er nach Kattowitz. - Seit 2012 heißt dieser Teil der Ringstraße Universitätsring. - Scan von einem Farbnegativ. Film: Kodak Kodacolor II (Safety Film 5075). Kamera: Minolta SRT-101.
Kurt Rasmussen

Wien WVB SL D (E1 4719) I, Innere Stadt, Dr.-Karl-Renner-Ring / Parlament im Oktober 1978. - Der GT6 E1 4719 wurde 1969 von SGP hergestellt. Im November 2002 wurde er ausgemustert. Nach der Ausmusterung kam er nach Miskolc. - Scan von einem Farbnegativ. Film: Kodak Kodacolor II (Safety Film 5075). Kamera: Minolta SRT-101.
Wien WVB SL D (E1 4719) I, Innere Stadt, Dr.-Karl-Renner-Ring / Parlament im Oktober 1978. - Der GT6 E1 4719 wurde 1969 von SGP hergestellt. Im November 2002 wurde er ausgemustert. Nach der Ausmusterung kam er nach Miskolc. - Scan von einem Farbnegativ. Film: Kodak Kodacolor II (Safety Film 5075). Kamera: Minolta SRT-101.
Kurt Rasmussen

Durch die Großveranstaltung (MotorGP) am RedBull Ring in Spielberg wurden mehrere Züge verstärkt um di Massen an die Strecke zu bringen. Rj 533 mit 1116.225 und 1144.013 Knittelfeld 14.08.2016
Durch die Großveranstaltung (MotorGP) am RedBull Ring in Spielberg wurden mehrere Züge verstärkt um di Massen an die Strecke zu bringen. Rj 533 mit 1116.225 und 1144.013 Knittelfeld 14.08.2016
Dominik Riedl

Wien Wiener Linien SL 46 (A1 116) Innere Stadt (1. Bezirk), Schmerlingplatz am 24. März 2016. - An der Ecke Schmerlingplatz / Dr.-Karl-Renner-Ring befindet sich das Palais Epstein, das 1868 - 1871 vom dänisch-österreichischen Architekten Theophil Eduard Freiherr von Hansen im Stil der Neorenaissance erbaut wurde.
Wien Wiener Linien SL 46 (A1 116) Innere Stadt (1. Bezirk), Schmerlingplatz am 24. März 2016. - An der Ecke Schmerlingplatz / Dr.-Karl-Renner-Ring befindet sich das Palais Epstein, das 1868 - 1871 vom dänisch-österreichischen Architekten Theophil Eduard Freiherr von Hansen im Stil der Neorenaissance erbaut wurde.
Kurt Rasmussen

Österreich / Stadtverkehr / Straßenbahn Wien

43 1200x800 Px, 13.08.2016

Wien Wiener Linien SL 46 (A1 96) Innere Stadt (1. Bezirk), Dr.-Karl-Renner-Ring am 24. März 2016. - Rechts im Bild ist ein kleiner Teil des Palais Epstein zu sehen. Das Palais wurde 1868 - 1871 im Stil der Neorenaissance vom dänisch-österreichischen Architekten Theophil Eduard Freiherr von Hansen erbaut.
Wien Wiener Linien SL 46 (A1 96) Innere Stadt (1. Bezirk), Dr.-Karl-Renner-Ring am 24. März 2016. - Rechts im Bild ist ein kleiner Teil des Palais Epstein zu sehen. Das Palais wurde 1868 - 1871 im Stil der Neorenaissance vom dänisch-österreichischen Architekten Theophil Eduard Freiherr von Hansen erbaut.
Kurt Rasmussen

Österreich / Stadtverkehr / Straßenbahn Wien

60 1200x800 Px, 12.08.2016

Wien WVB SL 25K (E1 4786 + c2/c3) Innere Stadt, Dr.-Karl-Lueger-Ring / Schottentor am 3. November 1976. - Der Tw E1 4786 wurde 1972 von der SGP (in Wien-Simmering) hergestellt. Die Beiwagen des Typs c2 und des Typs c3 wurden 1954 - 1959 bzw. 1959 - 1962 von den Lohnerwerken (in Wien-Floridsdorf) gebaut. - Scan von einem S/W-Negativ. Film: Ilford FP 4. Kamera: Minolta SRT-101.
Wien WVB SL 25K (E1 4786 + c2/c3) Innere Stadt, Dr.-Karl-Lueger-Ring / Schottentor am 3. November 1976. - Der Tw E1 4786 wurde 1972 von der SGP (in Wien-Simmering) hergestellt. Die Beiwagen des Typs c2 und des Typs c3 wurden 1954 - 1959 bzw. 1959 - 1962 von den Lohnerwerken (in Wien-Floridsdorf) gebaut. - Scan von einem S/W-Negativ. Film: Ilford FP 4. Kamera: Minolta SRT-101.
Kurt Rasmussen

Wien WVB SL D (L4 585 + l3) Innere Stadt, Dr.-Karl-Lueger-Ring / Schottentor. - Der Tw L4 585 wurde 1961 von der SGP gebaut. Die Beiwagenserie l3 (1701 - 1900) wurde 1959 - 1962 von der Firma Gräf & Stift in Wien-Liesing hergestellt. Die letzten Triebwagen des Typs L4 wurden 1984 ausgemustert, während die Beiwagen des Typs l3 bis 1986 in Betrieb waren. - Schon 1276 erwähnen Urkunden das Schottentor. 1155 wurden irische Benediktinermönche nach Wien berufen - diese irischen Mönche nannte man Schotten, daher die Namen Schottentor, Schottengasse und Schottenring. - Dr. Karl Lueger (1844 - 1910) war in den Jahren 1897 bis 1910 Bürgermeister von Wien. Der Teil der Ringstraße von der Schottengasse bis zur Verlängerung der Stadiongasse am Rathausplatz / am Parlament wurde 1934 nach Dr. Lueger benannt. Seit 2012 heißt dieser Teil der Ringstraße Universitätsring. - Scan von einem S/W-Negativ. Film: Ilford FP 4. Kamera: Minolta SRT-101.
Wien WVB SL D (L4 585 + l3) Innere Stadt, Dr.-Karl-Lueger-Ring / Schottentor. - Der Tw L4 585 wurde 1961 von der SGP gebaut. Die Beiwagenserie l3 (1701 - 1900) wurde 1959 - 1962 von der Firma Gräf & Stift in Wien-Liesing hergestellt. Die letzten Triebwagen des Typs L4 wurden 1984 ausgemustert, während die Beiwagen des Typs l3 bis 1986 in Betrieb waren. - Schon 1276 erwähnen Urkunden das Schottentor. 1155 wurden irische Benediktinermönche nach Wien berufen - diese irischen Mönche nannte man Schotten, daher die Namen Schottentor, Schottengasse und Schottenring. - Dr. Karl Lueger (1844 - 1910) war in den Jahren 1897 bis 1910 Bürgermeister von Wien. Der Teil der Ringstraße von der Schottengasse bis zur Verlängerung der Stadiongasse am Rathausplatz / am Parlament wurde 1934 nach Dr. Lueger benannt. Seit 2012 heißt dieser Teil der Ringstraße Universitätsring. - Scan von einem S/W-Negativ. Film: Ilford FP 4. Kamera: Minolta SRT-101.
Kurt Rasmussen

Den Bahnübergang am Bahnhof Alsdorf-Annapark befahren 643 213 sowie einer seiner Artgenossen.
Zum Aufnahmezeitpunkt war der Ring noch nicht geschlossen, so dass der Zug nur bis Eschweiler-St. Jöris fuhr.
Aufnahmedatum: 18.04.2016
Den Bahnübergang am Bahnhof Alsdorf-Annapark befahren 643 213 sowie einer seiner Artgenossen. Zum Aufnahmezeitpunkt war der Ring noch nicht geschlossen, so dass der Zug nur bis Eschweiler-St. Jöris fuhr. Aufnahmedatum: 18.04.2016
Paul Zimmer

B1 721 auf der Linie 2 in der Haltestelle Dr.-Karl-Renner-Ring, 28.06.2016
B1 721 auf der Linie 2 in der Haltestelle Dr.-Karl-Renner-Ring, 28.06.2016
Patrick Cipot

Österreich / Stadtverkehr / Straßenbahn Wien

54 1200x801 Px, 28.06.2016

Wien Wiener Linien SL 49 (c4 1360 + E1 4553) Neubau, Westbahnstraße (Hst. Kaiserstraße / Westbahnstraße - in Richtung Dr.-Karl-Renner-Ring) am 16. Februar 2016.
Wien Wiener Linien SL 49 (c4 1360 + E1 4553) Neubau, Westbahnstraße (Hst. Kaiserstraße / Westbahnstraße - in Richtung Dr.-Karl-Renner-Ring) am 16. Februar 2016.
Kurt Rasmussen

Österreich / Stadtverkehr / Straßenbahn Wien

61 1200x800 Px, 28.06.2016

Wien Wiener Linien SL D (E2 4007) Innere Stadt, Kärntner Ring / Kärntner Straße am 19. Februar 2016. - Scan von einem Diapositiv. Film: Fuji RXP. Kamera: Konica FS-1.
Wien Wiener Linien SL D (E2 4007) Innere Stadt, Kärntner Ring / Kärntner Straße am 19. Februar 2016. - Scan von einem Diapositiv. Film: Fuji RXP. Kamera: Konica FS-1.
Kurt Rasmussen

Österreich / Stadtverkehr / Straßenbahn Wien

54 1200x874 Px, 27.06.2016

Wien Wiener Linien SL D (E2 4002) Innere Stadt, Dr.-Karl-Renner-Ring / Parlament am 24. März 2016.
Wien Wiener Linien SL D (E2 4002) Innere Stadt, Dr.-Karl-Renner-Ring / Parlament am 24. März 2016.
Kurt Rasmussen

Österreich / Stadtverkehr / Straßenbahn Wien

54 1200x800 Px, 25.06.2016

E1 4487 und Beiwagen c1 1217 sind als Linie Ak Anfang April 1974 auf dem Ring in Richtung Stadion unterwegs, im Hintergrund das Burgtheater
E1 4487 und Beiwagen c1 1217 sind als Linie Ak Anfang April 1974 auf dem Ring in Richtung Stadion unterwegs, im Hintergrund das Burgtheater
Horst Lüdicke

Österreich / Stadtverkehr / Straßenbahn Wien

117 1200x768 Px, 20.06.2016

Wien E1 4867  Vienna Ring Tram  am Karlsplatz,12.05.2014
Wien E1 4867 "Vienna Ring Tram" am Karlsplatz,12.05.2014
Daniel Pinnitsch

Österreich / Stadtverkehr / Straßenbahn Wien

83 900x600 Px, 16.06.2016

Wien Wiener Linien SL 2 (E2 4037) Innere Stadt, Kärntner Ring / Canovagasse / Schwarzenbergplatz am 24. Mårz 2016. - Seit 1865 gibt es die Canovagasse, die nach dem Bildhauer Antonio Canova (1757 - 1822) benannt wurde.
Wien Wiener Linien SL 2 (E2 4037) Innere Stadt, Kärntner Ring / Canovagasse / Schwarzenbergplatz am 24. Mårz 2016. - Seit 1865 gibt es die Canovagasse, die nach dem Bildhauer Antonio Canova (1757 - 1822) benannt wurde.
Kurt Rasmussen

Österreich / Stadtverkehr / Straßenbahn Wien

62 1200x800 Px, 05.06.2016

Wien Wiener Linien SL 71 (E2 4073 + c5 1473) Innere Stadt, Dr.-Karl-Renner-Ring am 24. März 2016. - Doktor Karl Renner (1870 - 1950) war 1919-20 und 1945 Staatskanzler; 1945 - 1959 war er Bundespräsident. Dieser Teil der Ringstraße hat schon einige Namen gehabt, seit 1956 heißt er aber Dr.-Karl-Renner-Ring.
Wien Wiener Linien SL 71 (E2 4073 + c5 1473) Innere Stadt, Dr.-Karl-Renner-Ring am 24. März 2016. - Doktor Karl Renner (1870 - 1950) war 1919-20 und 1945 Staatskanzler; 1945 - 1959 war er Bundespräsident. Dieser Teil der Ringstraße hat schon einige Namen gehabt, seit 1956 heißt er aber Dr.-Karl-Renner-Ring.
Kurt Rasmussen

Österreich / Stadtverkehr / Straßenbahn Wien

50 1200x800 Px, 04.06.2016

Wien Wiener Linien: Ein Zug der SL 71 bestehend aus dem Tw E2 4318 und dem Bw c5 1494 biegt am 24. März 2016 von dem Kärntner Ring auf den Schwarzenbergplatz hinein.
Wien Wiener Linien: Ein Zug der SL 71 bestehend aus dem Tw E2 4318 und dem Bw c5 1494 biegt am 24. März 2016 von dem Kärntner Ring auf den Schwarzenbergplatz hinein.
Kurt Rasmussen

Österreich / Stadtverkehr / Straßenbahn Wien

62 1200x800 Px, 30.05.2016

Wien Wiener Linien SL 71 (E1 4319) Innere Stadt, Dr.-Karl-Renner-Ring / Schmerlingplatz am 24. März 2016. - Links im Bild sieht man einen Teil des Parlaments. Der dänisch-österreichische Architekt Theophil Hansen (1813 in Kopenhagen geboren, 1891 in Wien gestorben) errichtete in den Jahren 1873 bis 1883 das ursprüngliche Reichsratsgebäude (ab November 1918 Parlament). Vor dem Parlamentsgebäude steht seit 1902 der Pallas-Athene-Brunnen. Sowohl der klassizistische Baustil des Parlaments als auch der Brunnen lenken die Gedanken auf die Wiege der Demokratie im antiken Athen.
Wien Wiener Linien SL 71 (E1 4319) Innere Stadt, Dr.-Karl-Renner-Ring / Schmerlingplatz am 24. März 2016. - Links im Bild sieht man einen Teil des Parlaments. Der dänisch-österreichische Architekt Theophil Hansen (1813 in Kopenhagen geboren, 1891 in Wien gestorben) errichtete in den Jahren 1873 bis 1883 das ursprüngliche Reichsratsgebäude (ab November 1918 Parlament). Vor dem Parlamentsgebäude steht seit 1902 der Pallas-Athene-Brunnen. Sowohl der klassizistische Baustil des Parlaments als auch der Brunnen lenken die Gedanken auf die Wiege der Demokratie im antiken Athen.
Kurt Rasmussen

Österreich / Stadtverkehr / Straßenbahn Wien

69 1200x800 Px, 29.05.2016

Wien Wiener Linien SL 1 (E2 4031 + c5 1431) Innere Stadt, Dr.-Karl-Renner-Ring am 24. März 2016.
Wien Wiener Linien SL 1 (E2 4031 + c5 1431) Innere Stadt, Dr.-Karl-Renner-Ring am 24. März 2016.
Kurt Rasmussen

Österreich / Stadtverkehr / Straßenbahn Wien

62 1200x800 Px, 17.05.2016

Dieses Bild beinhaltet gleich 3 Ortschaften auf einmal:
Im Vordergrund der kleine Ort Neuhausen, dahinter Oberndorf mit seiner Kapelle links im Bild. Im Hintergrund erkennt man Ebersberg mit seinem schönen Kirchturm. 
628 596-9 strebte am 07.05.16 ganz nebenbei die Steigung aus Steinhöring heraus die Ortschaft Oberndorf (ohne Bahnhof) an.
Dieses Bild beinhaltet gleich 3 Ortschaften auf einmal: Im Vordergrund der kleine Ort Neuhausen, dahinter Oberndorf mit seiner Kapelle links im Bild. Im Hintergrund erkennt man Ebersberg mit seinem schönen Kirchturm. 628 596-9 strebte am 07.05.16 ganz nebenbei die Steigung aus Steinhöring heraus die Ortschaft Oberndorf (ohne Bahnhof) an.
Stephan Möckel

Wien WVB: SL 66 beim Verlassen der Endstation Ring / Oper (Kärntner Ring / Kärntner Straße) am 1. Mai 1976. - Bis 1998 begann am 1. Mai der Betrieb auf den Straßenbahnlinien erst ca. 14 Uhr. Der erste Zug jeder Linie fuhr dann geschmückt, so wie es auf dem Bild von der SL 66 zu sehen ist. - Scan von einem S/W-Negativ. Film: FP 4. Kamera: Kodak Retina Automatic II.
Wien WVB: SL 66 beim Verlassen der Endstation Ring / Oper (Kärntner Ring / Kärntner Straße) am 1. Mai 1976. - Bis 1998 begann am 1. Mai der Betrieb auf den Straßenbahnlinien erst ca. 14 Uhr. Der erste Zug jeder Linie fuhr dann geschmückt, so wie es auf dem Bild von der SL 66 zu sehen ist. - Scan von einem S/W-Negativ. Film: FP 4. Kamera: Kodak Retina Automatic II.
Kurt Rasmussen

Wien Wiener Linien SL 71 (E2 4318) Innere Stadt, Dr.-Karl-Renner-Ring / Schmerlingplatz am 24. März 2016.
Wien Wiener Linien SL 71 (E2 4318) Innere Stadt, Dr.-Karl-Renner-Ring / Schmerlingplatz am 24. März 2016.
Kurt Rasmussen

Österreich / Stadtverkehr / Straßenbahn Wien

64 1200x793 Px, 15.04.2016

Wien Wiener Linien SL 71 (E2 4074 + c5 15xx) Innere Stadt, Dr.-Karl-Renner-Ring / Parlament am 24. März 2016.
Wien Wiener Linien SL 71 (E2 4074 + c5 15xx) Innere Stadt, Dr.-Karl-Renner-Ring / Parlament am 24. März 2016.
Kurt Rasmussen

Österreich / Stadtverkehr / Straßenbahn Wien

72 1200x833 Px, 15.04.2016

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.