bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Für Chemnitzer ist dieser Triebwagen kein unbekannter.

(ID 32216)



Für Chemnitzer ist dieser Triebwagen kein unbekannter. In der zweiten Bauserie der SL 79 war Tw 140  Chemnitz  der letzte Triebwagen. Heute trägt er den Namen  Chemnitz  durch Oslo. Das Bild wurde auf dem Jernbanetorg am 12.09.2002 aufgenommen. Der Triebwagen war auf den Linien 12/19 Kjelsås - Majorstuen - Ljabru -Majorstuen - Kjelsås eingesetzt. Die baulichen Bedingungen auf Majorstuen machen dieses System nötig.

Für Chemnitzer ist dieser Triebwagen kein unbekannter. In der zweiten Bauserie der SL 79 war Tw 140 "Chemnitz" der letzte Triebwagen. Heute trägt er den Namen "Chemnitz" durch Oslo. Das Bild wurde auf dem Jernbanetorg am 12.09.2002 aufgenommen. Der Triebwagen war auf den Linien 12/19 Kjelsås - Majorstuen - Ljabru -Majorstuen - Kjelsås eingesetzt. Die baulichen Bedingungen auf Majorstuen machen dieses System nötig.

Olaf Just http://www.flickr.com/photos/27898717@N05/; http://schienenverkehrsfreunde.jimdo.com 20.04.2005, 2854 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
TW 604 der Linie 3 bei der Fahrt vom Roten Turm in Richtung Technopark in Chemnitz am 01. Dezember 2018.
TW 604 der Linie 3 bei der Fahrt vom Roten Turm in Richtung Technopark in Chemnitz am 01. Dezember 2018.
Klaus-P. Dietrich

Tw.602 der Linie 1 bei der Ausfahrt aus der Haltestelle Roter Turm am 01. Dezember 2018 in Chemnitz.
Tw.602 der Linie 1 bei der Ausfahrt aus der Haltestelle Roter Turm am 01. Dezember 2018 in Chemnitz.
Klaus-P. Dietrich

Die Fa. Skoda präsentiert die Straßenbahn für die CVAG (Chemnitzer Verkehrs-AG) auf der InnoTrans am 22.09.2018 in Berlin die Straßenbahn.
Zur Herstellung des Wagenkastens wurde rostfreier Stahl verwendet. Die Gestelle liegen auf achsenfreien Radsätzen und alle Räder werden mit völlig abgefederten getriebelosen Traktionsmotoren angetrieben. Mit einer Länge von 31,4 m und einer Breite von 2,65 m verfügt diese fünfgliedrige Zweirichtungs-Straßenbahn mit einer Spurweite von 1 435 m über 64 Sitzplätze und weitere 135 Stehplätze (4 Personen/m2).
Im Fahrgastraum befinden sich auch zwei große Mehrzweckräume für bis zu 4 Rollstühle oder Kinderwagen, oder 4-6 Fahrräder. Der Probebetrieb des ersten Fahrzeuges wird im Sommer 2018 beginnen, die ganze Flotte soll im Laufe des Jahres 2019 geliefert werden.
Die Fa. Skoda präsentiert die Straßenbahn für die CVAG (Chemnitzer Verkehrs-AG) auf der InnoTrans am 22.09.2018 in Berlin die Straßenbahn. Zur Herstellung des Wagenkastens wurde rostfreier Stahl verwendet. Die Gestelle liegen auf achsenfreien Radsätzen und alle Räder werden mit völlig abgefederten getriebelosen Traktionsmotoren angetrieben. Mit einer Länge von 31,4 m und einer Breite von 2,65 m verfügt diese fünfgliedrige Zweirichtungs-Straßenbahn mit einer Spurweite von 1 435 m über 64 Sitzplätze und weitere 135 Stehplätze (4 Personen/m2). Im Fahrgastraum befinden sich auch zwei große Mehrzweckräume für bis zu 4 Rollstühle oder Kinderwagen, oder 4-6 Fahrräder. Der Probebetrieb des ersten Fahrzeuges wird im Sommer 2018 beginnen, die ganze Flotte soll im Laufe des Jahres 2019 geliefert werden.
Heinz Lahs

Vario 909 am 20.05.18 auf der neuen Linie 3 in der Turnstraße in Chemnitz
Vario 909 am 20.05.18 auf der neuen Linie 3 in der Turnstraße in Chemnitz
Sebastian Fuchs

Deutschland / Straßenbahn / Chemnitz | CVAG

86 1200x796 Px, 07.10.2018





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.